Schlumpf BarJoe TravelGästehaus PattayaThe Food
Sansibar NakluaF&N MassageFlintstones PattayaAsien Erotik
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mein neues Leben in Thailand ab 2019

Dieses Thema im Forum "Der Osten" wurde erstellt von asiafan, 2. Nov. 2018.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 84 Benutzern beobachtet..
  1. asiafan

    asiafan
    Expand Collapse
    GELD oder Liebe? Ich hoffe GELD
    Member aktiv

    Hallo, :bigsmile

    jetzt habe ich schon einige Monate nicht mehr in dieses Forum geschaut.:weinen

    Der Grund war nicht "Desinteresse" sondern bei mir war es privat doch recht Turbulent und sehr hektisch.

    Ich hatte ja schon lange den Gedanken ganz nach Thailand zu gehen. Schon vor 10 Jahren habe ich daran gedacht. Aber wie es nun mal
    so geht: immer wieder ist mir etwas dazwischengekommen.
    Noch im Mai/Juni diesen Jahres habe ich nicht wirklich daran gedacht das es dann doch so schnell geht mit dem "Umziehen". Für mich ist es
    jedenfalls schnell gegangen.

    Im Sommer 2018 dachte ich ja noch das ich meine diversen Chatgirls ab und an Treffen werde; bei meinen normalen Urlauben in Thailand.
    Und das es dann halt so weitergeht. Jahr für Jahr eben....

    Dann sind aber 3 Punkte in meinem Leben eingetreten, die mich dann letztendlich dazu gebracht haben, meinen "lang geplanten und immer verschobeen Umzug"
    doch Realität werden zu8 lassen.

    Punkt 1 war: ich habe meine "alte Liebe" im Sommer in Thailand wieder getroffen. Wir waren vorher länger zusammen und dann doch sehr,sehr lang auseinander.
    Jeder von uns beiden hat sicher nicht gedacht das wir mal wieder zusammenkommen werden. Eigentlich war unsere Beziehung da im Eimer. Und das wussten wir beide.
    Aber kurz gesagt: wir hatten durch Zufall wieder Kontakt in Thailand ( auch über LINE ) und sind uns dann wieder etwas näher gekommen.
    Manche werden sagen das man einen aufgewärmten Kaffee nicht trinken soll, aber ich sehe es als etwas "neues" an. Damit meine ich unsere Neue Beziehung.

    Punkt 2 war: hatte in meinem engeren Freundeskreis hier in Deutschland im August einen Todesfall (Unfall) und kurz danach im September einen Todesfall (Krankheit)
    Vorallem der Todesfall von August hat mir zu denken gegeben. Es war ein sehr guter Freund und er hatte als Urlaubsziel immer Spanien im Auge. Und so wie ich hat er auch immer gesagt das er im Alter dann nach Spanien ziehen wird. Und wie ich das Schema geplant-verworfen-wieder geplant und wieder verworfen.
    Und dann der Unfall der diese ganzen Wünsche innerhalb weniger Minuten zu nichte gemacht hat.
    Das hat mir zu denken gegeben. Und deshalb habe ich meinen Umzug nach Thailand sehr forciert.

    Punkt 3 war: die letzten Entwicklungen in Deutschland haben nichts mehr mit dem Deutschland zu tun wo ich aufgewachsen bin. Deutschland hat sich und wird sich in eine Richtung verändern die mir ( ich betone extra: mir ) nicht gefällt. Und da ich die Möglichkeiten habe um Deutschland zu verlassen sehe ich keinen Grund wieso ich noch länger hier Leben soll wenn ich es woanders besser haben kann. Das soll als Erklärung reichen.

    Das waren meine Beweggründe wieso ich meinen Umzug doch relativ schnell in Angriff genommen habe.

    Zuerst wollte ich ja hier alles "verkaufen" und komplett nach Thailand gehen. Allerdings hätte ich dann wieder sehr viel Zeit gebraucht um alles in Deutschland abzuwickeln.
    Deshalb habe ich es nun erstmal so gemacht, das ich hier das "nötigste" am Laufen halte und somit auch noch eine Möglichkeit habe bei einem Scheitern in Thailand wieder relativ "normal" hier zu Leben.

    Es wird erstmal so ablaufen das ich ab 11.Januar 2019 in Thailand sein werde. Einzelheiten spare ich mir jetzt erstmal.
    Grundsätzlich ist es so das ich dann Richtung Roi ET gehen werde. Dort wird dann ab Februar mit dem Hausbau begonnen. Habe im Oktober das dazupassende Land gekauft bzw. die letzte Rate gezahlt.
    Falls jetzt der Aufschrei kommt: als Falang kann man kein Land erwerben!!: ich weiss dass und wie ich vorher ja geschrieben habe bin ich wieder mit meiner "alten Liebe" zusammen. Und sie kann kaufen!! Soviel zur Erklärung.

    Werde dann gegen Ende Januar 2019 das Jahresvisum beantragen und erhalten. Habe das bereits abgeklärt und das geht soweit in Ordnung.

    Laut Baufirma wird dann das ganze bezugsfertig sein im Juni/Juli 2019. Nach meiner Planung wird dann ca. 1 Monat nach der Fertigstellung geheiratet.

    Das sind nun erstmal grob die Punkte für die nächsten 7-8 Monate. Ich bin bewusst nicht in Einzeldetails eingestiegen weil sich ja doch noch einzelne Dinge ändern können. Aber als grobe Richtschnur ist das was ich geschrieben habe in meiner Planung. Bzw. nicht nur in der Planung sondern das ganze steht fest.

    Diesen Thread habe ich aber nicht nur aufgemacht um dies nun mitzuteilen sondern ich habe vor "Schritt für Schritt" mehrt Details hier zu schreiben.
    Werde mir Mühe geben das relativ Zeitnah immer zu machen , allerdings werde ich keinesfalls ein "LIVE-Bericht" hier schreibem. Dazu habe ich nun wirklich keine Zeit und auch keine Lust.

    Wie immer gilt auch hier: Anregungen, Kommentare, Fragen etc sind gerne gesehen. Werde soweit es möglich ist zeitnah antworten.

    Eine Bitte allerdings muss ich noch loswerden: bitte macht hier keine ANDEREN THEMEN auf. Wenn ihr ein anderes Thema diskutieren wollt dann macht bitte einen eigenen Thread auf. Aber Postet hier nicht Sachen die mit meinem Thread nichts zu tun haben.

    Ansonsten freue ich mich über eine rege Beteiligung.

    Gruss
     
    hefeweizen, Lassiter, Cabo und 72 andere haben sich bedankt.
  2. ursus

    ursus
    Expand Collapse
    Rentner aus Leidenschaft
    Member Adult

    Ich werde hier mit Interesse lesen. Wünsche dir auf jeden Fall gutes Gelingen.
     
  3. tikerskep

    tikerskep
    Expand Collapse
    Schreibwütig
    Member aktiv

    Ich wünsche auch gutes Gelingen und lese gern mit. Roi Et finde ich schön und
    ich bin gespannt wie es läuft, wenn 2 Menschen nach langer Zeit wieder zusammen
    kommen.
     
  4. sanuk16

    sanuk16
    Expand Collapse
    Forensponsor
    Foren Sponsor 2019

    Da bin ich auch gerne dabei.
     
  5. Juergen

    Juergen
    Expand Collapse
    Hat nix anderes zu tun
    Member aktiv

    Dann man los mit dem erzaehlen und wie es weitergeht :):):)
     
  6. Patty

    Patty
    Expand Collapse
    Adlerauge
    Member Adult

    Klingt interessant!
    Finde es gut, dass nicht alles in Deutschland aufgibst , eine Absicherung gibt auch Sicherheit !
    Viel Glück für dein Vorhaben :daumen
     
    Pungparamee hat sich bedankt.
  7. Thaitouri

    Thaitouri
    Expand Collapse
    Bin raus [2.0] New Life
    Member aktiv

    Good Luck - alte Liebe rostet nicht :bigsmile

    Entwicklung in D passt dir nicht ???
    Angela ist bald weg !!!

    thx
    Rob
     
    schamotti hat sich bedankt.
  8. sockeye

    sockeye
    Expand Collapse
    LoS Freak
    Member Adult

    Klingt irgendwie nach einer "Ho-Ruck " Aktion :eek:

    Aber du wirst wissen was machst :rolleyes:

    Viel Glück dabei :cool:
     
    technikant hat sich bedankt.
  9. Jim

    Jim
    Expand Collapse
    Hat nix anderes zu tun
    Member aktiv

    Viel Glück, denke Du kannst es gebrauchen....:)
     
    Kikijet und Mjerumani haben sich bedankt.
  10. rikkisel

    rikkisel
    Expand Collapse
    Gibt sich Mühe
    Member aktiv

    Wünsche ein gutes gelingen. Halte uns bitte auf dem Laufenden.
    Alles Gute für die Zukunft
     
  11. grenerg

    grenerg
    Expand Collapse
    Ut desint vires tamen est laudanda voluntas
    Member aktiv

    Mancher wird Sorge haben bei Deinen Zeilen. Ich wünsche Dir Glück und gutes Gelingen. Wird sicher nicht einfach sein. Viel Kraft
     
    Kohsamui und neitmoj haben sich bedankt.
  12. rainzman

    rainzman
    Expand Collapse
    Mr. nice guy
    Member aktiv

    Bei mir ist es genau andersrum ^^ also bezüglich D ist es dieses Jahr so gut gelaufen wie schon lange nicht mehr. ^^ bin gerade froh hier zu sein in germany. Mache aber auch wieder Urlaub zur Peak season in sin city.. lese gerne mit
     
    6zylinder, Kohsamui, neitmoj und eine weitere Person haben sich bedankt.
  13. Mjerumani

    Mjerumani
    Expand Collapse
    Hat viel zu tun....
    Member aktiv

    Ich liebe die Hausbauer...also meistens die, die auch einen Schimmer davon haben, was sie da tun.

    Bau ruhig mal ein Haus und heirate Deine Flamme einen Monat nach Fertigstellung des Hauses...wenn die Baufirma das gesagt hat, wann das Haus fertig ist, ist ja alles in Ordnung

    Oh Mann......das klappt ja nicht mal in Europa!
     
  14. lillyfee

    lillyfee
    Expand Collapse
    fucking FERNweh
    Member aktiv

    Er hat auch nur geschrieben, dass er einen Monat nach Fertigstellung heiraten will...

    Der Rest kann sich noch ändern. Im übrigen war unser Haus etwas früher fertig, als geplant (was mich allerdings sehr überrascht hat)

    Ich wünsche viel Glück bei Allem!

    Wenn Du das Geld allerdings für die Zukunft brauchen solltest (und es eh nicht schon abgeschrieben hast), überlege "die Liegenschaft" vielleicht für 30 Jahre zu pachten.

    Ich lese gerne mit
    Grüße lillyfee
     
    Wildsau69, tonsai und NCS666 haben sich bedankt.
  15. Lady pumpui

    Lady pumpui
    Expand Collapse
    Lebensmittelschwanger
    Member Adult

    Ich lese auch gerne mit und wünsche Dir alles Gute. Wenn Du nach Bauchgefühl, aber mit ein bisschen Kopfgefühl was eventuelle Rückzugsmöglichkeiten in D bedeutet entschieden hast kann ja eigentlich nichts schief gehen.

    Tu es und lass Dich nicht von Schwarzsehern davon abbringen.
    Es ist Dein Leben und keiner ausser Dir kann entscheiden was gut für Dich ist.
     
    Lassiter, Wildsau69, tonsai und 13 andere haben sich bedankt.
  16. Boxenlude

    Boxenlude
    Expand Collapse
    Distanz verhindert einen Kuss, aber nie ein Gefühl
    Member aktiv

    Gute Entscheidung insbesondere im Hinblick auf die 3 am Anfang genannten Beweggründe.

    Man lebt nur einmal.

    Alles Gute und mögen alle Deine Wünsche und Träume in Erfüllung gehen.

    Schön das wir hier mitlesen können Vielen Dank!
     
    Wildsau69, tonsai, Pungparamee und eine weitere Person haben sich bedankt.
  17. Kikijet

    Kikijet
    Expand Collapse
    Schreibwütig
    Member aktiv

    Alles Gute! Ich hoffe, dass die Hochzeit erstmal nur zerimonieller Art ist! Falls Du nicht schon mal im ländlichen Isarn gelebt hast, solltest Du vielleicht besser erstmal ein Jahr mit Deiner Freundin in Ihrem Dorf und mit Ihrer Familie zusammenleben, bevor Du Dich auch juristisch bindest. Nach einem Jahr kennst Du alle Vorteile und Pferdefüße dort und wirst Dir erst dann sicher sein, ob dieses Leben wirklich DEIN Ding ist und DU dort zuversichtlich in die Zukunft schauen kannst.
     
    NCS666, flamingowilli, 6zylinder und 2 andere haben sich bedankt.
  18. Ram0815

    Ram0815
    Expand Collapse
    Schorsch
    Member aktiv

    Das klingt interessant wenn du dabei bleibst. Ist alles drinnen für eine Sitcom: neues Leben, neue Liebe, Umzug, Beziehungskiste, Hausbau, Iisan. Und dann noch die Geschichten von denen du jetzt noch keine Ahnung hast.

    Ich les' mit.Viel Glück!
     
  19. knocherl

    knocherl
    Expand Collapse
    a bisserl was geht immer
    Member aktiv

    Ich wünsche dir auch alles Gute und bin gerne dabei
     
  20. Mike Hannover

    Mike Hannover
    Expand Collapse
    Senfdazugeber
    Member aktiv

    Abo
    Abo
    Abo
    Ich bin sehr gespannt
     
  21. heini

    heini
    Expand Collapse
    schon über 20 Jahre ein Toter
    Member Adult

    Stimmt, in einer Militärdiktatur lebt es sich wesentlich besser! :ironie

    Aber ich wünsche Dir von Herzen alles gute, das sich Deine Wünsche erfüllen, das ist ehrlich gemeint.
     
    Nurgle84 und cyberbeno4 haben sich bedankt.
  22. Pungparamee

    Pungparamee
    Expand Collapse
    Seit 20. Jahren dabei
    Member aktiv

    So lange der „asiafan“ seine (hoffentlich) gesetzten Prioritäten (bis hier und nicht weiter) im Auge hält, kann ihm eigentlich nichts Dramatisches passieren. Eigensicherung gepaart mit Vernunft und Sachverstand ist dabei das A und O
     
    Wildsau69 hat sich bedankt.
  23. ronny57

    ronny57
    Expand Collapse
    Schreibwütig
    Member aktiv

    Lese hier auch gerne mit
    Wünsche dir alles Gute und hoffe das deine Wünsche in Erfüllung gehen
     
  24. Bruno60

    Bruno60
    Expand Collapse
    Schreibwütig
    Member aktiv

    Da lese ich sehr gerne mit, weil einiges auch bei mir zutrifft ( zutreffen kann )
    Nur, dass ich auf den Hausbau und die Heirat verzichte.( EX bleibt EX )
    Erhalte dir eine gewisse Unabhänigkeit damit sparst du dir einiges sowohl monitär als auch emotional.
    Viel Glück und ABO
     
  25. Joerg N

    Joerg N
    Expand Collapse
    Was bitte ist Aldi ?
    Member aktiv

    Noch ein Haus, da schau ich doch mal vorbei,
    hoffe die Neue alte Ex hat genug Geld um das Haus gemeinsam zu finanzieren,
    nicht das die zukünftigen Schwiegereltern noch was dazu Beitragen müssen
     
    Lambo hat sich bedankt.
  26. thaifuny

    thaifuny
    Expand Collapse
    Kein anderes Hobby?
    Member aktiv

    Wenn nun alle die letzten "Vernünftigen" aus D abziehen, wird es kein D für dich mehr geben das mal Rückkehrwert wäre wen es bei Dir schief-läuft?! ... (Satirisch gemeint :weg)

    Ich werde dein Post mit Interesse verfolgen und wünsche Dir viel Glück Mut und Durchhaltewillen!
     
  27. technikant

    technikant
    Expand Collapse
    Vati en sing Khru
    Foren Sponsor 2019

    Ich drücke dir die Daumen ...

    Meine Grobplanung geht in eine ähnliche Richtung, daher lese ich hier auch gerne mit.
    Viel Glück euch beiden ..
     
  28. flox

    flox
    Expand Collapse
    ATM - Fütterer
    Member aktiv

    Eigentlich kann ich bei diesem Vorhaben nur den Kopf schütteln.

    Ich nehme mal an, dass du keine Ahnung von Hausbau in Thailand hast. Das Lehrgeld ist teuer.
    ... und auf mitschwatzende Verwandte (Berater) kann mann gut verzichten. Diese haben in der Regel auch keine Ahnung, aber wissen dafür alles besser.

    Besser ist ein bestehendes Haus ca. 2 Jahre mieten und einen Vorkaufvertrag machen. Dieser Vertag berechtigt dich die Liegenschaft
    während der Mietzeit zu einem zum voraus festgelegten Betrag zu kaufen.
    Vergiss niemals, Roi-Et und Umgebung sind oft Hochwassergebiete. Wenn Hochwasser gefährdet, dann aber sicher Hände weg von der Liegenschaft.
    Eine Miete kann dich eventuell Vorwarnen. Hochwasserschäden sind bei bestehenden Liegenschaft vielmals erkennbar.


    Zur Reihenfolge Heiraten und Landerwerb.

    Grundsätzlich solltest du nur soviel in Thailand investieren wie du auch mit links verlieren kannst. Wie du schon bemerkt hast, dir gehört absolut nichts.
    Nutzungsverträge sind meistens ungültig und nicht mal das Papier wert auf dem der Vertrag geschrieben ist.
    Ach ja in Thailand gibt es praktisch keine Juristen in europäischen Sinne, welcher deine Interessen vertreten.

    Nebenbei Nutzungs- oder Mietverträge zwischen Ehepartnern sind in Thailand rechtswidrig.

    Nochmals, alles was du vor einer Eheschließung in Liegenschaften investierst ist nach einer Scheidung verloren. Dasselbe gilt auch wenn keine Ehe geschlossen wird.

    Etwas anders ist die Situation wenn der Liegenschafts-Erwerb nach der Heirat geschieht. Bei einer allfälligen Scheidung gehört dir kurzfristig die halbe Liegenschaft. Allerdings musst du Das ganze innerhalb eines Jahres verkaufen, aber das ist ein anderes Problem........

    Viel Glück

    lc flox

    w ,
     
    Lassiter, cilandro, safeme2000 und 14 andere haben sich bedankt.
  29. NightRiderRalle666

    NightRiderRalle666
    Expand Collapse
    Gibt sich Mühe
    Member aktiv

    @Khun Asiafan

    Ich wünsche dir alles Gute, viel Glück und Erfolg.

    Wie sieht es mit deinen Sprachkenntnissen aus?
    Falls du kein Thai sprichst, denke mal darüber nach in eine Schule zu gehen.

    Ich gehe seit drei Jahren zur Schule und es hat mir in meiner "zukünftigen Heimat"
    doch sehr weiter geholfen.

    Gruss

    Night Rider Ralle
     
    neonlichtflackern, technikant und neitmoj haben sich bedankt.
  30. otto3

    otto3
    Expand Collapse
    Schreibwütig
    Member aktiv

    Hallo asiafan,

    wünsche Dir viel Glück und Lebensfreude! Auch ich werde 2019 nach Thailand auswandern. Ich wollte schon lange. Bin ein sicherheitsdenkender Mensch. Brauche genügend bares um bis ans Lebensende dort leben zu können. Habe auch in letzter Zeit Bekannte verloren. Sie waren jung. Zu Jung um zu sterben. Ich weiss nicht wie lange es geht bis man abtritt. Ich will aber nicht arbeiten bis zum Exitus. Deshalb verlasse ich die CH mit 53ig. Kaufen werde ich mir nichts. Ich bin ein Mieter. Lese gespannt wie es weiter geht. Ich selber melde mich in der CH ab und geniesse das Leben dann ohne Arbeit.

    Gruss otto
     
    ariages, lippo und Padino haben sich bedankt.