Flug ab München - Erfahrungen?

Progress Bars

Aktueller Spenden Stand 25.462,52 €

Zuzüglich 10201 THB

Jackytrinker

Schreibwütig
Thread Starter
    Aktiv
2 April 2016
99
99
908
Hallo zusammen,

bei mir gehts bald los, die Flugangst eben auch ....
hat jemand Erfahrungen mit dem Flug von München TG925 nach BKK ?

Wollte eigentlich Airbus fliegen, von München fliegt aber immer die Boing... hätte ich mich da nur vorher eingelesen...
 

mauritius

Schreibwütig
    Aktiv
2 Oktober 2010
71
120
763
Minga
Bin schon 10 mal mit der Thai von München geflogen. Richtig, die alte 747 ist nicht mehr auf dem neuesten Stand. Relativ laut ist sie auch.
Dafür hast du genügend Beinfreiheit und bist innerhalb max. 10 Stunden am Ziel.
Gibt wahrlich schlimmeres. Mach dir nicht zu viele Gedanken.
 

Jackytrinker

Schreibwütig
Thread Starter
    Aktiv
2 April 2016
99
99
908
Danke für die Antworten, hat jemand Bilder oder so etwas ?
gibt es die Maschinen mit den Leinwänden als "Board Entertaiment" noch ? o_O

Gut, werde mich davor wieder gut zuschütten... das hilft dann auch meistens :prost
 

lakmakmak66

Leben und leben lassen
    Aktiv
15 Oktober 2013
2.230
1.210
1.763
54
Bei deiner Flugangst wäre für dich vielleicht zum Durchschnaufen ein Stop angebracht! Oder du willst es so schnell wie möglich hinter dir haben....???
Warum unbedingt Airbus???
Thai ab München flog ich bisher 2X.
Für mich nicht besonders konfortabel....bin zu gross und füllte mich unwohl 10 Stunden lang in dieser Enge!
Aber das muss jeder für sich entscheiden.
Übrigens es stimmt.Diese alten B 747 sind wirklich ziemlich laut.
Ein Tipp : Willst du angenehmer und leiser fliegen, empfehle ich dir Qatarairways. Super moderner neuer A 350 bis Doha....ca 2 Stunden Beine vetreten...dann weiter A 380....geiler , leiser Supervogel!!! Und das Beste daran: Zum Teil um über 200 € billiger! Liebe Grüße!
 

Gast_6

humoris causa
   Ex Member
8 September 2010
10.682
30.379
6.020

Cabo

HEDONIST
   Autor
8 Juni 2009
3.415
4.789
2.918
Süden
Meen Gutster, die Thai gehört aber nicht zu den vier unsichersten !
Die hat immerhin 4 von 7 Sternen.
In der Busi die du hattest bin ich nie geflogen, da hätts mir aber genauso den Schalter rausghaun, weil des war damals schon frech.
Hier geht's um einfache Holzklasse und die ist auf jeden Fall problemlos zu fliegen !

Aber ich seh es selbstverständlich ebenfalls kritisch.
Warum mehr zahlen, wenn ich woanders neuere Flieger, günstigeren Preis und einen bequemen Zwischenstop habe(vorausgesetzt die Anschlußzeiten passen).
 

Gast_6

humoris causa
   Ex Member
8 September 2010
10.682
30.379
6.020
Naja, 4 von 7 Sternen ist grad am Abgrund vorbei :D

Wir wissen es doch alle, dass die Thai uralte Scheißvögel hat. Des is ja in wurscht ob man Holzklasse oder sonstwas fliegt. Die Teile sind ultralaut und mörderalt. Wenn ich mir dagegen Quatar, Emirates oder sonstwas mit modernstem Fluggerät anschau, frag ich mich ganz ehrlich, warum ich überhaupt schon mal Thai geflogen bin.
 

sebi77

Kein anderes Hobby?
   Autor
5 August 2015
422
6.433
1.995
DSC_0295.JPG
Bin vor einem Jahr damit geflogen. Hier ein Bild von der Maschine von Außen. Ich fand es eigentlich recht modern und nicht in die Jahre gekommen. Jeder hatte einen Bildschirm im Sitz vom Vordermann. War einer meiner besten Flüge.

Fliegen ist auch kein Hobby von mir. Ich trinke immer zwei Weißbier vorm Abflug und evtl. noch eine Reisegold. Dann geht´s spielend. Wenn es bei Dir ganz extrem ist, kannst Du ja mal Deinen Hausarzt fragen. Vielleicht verschreibt er dir ja Bromazepam oder ähnliches. Das knockt Dich aber dann völlig aus:hammer(ich würd's nicht machen).
 
  • Like
Reaktionen: Figgifiggi und Cabo

salas

So nam na
   Autor
22 Oktober 2008
7.825
7.596
3.315
Anhang anzeigen 543588
Fliegen ist auch kein Hobby von mir. Ich trinke immer zwei Weißbier vorm Abflug und evtl. noch eine Reisegold. Dann geht´s spielend. Wenn es bei Dir ganz extrem ist, kannst Du ja mal Deinen Hausarzt fragen. Vielleicht verschreibt er dir ja Bromazepam oder ähnliches. Das knockt Dich aber dann völlig aus:hammer(ich würd's nicht machen).
Moegliche Konsequenzen.
http://www.businessinsider.de/die-d...-job-gesehen-haben-2016-9#/#ambien-zombies-14
 
  • Like
Reaktionen: Gast_6

Nunatakker

sz-Rechtschreibfanatiker
    Aktiv
24 Juni 2015
573
1.975
1.493
61
Tübingen
ich möchte dann nicht unbedingt auf dem Flug in den Urlaub diese quadratischen Zelte (weder in Dubai oder sonstwo am Golf,geschweige denn im Flieger) mit Ihren plärrenden Bälgern ertragen müssen.
Deshalb fliege ich immer Thai und das ist gut so!
 
  • Like
Reaktionen: ThailandTraveller

Gast_6

humoris causa
   Ex Member
8 September 2010
10.682
30.379
6.020
Kann doch jeder wie er will. Zahlt ja auch jeder für sich selber.
Die Frage war aber eine andere.
Und Fakten bleiben nun mal Fakten.

Im Übrigen kommt bei deinem Problem mit den Ölaugen dann wieder die Busi oder First zum Tragen.
Auch diese Lounges sind kein Vergleich zu den veralteten Thai Lounges
 
  • Like
Reaktionen: Nunatakker

Gast_6

humoris causa
   Ex Member
8 September 2010
10.682
30.379
6.020
Und dann kommt noch der völlig verblödete "neue" Flugplan der Thai obendrauf.
Als sie noch um 2150 losgeflogen sind, galt ja wenigstens noch das Argument, dass man nach der Arbeit noch schnell in den Urlaub kann. Auch das haben ihnen Emirates abgenommen weil mit dem bescheuerten Mittagsflug einfach ein halber Tag verloren geht.
 
  • Like
Reaktionen: Kitmak und sweetmagic