Schlumpf BarJoe TravelGästehaus PattayaThe Food
Sansibar NakluaFreiFlintstones PattayaAsien Erotik
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Thailand Mein erster Urlaub in Pattaya

Dieses Thema im Forum "Reiseberichte für alle" wurde erstellt von Daim80, 24. Juli 2018.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 18 Benutzern beobachtet..
  1. Daim80

    Daim80
    Expand Collapse
    Gibt sich Mühe
    Neuer Member

    Hey,

    am 10.06.2018 bin ich das erstem mal nach Bangkok geflogen um von dort nach Pattaya zu reisen. Hab dort dann meinen Kumpel besucht. :)

    Ich muss sagen, dass ich sowas von positiv überrascht wurde von diesem Land! Ich muss schnellst möglichst wieder hin. Gut es hängt auch damit zusammen, dass ich mich in eine Freelancerin verliebt habe. *OMG*

    Habe fast meine kompletten 2 Wochen mit Ihr verbracht. Wir telefonieren jetzt täglich. Sie will jetzt, dass ich sie heirate! Habe ich abgelehnt. Trotzdem keine funkstille. Sie meldet sich mehrmals täglich. Finde ich jetzt nicht störend! :)

    Ich wundere mich nur, dass sie vom heiraten spricht nach so kurzer Zeit. Das kann ja nur bedeuten, dass sie an mein Vermögen will.

    Direkt nach Geld gefragt hat sie mich nicht. Wird sie, denke ich auch nicht. In Pattaya hat sie lediglich 8.000 Baht von mir bekommen für 2 Wochen jeden Tag mehrfach boom boom.

    Irgendwie plagt mich mein schlechtes Gewissen, dass ich ihr so wenig gezahlt habe.:(

    Beste Grüße
     
    midiberlin, Barney Stinson, pepper_chilli und 7 andere haben sich bedankt.
  2. Thread Status: Nicht registrierte User können nur den ersten Post lesen. Möchtest du mehr lesen registriere dich bitte.