Schlumpf BarJoe TravelGästehaus PattayaJade House
Sansibar NakluaFlintstones PattayaAsien Erotik
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Russische Freizeitgestalterinnen

Dieses Thema im Forum "Pattaya und Umgebung Info" wurde erstellt von BigTom222, 30. März 2019.

Schlagworte:
Beobachter:
Dieses Thema wird von 15 Benutzern beobachtet..
  1. BigTom222

    BigTom222
    Expand Collapse
    Schreibwütig
    Member aktiv

    Hallo,
    ich bekomme nächsten Monat Besuch von einem guten alten Freund aus Deutschland.
    Der wahrscheinlich einzige (Deutsche) Mann, der nach Thailand kommt für russische ST/LT Mädels.
    Also außer mich zu besuchen. :bigsmile

    Das Einzige was ich allerdings darüber weiß, ist das es auf der Walking den ein oder anderen Laden gibt mit russischen Huren.

    Kann mir jemand sagen wo und wie am Besten und wie die Preise sind?
    Also Beuteschema ist blond, schlank bis mittel, groß, dicke Hupen und dawei dawei.

    Danke im Voraus
    Thomas
     
    Dean Youngblood und 7occ7 haben sich bedankt.
  2. AndyFfm

    AndyFfm
    Expand Collapse
    ฉันแต่งงานกับผู้หญิงไทย
    Member aktiv

    Disco Mixx...werden schon mal 6 k für ST aufgerufen ;)
     
    Nunatakker hat sich bedankt.
  3. robert1111

    robert1111
    Expand Collapse
    Hat nix anderes zu tun
    Member aktiv

    Darf ich mal ganz bescheiden fragen warum man dafür dann nicht nach Russland fährt um Urlaub zu machen?




    L.G. Robert
     
    #3 robert1111, 30. März 2019
    Zuletzt bearbeitet: 30. März 2019
    Asiadragon und franz44 haben sich bedankt.
  4. thomas.txl

    thomas.txl
    Expand Collapse
    Ego sum, qui sum!
    Moderator

    @robert1111 ,

    gleich als erste Antwort beleidigend werden?

    Ich warne.....
     
    Hendrix, franky, Klaus4848 und eine weitere Person haben sich bedankt.
  5. Suzie Wong

    Suzie Wong
    Expand Collapse
    liebt die Mädchen
    Foren Sponsor 2019

    Ich vermute mal, weil der besagte Freund seinen Freund in Thailand besuchen will. ;)
    Und der besagte Freund keine Freunde in Russland hat? :bigsmile:bigsmile
     
    Hendrix, TomHarley, franky und 8 andere haben sich bedankt.
  6. hoyaloy

    hoyaloy
    Expand Collapse
    Schreibwütig
    Member aktiv

    Auf der Walking Street bis zum Bali Hali Pier sind einige russische A-GOGo-Bars sowie Discos mit Freelancern. Dein Freund sollte sich aber schon mal viel Geld einstecken, denn die bieten sich nicht für thailändische oder auch deutsche Preise an.
     
    gogolores hat sich bedankt.
  7. Loco

    Loco
    Expand Collapse
    Loco-Maniac
    Member aktiv

    Zu den horrenden Preisen kommt noch hinzu, dass die nichtmal annähernd hübsch aussehen im Vergleich in Ukraine und Russland selbst.

    Auf gut Deutsch in Pattaya rennt nur der Schrott rum der in Russland ausgesourct wurde sag ich mal und ich war in früheren Zeiten oft da Unterwegs .

    Als guter Freund bereite in darauf schonend vor, nicht das er die Erwartungen zu hoch schraubt. :D
     
    Nunatakker, her-fort, mark76 und 4 andere haben sich bedankt.
  8. Lion Tom

    Lion Tom
    Expand Collapse
    Kein anderes Hobby?
    Member aktiv

    @BigTom222

    Die ganzen Läden wo russische Girls arbeiten funktionieren ähnlich wie die AGoGo s.

    Der einzige Unterschied ist du Must die Preise der AGoGo s mal 4,5 nehmen.
    Dann kannst dir leicht ausrechnen was LD s Kosten Barfine und auch ST und LT.

    Eventuell ist der Take Carey Faktor aber trotzdem bisschen niedriger.

    Ansonsten bleibt nur in Disco s und sonstwo nach Russischen Urlauberinnen Ausschau zu halten.
    Ab und an gibt's auch Russische Freelancer auf den gängigen Internetseiten zu finden.

    Ganz sicher kommt dein Kumpel in jedem FKK Club in Deutschland billiger weg wenn er ne Russin will.
     
  9. gogolores

    gogolores
    Expand Collapse
    Lady Drink King
    Member aktiv

    Mir hat sich im Hard Rock Cafe eine besoffene Russin auf den Schoß gesetzt. Meine Thai - Begleiterin war gar nicht amüsiert.
     
    Loco und BigTom222 haben sich bedankt.
  10. juhe

    juhe
    Expand Collapse
    Sponsor of Soi6- and iBar-Princesses
    Member Adult


    Vielleicht weil der "Freund" in einem Sauna Club in D. A. CH. keine russische Dienstleisterin findet

    oder kein Russisch spricht und nicht nach St. Petersburg reisen möchte, um dort bezahlten Spass zu haben.

    Und ja, ich hab mir auch meinen Teil über diesen Thread gedacht. Aber was solls, auf einen "genialen" Thread mehr oder weniger kommt es nicht an.


    On Toppic:

    Russische AGogos auf der Walking und den Seitenstraßen freuen sich über Besucher, in der Mixx-Disco feiern viele "russische" Päarchen und im Central Festival oder im Terminal "russischen" Hausfrauensex klar zu machen, hängt sicherlich von den russischen Sprachkenntnissen ab. Vor 10 Jahren lag der Kurs für LT bei 100 US Dollar im Lucifer 1.0 auf der Walking. Das zahlen mittlerweile die Araber, die auf blonde Russinnen stehen, für ein Shorttime.
     
  11. Sunpower

    Sunpower
    Expand Collapse
    see u INTERSOLAR 2019 Munich
    Member aktiv

    @robert1111
    Wetter und Essen ist besser in Thailand...

    @BigTom222
    es gibt auf der Beachroad auch schon ST von "gestrandeten Russinnen" um 1.000,- baht...Selbst erlebt die letzten 2 Jahre...
    Musst halt viel Zeit investieren sind nicht jeden Tag "online"...
     
    neitmoj und BigTom222 haben sich bedankt.
  12. dropoff

    dropoff
    Expand Collapse
    take care myself
    Member Adult

    Im 808 sind auch schon mal russische Freelancers zu finden. Erkennungszeichen: Die kommen ganz alleine und entsprechen genau der Zielvorstellung. 4K werden aufgerufen. Nicht verwechseln mit Partypeople. Die kommen mindestens mit 1 Freundin. Bei denen brauchst du dann auch ein wenig Russisch, Trinfestigkeit und am Ende vielleicht noch mehr Geld :rolleyes:.
     
  13. BigTom222

    BigTom222
    Expand Collapse
    Schreibwütig
    Member aktiv

    Wer lesen kann ist klar im Vorteil
    Hauptgrund ist MICH zu besuchen. Da ich nicht in Russland lebe sondern hier würde es also keinen Sinn machen "dafür" nach Russland zu fahren.
    Um auf den Punkt zu kommen wie du es wahrscheinlich meintest... Wenn er schon mal hier ist möchte er auch Dinge genießen mit denen ich weder dienen kann noch möchte.
    Da er aber wiederum nicht auf Thai Frauen steht sondern auf Russinnen die es hier ja auch zu hauf gibt, kommen wir wieder zu meiner Frage....Wo-wie-und was kostet?
     
    Dean Youngblood, Lady pumpui, Hendrix und 2 andere haben sich bedankt.
  14. Djosten

    Djosten
    Expand Collapse
    Why not!
    Member aktiv

    Hatte vor ca. 2 Wochen in der WS draußen beobachtet, wie eine Russin -glaub ich zumindest dem Aussehen nach- innerhalb von wenigen Minuten (bis ich fertig mit meiner Zigarette war) 3Anfragen abgelehnt hat.

    Warum, weiß ich natürlich nicht ... Vermutlich wollte sie zu viel cash!
    Sie war ca. 30 Jahre alt und recht hübsch (blonde Haare, schlank und wenig make up, ca. 1.70m groß)

    Hätte ich nicht gesehen, wie sie den Anderen eine Abfuhr erteilt, würde ich sie mit Sicherheit auch ansprechen... Die Preise für die Russinen waren mir bis jetzt überhaupt nicht bekannt... Bei 6k für ST wäre mir allerdings nicht mal ein müdes Lächeln zu entlocken gewesen.
     
    krachbummente, Schacky, goldimann und 2 andere haben sich bedankt.
  15. juhe

    juhe
    Expand Collapse
    Sponsor of Soi6- and iBar-Princesses
    Member Adult

    Die russische Freizeitgestalterin muss wahrscheinlich müde lächeln, wenn ihr 1.000 oder 2.000 thb
    Longtime angeboten werden.

    Für russische unattraktive Hausfrauen, die in Pattaya durch die Einkaufscenter flanieren, gebe ich
    kein Geld aus. Die Russinnen, die eine Studiosius-Reise gebucht haben, um ihre Deutsch-Kennt-
    nisse in Pattaya zu verbessern, halten sich in Naklua in den Beach Resorts auf, da komme ich nicht
    hin.

    Wenn ich Russisch sprechen und schreiben könnte, würde ich eine Anzeige ans schwarze Brett
    einer russischen Tauchschule in Pattaya hängen und im russischen Pattaya-Tip aufgeben:
    "Stelle mich zum Abnutzen einer jungen, attraktiven und sexsüchtigen Russin kostenlos zur
    Verfügung: Tel. +66 (0)643064746."
    Нанимай меня за то, что я бесплатно выбиваю из себя молодого, привлекательного и
    зависимого от секса русского Доступно: тел. +66 (0) 643064746
    Ich traue der Übersetzung vom Translator nicht!

    Bleiben nur die geilen russischen Nutten übrig, die 100 US Dollar die Stunde haben wollen und
    mir erklären, dass genug Araber diesen Kurs zahlen.

    Was ich will, dass krieg ich nicht und was ich krieg, dass will ich nicht.
    Na gut, stimmt nicht ganz, habe ich in deutschen Sauna-Clubs für 100 Euro die Stunde. Diese
    Russinnen sind im Bett auch um Welten besser als die Thai-Girls in Pattaya.
     
    #15 juhe, 30. März 2019
    Zuletzt bearbeitet: 31. März 2019
  16. gummibaerchen

    gummibaerchen
    Expand Collapse
    Barstratege
    Foren Sponsor 2019

    Was ich viel erstaunlicher finde ist, dass es mittlerweile mehrere russische Agogos auf der WS gibt, aber scheinbar noch nie jemand in einer war. Aussagen zu tatsächlich aufgerufenen Preisen (Barfine/ST/LT/LD/Getränke) gibt's praktisch gar keine; nur Schätzungen und Hörensagen. Klar, wird lächerlich teuer sein. Andererseits sind es mittlerweile schon so einige Läden. Was passiert da drinnen? Sind die immer leer und dienen lediglich der Geldwäsche? Und wenn, warum versuchen dann täglich irgendwelche Gestalten, mich zu einem Besuch zu überreden? Fragen über Fragen. Nicht, dass ich am Ende noch selbst nachforschen muss?! :rolleyes:
     
  17. juhe

    juhe
    Expand Collapse
    Sponsor of Soi6- and iBar-Princesses
    Member Adult

    Bist doch schon seit 2010 im Forum und hast die Horror-Geschichten von D.A-CH-lern gelesen, die in
    Russen-AGogos in Pattaya Ladydrinks ausgegeben haben und für einen Lady-Piccolo 2.000 thb zahlen
    mussten. Deshalb haben wir alle Angst und schauen nur von der Walking Street zur Galaxy-AGogo aus
    sicherer Entfernung nach oben :bigsmile

    Das ist ja cool, du bist vor Ort und könntest dir täglich alle deine Fragen selbst beantworten :daume
    Trau dich @gummibaerchen für das Forum und berichte live. Dann bist du unser Held! :bbs72
     
    #17 juhe, 31. März 2019
    Zuletzt bearbeitet: 31. März 2019
    Nunatakker, otto3, Hendrix und 5 andere haben sich bedankt.
  18. BigTom222

    BigTom222
    Expand Collapse
    Schreibwütig
    Member aktiv

    Da werd ich wohl mal in den sauren Apfel beißen müssen und mich in die Läden mit den Russinnen quälen um ein bisschen aktuelle Preise etc. zu recherchieren.
    Dabei interessieren die mich persönlich so sehr wie Fußpilz. :confused: Aber damit steh ich ja anscheinend nicht alleine hier. :D
    Trotzdem danke für alle Antworten - sobald ich was weiß berichte ich mal. Kann aber etwas dauern - mein Freund kommt im Juli
     
    Loco hat sich bedankt.
  19. Lion Tom

    Lion Tom
    Expand Collapse
    Kein anderes Hobby?
    Member aktiv

    @gummibaerchen und @BigTom222

    Ich habe euch doch in meinem Beitrag oben die Preise angegeben.

    Was braucht ihr denn noch ?

    Ich habe der Einfachheit eben 4,5 geschrieben.
    Besser wäre eben zu sagen das 4 bis 5 fache.

    Stand vor drei Wochen .

    Warum da so wenige Member von hier reingehen ist ganz einfach.

    Erstens wirst du da beschissen von dem Moment wo reingehst bis wieder draußen bist.

    Und zweitens sind nur die Preise hoch , die Qualität ist nicht vergleichbar mit Russischen Girls in Germany.

    Viel Spaß @BigTom222 und nicht ärgern wenn rausgehst ist dein Geld ja nicht weg. Es hat dann eben nur ein anderer.
     
    cronus, Nunatakker, Jackie Treehorn und 4 andere haben sich bedankt.
  20. gummibaerchen

    gummibaerchen
    Expand Collapse
    Barstratege
    Foren Sponsor 2019

    Ja, aber die einzigen derartigen Geschichten stammen gefühlt auch aus dem Jahre 2010, als es ca. 2 dieser Läden gab. Mittlerweile sind aber 9 Jahre vergangen und die haben sich auf ein halbes Dutzend (oder mehr) vermehrt. Sieht auf dem Papier nach einem Erfolgsrezept aus. :bigsmile


    Hmja, das täuscht. Ich meinte damit 100% aller meiner Besuche der WS.


    Danke! Klang für mich eher wie eine Vermutung.
    Ist denn dort irgendwas los?
     
  21. hajo34

    hajo34
    Expand Collapse
    Gutmensch :-)
    Member aktiv

    Ich wollte mit meinem Thai GF vor zwei Jahren in eine Russen Gogo.

    Erstens wollten sie mit meinen Gf nicht reinlassen. Nachdem wir nach kurzer Diskussion drin waren, sind wir nach Erhalt der Karte gleich wieder raus....ein Chang 400 Baht soweit ich mich erinnere.
     
  22. bruno513

    bruno513
    Expand Collapse
    Hat nix anderes zu tun
    Member aktiv

    Die hohen Preise sind verständlich. Ich denke die Arbeitsbewilligungen sind sicher nicht günstig. Das so etwas überhaupt „legal“ :) geht.
     
  23. verbatim

    verbatim
    Expand Collapse
    redlight-retired
    Member Adult

    Menschen sind niemals "Schrott", nicht mal Prostituierte.

    Oder wolltest du über dich den Satz hören: "Die Farang, die in Pattaya auf Frauensuche gehen, sind der Schrott, der zuvor von deutschen Frauen ausgesourct wurde"?
     
    stereo, Stack, cybercom und 12 andere haben sich bedankt.
  24. smojito

    smojito
    Expand Collapse
    him take care many lady
    Member aktiv

    Für Russen Mädels würde ich fast schon ehere nach Phuket...Instagram erwies sich bei der suche als äußerst hilfreich.
     
  25. Nafi

    Nafi
    Expand Collapse
    Gibt sich Mühe
    Member aktiv

    Ist ja heftig was da für Preise aufgerufen werden.
    Hätte ich nicht gedacht, aber es scheint ja dann wohl ein Markt dafür vorhanden zu sein.
     
  26. franky

    franky
    Expand Collapse
    play you yes not
    Member Adult

    da kann so mancher Oppa schon mal Schnappatmung bekommen..:bigsmiledann doch lieber der Isaanblüte nach der 2.Nacht der Büffel gesundzahlen.
     
    Hendrix hat sich bedankt.
  27. Hendrix

    Hendrix
    Expand Collapse
    Schreibwütig
    Member aktiv

    Da muss man sich aber fragen lassen,was auf dauer günstiger ist. Bestimmt nicht die Isaanblüte.:bigsmile
     
    Asiadragon hat sich bedankt.
  28. juhe

    juhe
    Expand Collapse
    Sponsor of Soi6- and iBar-Princesses
    Member Adult


    Auf der Walking Street Pattaya im Umkreis der ehemaligen X-Zone-AGogo findet man russisch orientiertes Nightlife in mehreren Betrieben. Auf dem Buddha-Berg um die Schokolate Fabrik herum, sah ich letzten Dezember ebenfalls Russinnen begleitet und unbegleitet.


    Wie soll der gepflegte D.A.CH.ler ohne Schweinebauch, Singha-Shirt und Sandalen denn eine attraktive Russin klarzumachen?

    Wenn er aus "DDR-Zeiten" noch über Schulunterrichts-Kenntnisse der Sprache des ehemaligen großen Beschützers verfügt, dann klappt es vielleicht mit:

    "Hallo hübsche Russenfrau,
    wenn ich dir in die Augen schau,
    spüre ich die Liebe
    und zwischen meinen Lenden Triebe
    ich muss dich einmal am Busen zwicken,
    denn ich möchte dich ganz schnell fixxen."

    und ohne Russisch-Kenntnisse vielleicht alternativ:

    "ficki-ficki for money?“


    Möglicherweise gibt es aktuell mehr Russen auf Phuket als in Pattaya. Was nützt das? Wenn die falsche Russin in der Disko, im Shopping-Center, auf der Straße oder am Strand in einer Weise angesprochen wird, die ihr nicht gefällt, gibt es unter Umständen Bekanntschaft mit Ivan und Oleg.

    Für sexuelle Kontakte bleiben überwiegend Prostituierte übrig und da ist schon das Preisniveau für Thai-Girls auf Phuket höher als in Pattaya.


    Mir ist noch nicht bekannt, wie ich über Instagram eine attraktive Russin daten könnte oder wo ich sehe, was sie für eine gemeinsame Nacht aufruft, wenn die Bilder keinen Hinweis auf eine weitere Seite beinhalten in den Anhängen oder den Tagging-Infos?


    Für mich gibt es "hot Russians" nur in SaunaClubs in Deutschland: keine Probleme bei der Ansprache, schnell verfügbar (wenn sie anwesend sind) und bekannte Preise für gewünschte Leistungen, keine sonstigen Nebenkosten für Restaurants oder Ladydrinks :bigsmile
     
    Leckinello hat sich bedankt.
  29. Lambo

    Lambo
    Expand Collapse
    Kennt eine Menge Lady Boys
    Member aktiv

    Also meine Erfahrungen.

    1.
    In Bangkok in der Kellerdisco vom Novotal GUS Mädels. Echt hübsch. hattte damals 6.000 Baht longtime bezahlt. Anfangs wollte sie 10K.. konnte aber sehr gut englisch

    DA könnte man mal hin und nachfragen.

    2.
    Webseiten anschreiben, ob auch pattaya girls aktiv sind

    3.
    Tinder und Lovoo.. Einfach mal die Russinen anschreiben.

    HAb da eine YUlia getroffen. Shorttime 3.000 und die sah klasse aus


    Von diesen Moulin Rouge Discos usw halte ich nix. Teuer, ABzocke und da lief nie was.

    Vor mittlerweile bestimmt 8 Jahren hatte ich mal eine Art date mit einem Doorgirl. Die konnte kaum Englisch. Wir waren arabisch essen, dann in 2 Agogos und hab sie brav wieder im Laden abgeliefert. War irgendwie trotzdem ein schöner Abend, auch wenn da ncihts lief. Und auch keine Anzeichen erkennbar waren.
     
    gummibaerchen hat sich bedankt.
  30. Dinozzo

    Dinozzo
    Expand Collapse
    Schreibwütig
    Member aktiv

    War mit meiner Thai LT kurz in der Wild Russian Agogo.
    Wirklich lächerlich, nur eine Dame an der Stange, Klamotten an, unattraktiv, eher langsames gehen statt tanzen...
    2 Sitzreihen belegt von Arabern, Blick auf die Getränkekarte -> Singha 650?!?
    Hab noch gefragt, ob damit Rubel oder Baht gemeint sind u haben uns dann dankend verabschiedet.
     
    Loco und gummibaerchen haben sich bedankt.