Willkommen in unserer Community
Möchtest du dem Forum beitreten? Das gesamte Angebot ist kostenlos.
Registrieren
BGZ
Smurf Bar
Joe
Cosy Beach Club

Thailand Mein Weg nach Thailand mit 1100 EUR monatlich

krimibiker

Frei wie der Wind
Thread Starter
   Autor
Thread Starter
13 Januar 2013
3.505
34.917
4.265
62
Bang Saray
Die heutige Aktion koennte ich auch mit dem Beginn eines Weihnachtsliedes ueberschreiben: Alle Jahre wieder

Das ist ein Motto das alle Renten/Pensionsempfaenger hier in Thailand immer wieder treffen wird wenn man keinen Wohnsitz mehr in Deutschland hat. Es geht um die Lebensbescheinigung, die jaehrlich einmal unterschrieben zurueckgesandt werden muss damit die Renten/Pensionskasse sieht dass man noch unter den Lebenden ist.
Waehrend die Rentner ihre Lebensbescheinigungen meist in den Sommermonaten zugeschickt bekommen (falls nicht was schief geht oder der Rentner jetzt das neue Onlinesystem nutzt) erreicht mich diese Bescheinigung immer so kurz vor Weihnachten in meinem Kundenkonto des LBV. Vorteil dieses Kundenkontos: fast alle Dokumente werden dort hinterlegt und koennen von mir dort direkt heruntergeladen und ausgedruckt werden. Ebenso die Ruecksendung geht ebenfalls einfach: einen Scan oder Foto (JPG) hochladen und das wars dann.

Auch wenn beim LBV (Landesamt fuer Besoldung und Versorgung) inzwischen auch Bescheinigungen die durch andere Stellen wie z.B. Tesabanoffice, Polizei, Bank, Krankenhaus, ev. oder kath. Kirche ausgestellt werden ohne Beglaubigung anerkannt werden, so ist es doch die einfachste Loesung diese Lebensbescheinigung durch den deutschen Honorarkonsul in Pattaya machen zu lassen.
Lebensbescheinigungen fuer staatl. Pensionen und fuer die allgemeine Rente (wichtig : Originalformular der Behoerde oder Rentenamts) muessen gebuehrenfrei ausgestellt werden. Bei Lebensbescheinigungen fuer Zusatzrenten, private Altersrenten usw. oder wenn ein Formular verwendet wird aus dem nicht klar hervorgeht, dass es fuer eine Stelle ist, bei der die Bescheinigung kostenfrei ausgestellt werden muss, fallen beim Konsulat oder Botschaft Gebuehren (etwa um die 800 bt) an.

IMG_25660105_102749.jpg


IMG_25660105_102134.jpg


IMG_25660105_102655.jpg


Auch wenn auf dem Schild die Oeffnungszeiten mit 10 - 16 Uhr ausgewiesen sind, sollte man beachten, dass das Konsulat wegen Mittagspause in der Regel so ab etwa 11.30 - 13.30 Uhr geschlossen ist.
 

krimibiker

Frei wie der Wind
Thread Starter
   Autor
Thread Starter
13 Januar 2013
3.505
34.917
4.265
62
Bang Saray
Am 01.01.2023 war ich mit Freundin und Roller auf einer kleinen Tour ins Hinterland von Ban Chang. Grobe Richtung: landeinwaerts zwischen Ban Chang und dem Robinson Center.
Um das Restaurant mit Campingplatz, den Coffeeshop und den See erstmals zu finden sollte man die Hilfe einer Naviapp in Anspruch nehmen. Gerade die Zufahrt zum Restaurant ist nur ein stark ausgefahrener Feldweg. Von alleine waere ich dort wohl nicht eingebogen. Aber die Lage ist nett - man kann schoen im Freien sitzen mit Blick auf die Natur und preislich auch okay.

IMG_25660101_131457.jpg


IMG_25660101_131542.jpg


IMG_25660101_131535.jpg


IMG_25660101_135153.jpg


IMG_25660101_135204.jpg


IMG_25660101_131953.jpg


IMG_25660101_132157.jpg
 

krimibiker

Frei wie der Wind
Thread Starter
   Autor
Thread Starter
13 Januar 2013
3.505
34.917
4.265
62
Bang Saray
Ein paar Kilometer weiter kamen wir dann an diesen Coffeeshop. Der Shop ist auf Google Maps eingezeichnet und kann so gefunden werden.
Der Kaffee wird dort selbst geroestet und dann in einer italienischen Espressokanne zubereitet. Geschmacklich war der Kaffee gut. Was mir nicht so gefallen hat:
Der Kaffee wurde in einem Pappbecher (immer noch besser als diese Plastikbecher) serviert. Ich denke das man hier mit Porzellan/Steinguttassen besser beraten waere.

IMG_25660101_142412.jpg


IMG_25660101_142421.jpg


IMG_25660101_142446.jpg


IMG_25660101_142643.jpg


IMG_25660101_142657.jpg


IMG_25660101_142759.jpg

Hier wird geroestet - leider sieht man durch die Spiegelung nicht so viel - es war halt ein sehr sonniger Tag


IMG_25660101_143925.jpg


IMG_25660101_144126.jpg
 

krimibiker

Frei wie der Wind
Thread Starter
   Autor
Thread Starter
13 Januar 2013
3.505
34.917
4.265
62
Bang Saray
Eigentlich wollte ich dann direkt Richtung Sukhumvit road und Ban Chang fahren, aber auf Google Maps ist mir dann dieser kleine See aufgefallen - nur knapp 2 km entfernt und wenigstens einen Blick wert.

IMG_25660101_151149.jpg


IMG_25660101_151155.jpg


IMG_25660101_151208.jpg


Am Abend ging es dann noch nach Bang Saray (Sare je nach Schreibweise) in die Pizzeria La Taverna. Fuer mich im Raum Bang Saray/Sattahip sicherlich die beste Pizzeria.
Auch das Preis/Leistungsverhaeltnis bei den Pizzen stimmt auf jeden Fall. Direkt in einem richtigen mit Holz beheiztem Steinbackofen gebacken - dazu frischen Parmaschinken (310 bt) - einfach lecker.
Ab und an muss so eine Mafia-Torte sein und auch meine Freundin isst gerne mal eine Pizza - wenn auch nur 2 - 3 Stueck. Auf dem 2. Foto war ich etwas zu langsam mit dem Foto - der Hunger meiner Freunde war zu gross.

IMG_25660101_184812.jpg

IMG_25660101_184817.jpg
 

krimibiker

Frei wie der Wind
Thread Starter
   Autor
Thread Starter
13 Januar 2013
3.505
34.917
4.265
62
Bang Saray
Guter Tipp, also besser als Little Home Pizza Bangsaray?

Die Pizzabude kenne ich zwar vom Vorbeifahren, Pizza habe ich dort allerdings noch nicht gekauft. Kann daher keinen Vergleich ziehen. Bei den Preisen fuer die L-Variante sind sie aber aehnlich wie die La Taverna. Dort kannst du allerdings in gemuetlicher Atmosphaere deine Pizza in einem Restaurant essen. Einfach mal Testen - komme auch gerne dazu auf einen Plausch wenn du willst.
 

krimibiker

Frei wie der Wind
Thread Starter
   Autor
Thread Starter
13 Januar 2013
3.505
34.917
4.265
62
Bang Saray
Die Vorbereitungen fuer den Ausflug nach Deutschland gehen weiter. Nach Visa und Flug (hatte ich ja schon erwaehnt) ist nun auch das Thema Mietwagen in trockenen Tuechern. Hatte zwar ueber die App Billiger Mietwagen gesucht, aber was mir da so angeboten wurde konnte mich jetzt nicht wirklich begeistern. In der Preisklasse unter 1000 Euro fuer 30 Tage war das Angebot doch recht rar gesaeet. Ich hatte zwar auch das Angebot von privat ein Fahrzeug auszuleihen fuer rund 500 - 600 Euro, aber Renault Twingo, etwa 8 - 10 Jahre alt, nur Haftpflichtversicherung - auch irgendwie nicht so optimal.
Letztendlich habe ich mich dann fuer das Angebot einer guten Bekannten entschieden, die im Raum TBB die Europcar-Filiale fuehrt. Ich habe jetzt mal einen Mittelklassewagen Opel Astra Groesse fuer 30 Tage bei ihr reserviert. Anmietung in TBB und mein Freund holt das Auto bei der Station und mich damit vom Flughafen ab. Abgabe dann am 10.06.2023 am Flughafen Frankfurt. Komplettangebot incl. Vollkasko (650 Euro SB) und 4100 km : 988 Euro.

Derzeit bin ich dabei nach einer passenden Sim-Karte fuer mich zu suchen fuer die 30 Tage Deutschland. Es kommt allerdings nur Prepaid in Frage, aber mit mindestens 5 - 10 GB Internetnutzung.
Aber wie ich gesehen habe ist das Angebot in diesem Bereich seit meinem letzten Besuch etwas besser geworden und es gibt Tarife mit monatlicher Kuendigung die ganz gut klingen. Aber da habe ich ja noch etwas Zeit.
 

JeeJee

Gibt sich Mühe
    Aktiv
9 Oktober 2009
292
661
983
Cuxhaven
Gerade gemerkt: ich kann heute meine 10 Jahre in diese Forum feiern. Angemeldet am 14.01.2013 und das naechste Jubilaeum kommt demnaechst: 01.02.2013 hatte ich diesen Thread hier gestartet. So schnell vergeht die Zeit.
Moin genau wie die Zeit vergeht, nächste Woche komme ich dann mal vorbei. Gibt es einen Tag wo es dir nicht passt ?
 
  • Like
Reaktionen: krimibiker

LayF

Dr. Strangelove
    Aktiv
3 Juni 2016
140
246
923
Die Vorbereitungen fuer den Ausflug nach Deutschland gehen weiter. Nach Visa und Flug (hatte ich ja schon erwaehnt) ist nun auch das Thema Mietwagen in trockenen Tuechern. Hatte zwar ueber die App Billiger Mietwagen gesucht, aber was mir da so angeboten wurde konnte mich jetzt nicht wirklich begeistern. In der Preisklasse unter 1000 Euro fuer 30 Tage war das Angebot doch recht rar gesaeet. Ich hatte zwar auch das Angebot von privat ein Fahrzeug auszuleihen fuer rund 500 - 600 Euro, aber Renault Twingo, etwa 8 - 10 Jahre alt, nur Haftpflichtversicherung - auch irgendwie nicht so optimal.
Letztendlich habe ich mich dann fuer das Angebot einer guten Bekannten entschieden, die im Raum TBB die Europcar-Filiale fuehrt. Ich habe jetzt mal einen Mittelklassewagen Opel Astra Groesse fuer 30 Tage bei ihr reserviert. Anmietung in TBB und mein Freund holt das Auto bei der Station und mich damit vom Flughafen ab. Abgabe dann am 10.06.2023 am Flughafen Frankfurt. Komplettangebot incl. Vollkasko (650 Euro SB) und 4100 km : 988 Euro.

Derzeit bin ich dabei nach einer passenden Sim-Karte fuer mich zu suchen fuer die 30 Tage Deutschland. Es kommt allerdings nur Prepaid in Frage, aber mit mindestens 5 - 10 GB Internetnutzung.
Aber wie ich gesehen habe ist das Angebot in diesem Bereich seit meinem letzten Besuch etwas besser geworden und es gibt Tarife mit monatlicher Kuendigung die ganz gut klingen. Aber da habe ich ja noch etwas Zeit.

Als Sim würde ich Mobilfunkanbieter – ab sofort günstig telefonieren mit EDEKA smart! empfehlen - gibt es auch als eSim und kannst du schon aus Deutschland anmelden. Telekom Netz mit 300 Mbit LTE, ansonsten soll O2 gerade wieder besser geworden sein was das Netz angeht (habe ich aber noch keine Erfahrung mit gesammelt) - und billig waren die schon immer.

Wegen Mietwagen, bei 30 Tagen und länger kann ich sehr zu Enterprise raten, die haben für längere Mieten oft sehr gute Preise.
1.jpg
 
  • Like
Reaktionen: thaigig

krimibiker

Frei wie der Wind
Thread Starter
   Autor
Thread Starter
13 Januar 2013
3.505
34.917
4.265
62
Bang Saray
@LayF : Danke fuer die Info mit Enterprise. Ich habe gerade mal meine entsprechenden Zeitraeume gecheckt. Wenn dann kaeme nur Anmietung direkt an Flughafen in Frage - Station im Bereich TBB ist nur in Wuerzburg (34 km entfernt). Die Preise fuer ein vergleichbares Fzg wie bei Europcar liegen ab 1600 Euro aufwaerts. Auch Europcar liegt bei einer normalen Buchung in diesem Bereich. Aber meine Bekannte hat gewisse Sonderkonditionen die sie fuer meine Buchung nutzen kann, sodass der Mietpreis mit knapp unter 1000 Euro deutlich guenstiger ausfaellt als bei einer normalen Buchung.
Das mit EDEKA Smart werde ich mir auch mal anschauen. Weiss jetzt natuerlich auch nicht wie das Funknetz derzeit im Taubertal ausgebaut ist. Beim Haus meiner Eltern hatte ich in der Vergangenheit mit allen Netzen Empfangsprobleme (Funkloch).
 
Zuletzt bearbeitet:

HamburgerJung

Hat nix anderes zu tun
    Aktiv
11 Mai 2020
1.173
3.506
1.665
Sisaket, Thailand
@LayF : Danke fuer die Info mit Enterprise. Ich habe gerade mal meine entsprechenden Zeitraeume gecheckt. Wenn dann kaeme nur Anmietung direkt an Flughafen in Frage - Station im Bereich TBB ist nur in Wuerzburg (34 km entfernt). Die Preise fuer ein vergleichbares Fzg wie bei Europcar liegen ab 1600 Euro aufwaerts. Auch Europcar liegt bei einer normalen Buchung in diesem Bereich. Aber meine Bekannte hat gewisse Sonderkonditionen die sie fuer meine Buchung nutzen kann, sodass der Mietpreis mit knapp unter 1000 Euro deutlich guenstiger ausfaellt als bei einer normalen Buchung.
Das mit EDEKA Smart werde ich mir auch mal anschauen. Weiss jetzt natuerlich auch nicht wie das Funknetz derzeit im Taubertal ausgebaut ist. Beim Haus meiner Eltern hatte ich in der Vergangenheit mit allen Netzen Empfangsprobleme (Funkloch).


Niemals am Flughafen anmieten, da liegen bis zu 20% drauf. Rückgabe ist kein Problem.

In HH fahre ich mit dem Taxi nach HH-Wandsbek, hole dort dann bei Europcar den Mietwagen ab. 25 Euro Taxi sparen 200 Euro Miete.Rückgabe dann auch am Flughafen.

Auch ich rede von > 28 Tagen. Du hast einen Business Tarif bekommen, das können die in der Zweigstelle so buchen, wenn sie wollen, deswegen bist du so günstig bei den 30 Tagen.

Achte drauf, Europcar berechnet bei Abgabe neu. Bist du unter 28 Tagen, weil du früher fliegst, wird es richtig teuer.....Ausgehend immer von Tag Abholung bis Tag Rückgabe, egal was du gebucht hast...Also, gut darauf achten, dass es mindestens 28 Tage bleiben.

Zudem bekommst du diese 4100 inkl. km und die günstige 650 SB in dieser Kombi nirgendwo anders....und wenn doch, dann zu deutlich höheren Preise.

Europcar ist schon ne gute Hausnummer.

Alternativ kann ich dir "Maske", heute MHC Mobility GmbH..... bei 30+ Tagen empfehlen. Allerdings gibt es da immer zeitliche Einschränkungen bei Abholung / Abgabe...ansonsten auch vernünftige Preise. Für das nächste mal vielleicht....

Kleiner Tip noch....der Opel Crossland liegt nur wenige Euro über dem Astra, normalerweise bekomme ich dann ein VW T Roc ,beide sind eine Fahrzeugklasse, für mich aber deutlicher Mehrwert.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Uwe_1, wumme und Loco