Willkommen in unserer Community
Möchtest du dem Forum beitreten? Das gesamte Angebot ist kostenlos.
Registrieren
BGZ
Smurf Bar
Cosy Beach Club
Joe

Thailand Mein Weg nach Thailand mit 1100 EUR monatlich

krimibiker

Frei wie der Wind
Thread Starter
   Autor
Thread Starter
13 Januar 2013
3.505
34.917
4.265
62
Bang Saray
@HamburgerJung : Geb dir vollkommen recht, dass Anmietung direkt am Flughafen deutlich teurer ist. Bevor ich meinen Wohnsitz nach Thailand verlegt habe hatte ich zeitweise bei der Europcar Station Tauberbischofsheim im Bereich Fahrzeugzustellung bzw. Fahrzeugtransfer und spaeter auch am Counter mit Anmietung bzw. Abgabe gearbeitet. Die Stationsleiterin ist uebrigens die Lebensgefaehrtin meines Bruders und auch mein Bruder arbeitet dort mit. Von daher kenne ich die Ablaeufe dort und weiss auch was moeglich ist. Ausserdem weiss ich, dass mir die Stationsleiterin sicherlich ein gutes verfuegbares Auto zuteilt und ich damit sicherlich nicht schlecht fahre.
Da ich mich waehrend meines Aufenthalts in einem eher laendlichen Bereich (noerdlichster Zipfel von BW) aufhalte sind viele der anderen Anbieter einfach keine Option weil einfach zu weit weg.
 

krimibiker

Frei wie der Wind
Thread Starter
   Autor
Thread Starter
13 Januar 2013
3.505
34.917
4.265
62
Bang Saray
Ich hatte ja kuerzlich einen neuen Reisepass bekommen und bei der Immigration dann mein Visa und die Extension uebertragen lassen. Dafuer wurde durch die deutsche Botschaft/Konsulat ein Schreiben erstellt fuer die Immigration - Kostenpunkt ca. 1200 - 1300 bt. Nun ganz aktuell auf der Seite der Deutschen Botschaft Bangkok findet man folgendes:



''Bisher wurde Ihnen mit Erhalt Ihres neuen Reisepasses von der Botschaft auf Antrag eine Bescheinigung zur Vorlage bei der thailändischen Immigrationsbehörde ausgehändigt. Diese dient der Übertragung Ihres thailändischen Visums in den neuen deutschen Pass.

Ab dem 01 März 2023 wird die Botschaft grundsätzlich keine Bescheinigungen zur Übertragung des thailändischen Visums in den neuen deutschen Pass für die thailändische Immigrationsbehörde mehr ausstellen.

Die thailändische Immigrationsbehörde wurde über diese Änderung bereits informiert.'' (Quelle: Web-Seite der deutschen Botschaft Bangkok)




Da die Immigration die Stempel auch uebertraegt wenn die Botschaft diese Bescheinigung nicht mehr ausstellt, bedeutet das fuer die Zukunft keine Aenderung bei der Immigration, aber weniger Kosten fuer den Passinhaber.