Willkommen in unserer Community
Möchtest du dem Forum beitreten? Das gesamte Angebot ist kostenlos.
Registrieren
Joe
Cosy Beach Club
Smurf Bar

Helploader

Forensponsor
   Sponsor 2024
21 Juni 2019
4.761
37.407
4.115
Ich hab für meinen Kommentar zwar jede Menge Lachsmileys geerntet, aber die Antworten hier waren dann zwar aufschlussreich, aber auch wieder sehr vielenfältig und teilweise widersprüchlich. Und genau deshalb hab ich die einen großen Respekt dort selbst Auto zu fahren 😉
Irgendwann werde ich aber mal überwinden - es wäre schon ein Komfortgewinn 😉
 

buddy2020

Kein anderes Hobby?
   Autor
18 April 2020
1.849
6.821
2.115
Ich fahre in Thailand jetzt 28 Jahre Auto, und bin 15 Jahre auch Moped und Chopper gefahren!

Alles eine Sache der Gewöhnung,und meiner Meinung nach ungefährlicher als in Deutschland!

Wieso?? Weil dort (Fast) Jeder auf seiner Vorfahrt besteht!

Hier komme ich aus jeder noch so kleinen Seitenstraße immer in den fließenden Verkehr, ich muss mich nur vorwagen, jemand läßt mich schon rein!! IMMER!

OHNE -Gehupe- Und Stinkefinger.. ;-)
 

thomas.txl

Ego sum, qui sum!
Thread Starter
    Moderator
Ich hab für meinen Kommentar zwar jede Menge Lachsmileys geerntet, aber die Antworten hier waren dann zwar aufschlussreich, aber auch wieder sehr vielenfältig und teilweise widersprüchlich. Und genau deshalb hab ich die einen großen Respekt dort selbst Auto zu fahren 😉
Irgendwann werde ich aber mal überwinden - es wäre schon ein Komfortgewinn 😉

Kann es dir nur empfehlen!!! Quantensprung!

Ich fahre in Thailand jetzt 28 Jahre Auto, und bin 15 Jahre auch Moped und Chopper gefahren!

Alles eine Sache der Gewöhnung,und meiner Meinung nach ungefährlicher als in Deutschland!

Wieso?? Weil dort (Fast) Jeder auf seiner Vorfahrt besteht!

Hier komme ich aus jeder noch so kleinen Seitenstraße immer in den fließenden Verkehr, ich muss mich nur vorwagen, jemand läßt mich schon rein!! IMMER!

OHNE -Gehupe- Und Stinkefinger.. ;-)

Ich fahre hier auch seit 1995 Auto, und wenn man von seiner deutschen "Jetzt komm ih" Mentalität abrückt, sehr problemlos.


Sehe das genauso. :echt

Empfinde das Auto fahren hier als relativ entspannt, kein Gehupe.

Man muss allerdings wirklich versuchen, passiv und vorausschauend zu fahren, mit dem Fehlverhalten der anderen Verkehrsteilnehmer rechnen.

In Pattaya sind die dich umgebenden Rollerfahrer gefährlich, Autos weniger.
Bangkok ebenso, aber sonst viel unaufgeregter im Vergleich zu Deutschland.

Bin ja vorher sehr gerne Roller gefahren, jetzt aber ist mir die Aircon im Auto, der Regenschutz etc. wichtiger.:giggle:
 

samui

Ubon Ratchathani
   Autor
1 Februar 2009
3.993
22.982
4.465
Irgendwann werde ich aber mal überwinden

Mach das, ist nicht so schlimm. Linksverkehr war nie ein Problem.
Ich wollte das auch mit den Mopedfahrern schreiben, hat schon @thomas.txl übernommen.

Ich schaue in Thailand viel öfter in die diversen Spiegel als in Österreich, fahre auch defensiver. Wenn ein Idiot glaubt,
daß er bei Tempo 80-100 "andrücken" muß .... bitte fahr doch. ("Mach vorne was du willst, von mir aus bau einen Unfall")

Also das "Ärgste" was mir passiert - sowohl in Österreich als auch in Thailand - .... ich wische in der ersten Woche 2 - 3 mal :rolleyes:
Blinkerhebel ist immer an der verkehrten Seite! :mad:🤪
 

HamburgerJung

Forensponsor
   Sponsor 2024
11 Mai 2020
1.880
6.947
2.215
Sisaket, Thailand
Alles eine Sache der Gewöhnung,und meiner Meinung nach ungefährlicher als in Deutschland!
Ich fahre hier auch seit 1995 Auto, und wenn man von seiner deutschen "Jetzt komm ih" Mentalität abrückt, sehr problemlos.
Man muss allerdings wirklich versuchen, passiv und vorausschauend zu fahren, mit dem Fehlverhalten der anderen Verkehrsteilnehmer rechnen.
Ich schaue in Thailand viel öfter in die diversen Spiegel als in Österreich, fahre auch defensiver. Wenn ein Idiot glaubt,


ich schließe mich da an...ich finde das Fahren in TH auch deutlich entspannter, wie in DE.

Während es in DE immer ein K(r)ampf ist, aufgrund der hohen Geschwindigkeiten, der Mentalität "hier komme er/sie/es", muss man in TH nur ein wenig
konzentrierter sein.....und eben, links, rechts, oben und unten schauen....wegen den Mopedfahrern. Das hat man aber schnell inne.

Zudem wurde das Strassennetz stark ausgebaut in den letzten Jahren. Viele Straßen, gerade über Land, sind nun vierspurig. Selbst Bangkok kein Problem.

Ich fahre in TH seit 2009/2010 mit dem Auto... mit über 300.000 km gefahrenen KM...dazu noch etliche - zuerst und dann nebenbei - mit dem Moped.
und kann sicherlich die wirklich gefährlichen Situationen an einer Hand abzählen.
 

thomas.txl

Ego sum, qui sum!
Thread Starter
    Moderator
Die Tage fliegen immer….. Wahnsinn!:echt

Der Stonemaker kam, um weitere Ornamente anzubringen, jetzt fehlen nur noch 6 Stück.

IMG_4488.jpeg

IMG_4489.jpeg

IMG_4498.jpeg

IMG_4500.jpeg

IMG_4501.jpeg


Ich denke mal, das nächste Woche alles erledigt ist…


Unsere bestellte Eingangstür soll Montag oder Dienstag geliefert und eingebaut werden..


Heute früh fuhren wir nochmals zum Pflanzenmarkt an der Sukhumvit, wollte Orchideen kaufen für den Garten.

IMG_4504.jpeg

IMG_4502.jpeg

Gefunden haben wir dann dieses Arrangement, gefällt mir gut… war leider schon verkauft.

Am Mittwoch wird uns aber ein neues geliefert, klappt doch!:daumen
 

robbbbor

Lady Drink King
   Autor
2 März 2019
2.184
14.551
3.115
Bangkok ebenso, aber sonst viel unaufgeregter im Vergleich zu Deutschland.
Das kann ich absolut nicht nachvollziehen :D

So entspannt wie ich gerade in Deutschland fahre, bin ich in Thailand und insbesondere im Großraum Bangkok noch nie unterwegs gewesen.

In Deutschland kommt man wenigstens voran...gestern auf der dreispurigen A8 mit 130-150km/h auf der Mittelspur im Verkehr mitgeschwommen und in Thailand muss man auf dem fünfspurigen Highway zwischen Bangkok und Pattaya froh sein, wenn man mal für 2 Minuten am Stück schneller als 100 km/h fahren kann.

Klar, auf den Nebenstraßen ist es in Thailand auch entspannt, weil dort kaum was los ist.
Sobald man aber auf den Hauptverkehrsadern unterwegs ist, finde ich Thailand deutlich anstrengender. Das liegt aber nicht unbedingt an der Fahrweise, sondern hauptsächlich an den Straßen und der Verkehrsplanung.
 

HamburgerJung

Forensponsor
   Sponsor 2024
11 Mai 2020
1.880
6.947
2.215
Sisaket, Thailand
Das kann ich absolut nicht nachvollziehen :D

So entspannt wie ich gerade in Deutschland fahre, bin ich in Thailand und insbesondere im Großraum Bangkok noch nie unterwegs gewesen.

In Deutschland kommt man wenigstens voran...gestern auf der dreispurigen A8 mit 130-150km/h auf der Mittelspur im Verkehr mitgeschwommen und in Thailand muss man auf dem fünfspurigen Highway zwischen Bangkok und Pattaya froh sein, wenn man mal für 2 Minuten am Stück schneller als 100 km/h fahren kann.


das kann ich überhaupt und absolut nicht nachvollziehen. :ROFLMAO:

Gerade die Strecke BKK-Pattaya, ist..... mal abgesehen von Freitag Nachmittags..... seit dem Ausbau gut zu befahren. Auch nur diese eine Strecke als Beispiel zu benennen ist schon abenteuerlich.

Früher war das mal ganz anders, aber jetzt nach dem Ausbau und mit der Gebührenpflicht ist es ein "Genuss"....abgesehen , wie schon geschrieben, am Fr. Nachmittag.

Da kann ich dir gerne entgegnen, fahre mal die Stecke A7 durch den Elbtunnel, da ist ständig Stau...sicherlich gibt es in der Bundesrepublik viele dieser Verkehrshindernisse.
von daher einzelne Strecken für das ganze als Maßstab zu nehmen....hmmm ?
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: thomas.txl und Santa

lakmakmak66

Leben und leben lassen
    Aktiv
15 Oktober 2013
6.216
7.436
3.215
58
Das kann ich absolut nicht nachvollziehen :D

So entspannt wie ich gerade in Deutschland fahre, bin ich in Thailand und insbesondere im Großraum Bangkok noch nie unterwegs gewesen.

In Deutschland kommt man wenigstens voran...gestern auf der dreispurigen A8 mit 130-150km/h auf der Mittelspur im Verkehr mitgeschwommen und in Thailand muss man auf dem fünfspurigen Highway zwischen Bangkok und Pattaya froh sein, wenn man mal für 2 Minuten am Stück schneller als 100 km/h fahren kann.

Klar, auf den Nebenstraßen ist es in Thailand auch entspannt, weil dort kaum was los ist.
Sobald man aber auf den Hauptverkehrsadern unterwegs ist, finde ich Thailand deutlich anstrengender. Das liegt aber nicht unbedingt an der Fahrweise, sondern hauptsächlich an den Straßen und der Verkehrsplanung.
Hast sicher schon was von Schulferien gehört...😏die gibt es momentan...so entspannt ist der Freitag noch nie zum fahren gewesen😃 die Hälfte ist wohl in den Süden aufgebrochen...
 
  • Like
Reaktionen: Cabo und thomas.txl

buddy2020

Kein anderes Hobby?
   Autor
18 April 2020
1.849
6.821
2.115
Pass nur auf (Bassbloßuff), dass deine Ornamente keine ungebührlichen Begehrlichkeiten wecken.
Wenn die so befestigt sind wie bei mir, wird sich die keiner mitnehmen können!!

Da es die gleiche Firma ist,gehe ich davon aus!

Mit Zement an der Wand verbunden, rundherum mit Zement abgedichtet und dazu noch mehrfach verschraubt,was mann aber nicht sehen kann!!
 

thomas.txl

Ego sum, qui sum!
Thread Starter
    Moderator
Die Ornamente sind sehr gut befestigt, wer die klaut, hat es verdient! :giggle:



Thomas Seeland hat ein neues Geschäft eröffnet, bietet u.a. Tiefkühlkost an, die ich am Eröffnungstag gleich bestellte.

Youtube:





IMG_4506.jpeg

IMG_4507.jpeg

IMG_4508.jpeg

IMG_4509.jpeg

IMG_4511.jpeg

IMG_4512.jpeg

Um 15.00 Uhr bestellt und um 16.30 Uhr war alles da.

Preise sehr günstig, werde bei Gelegenheit berichten, wie es schmeckt.

IMG_4515.jpeg

IMG_4516.jpeg

IMG_4517.jpeg

IMG_4518.jpeg


Wurst und Fleischsalat habe ich schon probiert, der Fleischsalat ist für mich der zur Zeit beste in Pattaya.:daumen

Kuchen wird von Ying‘s Backstube geliefert.

Daneben gibt es vor Ort tägliche Angebote, Pastatag etc.

Über alles kann man sich bei Facebook, Ready 2 eat, informieren.
 

thomas.txl

Ego sum, qui sum!
Thread Starter
    Moderator
Statt heute wurde unsere neue Orchidee schon gestern geliefert, freut uns, sieht für uns gut aus.


IMG_4279.jpeg

IMG_4278.jpeg

IMG_4277.jpeg


Gab noch 3 Orchideen extra….


IMG_4276.jpeg

IMG_4274.jpeg





Hoffe jetzt nur, das sie sich hier wohlfühlen und oft blühen…:giggle:
 

Ähnliche Themen