Schlumpf BarJoe TravelGästehaus PattayaThe Food
Sansibar NakluaFreiFlintstones PattayaAsien Erotik
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Turkish Airlines Erfahrungen

Dieses Thema im Forum "Flug, Reise Specials" wurde erstellt von BFG, 2. März 2013.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 11 Benutzern beobachtet..
  1. BFG

    BFG
    Expand Collapse
    Member Inaktiv
    Inaktiver Member

    Hallo Jungs,
    bin die letzten Jahre immer Thai geflogen. Die sind aktuell aber nicht zu bezahlen. Könnte jetzt direkt von Nürnberg nach BKK mit Turkish Airlines fliegen. Für 660€ und mit 3 h maximalen Aufenthalt in Istanbuhl ein super Deal.

    Ist von euch schon mal einer mit Turkish Airlines geflogen? Besoners intressiert mich der Sitzkonfort. Mit 190cm Größe ist für mich der Sitzabstand das wichtigste.

    Danke schon mal.
     
  2. Billy

    Billy
    Expand Collapse
    Member Inaktiv
    Inaktiver Member

    sofort buchen !
     
  3. BFG

    BFG
    Expand Collapse
    Member Inaktiv
    Inaktiver Member

    Danke für die schnellen Antworten. Und Asche auf mein Haupt. Suche werde ich das nächste mal zuerst versuchen.

    Ich denke ich werde es versuchen. Bei dem Preis muss man halt mal ein Risiko eingehen.
     
  4. Sulawesi

    Sulawesi
    Expand Collapse
    Schreibwütig
    Member aktiv

    Ja, die mit Abstand beste Airline in Europa.

    Es gibt ca. 100 Millionen Erfahrungsberichte im Netz..... Das sollte ja nicht so schwer sein dir diese bei ciao.de, holidaycheck.de usw. rauszufiltern.

    Ich bin ein Stücken größer als du und mir ist das wichtigste dass der Flug möglichst Nonstop ist, so dass ich mich mit Valium vollpumpen kann. Bei TK hast du den zweiten Flug immer noch als richtige Langstrecke, da kann man wenigstens schlafen.
     
  5. kalle11

    kalle11
    Expand Collapse
    Überzeugter Isaanist
    Verstorben

    Bin vorigen Monat mit denen geflogen. Nie mehr wieder! Die haben scheinbar denselben Innenausstatter wie Air Berlin! Bin 1,92 groß. Keine Chance mit den Beinen gerade hinter den vorderen Sitz zu kommen. Dann noch vom Dreckssteward blöd angemacht worden, weil der Vordermann sich beschwerte, dass er seinen Sitz keinen mm nach hinten kippen konnte. Habe mich schriftlich über den Idioten beschwert, rechne aber nicht mit einer Antwort so wie die sich im Flieger schon verhalten haben. Beine im Gang und dauernd stolperte ein Idiot darüber. Wieder blöder Kommentar von einem Steward! War hundskaputt als ich hier ankam! Ich stelle keine hohen Ansprüche, aber es ist mir absolut schleierhaft, was an denen gut, oder sogar mit das Beste in EU sein soll. Neben AB mein schlimmster Horrorflug vom Sitzkomfort her, den ich auf der Strecke hatte. So unterschiedlich können die Erfahrungen sein!
     
  6. Island Cook

    Island Cook
    Expand Collapse
    Member Inaktiv
    Inaktiver Member

    Bin Türkisch geflogen allerdings hamburg --istanbul--hongkong und retur COMFORT CLASS für 956 EURO !!!!!!!!!!Sitzabstand 116 CM.!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!Bin noch nie so gut ausgeruht am ziel angekommen !!!!!!!Ab jezt nix mehr HOZKLASSE ------Von Hongkong Könnte man günstig nach Thailand Fliegen --denn ich weis nicht ob Türkisch auch Comfort Class Richtung Thailand hat !!!Sorry für bischen OT.
     
  7. pb

    pb
    Expand Collapse
    In Memoriam
    Verstorben

    Der kleine, große Unterschied: Abhängig vom Flugzeugtyp bieten unsere Sitze mit mehr Beinfreiheit

    [h=3]"http://www.google.com/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=1&ved=0CEQQFjAA&url=http://www.klm.com/travel/de_de/prepare_for_travel/on_board/your_seat_on_board/ici_seat_choice.htm&ei=4foxUaDBG8mPrgfa_YDoAQ&usg=AFQjCNFBlpw3jKjLw4aetyBuPySLgYiNkw&sig2=XNTggk1EXpNlgdIVVwtLkA&bvm=bv.43148975,d.bmk&cad=rja"]Sichern Sie sich mehr Komfort - KLM.com[/URL][/h]
     
  8. hkt2012

    hkt2012
    Expand Collapse
    .
    Member Adult

    Deckt sich mit meinen Erfahrungen. War zwar nicht ganz so schlimm, aber um da in Eco nochmal einzusteigen muss sich da schon noch einiges verbessern.

    eco+ gibt es nach BKK überigens nicht.
     
  9. toastie

    toastie
    Expand Collapse
    I love JAKARTA...
    Member aktiv

    KLM gehört ja eher nicht zu den Linien mit wirklich guter Beinfreiheit in der Eco.

    Dann heisst es BIS ZU 10cm mehr Beinfreiheit - heisst das jetzt es können auch nur 5cm sein und damit erreiche ich gerade mal den Level anderer Airlines mit ihrer ECO ?

    Und der Preis ist ja auch relativ - wirklich günstig ist KLM selten, dazu dann 60-160 Euro ONEWAY mehr ( ich tippe bei SOA mal auf 150 Euro... ) dann kostet mich der EconomyComfort-Flug mit denen im RoundTrip FRA - BKK im April über 1100 Euro .

    Für nichtmal 300 Euro (1405 Euro !!! Ist vielleicht für manchen Interessant ! ) mehr bekomme ich Egypt Air Business-Class mit 3mal soviel Gepäck wie KLM und wirklich mehr Platz...


    Hört sich von KLM erstmal toll an - aber lohnt sich das wirklich ?
     
  10. teletubbi

    teletubbi
    Expand Collapse
    Hat einen an der Klatsche
    Root Admin

    Hier geht es aber nicht um KLM sondern um Turkish Airways.
    Deshalb wieder zurück zum Thema.
     
  11. Joerg N

    Joerg N
    Expand Collapse
    Was bitte ist Aldi ?
    Member aktiv

    Wie hier schon einer schrieb, die Premium Economy ist preislich unschlagbar,

    aber leider setzten sie diese nicht nach BKK ein,

    aendert sich ja vielleicht noch irgendwann
     
  12. Tigerwoods

    Tigerwoods
    Expand Collapse
    Billigbumser
    Member aktiv

    Ich habe bei Turkish Airlines mittlerweile ca. 350.000 abgerissen in allen Flugklassen.
    Das Einzige, worauf man sich immer verlassen kann, ist die Inkonsistenz.

    Ich habe alles erlebt von Welt- bis Kreisklasse.
    Vielleicht empfiehlt es sich vorher etwwas fürs Karma zu tun, dann klappt es auch mit einem guten Flug.

    Generell kann man aber sagen, dass die Flotte jung ist und die Verpflegung überdurchschnittlich.

    Aber trotzdem ist die Airline weit von der Perfektion des Lufthansa Konzerns entfernt.
     
  13. Sulawesi

    Sulawesi
    Expand Collapse
    Schreibwütig
    Member aktiv

    Laut Skytrax ist die beste europäische Airline: Turkish Airlines. Und das ist die wohl größte Umfrage mit fast 12 Millionen befragten Passagieren.
    So schlecht können die nicht sein.

    LH ist seit die auf allen Langstrecken IFE eingeführt haben auch nicht mehr schlecht - vor allem ist das Publikum nicht so beängstigend Pattaya-mäßig wie bei den Arabern.
     
  14. fastpage

    fastpage
    Expand Collapse
    Einhorn-Experte
    Member Adult

    Im Herbst mit TK VIE-Bkk geflogen. Die Kurzstrecke war ein etwas in die Jahre gekommener A320 ohne jeglichem Entertaiment. Die Langstrecke war ne Boeing. Die Rechnerkistn unter den Sitzen fürs Entertaiment sind lästig, da immer im Weg ;).
    Ansonsten ist das Essen und auch die sonstige Verpflegung top, immer wieder gerne sofern die Preise passen.
    In Sachen Sitzabstand bin ich allerdings kein Maßstab mit 170cm, das können die Riesen hier besser beurteilen.
     
  15. Carlsberg001

    Carlsberg001
    Expand Collapse
    Schreibwütig
    Member aktiv

    Niveau wie die Lufthansa und aehnlich beim Sitzabstand, mit dem Rest kommt die Turkish nicht an die Araber oder an die Thai heran, ausgenommen die Thai 747, das ist die pure Katastrophe, mein persönlicher Horrorflug des letzten Jahres.
     
  16. Andy

    Andy
    Expand Collapse
    biker-Bergmann
    Member aktiv

    ...bin mit denen vor ein paar Jahren nach Cypern geflogen...muß ich nicht mehr haben, Sitzabstand für Zwerge, Kabine total verdreckt, unfreundliches Personal...wurde nur noch von der, ebenfalls türkischen, "Onur-air" getoppt.

    Vielleicht ist die super Bewertung der Turkish-Airlines hier in D. auch nur der "political correctness" geschuldet...!!
     
  17. Sulawesi

    Sulawesi
    Expand Collapse
    Schreibwütig
    Member aktiv

    Skytrax ist keine "hier in D" Firma, sondern eine englische Unternehmensberatung die weltweit ca. 12 Millionen Passagiere befragt und damit das wohl repräsentativste Ergebnis von Kundenzufriedenheit bei Airlines weltweit bietet. Und deren Votum ist recht eindeutig.

    Turkish setzt auf Langstrecke fast nur Nagelneue Flugzeuge mit super Entertainment ein. Auf der 2h nach Instenbul eben kleine Maschinen, aber bei 2h ist das zu verschmerzen.
    Bist du schon mehr als 20 Mal oder so geflogen? Mit Onur Air fliegen ja meist nicht gerade Vielflieger...
     
  18. toastie

    toastie
    Expand Collapse
    I love JAKARTA...
    Member aktiv

    Nervig finde ich bei Turkish den Flug nach Istanbul - die Langstrecke danach ist wunderbar.

    Ich bevorzuge zwar nach wie vor Emirates, aber als Alternative ist Turkish immer in der engeren Auswahl.
     
  19. Andy

    Andy
    Expand Collapse
    biker-Bergmann
    Member aktiv


    ...merkwürdigerweise ist das "Votum" hier im Forum und auch in meinem Bekanntenkreis bezüglich dieser airline eben nicht eindeutig...!! Auf airlinetest.de jedoch "eindeutig": Turkish airlines: Durchschnittsnote 2,71; Air Berlin, nicht gerade als die tolle super airline bekannt: 2,62; Thai airways: 1,96...!!!...das sagt eigendlich schon genug über die angeblich "beste airline Europas".... :k

    ...doch, bin schon etwas mehr "als 20 mal oder so geflogen", seit gut 25 Jahren komme ich mit 2 Fernreisen jährlich (meist Asien) schon auf einige Flugmeilen auf mein Konto...Onur air war vor einigen Jahren eine Kurzreise in die Türkei, schnell entschlossen, auf Grund des anhaltenden, schlechten Wetters in D.
     
  20. NightRiderRalle666

    NightRiderRalle666
    Expand Collapse
    Gibt sich Mühe
    Member aktiv

    Meine Erfahrung ist mehr als negativ.
    Ich bin 186cm gross, für mich war der Sitzabstand auf jeden Fall zu klein.
    Das Essen ist auf den türkischen Geschmack abgestimmt.
    Die Frechheit schlechthin ist.
    Im Flughafen von Istanbul wollten die doch tatsächlich 17 Euro für eine kleine
    Flasche Bier. Das ist KEIN Tippfehler, siebzehn Euro.
    Dort gibt es zwei Bars und im Schnellrestaurantbereich werden die gleichen
    Kurse aufgerufen.
    Andere Dinge sind ebenfalls unverschämt teuer.

    Die können mich in der Zukunft am Arsch lecken.

    Ralf
     
  21. Tigerwoods

    Tigerwoods
    Expand Collapse
    Billigbumser
    Member aktiv

    Also,

    jetzt muss ich auch mal etwas zur Ehrenrettung der Türken sagen.

    Das Bier für 17 EUR sind wohl eher 17 TRY.
    Und der Sitzabstand in der Eco liegt auf Star Alliance Niveau.
    Die Verpflegung ist nun wirklich über jeden Zweifel erhaben. Allerdings kann man bei einem türkischen Carrier wohl kaum
    Sauerkraut und Schweinebraten erwarten.
    Ressentiments sind hier fehl am Platze.
    Trotzdem ist bei den Türken nicht alles Gold was glänzt.
    Bei dem Titel : "Beste Airline Europas" habe ich allerdings auch meine berechtigten Zweifel.
     
  22. traktor

    traktor
    Expand Collapse
    Member Inaktiv
    Inaktiver Member

    Ich bin mit denen vor ca. 3 Jahren mal nach Hongkong geflogen, für mich war Alles ok, allerdings die Unverschämtheit mit dem Bier in Istanbul am Flughafen kann ich bestätigen. Eine Flasche ( 0,33 ) sollte 8-9 Euro kosten. Da bleibt einem echt die Sprache weg. Dagegen sind ja die auch schon schweineteuren Holländer mit ihrem Biereinheitspreis von 4-4,50 Euro in Schipol richtig billig.

    Solchen Abzockmethoden sollte man aus Prinzip aus dem Weg gehen, die spinnen doch !

    Traktor
     
  23. kalle11

    kalle11
    Expand Collapse
    Überzeugter Isaanist
    Verstorben

    Bei mir war der Katastrophenabschnitt die Langstrecke. Auf dem Stueck nach Istanbul hatte ich einen Platz am Notausgang. Ebenso auf beiden Teilstrecken beim Hinflug nach D.
     
  24. Carlsberg001

    Carlsberg001
    Expand Collapse
    Schreibwütig
    Member aktiv

    Die Langstrecke kann man super gern empfehlen, sorry wenn das Sauerkraut fehlt und es nur Efes Bier gibt, finde ich momentan besser wie Emirates, so wie Skytrax das bewertet hat.

    Bedeutend schlechter schafft es nur die Thai in der 747, da kannst du die Füsse wirklich nur zum Gang raus stecken, sonst ist kein Platz.

    Der Zubringer bei der Turkish ist die Zumutung, ab München sitzten die ganzen Bandwürmer der BMW Belegschaft drin und schleppen LCD TV`s als Handgepäck nach Hause.
     
  25. Andy

    Andy
    Expand Collapse
    biker-Bergmann
    Member aktiv

    ....bist 2,80 m groß...oder hast du dich da verschrieben...?? Die gute, alte 747 von Thai hat erwiesenermaßen den überhaupt größten Sitzabstand in der "Holzklasse" aller airlines weltweit, zusammen mit Singapour Airlines...also wenn du da keinen Platz für deine Greten findest dann fliege mal mit Air Berlin oder Condor...!
     
  26. Carlsberg001

    Carlsberg001
    Expand Collapse
    Schreibwütig
    Member aktiv

    @Andy

    Nee habe mich nicht verschrieben! Gegenfrage, wann hast Du das letzte Mal in der 747 gesessen?

    Deine Info`s sind richtig nur leider nicht mehr aktuell.

    Seit Einbau des super Thai Style Entertainment Systems ist da nichts, aber auch absolut nichts mehr mit Beinfreiheit, irgendwo im Forum geistert dazu ein schönes Bild.

    Für mich ist die Thai mit der 747 ein absolutes NO GO geworden, ich habe noch keinen schlechteren Flug erlebt und das soll was bedeuten.
     
  27. toastie

    toastie
    Expand Collapse
    I love JAKARTA...
    Member aktiv

    Ich frage mich immer wieder warum andere Airlines das besser auf die Reihe kriegen - da kannst Du selbst in der Eco die Beine unterm Vordersitz langmachen...
     
  28. Andy

    Andy
    Expand Collapse
    biker-Bergmann
    Member aktiv

    ....zuletzt in September 12...kann ich so nicht bestätigen, war wie immer sehr großzügig mit Platz ohne Ende...verstehe auch nicht so ganz, was der Bildschirm in der Rückenlehne mit Beinfreiheit zu tun hat...??

    Der Rückflug Ende Oktober 12 erfolgte dann allerdings mit einer Boeing 777/300...da allerdings stimme ich dir voll zu, der Flieger war eine einzige Katastrophe...wie in einer Sardinenbüchse...Beinfreiheit nicht mal ansatzweise!!! Seitdem TG auf der Route FRG/BKK als Frühmaschine den neuen A 380 einsetzt erfolgt der Rückflug mittags mit dieser 2 strahligen Boeing und das ist wirklich finsteres "Flugmittelalter" trotz "inseat-entertainment"...vielleicht doch die Flugzeugtypen verwechselt...??
     
  29. Carlsberg001

    Carlsberg001
    Expand Collapse
    Schreibwütig
    Member aktiv