Willkommen in unserer Community
Möchtest du dem Forum beitreten? Das gesamte Angebot ist kostenlos.
Registrieren
Smurf Bar
Cosy Beach Club
Joe

Touristen Visum , Angabe 60 Tage oder 90 Tage ?

Jonny70

Aktiver Member
Thread Starter
    Aktiv
Thread Starter
1 Dezember 2017
109
71
608
53
Hallo

BIin dabei ein Touristen Visum zu beantragen für 60 Tage das ich dann wenn möglich um weitere 30 Tage verlängere.

Was gebe ich ein bei Anreise: 29.11.23 bis 27.01.24 (60 Tage) oder 27.02.24 ( 90 Tage) ?

Kann ich das Hotel z.B. für 1 Woche angeben (möchte das Land bereisen) oder muss das den ganzen Zeitraum sein ?

Danke Euch.

Lg
 

Jonny70

Aktiver Member
Thread Starter
    Aktiv
Thread Starter
1 Dezember 2017
109
71
608
53
Danke.
Ich mache das jetzt auch über die Agentur. Ist das erste mal, beim nächsten mal kann ich es alleine, denke ich ;-)
Lg
 

Santa

อย่าวัดระยะทางวัดความรักทีผมมีให้คุณ
   Autor
7 März 2017
6.700
49.508
4.115
Danke.
Ich mache das jetzt auch über die Agentur. Ist das erste mal, beim nächsten mal kann ich es alleine, denke ich ;-)
Lg
Brauchst Du nicht, das habe sogar ich ohne Agentur geschafft ;)
Was gebe ich ein bei Anreise: 29.11.23 bis 27.01.24 (60 Tage)
Gib 60 Tage an, dann kommen auch keine Rückfragen. Ein- und Ausreisetag aber mitzählen.
Kann ich das Hotel z.B. für 1 Woche angeben (möchte das Land bereisen) oder muss das den ganzen Zeitraum sein ?
Ich habe ein Hotel für 3 Tage angegeben, ging durch ohne Probleme.
 
  • Like
Reaktionen: Jonny70

Pungparamee

Seit mehr als 20. Jahren dabei
   Sponsor 2024
21 Mai 2009
6.625
15.481
3.865
NRW und โกสุมพิสัย
BIin dabei ein Touristen Visum zu beantragen für 60 Tage das ich dann wenn möglich um weitere 30 Tage verlängere.

Dein Ticket ist vermutlich für den Reisezeitraum 29.11.23 - 27.02.24 (90 Tage) ausgestellt und das Touristenvisum ist bis zum 27.01.24 (60 Tage) gültig. Ich würde mir dann an deiner Stelle zur Sicherheit ein Onward Ticket besorgen Weiterfahrticket - schnell, gültig & günstig | Steigen Sie in 2 Minuten ein (onwardticket.com) denn sonst könnte es sein, dass die Fluggesellschaft dich erst gar nicht mitfliegen lässt!
 
  • Like
Reaktionen: Jonny70

TomHarley

Handsome man
   Sponsor 2024
25 Juli 2018
1.727
8.222
2.645
61
Da simmer dabei, dat es prima… 🥳
Dein Ticket ist vermutlich für den Reisezeitraum 29.11.23 - 27.02.24 (90 Tage) ausgestellt und das Touristenvisum ist bis zum 27.01.24 (60 Tage) gültig. Ich würde mir dann an deiner Stelle zur Sicherheit ein Onward Ticket besorgen Weiterfahrticket - schnell, gültig & günstig | Steigen Sie in 2 Minuten ein (onwardticket.com) denn sonst könnte es sein, dass die Fluggesellschaft dich erst gar nicht mitfliegen lässt!
Meiner Meinung nach ist das Rückflugticket irrelevant, wenn man ein Visum hat.
 

bomber

Gibt sich Mühe
    Aktiv
25 Januar 2020
263
841
873
Karlsruhe , die Perle Europas!
60 Tägiges Visum und dieses dann Vor Ort an der Immigration verlängern, in der High Seaseon , davon Rate ich aufs äusserste ab!
Ich musste das letzte mal auf die Immigration im Dezember , das war so überfüllt , ich denke mit schaudern zurück.
Ich musste 2 mal erscheinen , weil ich am ersten Tag nicht drankam, die Russen hatten es überrannt, und wegen denen Ihrer Sprachbarriere, hat das noch mehr Verwirrung gestiftet .
Zeitweise wars so voll , dass sie mit der Schranke abgesperrt hatten !
Und es war alles so aggresiv dort. Auch die Angestellten das war mein Empfinden !
Bei einer Frage an zwei Russen ist eine Mitarbeiterin der Immigration bald explodiert.... Fragte Sie 2 Russen.... Sorry you stay together in your Room ? Dieses mehrmals wiederholt, bestimmt 5-6 mal ,die Russen hatten nur die Schulter gezuckt. Verständlich ;-)

Ich lege mal 3 Bilder bei , man sieht es bei der Vergrößerung. Diese Menschenmassen auch im Gebäude innerhalb!!!!
Konnte nicht näher rangehen, da es im Innenraum ja nicht erlaubt ist zu fotografieren IMG_2925.JPG IMG_2926.JPG IMG_2927.JPG
Ich würde lieber das Visum hier ordnungsgemäss beantragen!
Freunde berichteten mir, dass es um die Zeit in Phuket genauso zuging auf der Immigration!

Grüsse
 

Pungparamee

Seit mehr als 20. Jahren dabei
   Sponsor 2024
21 Mai 2009
6.625
15.481
3.865
NRW und โกสุมพิสัย
Meiner Meinung nach ist das Rückflugticket irrelevant, wenn man ein Visum hat.

Ich bitte dich, er hat ein Visum für 60 Tage das bei der Einreise am 29.11.24 nur bis zum 27.01.24 gültig ist. Es geht hierbei rein um die Fluggesellschaft, die den Transport wegen der Zeitüberschreitung des Visums um 30 Tage verweigern kann.
 

TomHarley

Handsome man
   Sponsor 2024
25 Juli 2018
1.727
8.222
2.645
61
Da simmer dabei, dat es prima… 🥳
Ich bitte dich, er hat ein Visum für 60 Tage das bei der Einreise am 29.11.24 nur bis zum 27.01.24 gültig ist. Es geht hierbei rein um die Fluggesellschaft, die den Transport wegen der Zeitüberschreitung des Visums um 30 Tage verweigern kann.
Ich wiederhole mich gerne:
Meiner Meinung nach ist das Rückflugticket irrelevant, wenn man ein Visum hat.
Mit Visum kann ich sogar ohne Rückflugticket einreisen.
Und ja, ich spreche nicht von der Immigration, sondern von der Airline.
Die interessiert das Ticket nicht, wenn ich ein Visum habe.
 

Pungparamee

Seit mehr als 20. Jahren dabei
   Sponsor 2024
21 Mai 2009
6.625
15.481
3.865
NRW und โกสุมพิสัย
Ich wiederhole mich gerne:

Mit Visum kann ich sogar ohne Rückflugticket einreisen.
Und ja, ich spreche nicht von der Immigration, sondern von der Airline.
Die interessiert das Ticket nicht, wenn ich ein Visum habe.
Sorry
Mit Visum kann ich sogar ohne Rückflugticket einreisen.
Und ja, ich spreche nicht von der Immigration, sondern von der Airline.
Die interessiert das Ticket nicht, wenn ich ein Visum habe.
Sorry, aber das kenne ich anders, beziehungsweise habe das auch schon anders miterlebt. Doch jeder muss die Sache/das Risiko für sich selbst entscheiden.
 

TomHarley

Handsome man
   Sponsor 2024
25 Juli 2018
1.727
8.222
2.645
61
Da simmer dabei, dat es prima… 🥳
Wäre ich mir nicht so sicher .
Die Fluggesellschaft hat das Recht, es zu kontrollieren
Bei visafreier Einreise, ja.

Aber ok, wenn hier wieder Treffen der "Experten" ist (die z.B nicht mal die Passdaten bei der Beantragung korrekt eingeben können) werde ich mich natürlich jetzt zurückhalten.
 

Miluu

Ausgewanderter Weltreisender
   Autor
20 September 2009
1.752
408
1.323
Schwarzmeerküste
Natürlich gibt man den geplanten Aufenthalt, auch bei 90 Tagen bei einem TR-60 Tage ein.
Da man eh sein Flugticket einreichen muss, wäre es nicht sehr förderlich da zu kümmeln.
Allerdings scheinen die Angaben vom Aufenthaltsort abzuhängen und nicht vom Pass.
Ich wohne an der Schwarzmeerküste, bei meinem TR-Antrag wurde kein Einkommens-
nachweis verlangt. Wäre auch eh bei 90 % der Bewohner unerreichbar.
 

Ähnliche Themen