Willkommen in unserer Community
Möchtest du dem Forum beitreten? Das gesamte Angebot ist kostenlos.
Registrieren
Smurf Bar
Joe
BGZ
Cosy Beach Club

Andere Otto ,zurück in der alten ,kalten Heimat.

Otto Nongkhai

Lady Bar Flüsterer
Thread Starter
   Autor
Thread Starter
1 Mai 2021
4.258
14.471
3.265
11 Monate war ich covidgenötigt in Thailand und es hat mir schon lange nicht mehr so gut in LOS gefallen wie dieses Mal.
Grund war Covid ,d.h. es waren kaum Ausländer ,also Farangs ,in Thailand und einige Thais ,die unangenehmeren ,gingen mir wegen Covid-Farang-Angst aus dem Wege.
Besser konnte ich es nicht antreffen !

Dann öffnete Thailand und weil Pattaya vermutlich geschlossen war ,kamen jetzt einige-viele Farangs in den Isaan und versperrten mir teilweise den Weg und nahmen mir die letzten,tauglischen Frauen weg.
Hatten die Thai Frauen jetzt wieder mehr Auswahl an großzügigen Liebeskasperle und so mußte ich im Punkte Frauen in die Röhre schauen,
oder Handarbeit betreiben,was mir nicht so recht gelingt, da die falschen Pornos im Gepäck.
Was machen ,zurück zu Muttern !
Bescheinigungen,Hochwasser,Kontrollen Non-Stop-Flug mit wenig Verpflegung durch Lufthansa ging schnell und reibungslos über die Bühne und jetzt bin ich wieder im kalten Deutschland.

Habe mich wieder in das Spinnennetz meiner anschmiegsamen Laotin begeben ,die ich monatelang vermisst/vernachlässigt hat - und für die ich trotz einiger Ausrutscher keinen gleichwertigen Ersatz gefunden habe.

Eines habe ich schnell festgestellt ,hier in der Kälte klappt es im Bett viel besser ,als im heißen Thailand ,wo ich oft Ladehämmumngen hatte.
Meine Laotin ist leider die Leitragende ,aber sie trägt es mit Fassung ,ist sie ja froh ,dass ich wieder anwesend bin und wir wieder in den Bergen wandern können.

Viel Arbeit ist aufgelaufen ,denn 11 Monate lassen sich nicht einfach so wegstecken bzw. im Papierkorb entsorgen.
Auch die unzähligen Bilder aus LOS müssen in eine nummerierte Schublade ,dass muss gezielt angegangen werden und kostet Zeit.

Werde also hier ein paar Bilder von meinen Reisen in Dach einstellen.
Wir haben ja schon einen so ähnlichen Thread von Silverstone

Wie geschrieben die kälte macht am Anfang etwas zu schaffen ,hat aber auch Vorteile da tagsüber muß man sich warm laufen,keine Rast möglich und nachts hat man was warmes ,anschmiegsames im Bett.
Was will man mehr !

Medium 510083 anzeigen
Medium 510075 anzeigen
Etwas ,was ich 11 Monate lang vermisst habe ,etwas womit man auch Whisky kühlen kann , S C H N E E

Medium 510082 anzeigen
Medium 510081 anzeigen
Medium 510073 anzeigen
 

Otto Nongkhai

Lady Bar Flüsterer
Thread Starter
   Autor
Thread Starter
1 Mai 2021
4.258
14.471
3.265
Rückblickend was vermisse ich jetzt aus LOS besonders:

Das leckere, gesunde Essen ,besonders den Fisch ,das Obst und Gemüse ,i.B Pappaya und Mangos,
Die wohltuende Wärme in der Nacht bei meinen Radtouren,
die Lockerheit der Thais ,anders als hier in Deutschland ,wo viele mit einem langen Gesicht herumlauften und oberlehrerhaft einen bearbeiten wollen,
die anschmiegsamen Frauen ,auch wenn ich in DACH e i n e habe,
das unbeschwerte, billige Reisen ,wohin man will, ohne viel Vorplanung und Zwänge,
der lockere ,angenehme Buddhismus ,anders als das kalte ,belehrende Christentum wo man immer der Sünder ist,
den Meekhong, meinen treuen Hund Monro, meine größere Thai Familie, den großen Garten, das Regenwasserschwimmbad mit dem anschmiegsamen, weichen Wasser,
die Größe meiner Zimmer im Haus und die viele Zeit ,die ich für dieses Forum hatte.
Poster des Monats, damit ist es jetzt wohl vorbei, bis zu meiner nächsten Quarantäne in LOS innerhalb eines Jahres,
denn so lange darf ich Thailand verlassn ,bis das Imigraten mein PR köpft.

Muß mich also in Deutschland etwas ablenken ,nicht zuviel vom Paradies Thailand träumen!

Daher hier erst einmal ein paar Bilder aus dem kalten DACH ,besonders geeignet für Thailandreisende ,die noch bei der kalten Air Con in LOS ins schwitzen kommen.


Die Adventszeit ,mit den vielen hellen ,bunten Lichtern und Spiralen macht schon warm und fröhlich im Herzen.
Das bevorstehende Weihnachtsfest ,trotzdem ich kein Priester bin, steigert den Fröhligkeitslevel und aus allen Radio/TV Kanälen Weihnachtslieder bis zum Abwinken.
Auch das bevorstehende Jahresende von 2021 ,dass ein erfreulicher Meilenstein im Leben ist/war steht noch bevor.
Medium 510085 anzeigen
Medium 510084 anzeigen

Wenn ich alles Vernachlässigte erledigt habe ,gehts auch mal in die verschneiten Berge und biwakiere irgendwo im Schnee in meinem Daunenschlafsack und einer Flasche Rotwein zum aufwärmen.
Da seit ihr auch life dabei, wenn ich dort oben zittere ,aber die Natur und Aussicht genieße ,kurz vor dem eingefrorenen Zehen.
Vieleicht wärmen mich die Gedanken an schweißtreibende Radtouren etwas auf.
Wer aber die schlangenbewohnten Berge von Loei überlebt hat ,den schrecken ein paar Wölfe ,oder sonstiges Getier in den Alpen auch nicht mehr.
Bin ja in meinem Alter ziemlich zäh geworden ,also ein no go für alle Fleischfresser.

Das ist natürlich zu beachten ,aber bis jetzt keinerlei Probleme und habe auch in den Bergen Gleichgesinnte getroffen.

Medium 510072 anzeigen
Medium 510077 anzeigen
Medium 510078 anzeigen
Medium 510076 anzeigen
Medium 510079 anzeigen
Medium 510080 anzeigen
 
Zuletzt bearbeitet:

Otto Nongkhai

Lady Bar Flüsterer
Thread Starter
   Autor
Thread Starter
1 Mai 2021
4.258
14.471
3.265
Der Speck muss ab den ich mir in Thailand angefressen habe.

Also eine Probe Bergtour !
Ab geht es um 3 Uhr morgens. Es hat im Tal Tauwetter eingesetzt ,
also vorsicht vor Lawinen .
Der Weg führt steil bergauf,
eine Taschenlampe ist bei dieser Finsternis ein Muss .
Ich komme in die Nebel Region nichts ist mehr zu sehen außer meine Schuhe .
Die Stille im Wald unterbrochen durch knacken der Äste, oder waren es Tiere,
es ist unheimlich .
In der Ferne rauscht ein Wasserfall und es geht weiter bergauf fest durch den Schnee stapfe.

IMG-20211216-WA0001.jpg IMG-20211216-WA0002.jpg IMG-20211216-WA0004.jpg IMG-20211216-WA0003.jpg
 

Otto Nongkhai

Lady Bar Flüsterer
Thread Starter
   Autor
Thread Starter
1 Mai 2021
4.258
14.471
3.265
Bin im Alpenland Gegend um Salzburg-Kitzbühel .Dort sind ein paar 2.000 und mehr.

Ja ,dass Schöne an so einer Tour im Winter ,man schwitzt nicht so viel ,hat überall Wasser durch Schnee ,die Sonne ist nicht so stark und
man ist oft mutterseelenallein in den Bergen.
Im Sommer kommen ganze Trampel-Herden und hotpantsbestückte Frauen :cool: mit Sommerlatschen den Berg rauf/runter
Ich schleppe mich aber meist nie mit Zelt ab , habe einen guten ,leichten Schlafsack und eine Luftmatratze dabei und suche mir in den Bergen so einen Holzverschlag .
Bei Regen hilft auch ein guter Schirm.
Riffe und gute Stöcke sind aber wichtig !

Wie ging es mir Gestern :
Die halbe Strecke hatte ich Fußspuren ,da war es einfach.
so ab 1.000 Metern war das zu ende und ich musste eigene Spuren anlegen und den Weg erahnen.
Zum Glück fand ich aber an den Bäumen genug Zeichen und bin diesen Weg auch schon ein paar Mal gegangen.

So ab 1.500 m wurde der Schnee immer höher ,manchmal reichte er mir bis zum Schniedel und kombiniert mit nassen Füßen nicht so aufbauend.
Irgendwann dann hatte ich die Nase voll und habe den geordneten Rückweg angetreten. Die Aussicht war auch nicht gerade super.
Der Rückweg war kein Problem, denn es wurde jetzt hell und ich habe meine eigenen Fußspuren benutzt.

Zu Hause erst mal großes Saubermachen ,aber dafür habe ich ja Hilfe.

Die nächste Tour ist schon geplant ,die Gegend um den Watsmann reizt mich schon lange und dann mit Übernachtung.

Medium 510098 anzeigen
Medium 510097 anzeigen
Medium 510110 anzeigen
Medium 510111 anzeigen
Medium 510112 anzeigen
 
Zuletzt bearbeitet:

ydnA

mit dem Leben voll zufrieden :-)
   Autor
14 Oktober 2015
2.218
16.986
3.365
Dann öffnete Thailand und weil Pattaya vermutlich geschlossen war ,kamen jetzt einige-viele Farangs in den Isaan und versperrten mir teilweise den Weg und nahmen mir die letzten,tauglischen Frauen weg.
Hatten die Thai Frauen jetzt wieder mehr Auswahl an großzügigen Liebeskasperle und so mußte ich im Punkte Frauen i
Kinau's haben eben nur wenig high Season . . :ROFLMAO: :bigsmile
 
  • fröhlich
  • Like
Reaktionen: Hammer67 und rainzman

Otto Nongkhai

Lady Bar Flüsterer
Thread Starter
   Autor
Thread Starter
1 Mai 2021
4.258
14.471
3.265
Im Punkte Frauen teile ich nicht gerne mit anderen ,
trotzdem ich schon einige ,erotische Dreier hinter mir hatte. :cool:
 
Zuletzt bearbeitet:

Otto Nongkhai

Lady Bar Flüsterer
Thread Starter
   Autor
Thread Starter
1 Mai 2021
4.258
14.471
3.265
Noch einige Bilder von meiner gestrigen Tour ins kühler werdende Thailand.

Hier in DACH kommt wenigstens Weihnachtsstimmung auf. :daumen

Bei euch auch ?

Medium 510149 anzeigen
Medium 510150 anzeigen
Hier haben die Frauen wenigstens Holz vor den Hütten ,im Gegensatz zu Thai Mias:)

Medium 510151 anzeigen
Medium 510152 anzeigen
Medium 510153 anzeigen
Medium 510154 anzeigen
Im Vordergrund der Watsmann und seine Kinder.

Medium 510155 anzeigen
Medium 510156 anzeigen
Medium 510157 anzeigen
Medium 510158 anzeigen
 

Otto Nongkhai

Lady Bar Flüsterer
Thread Starter
   Autor
Thread Starter
1 Mai 2021
4.258
14.471
3.265
Bin bei diesem schönen Wetter, ein blauer Himmel schöner als in Thailand ,
leider nicht in meinen geliebten Bergen ,
sondern in Würzburg bei einem FDP Treffen zur Weihnachtszeit.
20211221_122249.jpg 20211221_121749.jpg
 

Otto Nongkhai

Lady Bar Flüsterer
Thread Starter
   Autor
Thread Starter
1 Mai 2021
4.258
14.471
3.265
Als Teilnehmer ,bin doch Mitglied und kalt ist es mir nicht,
habe ja was weiches, flaumiges im Bett.