Smurf Bar
Joe
Travel for you
Sansibar

News Lufthansa vielleicht keine Erstattung

Progress Bars

Aktueller Spenden Stand 24.811,24 €

Zuzüglich 10201 THB

Alwaro

ツ ǝʌıʇʞǝdsɹǝd ɹǝp ǝƃɐɹɟ ǝuıǝ sǝllɐ
   Autor
1 Juli 2014
2.842
10.943
3.265
zu Hause
warum gibt man diesem Unternehmen auf der einen Seite Staatshilfen, auf der anderen Seite sollen die Kunden auch noch dem Unternehmen Kredit gewähren in Form von Gutscheinen für ausgefallene Flüge
Diesen Fehler hat die deutsche Politik gemacht. Die Staatshilfen der Swiss wurden davon abhängig gemacht, dass die Rückerstattungen zeitnah (bis September) erfolgt sein müssen.

Auf der anderen Seite dürfen Unternehmen, die mit Rückzahlungen ihre Liquidität massiv einschränken keine nicht lebensnotwendigen Vergütungen (Gläubigerbevorzugung) tätigen.
 

BorussiaMG

Schreibwütig
   Autor
11 August 2010
415
407
903
@hmagg Ich hatte ein Angebots Ticket .First von Wien über Frankfurt nach Bangkok.Bei Umbuchung sollte Ich dann die Differenz zum Normalpreis bezahlen .Promotion Preis war 3499 Euro ,Der normal Preis ca.6000.
 
  • Like
Reaktionen: Asiadragon und anton1

Thai-S

Ich seh #000000
   Autor
3 Juni 2012
1.735
5.528
2.365
Warum gibt es eigentlich Staatshilfen für Firmen die nach dem Schneeballsystem agieren. LH hat Gelder für Leistungen in der Zukunft kassiert, diese praktisch nicht erbracht und hat dann das Geld schon nicht mehr um es zurückzuzahlen.
Das heißt dann auch in Zukunft wenn die Buchungen zurückgehen bleiben nicht nur die nicht gebuchten Flugzeuge am Boden sondern auch die gebuchten werden nicht mehr durchgeführt da der eingenommene Betrag ja schon im Vorfeld anderweitig Löcher gestopft hat.
Sollte eine Fluggesellschaft wie LH pleite gehen (was nie passieren wird) dann wäre es doch besser diese jetzt in die Insolvenz zu steuern als nach den Staatshilfen. Der Staat sind wir, unsereins zahlt diesen Insolvenzaufschub mit. Das tun wir auch ohne Staatshilfen, halt dann nur einige von uns in Form von gekauften Tickets und nicht erbrachter Leistung. Aber uns hilft noch die halbe Welt dazu in Form von ausländischen Fluggästen (bin kein Ausländerhasser), deren Tickets dann auch futsch sind. Nur im anderen Fall werden von den Staatshilfen (auch wir) eben auch die Tickets der ausländischen Paxe zurückbezahlt.
Soviel Solidarität und Patriotismus darf ja wohl in diesen Größenordnungen erlaubt sein. Oder glaubt hier irgend jemand eine ausländische Fluggesellschaft oder deren staatlicher Rettungsschirm schert sich im Falle einer Insolvenz um uns deutsche nur die geringste Bohne. Mit sicherheit nicht, siehe Thai Air. Im schlimmsten Fall werden wir noch zusätzlich zur Kasse gebeten.
Wo steht eigentlich im Gesetzbuch das sich der kleine Mann immer an die Gesetze halten muß, falls nicht, streng bestraft wird und die großen Konzerne jedes Gesetz unter der Aufsicht des Staates jegliche Gesetze missachten oder zumindest bis an die Grenzen dehnen können wie ein Gummiband. Siehe keine Rückzahlung sondern Gutschein für nicht erbrachte Leistung / Storno durch den Leistungserbringer, obwohl durch die Gesetzeslage eindeutig geregelt.
Da ja die Gelder von den ausgestellten Tickets ja anscheinend bereits nicht mehr als liquide Mittel vorhanden sind was passiert dann mit den Gutscheinen für später. Kann die Fluggesellschaft ohne Cashflow diese Gutscheine abfliegen? Ist das nicht das gleiche Dilemma? Oder fließen dann die nächsten zig Milliarden als Staatshilfen?
 

Alwaro

ツ ǝʌıʇʞǝdsɹǝd ɹǝp ǝƃɐɹɟ ǝuıǝ sǝllɐ
   Autor
1 Juli 2014
2.842
10.943
3.265
zu Hause
LH hat Gelder für Leistungen in der Zukunft kassiert, diese praktisch nicht erbracht..............
Wie wär das Geschrei, wenn LH mit dem Tag der (von verschiedenen Staaten verordneten) Stilllegung des Flugbetriebes die Gehälter nicht mehr bezahlt hätte.............?
 

Jumbolatte

Schreibwütig
   Autor
15 Dezember 2018
176
487
653
60
Hannover
Wie wär das Geschrei, wenn LH mit dem Tag der (von verschiedenen Staaten verordneten) Stilllegung des Flugbetriebes die Gehälter nicht mehr bezahlt hätte.............?
Die haben Kurzarbeit angemeldet und das bezahlt die Allgemeinheit
Kommt auf das gleiche raus, nur das die nicht in der arbeitslosenstatisik auf tauchen
 
  • Like
Reaktionen: Thai-S
For you travel
Verbatim Blog
Zahnarzt Ramin
Borussia Park

Asiadragon

Gwapo
   Autor
5 März 2011
4.433
9.888
3.415
Alpenrepublik
Wie wär das Geschrei, wenn LH mit dem Tag der (von verschiedenen Staaten verordneten) Stilllegung des Flugbetriebes die Gehälter nicht mehr bezahlt hätte.............?
In Österreich bekommst bei einer Insolvenz die ausständigen Löhne und Gehälter vom Insolvenzfond, dies dauert allerdings 6-12 Monate.
 

Alwaro

ツ ǝʌıʇʞǝdsɹǝd ɹǝp ǝƃɐɹɟ ǝuıǝ sǝllɐ
   Autor
1 Juli 2014
2.842
10.943
3.265
zu Hause
In Österreich bekommst bei einer Insolvenz die ausständigen Löhne und Gehälter vom Insolvenzfond, dies dauert allerdings 6-12 Monate.
1. ist die LH nicht insolvent.
2. wie lange dauert es bis die Kurzarbeitsentschädigung ausbezahlt wird (und an wen wird die ausbezahlt)?
 
  • Like
Reaktionen: Knatterton

Asiadragon

Gwapo
   Autor
5 März 2011
4.433
9.888
3.415
Alpenrepublik
1. ist die LH nicht insolvent.
2. wie lange dauert es bis die Kurzarbeitsentschädigung ausbezahlt wird (und an wen wird die ausbezahlt)?
1. Habe ich nirgends geschrieben das die Lufthansa insolvent ist, und
2. Habe ich vom Insolvenzfond geschrieben und von keiner Kurzarbeiterentschädigung.
Lese halt gefälligst bevor überall deinen Senf dazu gibst, gehst mir echt langsam auf die Eier ! :finger
 
Verbatim Blog
Zahnarzt Ramin
For you travel
Borussia Park

Alwaro

ツ ǝʌıʇʞǝdsɹǝd ɹǝp ǝƃɐɹɟ ǝuıǝ sǝllɐ
   Autor
1 Juli 2014
2.842
10.943
3.265
zu Hause
Lese halt gefälligst bevor überall deinen Senf dazu gibst, gehst mir echt langsam auf die Eier !
Du bist O.T.

Du hast geschrieben: In Österreich bekommst bei einer Insolvenz ................

Ich hab geschrieben: Habe ich nirgends geschrieben das die Lufthansa insolvent ist, und

Die nächste Frage war eine berechtigte Frage, die du (vermutlich mangels Wissens) nicht beantworten kannst, denn mangels Insolvenz wird der Insolvenzfond nicht zum Zuge kommen.

Für deine Antwort in #48 geb ich gerne scharfen Senf auf deine dünnheutigen Eier.
 
Zuletzt bearbeitet:

Asiadragon

Gwapo
   Autor
5 März 2011
4.433
9.888
3.415
Alpenrepublik
Du bist O.T.

Du hast geschrieben: In Österreich bekommst bei einer Insolvenz ................

Ich hab geschrieben: Habe ich nirgends geschrieben das die Lufthansa insolvent ist, und

Die nächste Frage war eine berechtigte Frage, die du (vermutlich mangels Wissens) nicht beantworten kannst, denn mangels Insolvenz wird der Insolvenzfond nicht zum Zuge kommen.

Für deine Antwort in #48 geb ich gerne scharfen Senf auf deine dünnheutigen Eier.
So du bist jetzt der Erste den ich nach 10 Jahren auf ignore setzte. Deine Stänkerei auf so einer primitiven Basis brauche ich nicht.
Also lasse mich damit gefälligst in Ruhe.

:trottel
 
Zuletzt bearbeitet: