Willkommen in unserer Community
Möchtest du dem Forum beitreten? Das gesamte Angebot ist kostenlos.
Registrieren
Cosy Beach Club
Joe
Smurf Bar

Legalisierung von Cannabis in Thailand

Locobah

Aktiver Member
   Autor
8 Mai 2017
149
613
1.333
südlich von Frankfurt
Als schöne Location möchte ich dir das "Up in smoke" in der Soi Honey empfehlen, haben alles da und sind schön eingerichtet. In normalen (offenen) Bars und auf der Straße empfehle ich rücksichtsvolles Kiffen (wenn überhaupt), dann hat auch niemand etwas daran auszusetzen.
Bis März kann sich noch vieles ändern, ich wünsche dir allerdings schon ganz viel Vorfreude!
Thanks für die Tipps. Ich frage natürlich auf jeden Fall immer vorher in der Bar nach wenn ich die nicht kenne ob ich da smoken darf. Klar, Rücksicht gehört dazu.
Und ich sage da ist zu viel Business dahinter und zu viel investiert worden, das wird nicht wieder komplett eingestampft. Klar, mit (kurzfristigen und für uns teils unlogischen) Veränderungen müssen wir in LOS erfahrungsgemäß immer rechnen, aber ich kann mir nicht vorstellen dass das wieder komplett verboten wird.
Ich denk an dich wenn ich mir (hoffentlich!!) den ersten anzünde wenn ich da bin! ;-)
 

Locobah

Aktiver Member
   Autor
8 Mai 2017
149
613
1.333
südlich von Frankfurt
Hallo Leute, es tut sich wohl was in Sachen Weed in Thailand. Leider wohl nicht zum positiven.



Ich bin die ersten zwei Wochen im März 24 in Pattaya, hoffentlich geht bis dahin noch alles. Falls ihr News habt bitte hier posten!
 

Locobah

Aktiver Member
   Autor
8 Mai 2017
149
613
1.333
südlich von Frankfurt
Noch ist alles bestens und nichts zu sehen, dass es in naher Zukunft was geändert wird.

Weiterhin kann man kiloweise einkaufen, bei leicht anziehenden Kilopreis.








Anhang anzeigen 1920406


Anhang anzeigen 1920409


Anhang anzeigen 1920410
Ja, laut dem glaubhaften youtube Bericht werden jetzt wohl erst die Regeln entworfen und dann im März oder April 2024 eingeführt. Wie, was, wann weiß noch niemand so genau.
Daher ist jetzt nochmal Gönnung angesagt!
Auf jeden Fall danke für die Bilder, macht Appetit!
 

rainzman

Mr. nice guy
   Autor
20 Mai 2010
4.405
6.726
3.315
Rechts neben dem Tukom Richtung 2nd Road. Wo auch die ganzen Früchte sind
 

Pete 1

Kein anderes Hobby?
   Autor
3 August 2022
1.572
25.184
3.315
Neben dem Tukom kann man sparen btw. beim weedkauf in Pattaya. Ist der gleiche Quatsch was sie alle haben nur deutlich günstiger .

Mag sein das es dort günstiger ist als in der Buakhao, oder in der Walking Street oder auf der Naklua Road dort wird dem Urlauber wirklich alles zu Mondpreisen verkauft.

Einfach mal 2 oder 3 km über die Sukhumvit in einen von Thailändern geführten Laden rein und für einen Bruchteil einkaufen.

Sobald ein Farang oder Koreaner den Shop führt, geht die Tachonadel richtig hoch, was schon logisch ist, denn die haben ganz andere Ansprüche.
 

Zenturier

Zenturier
   Autor
8 Januar 2017
183
473
853
München
Servus,

bin ab mitte Februar paar Tage in Patty Höhe SOI 2/3.
In Phuket habe ich einen direkten Ansprechpartner einer Plantage der fähig ist Qualität zu liefern und die entsprechende Fachkenntnis hat im Bezug auf Wirkung und THC-Gehalt.

Wie schauts in Pattaya aus, war seit 2018 nicht mehr dort, hat jemand eine gute Anlaufstelle im Bezug Qualität sowie passende Preise?
Benötige nicht viel, nur für 4 Tage. Möchte auf Inlandsflügen nichts mitnehmen, kaufe dann auf Phuket neu.

VG
Alex
 

Locobah

Aktiver Member
   Autor
8 Mai 2017
149
613
1.333
südlich von Frankfurt
Mag sein das es dort günstiger ist als in der Buakhao, oder in der Walking Street oder auf der Naklua Road dort wird dem Urlauber wirklich alles zu Mondpreisen verkauft.

Einfach mal 2 oder 3 km über die Sukhumvit in einen von Thailändern geführten Laden rein und für einen Bruchteil einkaufen.

Sobald ein Farang oder Koreaner den Shop führt, geht die Tachonadel richtig hoch, was schon logisch ist, denn die haben ganz andere Ansprüche.
Das ist ein guter Hinweis! Hab gerade mal bei google maps geschaut und den Shop hier etwas außerhalb gefunden:


Sieht einladend aus. Werde dort im Urlaub auf gut Glück vorbeifahren und auf faire Preise hoffen! Ansonsten schau ich mich in der Gegend um. Kann mir gut vorstellen das sich ein Bolt nach Darkside lohnt wenn man sich die Weed- Preise in Central anschaut!
 

UweFFM

Forensponsor
   Sponsor 2024
24 Oktober 2008
951
1.922
1.493
Frankfurt
Ich glaube es ist Blow Thailand, Soi Diana wo ich mal einen Brownie gekauft habe (bin Nichtraucher).
Der war ok und günstiger als an der Kreuzung Diana mit Soi Buakhao draussen im Kiosk.
Nebenbei war die Verkäuferin auch noch nett und niedlich.
Ich erinnere mich dran, das sie Werbung für Playstation gemacht haben, man will den Rausch ja auch irgendwie geniessen.
Angebote gabs überall, sogar in der Sauna.
 
  • Like
Reaktionen: SuCasa und Bricktop81

Pete 1

Kein anderes Hobby?
   Autor
3 August 2022
1.572
25.184
3.315
Das ist ein guter Hinweis! Hab gerade mal bei google maps geschaut und den Shop hier etwas außerhalb gefunden:

Kann mir gut vorstellen das sich ein Bolt nach Darkside lohnt wenn man sich die Weed- Preise in Central anschaut!

Eine gute Straße für den Erwerb von Weed hast du schon gefunden, nur musst du die Soi Khao Talo noch 2 km weiterfahren, dort findest du dann Läden, wo sonst kein Urlauber hinkommt dementsprechend die Preise.
 
  • Like
Reaktionen: Locobah
Cosy Beach Club

Locobah

Aktiver Member
   Autor
8 Mai 2017
149
613
1.333
südlich von Frankfurt
Schlechte Nachrichten für alle 420-lovers, also auch für mich. Bin gespannt wie das final umgesetzt wird.


 
  • traurig
  • Like
Reaktionen: Zenturier und Donni

LHugo

Neuer Member
    Neuling
8 Dezember 2023
10
28
373
für mich persönlich wäre das echt toll 😅 ich persönlich finde Cannabis unerträglich…
Aber ich glaube die 420ler werden darüber echt traurig sein
Die Frage ist nur, ob nach so einer langen legalen Zeit und etablierten Industrie, es nicht ein florierenden Schwarzmarkt zur Folge hat 🧐
 

Locobah

Aktiver Member
   Autor
8 Mai 2017
149
613
1.333
südlich von Frankfurt
für mich persönlich wäre das echt toll 😅 ich persönlich finde Cannabis unerträglich…
Aber ich glaube die 420ler werden darüber echt traurig sein
Die Frage ist nur, ob nach so einer langen legalen Zeit und etablierten Industrie, es nicht ein florierenden Schwarzmarkt zur Folge hat 🧐

Das glaube ich auch, da wird soviel Geld mit gemacht, das kann man nicht einfach wieder zurück drehen. Vielleicht gibts ne Lösung wie in Californien, für ne kleine Gebühr beim "Arzt" ein "Rezept" geholt damit man dann legal im Shop was kaufen kann.
Und auch wenns für dich nix ist, darfst uns gern die Daumen drücken, ich puste dir den Rauch auch nichts ins Gesicht! ;-)
 

Ähnliche Themen