Smurf Bar
Joe
Travel for you
Sansibar
Hibl T-shirts

Hotel König Mansion, Pattaya

Bernardo

Member Inaktiv
Thread Starter
Inaktiver Member
22 Oktober 2008
111
51
958
Raum Mittelfranken
Hotel König Mansion

568/18, Moo 10, Soi Yensabai, Nongprue, Banglamung,
Chonburi 20260 / Thailand

Tel.: +66 38 713 636
Fax: +66 38 713 637


Eddi Mobil: +66- 81- 000 7767
Internet: www.hotelkoenig.com
EMail: info@hotelkoenig.com

Lageplan:

Karte.ssm.gif

Schönes neues Hotel, in einem Araberviertel von Pattaya. Auf Sauberkeit wird großen Wert gelegt. Gäste sind fast nur alleinreisende deutsche Herren. Es gibt einen Aufzug. Das thailändische Personal ist mehr oder weniger freundlich, der Chef ist ein Deutscher.

Zur Second Road wo die Baht-Busse fahren, läuft man etwa 10 Minuten, wenn man langsam läuft. Einkaufsmöglichkeiten sind in der Nähe. Vor dem Haus stehen Moped-Taxis.

Es gibt verschiedene Zimmerkategorien, alle Zimmer sind blitzsauber. Frühstück ist im Zimmerpreis nicht dabei. Im Zimmer gibt es einen Schreibtisch, für den Laptop einen WLAN-Anschluß. Auch Safe, sowie TV und ein großer Kühlschrank mit Getränken ist vorhanden. Schönes großes Bett für zwei Personen. Man kann Begleitpersonen mitbringen, das kostet nicht mehr. Badezimmer absolut perfekt. Man kann seine Wäsche zum reinigen geben.

Es gibt ein Restaurant und eine Bar. Die Speisen und Getränke sind ausgezeichnet.

Auf Wunsch wird ein Taxi bestellt, das den Gast vom Flughafen abholt und wieder hinbringt (kostenplichtig).

Die Homepage vom Hotel König findet man im Internet unter:
Hotel Koenig Mansion Pattaya

Ich war jetzt zweimal für 3 Wochen Gast in diesem Hotel und war immer sehr zufrieden. Auch Ende Februar 2009 werde ich wieder dort Gast sein.

Bernardo


HotelKoenig1.jpg HotelKoenig_Bad.jpg HotelKoenig_Zimmer4.jpg HotelKoenig_Zimmer5.jpg HotelKönig_Bar1.JPG Karte.ssm.gif
 

Gast_7

nix da
   Ex Member
19 Oktober 2008
1.846
2.281
1.863
Schweiz
Na, wenn schon so unverhohlen Werbung gemacht wird, muss man doch auch auf die Nachteile aufmerksam machen.

Ich hatte vor ein paar Jahren das "Vergnügen" dieses Hotel zumindest von aussen kennen zu lernen. Ich selber war da im berühmt berüchtigten Hotel Diamond Beach in der gleichnamigen Soi an der Walking Street einquartiert.

An einem späten Abend, nach fröhlicher und nasser Runde sah ich mich plötzlich alleine mit einem stockbesoffenen, älteren Herrn aus Deutschland, konfrontiert. Er war in seinem Zustand pracktisch hilflos. Ich habe mich ihm angenommen und wollte ihn in sein Hotel bringen.
Er konnte mir zwar noch denn Namen des Hotels nennen aber wo genau es liegt, konnte er nicht mehr. OKeee, kein Popem, nehmen wir halt ein Taxi. Keine gute Idee. :no:
Nach etlichen Irrfahrten mit verschiedenen Taxifahrer wollte ich den Kerl schon im nächsten Spital oder bei der Polizei abliefern. Als es auch noch zu regnen anfing, stellten wir uns in einer Bar unter. Gleich gesellten sich noch weitere Deutschen zu uns. Da war dann tatsächlich einer dabei, der mir ungefähr beschreiben konnte wo das Hotel liegt. Zum Glück erwähnte er noch, dass es sich in einem Araberviertel befindet.
Nach einem weiteren Irrlauf durch die Gassen, in der nähe der WS, sprach ich zwei Araber an. Glück gehabt! Die mussten auch dahin, in ein anderes Hotel in der unmittelbaren Nachbarschaft.
Nachdem ich ihn, glaube es war sogar der Wirt persönlich und der war gar nicht erfreut und machte einen sehr genervten Eindruck, dort abgeladen hatte, musste ich mich wieder zu Fuss zur WS durchschlagen. Denn, das Hotel liegt überhaupt nicht an einer Taxiroute. Auch, zur WS braucht man 10 Minuten aber ohne sich zu verlaufen.

Ich weiss nicht warum um dieses Hotel, meist immer die gleichen Schreiber, so eine Hype veranstalten. Gibt es da Provisionen? Bekommt Koebi auch was davon ab?

Fakt ist einfach: Das Hotel liegt abgelegen in einem Araberviertel. Gerade für Neulinge oder Pattaya Unkundige denkbar schlecht geeignet. Ausser, für Leute, die halt nur Deutsch sprechen und dort auf Anschluss bei Landsleuten angewiesen sind.
 

Bernardo

Member Inaktiv
Thread Starter
Inaktiver Member
22 Oktober 2008
111
51
958
Raum Mittelfranken
Ich bekomme keine Provision

Na, wenn schon so unverhohlen Werbung gemacht wird, muss man doch auch auf die Nachteile aufmerksam machen.

Hallo Buci,
Wieso ist das Werbung, wenn ich über das von mir bevorzugte Hotel schreibe und wenn andere über "ihr" Hotel schreiben ist das keine Werbung ? Solange Du aber keine anderen Nachteile als die Lage des Hotels aufzählen kannst, ist das für mich nicht sehr überzeugend.

das Hotel liegt überhaupt nicht an einer Taxiroute. Auch, zur WS braucht man 10 Minuten aber ohne sich zu verlaufen.

Für mich ist etwas laufen kein Problem, zumal vor dem Hotel Mopedtaxis stehen, die mich auch befördern könnten. Ich bin aber manchmal bis zur Soi 3 gelaufen, weil ich gut zu Fuß bin und weil Bewegung gesund ist. Für mich ist das kein Nachteil !! Wenn das aber nicht so wäre, würde ich einfach mit einem Mopedtaxi fahren.

Ich verzichte gerne in einem zentralen Hotel zu wohnen, wenn es an der Hauptstraße mit ständigem Verkehr und Gehupe liegt ! Aber das kann ja auch jeder so halten wie er will. Ich finde es nur nicht so gut, wenn man sich deswegen gegenseitig angreift !

Ich hatte vor ein paar Jahren das "Vergnügen" dieses Hotel zumindest von aussen kennen zu lernen.

So so, Du kennst also das Hotel nur von außen und Du weißt auch, daß es ein paar Minuten von der Second Road entfernt liegt. Und du erlaubst Dir aber trotzdem ein Urteil über dieses Hotel, das sehr viel frequentiert wird !! Sehr interessant !!

Nachdem ich ihn, glaube es war sogar der Wirt persönlich und der war gar nicht erfreut und machte einen sehr genervten Eindruck

Ich kenne keinen Wirt, der erfreut ist, wenn man bei ihm einen stockbesoffenen Hotelgast abliefert !!!! Ob das in Deinem Hotel anders ist ? Ich glaube nicht !!

Ich weiss nicht warum um dieses Hotel, meist immer die gleichen Schreiber, so eine Hype veranstalten. Gibt es da Provisionen?

Ich kann Dir versichern, daß ich kein Provision bekomme. Aber wenn ich wo zufrieden bin, dann empfehle ich den Laden gerne weiter ! Von einer "Hype" ist mir nichts bekannt ! Ich habe aber im Hotel zufriedene Hotelgäste kennengelernt !! In Deinem Beitrag habe ich keine neue Information finden können, alle Fakten die Du geschrieben hast, habe ich nicht unerwähnt gelassen. Ach so ja, daß es mal einen stockbesoffenen Hotelgast gab, habe ich nicht geschrieben. Na das wird in Pattaya ja mal öfter vorkommen !!

Fakt ist einfach: Das Hotel liegt abgelegen in einem Araberviertel.

Das habe ich in meinem Beitrag ausdrücklich geschrieben. Wieso das ein Nachteil sein soll, ist mir unergründlich. Mir hat jedenfalls keiner was gemacht dort !!

Gerade für Neulinge oder Pattaya Unkundige denkbar schlecht geeignet.

Also ich war ja im Oktober 2007 auch ein Neuling und zwar ein blutiger. Aber für mich war es überhaupt kein Problem, zurecht zu kommen. Man muß ja nur immer gerade aus laufen, dann kommt man unweigerlich zur Second Road. Zugegeben, ich war aber mit Leuten die ich aus dem Internet kannte vereinbart und die haben mir alles gezeigt.

Ausser, für Leute, die halt nur Deutsch sprechen und dort auf Anschluss bei Landsleuten angewiesen sind.

Zugegeben, ich gehöre zu diesen Leuten, aber Anschluß habe ich dort im Hotel nicht so sehr gesucht. Ich bin eher ein Einzelkämpfer !! Ich war aber trotzdem froh, daß ich mal jemanden was fragen konnte. Das ist ohne Zweifel für mich ein weiterer Pluspunkt dieses Hotels. Aber nicht der einzige!
Außerdem weiß ich, daß dort auch viele "Englischspiker" als Hotelgast waren. Also allein an dem kann die "Hype", oder die Beliebtheit des Hotels nicht liegen !!

Im übrigen empfehle ich jedem, immer seine eigenen Erfahrungen mit Hotels zu machen. Was dem einen gefällt, muß dem anderen noch lange nicht gefallen !!

Schöne Grüße

Bernardo
 

Gast_7

nix da
   Ex Member
19 Oktober 2008
1.846
2.281
1.863
Schweiz
@Bernardo
Hast du denn schon mal in anderen Hotels in Pattaya gewohnt?

Ich habe da schon in mind. 6 Verschiedenen gewohnt. Keines hatte nicht mindestens die gleichen oder besseren Ausstattungsmerkmale wie das König. Nur WLAN ist erst in den letzten Jahren dazu gekommen und war in den Meisten Hotels immer schon gratis. Keines aber liegt an so einer verschissenen Lage.
Vom Preis her ist es auch nicht der Brüller. Z.B: Das Klein Heidelberg oder das Queen Victoria sind durchaus vergleichbar aber eher günstiger und erst noch an wesentlich verkehrsgünstigeren Lagen. Beide Hotels haben gute schallisolierte Fenster und beim Queen Vic. in der Soi 6 ist so ab Mitternacht sowieso ruhe im Stall und auf der Gasse.
Auch in der Soi Wongamat stört in der Nacht höchstens mal der DingDong des gegenüberliegenden 7/11. Das aber auch nur, wenn man die Fenster offen hat und nicht ein Zimmer nach hinten raus bewohnt.

Schaumermal was der Vic. oder der Bono mir anbieten, wenn ich auch hier einen Bericht über "ihre" Häuser rein stelle. :flipa :frech :frech
 
  • Like
Reaktionen: Yockie23

Donlord

Hat nicht gepasst
   Ex Member
28 Oktober 2008
1.990
351
673
Kloppt euch doch! :D

Stimmt schon was Buci sagt. Ist am Arsch der Welt und nachts möchte ich da nicht allein durch die Gassen laufen. Das Hotel ist echt schön, tolle Zimmer aber mit Eddy muss klarkommen, der ist nicht einfach und sehr direkt. Hamburger Kiz halt. Aber eine Seele von Mensch, der auch behilflich ist, wenn man mit ihm umgehen kann.

Die Preise sind OK. Wer sich dort unten in der Soi Yen Sabai auskennt, hat wenig Probleme. In den Norden zu fahren geht halt nur mit Motocy Taxi oder selber fahren.
 
Thailernen.net
Borussia Park
Zahnarzt Ramin
Torti's Biergarten
For you travel
Verbatim Blog

BUG

Dem Licht voraus
   Autor
14 Oktober 2008
6.372
8.521
3.518
Irgendwo anders in Mexico
www.bergnews.com
Hallo ihr beiden,

Jetzt ist das Ganze echt informativ geworden und man kann sich ein besseres Bild darüber machen!
Danke für den Bericht und die Ergänzungen!

Ich kenne das Hotel König auch, war an der dortigen Bar, habe mir Zimmer angeschaut, habe mich allerdings nie dort eingebucht.
Mir ist das Ambiente dort zu kalt und zu karg, der Preis ist OK für das Gebotene! (Mein Eindruck)

Gruß Buggi
 

Donlord

Hat nicht gepasst
   Ex Member
28 Oktober 2008
1.990
351
673
Buci

warum empfindest du 850 Baht als teuer ... so ein Qualitätstouri müsste da doch drüberstehen :D lol

Nein, im ernst. 850 Baht ist m.E. nicht zu teuer, nur das König ist zu weit in nirgendwo.
 

Gast_7

nix da
   Ex Member
19 Oktober 2008
1.846
2.281
1.863
Schweiz
@Donlord

Du mies verstehst mich. :frech

Wenn ich ausserparlamentarisch unterwegs bin, dann meist auch beruflich, genügen mir einfachere aber saubere und unkomplizierte Hotels vollauf. Auf Pools lege ich dann sowieso keinen Wert. Auf einen passablen Arbeitsplatz und WLAN hingegen schon.
Bin ich parlamentarisch unterwegs darf oder muss es schon schöner und besser sein. So unter 3000 THB ist dann selten was akzeptabel. Das Woodlands erfüllt dann die Ansprüche gerade noch so.... aber Pattaya nicht mehr oder höchsten für 3 Tage. Da kommt dann Phuket zum Zug. :p

Ich versuche halt nur Äpfel mit Äpfel zu vergleichen. <1000Thb Hotels spielen in einer gaaaanz anderen Liga, haben aber durchaus auch ihr Reize. :D
 

Donlord

Hat nicht gepasst
   Ex Member
28 Oktober 2008
1.990
351
673
@Donlord

Du mies verstehst mich. :frech

Wenn ich ausserparlamentarisch unterwegs bin, dann meist auch beruflich, genügen mir einfachere aber saubere und unkomplizierte Hotels vollauf. Auf Pools lege ich dann sowieso keinen Wert. Auf einen passablen Arbeitsplatz und WLAN hingegen schon.
Bin ich parlamentarisch unterwegs darf oder muss es schon schöner und besser sein. So unter 3000 THB ist dann selten was akzeptabel. Das Woodlands erfüllt dann die Ansprüche gerade noch so.... aber Pattaya nicht mehr oder höchsten für 3 Tage. Da kommt dann Phuket zum Zug. :p

Wozu WLAN? Kauf dir vernünftige Technik, da bist du unabhängig und kannst über das GSM Netz auch alles machen mit deinem Notebook.
 
For you travel
Torti's Biergarten
Borussia Park
Verbatim Blog
Thailernen.net
Zahnarzt Ramin

slimshady

Member Inaktiv
Inaktiver Member
12 November 2008
469
152
773
Ums König wird sich immer gefetzt, kenne das aus anderen Foren. Also völlig normal :licht

Obwohl der Beitrag von Bernardo eigentlich objektiv verfasst ist und keinen Ansatz dazu bietet , "Schleichwerbung" kann ich darin nicht erkennen. Ich muss dazu sagen, dass ich seit 2006 5 mal im König eingebucht war, ich kenne das Hotel also etwas ;) Habe aber auch schon in 4 anderen Hotels in Pattaya gewohnt.

Zur Lage: es ist richtig, dass König liegt nicht "mittendrin", zur Walking Str. ist es trotzdem nicht weit (10 Minuten zu Fuss oder eben per Mopedtaxi). Auch dass es in einem Araberviertel liegt, ist richtig. Bin aber x mal um 4 oder 5 Uhr nachts die Soi Yensabai alleine entlang gelaufen, passiert ist mir nie etwas. Mit den Arabs dort hatte ich noch keine Probleme.

Zum König nachts per Mopedtaxi oder wer das nicht will gechartertem Bahtbus (zu mehreren rechnet sich das) zu gelangen, ist nun wirklich kein Problem: "Soi Yensabai, König Mansion" und man wird wunschgemäss abgeliefert. X mal von verschiedenen Standorten praktiziert, nie ein Problem gehabt. Zur Not nimmt man sich eine Visitenkarte vom Hotel mit, die Adresse ist darauf in Thai geschrieben.

Ich schlafe und wohne gerne etwas abseits vom Trubel. Andere sehen das anders, glücklicherweise haben nicht alle den gleichen Geschmack.

Was will ich in einem Hotel in Naklua, wenn ich Südpattaya bevorzuge? Wer Naklua mag, der wird z.B. das Klein Heidelberg vorziehen, bei mir und einigen anderen ist das eben anders.

Zu Eddy: den mag man oder man mag ihn nicht.

Wenn man eher "anonym" wohnen möchte, ist man im König m.M. ebenfalls falsch. Das Hotel wird familiär geführt und die Hotelbar ist einzigartig. Die mag man auch oder eben nicht ;) Geschmackssache wie so vieles :JC_handshake:
 

Donlord

Hat nicht gepasst
   Ex Member
28 Oktober 2008
1.990
351
673
Ich halte das König auch für OK. Aber die Gegend mag ich halt nicht. Geschmackssache.
Ich gehe seit Jahren ins Romeo. Bekomme dort in der 5.ten Etage ein Zimmer, also mit abgschlossenen Flur. Das ist für mich immer noch am einfachsten zumal ich auch mit Tom befreundet bin.
 

baerli444

Neuer Member
    Neuling
22 Oktober 2008
26
28
323
Bei Hamburg
500 Bath Barfine

Ich kenne dieses Hotel nur vom hören sagen und da wird gesagt dies Hotel ist Spitze , aber es hat ja auch eine Bar und die Barfine soll 500 Bath betragen
ob es stimmt weiss ich nicht.


lg
 

slimshady

Member Inaktiv
Inaktiver Member
12 November 2008
469
152
773
@ baerli

es ist richtig, dass man den Stuff auslösen kann, Barfine ist 500 Baht (selbst habe ich noch keine vom König ausgelöst)
 

Joerg N

Original Hamburger Jung
   Autor
21 Oktober 2008
12.105
11.668
4.415
54
Waterkant
Wenn ich Urlaub mache im Süden will ich doch wenigstens en schönes Hotel mit Pool,
wenn ich in dem Meer schon nicht baden kann oder mag -
und nicht irgend eine klitsche ab vom SChuss - man braucht doch auch mal was zur Erholung,

also 3-4 Wochen Patty und Party ist ja eventuell ok, aber ein schönes "Rückzugsgebiet" wäre dann doch doppelt schön.

Also für mich wär das so nix.
 
Thailernen.net
Zahnarzt Ramin
Verbatim Blog
Torti's Biergarten
Borussia Park
For you travel

BUG

Dem Licht voraus
   Autor
14 Oktober 2008
6.372
8.521
3.518
Irgendwo anders in Mexico
www.bergnews.com
Stimmt Joerg, so ähnlich sehe ich das auch, aber nicht jedem ist das wichtig!

Seit sie bei der Lek Villa das Personal getauscht haben steige ich dort gerne mal ab, der Pool ist dort zB. OK, nur eben immer in Naklua ist nicht mein Favorit, suche da immer die Abwechslung !

1 Woche Lek Villa, nächste Woche Leelawadee usw. :D dann hängt mir Pattaya eh schon beim Hals raus, als nächstes dann nach AC oder Samui....

Gruß Buggi
 

Piper

Schwerenöter
   Autor
22 Oktober 2008
1.107
395
1.423
66
Ich habe miitlerweile einiges an Hotels und Condos ausprobiert in Pattaya. Bin jetzt wieder bei Eddy, Preis/Leistung fuer die Zimmer unschlagbar, Eddy ist sicherlich nicht jedermanns Typ (wer ist das schon), aber ich finde ihn ok, lieber setze ich mich mit ihm auseinander als mit arroganten und ignoranten Thais.

Das Geschreibsel ueber die Lage kann ich nur belaecheln, wer es nicht mehr schafft 7 Minuten zur Taxiroute zu Fuss zu gehen, ist natuerlich dort fehl am Platz. Alternativ kann man in 1
Minute fuer 20Baht mit dem Bike sich zur second road bringen lassen.

Sicher gibt es hier viel Araber in der Gegend, (allerdings nicht nur), auch Schwule, dort gibt es Inder und da gibt es Russen und in Naklua lauter Deutsche.
Mir hat noch kein Araber was getan, sind immer hoeflich und freundlich.

Gruss Piper
 

Mo Fan

In Memoriam
Verstorben
22 November 2008
4.642
542
1.653
Pattaya
Was hat das Hotel mit einem Besoffenen, Araberviertel und Schönschreibern zu tun.
Zufälligerweise kenne ich das Hotel, und zwar seit einigen Jahren, und sogar von innen, durch alle Stockwerke.
Du auch?
Also - was soll dieser Thread? Null Ahnung - vom Hotel, Eddi, seiner Staff, usw.,aber hier Bullshit reinsetzen. Finde ich nicht gut.
Versuche, Tip von mir - hier im Forum was zu erzählen, was real ist,nicht, dass Du von aussen, usw. ..........
Ich kenne auch jemanden, der einen kennt, der von einem gesagt gekriegt hat, er hätte ein Eis kriegen können.
Nicht böse gemeint; aber ............... sowas ist Blödsinn.
:k Mofan
 

Bernardo

Member Inaktiv
Thread Starter
Inaktiver Member
22 Oktober 2008
111
51
958
Raum Mittelfranken
Was soll dieser Thread ?

...Also - was soll dieser Thread? ...

Hallo Mofan !

Dieser Thread soll über ein Hotel in Pattaya das ich empfehlen kann, informieren. Nicht mehr und nicht weniger ! Und da kann in einem Forum natürlich jeder auch seine Meinung dazu schreiben, oder ?

Ich war ja auch froh, daß mir jemand vor meiner ersten Reise nach Thailand das Hotel König empfohlen hat und dann gebe ich das auch gerne an andere Neulinge weiter.

Schöne Grüße

Bernardo
 
Verbatim Blog
Torti's Biergarten
Zahnarzt Ramin
For you travel
Borussia Park
Thailernen.net