Joe
Smurf Bar
Sansibar
Verbatim
Travel for you

Flugschnäppchen und Billigflüge

Alf11

Schreibwütig
    Aktiv
20 Juni 2019
373
753
923
@Klauszuhaus,

Inn DOHA hat es optimale Umsteigezeiten, ziemlich genau 2 Stunden, für mich nicht zu lange und nicht im Schweinsgalopp durch die
Hallen :))

Für mich optimaler Service an Bord. Essen super !.

Bis 31.12. kann man Stopover in DOHA mit Übernachtung wahlweise im 4 oder 5 Sterne Hotel zu buchen für schlappe 24, bzw. 28 Eurönchen :))

Auch der telefonische Service ist 1 A.

415,-- ist ein extrem günstiger Flug, habe bisher immer um die 495, allerdings im Januar bezahlt ( von Prag aus)
 

Klauszuhaus

Schreibwütig
    Aktiv
20 Juni 2018
459
609
883
Inn DOHA hat es optimale Umsteigezeiten, ziemlich genau 2 Stunden,
Im Idealfall sind es rd. zwei Stunden für den Umstieg.

Meiner Erfahrung nach, werden die Tickets sowohl von den Fluggesellschaften, aber auch von irgendwelchen Fluganbietern, schon mal ganz gerne mit für den Fluggast zeitlich nicht ganz so optimalen Umsteigezeiten zusammengestellt. Wohlgemerkt ohne die Fluggesellschaft beim jeweiligen Umstieg zu wechseln!

So habe ich bei Preisrecherche und meiner jetzigen Buchung von DUS nach BKK, u. a. auf der Internetseite von Finnair, verfügbare Flüge mit günstigen Preisen beworben gesehen, die bei näherer Betrachtung, bei Hin- oder Rückflug vielfach über 24 Stunden Dauer reichten!

Ein beworbene Preisersparnis von mitunter 30,00 € oder ähnlich, erscheint mir für die so um 10 oder mehr Stunden verlängerte Reise gegenüber der ansonsten üblichen Reisezeit, nicht ganz angemessen. Die Anbieter solcher "Angebote" setzen da doch beim Kunden mutmaßlich auf eine besondere Form der Kurzsichtigkeit. Verursacht wegen innerem Samenüberdruck und damit für das männliche Reiseopfer schädlichen Auswirkungen bis zur Iris oder Makula reichend... o_O
 

Alf11

Schreibwütig
    Aktiv
20 Juni 2019
373
753
923
Warnen kann ich nur vor den Vermittlern, also nicht die Airline selbst, sofern man mal seinen
Flug stornieren möchte...ich meine nicht den wesentlich teuereren Flex- Tarif, sondern den normalen Tarif
über den wir hier sprechen wenn wir Preise vergleichen.

Nun habe ich ja den Kaffee auf:) was das Seebad anbelangt und meinen eigentlich am 11.1. stattfindenden Flug
storniert / stornieren wollen.

Mein Kontakt zu diesem Vermittler - Travelstart - war ausgesprochen unbefriedigend, um nicht zu sagen unverschämte
Abzocke pur.

Man wollte mir sage und schreibe von einst 495,-- bezahltem Ticket wahnsinnige 30, -- in Worten DREIßIG Euro vergüten...
NEIN DANKE !!! Ich weiß, Steuern und Gebühren fallen nicht an wenn ich mit dem Flieger gar nicht abhebe...das würde
eine vernünftige Airline auch als Maßstab für die Vergütung sehen, aber eben nicht diese Vermittler, sie scheinen das
Geld offensichtlich genau aus diesen Stornos zu ziehen....einmal bei denen gekündigt, verkaufen / geben sie den
Flug an Qatar für gutes Geld zurück....

Da diese Anbieter rechtlich ganz anderes zu sehen sind wie die Airline selbst, regeln deren Usancen das ganz elegant ...
nix mit Rightflgiht und co..

Nach Rücksprache mit Qatar, kann ich bis zu 96 Stunden vor Abflug den Flug bei Qatar stornieren, bzw, anderweitig
neu buchen....auch das gibt es nicht für Lullu :)), aber insgesamt nur 30,-- Euro sagte man mir zu, mithin retour 465,-- gegenüber 30,-- Travelstart

Nach erfolgtem Storno gibt es einen hinterlegten Gutschein, bzw. eine Bestätigung an mich, das ich binnen 12 Monaten
erneut in einem Qatar Flieger mein Chicken Curry zu mir nehmen darf :)

Ergo : Konsequenz daraus wird zukünftig sein, das ich immer nur noch bei der Airline direkt buchen werde, auch wenn das
oft 50 -100 Euro teurer ist.....
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Kleiner Fehler, muß heißen innert / innerhalb von 96 Stunden vor dem Flug...
 

Boobsche

Schreibwütig
    Aktiv
13 März 2016
62
103
713
67
Hat eigentlich jemand Erfahrungen mit den Chinesen-Airlines?

Ich bin bisher, trotz teilweise sehr guten Angeboten und auch guten Flugzeiten, noch nie mit denen geflogen.

Würde mich mal interessieren, da man sehr wenig über die liest.
 

viewsonic

Schreibwütig
    Aktiv
28 Februar 2009
128
87
808
Hat eigentlich jemand Erfahrungen mit den Chinesen-Airlines?
hier gibt es einen Thread dazu

Einmal bin ich mit Air China geflogen habe schlechte Ehrfahrungen bei einer Verspätung mit Flugausfall mit denen gemacht.
Für mich lohnt sich die Ersparniss nicht ich werde nicht mehr mit denen Fliegen.
 
  • Like
Reaktionen: Boobsche
Zahnarzt Ramin
For you travel
Borussia Park

franz44

LKS KRANK
   Autor
5 Januar 2009
1.286
1.915
1.913
59
Koblenz
Zunächst bin ich ersteinmal ziemlich neidisch auf den genannten Preis. Daher meine Frage: wieviel Stunden werden bei diesem Superpreis zwischen Start in FRA und Landung in BKK insgesamt vergehen?
:prost
Hinflug 04 April
Abflug Fra 10:55 AM Ankunft Doha 5:55 PM
Abflug Doha 8:20 PM Ankunft BKK 7:05 AM

Rückflug 25 April
Abflug Bkk 7:40 PM Ankunft Doha 11:00 PM
Abflug Doha 1:35AM Ankunft Fra 7:10 Am

Alles mit 30 kg Gepäck ,konnte es selbst nicht glauben .

mfg franz44
 

cico

Gibt sich Mühe
    Aktiv
22 April 2012
89
41
378
Warnen kann ich nur vor den Vermittlern, also nicht die Airline selbst, sofern man mal seinen
Flug stornieren möchte...ich meine nicht den wesentlich teuereren Flex- Tarif, sondern den normalen Tarif
über den wir hier sprechen wenn wir Preise vergleichen.

Nun habe ich ja den Kaffee auf:) was das Seebad anbelangt und meinen eigentlich am 11.1. stattfindenden Flug
storniert / stornieren wollen.

Mein Kontakt zu diesem Vermittler - Travelstart - war ausgesprochen unbefriedigend, um nicht zu sagen unverschämte
Abzocke pur.

Man wollte mir sage und schreibe von einst 495,-- bezahltem Ticket wahnsinnige 30, -- in Worten DREIßIG Euro vergüten...
NEIN DANKE !!! Ich weiß, Steuern und Gebühren fallen nicht an wenn ich mit dem Flieger gar nicht abhebe...das würde
eine vernünftige Airline auch als Maßstab für die Vergütung sehen, aber eben nicht diese Vermittler, sie scheinen das
Geld offensichtlich genau aus diesen Stornos zu ziehen....einmal bei denen gekündigt, verkaufen / geben sie den
Flug an Qatar für gutes Geld zurück....

Da diese Anbieter rechtlich ganz anderes zu sehen sind wie die Airline selbst, regeln deren Usancen das ganz elegant ...
nix mit Rightflgiht und co..

Nach Rücksprache mit Qatar, kann ich bis zu 96 Stunden vor Abflug den Flug bei Qatar stornieren, bzw, anderweitig
neu buchen....auch das gibt es nicht für Lullu :)), aber insgesamt nur 30,-- Euro sagte man mir zu, mithin retour 465,-- gegenüber 30,-- Travelstart

Nach erfolgtem Storno gibt es einen hinterlegten Gutschein, bzw. eine Bestätigung an mich, das ich binnen 12 Monaten
erneut in einem Qatar Flieger mein Chicken Curry zu mir nehmen darf :)

Ergo : Konsequenz daraus wird zukünftig sein, das ich immer nur noch bei der Airline direkt buchen werde, auch wenn das
oft 50 -100 Euro teurer ist.....
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Kleiner Fehler, muß heißen innert / innerhalb von 96 Stunden vor dem Flug...
 

cico

Gibt sich Mühe
    Aktiv
22 April 2012
89
41
378
Das kann ich auch so bestätigen. Ich buche nur noch bei seriösen Vermittlern, egal wie hoch die Ersparnis woanders ist. Ich hatte mich mal bei Opodo um einen Monat verklickt. Umbuichen ohne irgendwelche Versicherungen im Vorfeld kosten dort 50€ laut homepage. Ich hatte sofort jemanden am Telefon und der Preis für die Umbuchung war dann tatsächlich nur in den 30ern€. Googlet einfach die Vermittler im Vorfeld und die negativen Erfahrungen werden nur so reinschneien.
Ein Kumpel musste auch bei Air China stundenlang am Flughafen Peking rumhängen, weil der Anschlussflug umgebucht wurde. So was brauche ich im Urlaub nicht. Wenn ich mal in LOS überwinter wäre mir das egal, aber da ist es noch lange hin...
 
  • Like
Reaktionen: Werner1811

tom089

EscortLover
   Autor
7 Februar 2010
5.488
17.552
4.165
Ergo : Konsequenz daraus wird zukünftig sein, das ich immer nur noch bei der Airline direkt buchen werde, auch wenn das
oft 50 -100 Euro teurer ist.....
Das würde ich nicht so pauschalisieren. Vernünftige Vermittler nennen auch die Stornogebühren oder Umbuchungsgebühren vor der Buchung. Auch die Airline bucht nicht jeden Tarif um. Oftmals bleibt bei günstigen Tarifen ein Storno und Neunbuchung als Kombination.

Mein Thai Airways Flug habe ich bei TUI gebucht und der wäre zu dem Zeitpunkt direkt bei Thai Airways ungefähr 30% teurer gewesen.
 
  • Like
Reaktionen: Klauszuhaus

Joerg N

Maternus , was sonst ?
   Autor
21 Oktober 2008
11.295
8.970
4.215
53
Waterkant
Es gibt Tarife bei fast allen Airlines die haben eine Stornogebühr von 100 % da kriegst dann nur Taxes zurück, aber nicht die Kerosinzuschläge, das hat nichts mit irgendwelchen Vermittlern zu tun, erst mal lesen was man für einen Tarif bucht - und dann kann man immer noch rummeckern
 
Borussia Park
For you travel
Zahnarzt Ramin

freak66

Gibt sich Mühe
    Aktiv
18 Januar 2011
87
167
393
So, das "Pokern"(langes Warten) hat sich gelohnt. Austrian Airlines/Lufthansa in der Premium Eco für 945 Euro ab Muc nach BKK(29.2. - 5.4.) !!!
Hinwärts 40 min Pinkelpause in Wien, zurück gehts Nonstop!!!!
FlugBKK.png
 
  • Like
Reaktionen: Torchlight

tinoxxl

Hat nix anderes zu tun
    Aktiv
6 September 2011
193
387
1.203
Potsdam
Ich buche meistens direct bei der Airline, habe aber auch gute Erfahrungen mit Flight Tix gemacht die sitzen am AMS.Ariport,oder aber opodo und expedia
 

Lion Tom

Kein anderes Hobby?
    Aktiv
13 September 2013
1.410
2.247
1.763
@freak66

Zwei Dinge die mir auffallen.
1. Dein post gehört in den Thread wer fliegt wann mit welcher Airline.
Hier gehts eigentlich um Schnäppchen.

2. Denn deinen Flug gabs lange Zeit für weniger als 700 €
Und daher ist es jetzt kein Schnäppchen sondern Normalpreis.


Ich hab mich auch mal interessiert für den Flug und da war der immer unter 700€ in der Premium Eco.
Aber dann hab ich den nicht genommen weil der Flug nicht mit Lufthansa ist sondern Sun Express.


Aber auf jeden Fall viel Spaß in Thailand bin auch da zu der Zeit.

So Ende OT.
 
  • Like
Reaktionen: tom089
Borussia Park
For you travel
Zahnarzt Ramin

freak66

Gibt sich Mühe
    Aktiv
18 Januar 2011
87
167
393
@freak66


Hier gehts eigentlich um Schnäppchen.
2. Denn deinen Flug gabs lange Zeit für weniger als 700 €
Und daher ist es jetzt kein Schnäppchen sondern Normalpreis.

Ich hab mich auch mal interessiert für den Flug und da war der immer unter 700€ in der Premium Eco.
Aber dann hab ich den nicht genommen weil der Flug nicht mit Lufthansa ist sondern Sun Express.


So Ende OT.
Bin letztes Jahr ab Prag mit Austian in der Premium für 702 Euros geflogen! Kann sein, dass da noch was kommt. Bin aber einen
Tag vor Abflug eh in München(ohne eigenes Auto), da würden sich dann die eventuellen 700 ab Prag mit Sprit, Vignette und Parkkosten für 35 Tage relativieren...
Schaue seit 3 Monaten: Prag, München, Nürnberg und Leipzig. Gab mal ne Zeitlang was für um die 1000 Euros, allerdings beide Flüge mit Lufthansa. Jetzt ist ja die Hälfte mit Austrian. Unter 945 Euros hab ich in den letzten 3 Monaten nix gefunden. Ausser von Frankreich und Brüssel. Aber das ist mir zuviel Aktion. Normalpreis ist übrigens um die 1400 Euros.....
Danke, ja ich werde Spass haben , ganz sicher!!!
 

Mr.Devil

Hat nix anderes zu tun
    Aktiv
15 März 2012
433
767
1.223
Hinwärts 40 min Pinkelpause in Wien, zurück gehts Nonstop!!!!
wäre mir zu kurz die 40 Minuten. Geh mal davon aus das die Maschine 10-20 Minuten verspätet in MUC startet ;dann hast du noch vielleicht 20 Minuten für die Sicherheits und Passkontrolle in VIE.
 

freak66

Gibt sich Mühe
    Aktiv
18 Januar 2011
87
167
393
Hatte den Flug schon öfter, hat bis jetzt immer geklappt. Wenn nicht, dann mit dem nächsten, No pompem ;-)
 
  • Like
Reaktionen: Mr.Devil