Willkommen in unserer Community
Möchtest du dem Forum beitreten? Das gesamte Angebot ist kostenlos.
Registrieren
Smurf Bar
Joe
Cosy Beach Club
BGZ

thomas.txl

Ego sum, qui sum!
Thread Starter
    Moderator
@lakmakmak66 ,

Die Firma heißt Sunny




Sehr zuverlässig, sehr pünktlich. :daumen


Es wird um‘s Haus gespritzt, am Haus und in die unter dem Haus verbauten Termitenrohre, falls vorhanden.

Im Haus dann nach Absprache, auch im Dach.

Anfangs suchte ich nach Firmen, die ökologisch das Viechzeugs bekämpfen, gibt es aber nicht (mehr).
 

Bitshock

Der tut nix, der will nur spielen
   Autor
24 September 2017
1.319
9.094
2.865
71
Wenn es nur um Ameisen geht: Backpulver.
Unterbricht Ameisenstraßen sofort, man muss nicht warten bis die Pest Control vorbeikommt. Vorbeugend ein wenig vor den Eingängen ins Haus verstreut, und ein wenig mehr direkt von oben auf die Ameisennester. Dann ist erstmal Ruhe. Keine Ahnung ob es auch bei anderen Insekten wirkt.
 

Motor

8 Zylinder ersetzen keinen Kopf!
   Autor
3 Dezember 2015
1.035
7.411
2.595
Wenn es nur um Ameisen geht: Backpulver.
Unterbricht Ameisenstraßen sofort, man muss nicht warten bis die Pest Control vorbeikommt. Vorbeugend ein wenig vor den Eingängen ins Haus verstreut, und ein wenig mehr direkt von oben auf die Ameisennester. Dann ist erstmal Ruhe. Keine Ahnung ob es auch bei anderen Insekten wirkt.

Ja, Backpulver hilft gegen Ameisen. Backpulver besteht überwiegend aus NATRON. Deshalb kann man gegen die Krabbeltiere auch direkt das „billige alte Hausmittel“ Natron verwenden > es wirkt ebenso und kostet nur einen Bruchteil von Backpulver.

>> Natron wird in vielen Ländern „Baking Soda“ genannt. In Thailand heißt es auch „Pong Fu“ <<
(Erhältlich im Lebensmittelhandel und in Drogeriemärkten >> und sogar bei 7Eleven.)
 
Zuletzt bearbeitet:

lakmakmak66

Leben und leben lassen
    Aktiv
15 Oktober 2013
4.111
3.386
2.515
56
Wenn es nur um Ameisen geht: Backpulver.
Unterbricht Ameisenstraßen sofort, man muss nicht warten bis die Pest Control vorbeikommt. Vorbeugend ein wenig vor den Eingängen ins Haus verstreut, und ein wenig mehr direkt von oben auf die Ameisennester. Dann ist erstmal Ruhe. Keine Ahnung ob es auch bei anderen Insekten wirkt.
Habe nur Angst, daß die Hunde irgend so ein Zeugs nicht vertragen...🤔
 
  • verärgert
Reaktionen: Bitshock

Bitshock

Der tut nix, der will nur spielen
   Autor
24 September 2017
1.319
9.094
2.865
71
Habe nur Angst, daß die Hunde irgend so ein Zeugs nicht vertragen...🤔

Das ist tatsächlich eine reale Möglichkeit. Es kann ja nicht ausgeschlossen werden, dass bei Hunden eine Kontaktübertragung über die Pfoten stattfindet.
In Kleinmengen ist Backpulver ja für den Menschen unschädlich. Bei Hunden ist das anders. Hunde essen normalerweise keinen Kuchen, aus gutem Grund: Die fallen sofort tot um.
Bei den Chemikalien der Pestcontrol ist das ja ausgeschlossen, laut Kleingedrucktem auf den Etiketten der Behälter.
Ausweg: Hunde abschaffen und Ameisenbären züchten.
 

lakmakmak66

Leben und leben lassen
    Aktiv
15 Oktober 2013
4.111
3.386
2.515
56
Das ist tatsächlich eine reale Möglichkeit. Es kann ja nicht ausgeschlossen werden, dass bei Hunden eine Kontaktübertragung über die Pfoten stattfindet.
In Kleinmengen ist Backpulver ja für den Menschen unschädlich. Bei Hunden ist das anders. Hunde essen normalerweise keinen Kuchen, aus gutem Grund: Die fallen sofort tot um.
Bei den Chemikalien der Pestcontrol ist das ja ausgeschlossen, laut Kleingedrucktem auf den Etiketten der Behälter.
Ausweg: Hunde abschaffen und Ameisenbären züchten.
Leider sind Ameisen (bären) als Alarmanlage ungeeignet...😀übrigens meine Hunde lieben Kuchen...wie so viele andere auch...🤔
 

neitmoj

Ladydrink iss nicht!
   Autor
18 März 2009
11.478
34.794
5.215
Ob nun im Haus oder im (Pool-) Häuschen, dürft nun keinen allzu großen Unterschied machen, denke ich.

Eine zentraler Sicherungskasten im Haus hat ihmo einige Vorteile.
Zunächst einmal wird so am ehesten sichergestellt sein dass die Anlage wenigstens hin und wieder in Augenschein genommen wird. Einmal pro Monat, entsprechend der thailändischen Vorschrift, wird wahrscheinlich niemand außer @Leebanon seine FI Schalter auf Funktion überprüfen.
Im Pool-Haus oder einem Geräteschuppen wird ein Hausherr eher selten nach dem Rechten sehen, insbesondere wenn Gärtner und Pool Service eingestellt sind.

Mein Hauptpunkt ist jedoch die fast unvermeidliche Leitung unter der Erde.
Diese entsprechend den Vorschriften zu verlegen ist schon in Deutschland fast unmöglich. Doch wer kennt die thailändischen Verlege-Vorschriften für Erdleitungen und wo kann man solche Kabel kaufen?
Gerade dabei kann man sich nicht auf den Elektro-Somchai verlassen, denn in Thailand wollen die Handwerker grundsätzlich nicht nach Stundensatz sondern nur nach Festpreis arbeiten. Dies schließt von vorne herein jeden Aufwand aus, den sie nicht für unbedingt erforderlich ansehen.
 

teletubbi

Hat einen an der Klatsche
   Root Admin
denn in Thailand wollen die Handwerker grundsätzlich nicht nach Stundensatz sondern nur nach Festpreis arbeiten.
Man merkt das du schon länger nicht mehr hier warst und eventuell noch länger keine Handwerker bestellt hast.

Es wird sogar gerne nach Stunden abgerechnet da so mehr Geld zu machen ist.
 
  • Like
  • Wow
Reaktionen: neitmoj und KIm

neitmoj

Ladydrink iss nicht!
   Autor
18 März 2009
11.478
34.794
5.215
Stimmt, ich war schon ein paar Jahre nicht mehr in Thailand :(

Es wird sogar gerne nach Stunden abgerechnet da so mehr Geld zu machen ist.

Das ist für mich eine sehr erfreuliche Nachricht. In den vergangenen Jahren & Jahrzehnten habe ich leider nie Handwerker gefunden die dazu bereit gewesen wären.

Eventuelle Mehrkosten bei stundengenauer Abrechnung stören mich nicht.

Pfusch zum Festpreis ist ihmo die teuerste Variante. Insbesondere wenn man den gleichen Auftrag 3 mal vergeben muss, da das 1. und 2. Ergebnis nicht zufrieden stellte.

Ich nehme an dass du Handwerker kennst, die stundenweise abrechnen. Sollte ich es irgendwann wieder schaffen nach Thailand zu kommen, werde ich auf dich zukommen. :)