Willkommen in unserer Community
Möchtest du dem Forum beitreten? Das gesamte Angebot ist kostenlos.
Registrieren
Joe
BGZ
Smurf Bar
Cosy Beach Club

Thailand Ein Newbie allein unterwegs...

Detok

Forensponsor
Thread Starter
   Sponsor 2023
Thread Starter
28 September 2022
56
2.524
983
So Leute, es gab ja nun schon länger kein Update mehr, was einfach daran liegt, dass ich zurzeit extrem viel um die Ohren habe, und so ein Bericht auch deutlich mehr Zeit in Anspruch nimmt als ich gedacht hatte.

Es geht nun also folgendermassen weiter, ich werde noch die letzten drei Tage aus Pattaya schreiben, die kommen dann gegen Ende Woche online. Die fünf Tage Phuket werden aber erstmal auf Eis gelegt, und eventuell zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt.

Ausserdem stecke ich bereits wieder mittendrin in der Vorbereitung, denn Ende dieses Monats gehts bereits wieder rüber nach Thailand. 😁
 

kusch71

Kennt noch nicht jeder
    Aktiv
8 September 2017
80
108
613
52
ja, Phuket wäre interessant gewesen, da ich Ende Januar erstmals dort aufschlagen werden und man doch recht wenig aktuelles über Phuket liest
 
  • Like
Reaktionen: NCS666

Flyboy78

Kennt noch nicht jeder
    Aktiv
2 Juni 2019
27
31
593
So Leute, es gab ja nun schon länger kein Update mehr, was einfach daran liegt, dass ich zurzeit extrem viel um die Ohren habe, und so ein Bericht auch deutlich mehr Zeit in Anspruch nimmt als ich gedacht hatte.

Es geht nun also folgendermassen weiter, ich werde noch die letzten drei Tage aus Pattaya schreiben, die kommen dann gegen Ende Woche online. Die fünf Tage Phuket werden aber erstmal auf Eis gelegt, und eventuell zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt.

Ausserdem stecke ich bereits wieder mittendrin in der Vorbereitung, denn Ende dieses Monats gehts bereits wieder rüber nach Thailand. 😁
Klar, das echte Leben geht vor. Aber da du bald wieder rüber willst scheint es ja ein erfolgreicher Trip gewesen zu sein :D
 
  • Like
Reaktionen: Detok und NCS666

Waldgeist

Neuer Member
    Neuling
13 Oktober 2022
25
36
273
ich freue mich dann auch später noch auf deine Berichte :) jetzt erstmal die letzten Tage Pattaya und im Voraus schon mal Gute Reise
 
  • Like
Reaktionen: Detok

Pelle69

Hamburger Jung
   Autor
29 Oktober 2015
176
4.026
1.945
59
Super Bericht. Wirklich sehr schön zu lesen.
Vielen Dank schon einmal. Bleibe hier natürlich weiter dabei.

Moin
 
  • Like
Reaktionen: Detok

Detok

Forensponsor
Thread Starter
   Sponsor 2023
Thread Starter
28 September 2022
56
2.524
983
Pattaya Tag 9

Heute stand so einiges auf dem Programm. Ich wollte nach Pha schauen, ob die Kleine wirklich gegen ihren Willen im Massagesalon festgehalten wird. Mit Bow hatte ich auch noch Kontakt, sie arbeitet bis 18:00 Uhr, danach würde sie für eine Nummer vorbeischauen. Und natürlich Ploy, der ich ja gestern versprochen hatte, sie heute Abend auszulösen. Zeitlich sollte aber alles möglich sein. 😁

Pha war die erste auf der Liste, sie war auch anwesend. Also mit ihr nach oben, dann erstmal Massage as usual. Anschliessend Translator ausgepackt und mein Glück versucht. Diese ominöse Grandma war anscheinend nicht anwesend, sie könne also nicht einfach so mit mir mitkommen. Irgendwann meinte sie dann, dass sie abends rauskommen könnte, aber nur wenn sie eine "sister" dabei hätte. Darauf hatte ich nicht wirklich Lust, ich hatte ja auch nur noch drei Nächte in Pattaya, da muss man noch alles rausholen. Ich verliess den Salon also ohne Pha.

Auch bei Bow sollte ich nicht mehr Glück haben, sie meinte am Abend sie wäre zu müde um noch vorbeizukommen, aber ein anderes mal. Schade, aber da war ja noch Ploy, die mich im Verlauf des Tages auch an mein Versprechen erinnerte. Immerhin mit ihr sollte es wohl klappen.

Screenshot_20221204_175310.jpg

Da war ich eigentlich auch ganz froh drüber, nicht dass ich am Ende wieder bei Pim lande, möchte doch etwas Abwechslung haben. Also frischgemacht und los gings Richtung WS. Wollte Ploy aber nicht gleich zu Beginn des Abends auslösen, sondern erst etwas alleine rumziehen, ich landete also erstmal in der Pin Up.
IMG_20221027_204221.jpg

Ich muss schon sagen, die haben wirklich ein klasse Line Up. Für mich zusammen mit der Fahrenheit sogar das Beste, welches ich gesehen habe. Läuft aber auch viel über die Quantität, die Mädels stehen teilweise bis in die Toilette weil der Laden so voll ist.


Ich habe auch ein süsses Geschöpf entdeckt, und versucht Blickkontakt mit ihr aufzunehmen, aber keine Chance. Habe wirklich noch nie jemanden erlebt der meinen Blickkontakt so gekonnt ausgewichen ist wie sie, war wirklich frustrierend. Sie hatte auch eher so den "asian style", vielleicht mag sie einfach keine Farangs. Schade, aber ich nahm es als Zeichen mich Richtung Skyfall zu begeben, um Ploy auszulösen.

Dort angekommen wurde ich zuerst überschwänglich von der Mamasan begrüsst. Ploy hat wohl nur gut von mir gesprochen, und ihr erzählt was ein toller Hecht ich doch sei. War zwar etwas nervig, aber andererseits kann man die Wahrheit ja nicht oft genug aussprechen. 😁. Irgendwann habe ich auch Ploy entdeckt, welche auch sofort angerannt kam.

Sie meinte, dass sie mich ganz doll vermisst hätte, und das übliche Blabla halt. Wir hatten noch einige Drinks und ich hab sie dann mal gefragt, was sie den für LT haben möchte. Ich dachte eigentlich da kommt jetzt ein Preis mit Sonderrabatt, da wir uns gestern doch ganz gut verstanden haben, sie hat aber die üblichen 5000THB ausgerufen. Da habe ich mir endlich mal ein Herz gefasst, und mit "4000?" geantwortet, womit sie auch sofort einverstanden war. Ist gar nicht mal so schwer gewesen.


Sie ging sich also umziehen und wir zogen los, hatten ausgemscht später noch in eine Disco zu gehen, jetzt war es aber noch etwas zu früh, also schlug ich vor in meiner Stammbar aufzuschlagen. Wollte da auch mal mit einem Mädel hin, was sollen die sonst von mir denken, wenn ich da immer alleine aufschlage. 😁

Die Ladies schienen sich auch zu freuen, dass ich eine Begleitung dabei hatte, mussten sie sich somit mein Gelabber nicht die ganze Zeit antun. Ploy hat mich auch tatsächlich überredet eine Runde Pool zu spielen, ich mag das eigentlich gar nicht und bin auch total schlecht, aber diesen Engelsaugen kann man einfach nichts ausschlagen. Zu meiner und auch ihrer Überraschung habe ich die Partie auch tatsächlich gewonnen, was ich sie auch dem ganzen Abend nicht vergessen liess😁.

Es wäre nun an der Zeit gewesen in Richtung eines Clubs aufzubrechen, allerdings überkam mich an diesem Abend eine extreme Müdigkeit, ausserdem begann ich zu schwitzen, obwohl ich mich mittlerweile eigentlich an die Temperaturen gewöhnt hatte. Ich schlug also vor direkt ins Hotel zu gehen, hatte erst etwas Angst das könnte jetzt Stress geben, weil ich ja Disco vorgeschlagen hatte, dem war aber nicht so, Ploy war ohne zu murren einverstanden. Auf dem Weg holten wir noch irgendwelches Frauengesöffzeugs. Leider habe ich keine guten Bilder von dem Abend, auch nicht von Ploy, deswegen füge ich mal eines aus ihrem Instagram bei, damit ihr trotzdem was zu glotzen habt😁.
Screenshot_20221207_164113.jpg


Im Hotel angekommen haben wir dann noch etwas "Party" gemacht, aber ich war nicht wirklich in Stimmung. Und spätestens nach der Dusche musste ich mir eingestehen: Ich werde krank. Trotzdem muss man seinen Pflichten natürlich nachkommen, es war hier aber wirklich mehr Pflichtprogramm, mir fehlte etwas die Kraft, trotzdem habe ich es noch mit ach und krach übers Ziel geschafft.

Auch Ploy ist dann irgendwann aufgefallen, dass es mir nicht so rosig ging, worauf sie meinte "you hot". Damit hatte sie zwar recht, trotzdem hätte ich diese Worte lieber beim Sex kurz vorher gehört, aber was solls. Keine Ahnung ob sie dachte es hilft, aufjedenfall hat sie sich richtig fest an mich gekuschelt. Irgwndwie wars nervig, irgendwie auch süss. Ich versuchte also in dieser prekären Situation irgendwie einzuschlafen, was mir wohl auch irgendwann gelang.
 

Detok

Forensponsor
Thread Starter
   Sponsor 2023
Thread Starter
28 September 2022
56
2.524
983
Pattaya Tag 10

Durchschlafen konnte ich in meinem Zustand natürlich nicht, habe mich hin und her gewälzt. Ploy hat das auch mitbekommen, es war ja lieb, dass sie sich so um mich sorgte, ich musste ihr dann doch freundlich aber bestimmt klarmachen, dass ich wegen 38 Grad Fieber nicht morgens um 6 ins Krankemhaus fahre. Hat sie auch eingesehen und wir schliefen erstmal weiter.

Die Morgennummer musste ich leider ausfallen lassen, Ploy meinte noch ob sie mich zur Apotheke begleiten soll, brauchte sie aber nicht, und so verabschiedete sie sich dann auch. Sie hat sich während der nächsten Woche noch täglich bei mir erkundet ob es mir besser geht, und sie war auch die einzige, mit der ich nach meinem Urlaub noch sporadisch Kontakt hatte. Mittlerweile ist der etwas eingeschlafen, aber bei meinem nächsten Besuch werde ich sie sicherlich kontaktieren.

Kurz gesagt lag ich danach den ganzen Tag krank im Bett, das Highlight war noch die Suppe, welche ich mir aufs Zimmer bestellte. Abends meldete sich dann irgendwann Pim um zu fragen, ob ich ihr im Republic Gesellschaft leisten will. Habe ihr natürlich gesagt dass ich gerne würde, aber leider krank bin, worauf sie mit "poor you", und dass sie später nach mir sehen kommt antwortete.

Irgendwann kam sie auch tatsächlich, und meinte dass ich mich bestimmt bei einer anderen Lady angesteckt hätte. Ich tippte zwar eher auf die Klimaanlage, wollte es aber auch nicht zwingend ausdiskutieren. Wir hatten dann auch wirklich Sex, war allerdings der schlechteste den ich mit ihr hatte, lag natürlich hauptsächlich an mir, aber auch Pim machte den Eindruck schnell wieder verschwinden zu wollen, war sie heute wohl im VIP Bereich des Republic gelandet, zumindest hatte sie ein solches Bändchen um den Arm. Ich gab ihr 1500THB und verabschiedete sie, mir war in dem Moment noch nicht ganz klar, dass ich sie zum letzten mal gesehen hatte. Mehr ist an dem Abend nicht passiert, ich schlief wenig später ein.

Da der heutige Bericht ziemlich kurz ist, werde ich nun einfach ein paar Gedanken von mir zu Pattaya niederschreiben, sozusagen ein vorgezogenes Fazit, es fehlt ja noch der letzte Tag. Da gibts dann auch wieder etwas mehr zu erzählen.


Einige von euch werden es schon zwischen den Zeilen herausgelesen haben, mir hat es hier verdammt gut gefallen. Habe ja öfter gelesen, dass früher alles besser gewesen sei, aber ich bin mit dem aktuellen Zustand der Stadt absolut zufrieden. Billiger war es wohl sicherlich, aber dies betrifft ja nicht nur Thailand, sondern die gesamte Welt. An dieser Stelle könnte ich nun Kritikpunkte anbringen, wie etwa dass es an bestimmten Ecken ziemlich unangenehm riecht. Das stimmt zwar, wenn ich allerdings gut unterhalten und gut gevögelt werde, ist mir das aber ehrlich gesagt scheissegal.🤣

Kommen wir zu den Frauen. Wenn wir May mal ausklammern, muss ich sagen, dass ich in dieser Hinsicht ziemlich Glück hatte. Mit der einen habe ich mich vielleicht etwas besser verstanden als mit der anderen, mit der einen war der Sex besser, aber gesamthaft gesehen habe ich wirklich alles liebe Mädels kennengelernt. Man hört in dieser Hinsicht ja auch Horrorgeschichten, von Girls die totalen Stress machen oder einen sogar beklauen. Ich muss dazu sagen, dass keine meiner Mädels jemals ihre ID abgegeben hat, vielleicht war ich hier etwas naiv, aber die wichtigen Dinge habe ich sowieso im Safe, und es ist ja alles gut gegeangen.

Gehen wir mal etwas näher auf die verschiedenen Lokalitäten ein, beginnend mit der Soi6, von der ich begeistert bin. Was irgendwie witzig ist, den vor dem Urlaub habe ich mir natürlich schon so meine Gedanken gemacht, wo es mir den so gefallen könnte. Die 6 stand da eigentlich ziemlich weit unten auf meiner Liste, da ich dachte dort würde eine Atmosphäre wie im Laufhaus herschen. Tut es aber gar nicht, obwohl es doch irgendwie ein grosses Laufhaus ist, same same but different halt.:biggrin:
Das Preis Leistungsverhältniss war hier in meinen Augen das beste, gerade von der Qualität der Damen war ich positiv überrascht, ich würde mich eigentlich als ziemlich wählerisch bei der Frauenwahl bezeichnen, ich musste hier aber nie lange suchen um etwas passendes zu finden, ausser als ich schon um zwei nachmittags dort aufschlug.

Kommen wir zur WS. Diese ist halt doch sehr touristisch, vorallem diese Typen die einem ständig die laminierten Blätter vors Gesicht halten waren ultra nervig. Habe mich oft gefragt, ob es wirklich Leute gibt die darauf einsteigen, ich meine wer in dieser Strasse nicht alleine zu seinem Glück findet, sollte vielleicht besser zuhause bleiben. Die Qualität der Girls war hier aber schon klar die beste, obwohl es auch gewaltige Unterschiede zwischen den Gogos gab. Und die Preise waren im Vergleich auch ziemlich gesalzen. Aber da ich es einfach mag durch die Gogos zu ziehen, und auch bereit bin für ein Mädel, welches ich unbedingt will, einen höheren Preis zu bezahlen, kriegt auch die WS einen Daumen nach oben.

Dann wäre da noch die LK Metro bzw. Buakhao Gegend. Hier war ich ehrlich gesagt einfach zu wenig, um mir ein abschliessendes Urteil bilden zu können. Von den paar Bierbars, die ich allerdings gesehen habe, war ich schon ziemlich entäuscht was die Mädels betrifft. Es kommt natürlich aufs eigene Beuteschema an, meines sind halt eher die jüngeren Mädels, und da war das Angebot wirklich ernüchternd. Ich werde der Gegend bei meinem nächsten Besuch aber nochmal eine Chance geben.

Alles in allem war es die absolut richtige Entscheidung diesen Urlaub anzutretten, auch alleine. Habe mir davor ja ziemliche Gedanken gemacht, was alles schiefgehen kann, aber ich finde eigentlich, dass ich mich gar nicht so schlecht geschlagen habe.😁
Wie schon gesagt, der Phuket Teil ist erstmal auf Eis gelegt, vielleicht werde ich auch einfach in einem Bericht die fünf Tage etwas zusammenfassen, bin mir noch nicht ganz sicher.

Am Wochenende gibts sicher noch den letzten Tag aus Pattaya, ich möchte mich aber an dieser Stelle schon mal herzlich bei allen die sich hier, in welcher Form auch immer, beteiligt haben bedanken. Es hat mir sehr viel Spass gemacht den Urlaub mit euch nochmal erleben zu können, und hoffe ich konnte euch ein wenig unterhalten, als dank für die unzähligen Infos welche ich mir aus diesem Forum gesogen habe. Ich werde ab dem 28 Dez. wieder vor Ort sein, und vielleicht läuft man ja dem ein oder anderen über den Weg, ich würde mich freuen.:)

LG Detok
 

hippo sniffer

Kennt noch nicht jeder
    Aktiv
12 September 2022
36
112
493
Vielen Dank für deinen tollen Bericht mein Bester! War mir eine große freude einen Einblick in deinen Urlaub zu bekommen :)
 
  • Like
Reaktionen: Detok

boomer501

Kennt noch nicht jeder
    Aktiv
22 Juni 2019
67
48
598
Ja, vielen Dank. Macht Spaß zu lesen! Über eine kurze Zusammenfassung wie es dir im Vergleich auf Phuket gafallen hat würde ich mich freuen, aber natürlich wie's passt. Danke für die gute Unterhaltung :)
 
  • Like
Reaktionen: Detok

Ähnliche Themen