Willkommen in unserer Community
Möchtest du dem Forum beitreten? Das gesamte Angebot ist kostenlos.
Registrieren
Joe
Smurf Bar

Die Börsen. Märkte die alles außer Som Tam handeln.

robbbbor

Kein anderes Hobby?
   Autor
2 März 2019
565
2.648
1.593
In Pattaya 10x am Tag einen wegstecken und seine eigenen Fähigkeiten an der Börse maßlos überschätzen, gehen wohl Hand in Hand :D

Das Problem ist doch, dass die Vergleiche aktiv vs. passiv fast nie fair geführt werden.

Hab ich einen Anlagehorizont von 30 Jahren, gibt es wohl keinen Fondsmanager, der über diesen Zeitraum den Markt geschlagen hat.
Auf kurze Sicht (1-5 Jahre) sieht die Sache womöglich anders aus. Es gibt immer wieder Zeiträume, in denen aktive Investoren besser abgeschnitten haben.

Wenn man aber ehrlich zu sich selbst, nicht nur die “Rosinen-Trades“ herauspickt und seine Performance vom ersten Trade bis heute berücksichtigt, würde mancher privater Investor anders über passives Investieren denken.
 

OlliX

Schreibwütig
    Aktiv
5 Januar 2012
228
366
903
Falls sich jemand fragt warum heute gerade die deutschen Börsen im Vergleich zu allen anderen nicht nur unerheblich verlieren: Das mittlerweile vollends vom Parteienstaat gekaperte Bundesverfassungsgericht (dh. Ernennung der Richter zuerst nach Parteibuch und Gefolgstreue, danach nach Geschlecht, Gender und sexueller Orientierung, und erst irgendwann am Ende noch nach juristischer Befähigung) hat heute einen weiteren Sargnagel in das bald wohl nur noch ehemalige Industrieland namens Deutschland geschlagen. Ein später Sieg für Merkel und eine Niederlage für die junge Generation

Und im Oktober kommen dann auch noch die Grünen an die Regierung..

Ich würde jedenfalls mein Investment in deutsche Aktien überdenken. Und wenn deutsche Aktien, dann in global orientierte Unternehmen, die von allen alten und neuen Wirren der linksgrünen deutschen Parteienstaat-Demokratie möglichst losgelöst sind, wie zB. SAP und Adidas. Nur meine persönliche Meinung.
 
Zuletzt bearbeitet:

Bricktop81

Kein anderes Hobby?
    Aktiv
29 März 2019
804
2.386
1.643
München
Verarmen werden wir nicht lediglich Auto fahren und reisen können sich dann nurnoch wenige leisten und die Hälfte des Arbeitslohn geht für Strom etc. drauf aber dafür retten wir die Welt . Hach schöne neue Zeit.
 

OlliX

Schreibwütig
    Aktiv
5 Januar 2012
228
366
903
Oh je, da geht dann die Welt unter und wir verarmen alle. Zeit ist Veränderung.
Keine Angst, nicht jeder wird verarmen, den typischen Transfergeldempfängern aus Parteienstaatdemokratie, Verwaltung, Medien-/Integrations-/Sozialstaat-/Klimawandel-/Genderindustrie und Co., dh. den typischen Grünen Wählern wird es auch weiterhin gut gehen. Jedenfalls erstmal. Aber früher oder später wird auch dieses Klientel lernen müssen, dass selbst das FIAT Geld nicht nur aus dem EZB Geldautomaten kommt sondern immer erst noch von der produktiven Real-Wirtschaft erwirtschaftet werden muss..
 
Verbatim Blog
Zahnarzt Ramin
Torti's Biergarten
Thailernen.net
Borussia Park

hajo34

Gutmensch :-)
   Autor
26 Mai 2015
206
948
1.373
Verarmen werden wir nicht lediglich Auto fahren und reisen können sich dann nurnoch wenige leisten und die Hälfte des Arbeitslohn geht für Strom etc. drauf aber dafür retten wir die Welt . Hach schöne neue Zeit.
Die Welt für die Kinder zu retten ist das kein Ziel?

Die Mobilität wird sich verändern, das ist einfach so und das liegt nicht an den grünen, roten schwarzen oder den doofen braunen.
 
  • Like
Reaktionen: Hans Wurst

OlliX

Schreibwütig
    Aktiv
5 Januar 2012
228
366
903
Meinungen zu deutscher Politik sind in diesem Forum Tabu. Auch deine persönliche Meinung.
Wow, und was Politik und was Wirtschaft und damit Aktienthema ist bestimmst natürlich Du, neitmoj. Aber ich vergass, Du bist natürlich der Chef hier und hast ja auch bestimmt, dass ETFs off topic sind. Ich frage mich ernsthaft wo gerade Du Dein Selbstvertrauen für solche Entscheidungen her nimmst...

Aber lass gut sein, brauchst nicht zu antworten, denn das wäre tatsächlich Off Topic... ;)
 

neitmoj

Ladydrink iss nicht!
   Autor
18 März 2009
10.687
30.766
5.215
Nein @OlliX , ich bin weder der Chef hier, noch habe ich die Forenregeln bestimmt, deren Akzeptanz du mit deiner Anmeldung zugestimmt hast.

Ach übrigens, im Gegensatz zu dem was deine nationalsozialistisch angehauchte Hetzpresse als Grund für den kleinen Kursrückgang vom heutigen Abend behauptet, schreiben andere Medien das es am Mangel an Halbleiterchips für die Autoindustrie, insbesondere bei Ford in den USA, liegt.

 
Zahnarzt Ramin
Thailernen.net
Torti's Biergarten
Borussia Park
Verbatim Blog

OlliX

Schreibwütig
    Aktiv
5 Januar 2012
228
366
903
Ach übrigens, im Gegensatz zu dem was deine nationalsozialistisch angehauchte Hetzpresse als Grund für den kleinen Kursrückgang vom heutigen Abend behauptet, schreiben andere Medien d
Wow, es wird immer noch besser, jetzt also schon "nationalsozialistisch angehauchte Hetzpresse". Das soll erst mal einer toppen....Dir ist schon klar dass neben allem was Du vielleicht auf die schnelle auf der deutschen Wiki aufgeschnappt hast R.Tichy der langjährige erfolgreiche Chef des Handelblatt war..... [kopfschüttel/ende]
 

Gravity

Love
    Aktiv
24 August 2012
497
922
1.223
Wer ist Tichy? Hört noch irgendwer auf den?
Dachte hier gehts um Zahlen und nicht um Personal.

Vergesst nicht bis morgen zu verkaufen: Sell in May and go away ;-)
Come back in September (y)
 

robbbbor

Kein anderes Hobby?
   Autor
2 März 2019
565
2.648
1.593
Wer ist Tichy? Hört noch irgendwer auf den?
Dachte hier gehts um Zahlen und nicht um Personal.

Vergesst nicht bis morgen zu verkaufen: Sell in May and go away ;-)
Come back in September (y)

Oder auch: Hin und her macht Taschen leer...

Wenn wir schon bei den Börsenweisheiten sind.
 
  • Like
Reaktionen: Gravity

Drunken Monkey

Gibt sich Mühe
    Aktiv
1 Januar 2012
99
189
493
Meinungen zu deutscher Politik sind in diesem Forum Tabu.
Hallo, warum darf man hier über die Stricher*innen von der Coconutbar schreiben aber nicht von dem Berliner Stricherpack ? Der Oppa hat mich früher gelehrt : Bub eins musst Du immer im Gedächtnis behalten - die größte Hure die es gibt ist die Politik ! Wer am meisten bezahlt darf mit ihr machen was er will, so lange und so oft er will. Das war SEINE Meinung der ich mich zu 100% anschließe, denn bisher bin ich im Leben mit dem Leitspruch im Hinterkopf immer gut gefahren .... :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Zahnarzt Ramin
Borussia Park
Verbatim Blog
Torti's Biergarten
Thailernen.net

Drunken Monkey

Gibt sich Mühe
    Aktiv
1 Januar 2012
99
189
493
Vergesst nicht bis morgen zu verkaufen: Sell in May and go away ;-)
Come back in September
Könnte sich dieses Jahr mal wieder als weiser Ratschlag entpuppen. Einer der wichtigsten Charts sieht gar nicht so toll aus für die nexten Monate. Rede ist vom S&P 500. Der Trendkanal hält seit 10 Jahren. Und nach dem ist erst einmal Durchatmen angesagt.
sP 500 - 2011 .JPG
Ausserdem scheinen die Zinsen doch so langsam wieder anzuziehen. Auch das ist Negativ für Aktien. Da wird dann viel mehr in Anleihen investiert . Das sorgt dann wiederum für fallende Kurse am Markt.
zinsen hoch .JPG
Es KÖNNTE also einer dieser Sommer werden in dem man im Mai nach Bad Thaya fliegen könnte und im September wieder zurück - und man hat nix versäumt was die Börse angeht, ausser sinkende Kurse ..
Und die Wahl der ersten "Grünen Kanzlerin" im September wird auch eher be- als entlastend wirken.
 
  • Like
Reaktionen: Schwarzwaldbua

Schwarzwaldbua

Chiang Rai for ever
    Aktiv
7 Februar 2020
168
379
703
Owl
Es KÖNNTE also einer dieser Sommer werden in dem man im Mai nach Bad Thaya fliegen könnte und im September wieder zurück - und man hat nix versäumt was die Börse angeht, ausser sinkende Kurse ..
Und die Wahl der ersten "Grünen Kanzlerin" im September wird auch eher be- als entlastend wirken.
Interessante Analyse, danke. Das mit der Kanzlerin da denke ich genauso 🤣
 

meaw2

Gibt sich Mühe
    Aktiv
15 Mai 2011
37
64
378
Eine Frage an alle die in Thailand leben, welchen Broker habt ihr?
 
Verbatim Blog
Torti's Biergarten
Thailernen.net
Zahnarzt Ramin
Borussia Park