Willkommen in unserer Community
Möchtest du dem Forum beitreten? Das gesamte Angebot ist kostenlos.
Registrieren
Smurf Bar
Joe
Cosy Beach Club

Die Börsen. Märkte die alles außer Som Tam handeln.

KIm

amantes amentes
   Autor
9 Oktober 2015
4.771
17.099
3.815
Bin bei knapp unter 10 rein und weiss immer
noch nicht warum es nichts wurde ,,, 55555
 

NeeDanke

Gibt sich Mühe
    Aktiv
16 Oktober 2021
267
855
773
und weiss immer
noch nicht warum es nichts wurde ,,, 55555
:geek: das ist nicht soo schwer zu erklären. Begriff fallendes Messer, ist dir bekannt ? nix anderes hast du gemacht. siehe Chart :
VV 1.JPG
Der Trend nach unten war bei 10 noch lange nicht zu Ende. Es gab zwar den VERSUCH wieder hoch zu laufen ( roter Querstrich), der war aber
spätestens da zu Ende als die 10 nicht mehr Übersprungen wurden. Ich schätze mal da kurz vorher bist du auch rein. Die Idee war schon ok,
nur muss man , wenns nicht klappt, auch sofort die Reißleine ziehen , das Minus in Kauf nehmen, und raus damit. Das war dein kleiner Fehler.
Das nächste was kommen wird , halten die 5 nicht ( rotes gekritzel), gehts bis 2,5 - 3 runter. Denn dann ist die Möglichkeit sehr hoch das die fallende rote Linie
wieder angesteuert wird. Kein Witz. Das war ein C-19 Wert, das ist so gut wie vorbei, die Kursrally also auch. Ist nun mal so. RAUS damit, solange es noch was gibt.
 
  • Like
Reaktionen: Gravity und KIm

whynotinmuc

leben und leben lassen
   Autor
21 Dezember 2012
1.163
5.714
2.365
Tapong/Rayong München
Hallo, wie tief in % steckt ihr denn im Minus ? Schaut ja auch weiterhin nicht so rosig aus, wie man so schön sagt ...
Bei 10 rein wäre schön gewesen. Bin schon bei 18 rein, wo noch alle auf die C19 Vaksine gehofft haben. Aber das haben Pfister & Co. erfolgreich verhindert.
Nun sind aber zwei neue Medikamente in der Pipeline. Also so ganz habe ich die Hoffnung noch nicht aufgegeben.
Das war ein C-19 Wert, das ist so gut wie vorbei, die Kursrally also auch. Ist nun mal so. RAUS damit, solange es noch was gibt.
Das kann noch was werden. Wenn ich mich mal verbissen habe, siehe Nordex Story, dann bleibe ich auch erst mal dabei.
Nach Börsenpsyche bestimmt falsch. aber .....

1678993788134.png
 

NeeDanke

Gibt sich Mühe
    Aktiv
16 Oktober 2021
267
855
773
Nach Börsenpsyche bestimmt falsch. aber .....
Einsicht ist der erste Schrit zur bla,bla,bla .... kennste ja selber. Wenn die beim neuen Stoff Phase 3 schon fast hinter sich haben, würde ich auch warten.
Nur weisst du ja selber, wird das nix mit der Marktzulassung , gehts noch mals in den Keller mit dem Kurs.
Hatte ich nicht mal irgendwo hier gelesen das es dir in erster Linie nur um bischen Rentenaufstockung geht, und das große Risiko außen vor bleiben soll ?:)
 

NeeDanke

Gibt sich Mühe
    Aktiv
16 Oktober 2021
267
855
773

genau ,Thema Nordex, solange die kein neues kurzfristiges Hoch über den 15,50 Ausbilden , wird es nur so ein hin und hergeplänkel von 1-2 Euro sein.
Kann man traden , muß man aber nicht. Da ist das Nüsse sammeln vom Eichhörnchen fürn Winter erträglicher. Nach Abzug der Spesen sowieso.
Diese Bonusscheine gefallen dir nicht ? Den mit 13,5 hats zwar erwischt, aber ausser Spesen war da kein so großes Minus zu realisieren. Die 13,5
sind ja schon wieder aktuell. Nee sorry gerade mal geschaut, gestern schon bis 13 runter. Heute, trotz guter allgem. Börse nur kleine Erholung.
GUT sieht anders aus, aber das weißt du ja auch :confused:.

nodex 1.JPG
Und wenn du dir den kurzfrist Chart mal anschaust, die Chancen das dein anders Kauflimit mit 12 Euro erreicht wird schauen mal nicht so schlecht aus, sorry.
RSi + MAC sind neutral, letzterer eher leicht neg. Ich würde an deiner Stelle mal nen heftigen Brief an Habeck schreiben und den sofortigen Ausbau sämtlicher
Windparks fordern. (y) Wenn du etwas Risiko magst, schau wie weit die nexte Erholung führt und dann erst mal weg mit, oder falls die 13 nicht hält ,
gleich weg mit und dann erst mal warten ob es wirklich in Richtung 12 geht. Rein kannst du jeden Tag aufs Neue. Du versäumst nix, außer das Minus ...
 
  • Like
Reaktionen: Gravity

tauchpumpe

Member Inaktiv
Inaktiver Member
18 Februar 2023
12
60
273
Was haltet Ihr von Hims & Hers ? Ist zwar ein spekulativer grower mit noch negativem Ebi aber wächst gigantisch und das Management übertrifft regelmäßig die Prognosen. Nach Q1 Zahlen mal eben plus 15% im Mittel . Und das Geschäftsmodell gefällt mir.
Die Institutionellen werden auch langsam aufmerksam.
HIMS ist heute Nachrichtenlos Steil gegangen. Die Gewinnschwelle ist nah, sehr interessant. Ich bin dabei.
 
  • Like
Reaktionen: woleita

KIm

amantes amentes
   Autor
9 Oktober 2015
4.771
17.099
3.815
Bei 10 rein wäre schön gewesen. Bin schon bei 18 rein, wo noch alle auf die C19 Vaksine gehofft haben. Aber das haben Pfister & Co. erfolgreich verhindert.
Mit Pfizer und Co bin ich voll deiner Meinung - dachte aber dass manche
Regierungen schlauer sind. Regierung - Schlau = QUATSCH ...
 

whynotinmuc

leben und leben lassen
   Autor
21 Dezember 2012
1.163
5.714
2.365
Tapong/Rayong München
Wenn du etwas Risiko magst, schau wie weit die nexte Erholung führt und dann erst mal weg mit, oder falls die 13 nicht hält ,
gleich weg mit und dann erst mal warten ob es wirklich in Richtung 12 geht. Rein kannst du jeden Tag aufs Neue. Du versäumst nix, außer das Minus ...
Nordex: Danke, werde darauf schauen, sieht heute schon nicht mehr so gut aus.
Noch eine ganz andere Frage, mich nerven die hohen Spesen bei Interactive Brokers, wenn es um deutsche Aktien geht. Bei US-Aktien sind es bis zu einer bestimmten Menge immer pauschal 5 $.
Kannst du einen guten Broker empfehlen, speziell für deutsche Aktien?
Habe nur Schiss vor der Depotübertragung. Letztes Mal hat es sage und schreibe fast 6 Monate gedauert von Consors zu Interactive Brokers, haben sich jeweils gegenseitig die Schuld zugeschoben und ich war der Dumme.
Erst nach einer Mail zur Bafin ging es auf einmal ganz schnell.


Wobei Steinhoff habe ich ja auch
Glückwunsch, nach Valneva auch Steinhoff, geht mir auch so. Wenn du jetzt auch noch AMC hast, sollten wir mal ein Bier zusammen trinken.
Mit Pfizer und Co bin ich voll deiner Meinung - dachte aber dass manche
Regierungen schlauer sind. Regierung - Schlau = QUATSCH ...
Ja, da hast du recht. Mich hat es überrascht, dass gerade die französische Regierung sich nicht mehr eingesetzt hat. Sonst sind sie doch mit Lobby Aktivitäten nicht so pingelig.
Lass uns mal auf die neuen Impfkandidaten hoffen, vielleicht geht ja dann mal was.
 

NeeDanke

Gibt sich Mühe
    Aktiv
16 Oktober 2021
267
855
773
HIMS ist so eine Steinhoff Story mM. nach...
Wobei Steinhoff habe ich ja auch 55555
Ich schätze mal der Hauptunterschied zw. den beiden ist das Steinhoff es wohl definitiv hinter sich haben, und HIMS erst im kommen sind.
Schon lustig , St.hoff bei 10 ct. , dachten die meisten - rein , kann nur nach oben gehen nach diesem Absturz, und jetzt bei 1 ct.
Und wieder einmal zeigt sich : der Boden ist erst bei Null !!
Im Gegensatz dazu die HIMS , wenn deren Story klappt u. stimmig ist dann haben die ihren Lauf erst noch vor sich .
Das einzige was mir an diesen HIMS gar nicht gefällt sind die UMSÄTZE . Wert ist damit leider durchs Raster gefallen.
Zu gefährlich , sorry.

Kannst du einen guten Broker empfehlen, speziell für deutsche Aktien?
:LOL: Es wird dir wohl gar nicht gefallen wenn ich sage mein Hauptbroker ist Consors. Da ich mehrere Konten bei denen habe Order ich immer zum Neukundentarif für 4 €. Aber die haben ihr Preismodell vor ein paar Wochen eh umgestellt, ist jetzt wesentlich günstiger, gerade bei höheren Summen. Der Hauptgrund ist aber , da bekomme ich zu 99 % alles was ich Ordern will. Bei diesen Neo Brokern o.ä. , die haben teils nur Gettex
u. OTC , und das was ich dann brauche , oder Optionen per Eurex haben die gar nicht. S-broker habe ich noch, ist auch ok, hätte ich vorher auch nicht gedacht. Sind so ab 9 € für half-turn . Und dann noch einige CFD Broker, nützt dir aber wohl nix. Kann man zwar auch Dt. Aktien handeln aber
meist nur Dax Werte, und sind dann auch nur über Margin handelbar. Dh. mit 2oo.ooo € schiebst du 4.ooo.ooo € durch die Gegend.
Das suchst du glaube ich nicht. Hoffe ich doch ! Aus Österreich dann noch die DAD :
DADAT Depot
Hast du halt den Steuerabzug nicht sofort. Ob dir das was bringt , weiss ich nicht.
Das wars was ich dir anbieten kann. Mehr hab ich da momentan auch nicht in der Tasche. Schau halt mal was du davon brauchen kannst ...(y)
 

woleita

Wenn der kleine Kopf klopft steht der große still
   Autor
20 Oktober 2016
307
460
1.153
B
Zu gefährlich , sorry.
Bist doch ehh Daytrader. In Nyse täglich 7stellige Stückzahlen gehandelt. Für den gemütlichen geht auf Gettex. Könnte man auch traden.
I.Ü. was hälst von MD5TP7 ? was besseres auf TK hab ich noch nicht gefunden. Es kribbelt in den Fingern 555 .
 
  • Like
Reaktionen: Cabo

Cabo

HEDONIST
   Autor
8 Juni 2009
3.893
8.588
3.518
Süden
Bin am Überlegen bei PVA TePla aufzustocken. Bin seit September 2022 investiert und bisher lief es gut.
Seitdem der Unternehmensgründer seine kompletten Aktien abgestoßen hat, ging es mit dem Kurs im März von 26 bis auf 20 runter und hält sich
jetzt bei knapp 22 Euro. Die Auftragslage soll top sein und aufgrund dessen, dass alle Aktien handelbar sind, besteht Übernahmefantasie.
Wie siehst Du das @NeeDanke danke?
 

Vulcanus

Gibt sich Mühe
   Autor
6 Januar 2021
298
3.089
1.495
Was haltet ihr davon die aktuellen Finanzkrisen zum Einstieg in den Finanzsektor zu nutzen?
Aktien von Goldmann Sachs, Bank of America etc. sind gerade deutlich gefallen.

Zu früh und lieber noch abwarten?
 
  • Like
Reaktionen: Gravity

Ähnliche Themen