Willkommen in unserer Community
Möchtest du dem Forum beitreten? Das gesamte Angebot ist kostenlos.
Registrieren
Cosy Beach Club
Joe
Smurf Bar

Thailand Thailand neben den speziellen Trampelpfaden 2021-2023

Doedel01

Hat einen in/an der Klatsche
Thread Starter
   Sponsor 2024
Thread Starter
5 September 2023
168
2.157
1.243
Nun kommt mein Newbee Reisebericht über meine Aufenthalte der letzten 2 Jahre.
Wen`s interessiert, Danke. Wen es nicht interessiert, weiterblättern.

Fangen wir mal so an:
2021 im Dezember hatte ich Urlaub bekommen, einen Teil meines Jahresurlaubs. Rest musste leider stehen bleiben.
Meine frühere Verlobte meinte da, ich könnte den Dezember in Thailand verbringen. Gesagt getan, Flug gebucht, LH wie immer, die erste Woche in Pattaya, Auto gebucht und am 5.12.21 ging es los.
Die typischen Vorwehen zwecks Einreisebestätigung wg. Corona muss ich nicht erklären. Das kennt doch jeder!

IMG_20211205_142533.jpg

Nicht schlagen, war Business. Ich brauch Platz zum schlafen und nach ca. 1 Jahr Thaipussy Abstinenz, Corona sei Dank, wollte ich am Ankunftstag fit sein.
Meine Perle habe ich über Khon Kaen einfliegen lassen. Sie wollte unbedingt mit ins Quaratäne Hotel. War nett, der Raucherbereich war mit Blick auf Susibumbum

IMG_20211206_093514.jpg

Das Ergebnis des obligatorischen Test bei der Ankunft im Hotel habe ich schon Nachmittags bekommen. Wir sind die Nacht im Hotel geblieben, 1. Bezahlt, 2. Hotel in Pattaya erst am nächsten Tag.
Schlaf gab es nicht viel, aber extreme rhytmische Sportgymnastik.

Fortsetzung folgt
 

Doedel01

Hat einen in/an der Klatsche
Thread Starter
   Sponsor 2024
Thread Starter
5 September 2023
168
2.157
1.243
Es geht weiter. Ich bitte um Entschuldigung, wenn dieser Bericht in Teilen ist. Hab leider noch einen Job und abends bin ich müde :)

Nach der Nacht, Frühstück wurde vor dem Zimmer gestellt, geduscht, zusammengepackt, was zu packen war, Muschi der Lebensabschnittsgefährtin ebenfalls, ausgecheckt und zurück zum Flughafen gefahren.
Nicht zum zurückfliegen, sondern zum Leihwagen abholen. Ging schnell, da früh am Tag. Das Auto gepackt, meine 3 Koffer (!) rein, die Reisetasche meines Pfläumchen und ab ging es nach Pattaya. Hotel hatte ich das Pattaya Discovery Beach Hotel, das sich zu meinem Stammhotel entwickelt hat, auch wenn ich sagen muß, nachdem der Beachtower wegen Renovierung geschlossen ist, meine Badewanne (Pool) mit angrenzenden Cafe Amazon ist für mich Ideal.

Angekommen, Zimmer in der 10. Etage mit einem klasse Outlook aufs Mehr und über Pattaya.

IMG_20211207_131406.jpg
IMG_20211207_131418.jpg



Gegenüber den Temperaturen in D war es im Dezember etwas warm. Für mich! Mein Mädel brauchte zwischendurch Strümpfe, weil sie bei 35 Grad gefroren hatte. Verstehe die Thai Weiber wer will. Ich bis heute nicht, was das Temperaturempfinden betrift.

Fortsetzung folgt

IMG_20211207_170111.jpg
 

Doedel01

Hat einen in/an der Klatsche
Thread Starter
   Sponsor 2024
Thread Starter
5 September 2023
168
2.157
1.243
BTW: Man sollte mal lesen, was hier so alles erlaubt ist. Bin gerade mal voll vor dem Lattenzaun gelatscht. Bilder sollten nicht zu groß sein, bevor ich die einstelle.
Hintergrund: Ich fotografiere immer, wenn ich Unterwegs bin, mit Smartphone und meine kleinen Kamera. Die Bilder der kleinen Kamera sind 46 MPixel groß und sollten in der Größe reduziert werden, sonst gibt es Fehlermeldung. Eben Fehler eines Newbee Forumsmitglied. Tschuldigung dafür!

Z7P_1618.JPG
Z7P_1619.JPG

Blick vom Balkon auf meine Badewanne! Warum Badewanne? Schön über 30 Grad waremes Wasser, darin, ein frierendes Etwas ab und zu (weiblich) und es liess sich nach dem 1 1/2 Jahren permaneter Arbeitsstress aushalten!
Pfläumchen hat es gut gefallen. Besonders das Frühstück im Hotel. Konnte sie richtig ausleben.

Nebenbei: Ich habe meine frühere Verlobte auf eine Rundreise auf eigene Faust durch Thailand in Kalasin kennengelernt. Es war ihr erster Trip nach Pattaya. Also neu für sie. Entsprechend war die Begeisterung bei ihr. Ausruhen, essen, schwimmen, essen, Shopping, essen.... und so weiter. Die Zunahme von Nahrung bei den Thaiweibern kenne ich zu genüge. Nur frage ich mich, heute noch, wo packen die das alles hin? OK, ab einem bestimmten Alter ist auch bei den Frauen ab und zu ein Bauchansatz zu sehen, aber solange mann kein Fett wegräumen muß, ist mir das egal.

IMG_20211207_194515.jpg

Fortsetzung folgt
 

Doedel01

Hat einen in/an der Klatsche
Thread Starter
   Sponsor 2024
Thread Starter
5 September 2023
168
2.157
1.243
Es war Vorweihnachtszeit. Wie schon geschrieben, war eines der Favoriten bei meinem jetzigen Eheweib neben futtern, na was wohl, Shopping! Als Newbee in Pattaya wollte sie natürlich alle Shopping Mall`s ausprobieren. Meine Kreditkarte wollte heulen, aber das habe ich begrenzt. Die Second Road runter, 1 Stop Central Marina. Übersichtlich aber zu dem Zeitpunkt unseres Aufenthaltes war da ein Zoo drin. Wurde natürlich Interesse geheuchelt.
IMG_20211212_122754.jpg

IMG_20211212_131046.jpg

IMG_20211212_131109.jpg

IMG_20211212_131148.jpg

Nach der Latscherei in der Hitze, beim Abflug in D hatte ich -5 Grad, und Schwitzorgie wollte ich wieder ins Hotel ein bisschen Bubu (Schlafen). Eben ein Nachmittagsschläfchen.
Da hatte sie was dagegen. Ich kann mich noch genau daran erinnern, wie sie zu mir sagte, sie musste 1 1/2 Jahre darauf verzichten. Aber danach hab ich ne Stunde geschlafen. Steht nem alten Mann zu!

IMG_20211213_134901.jpg

Abends zum Abendessen gegangen, neben dem Discovery gabs oder gibt es einen Italiener mit Thaifood. Dort gespeist und mich kaputt von den scheiss thailändischen Mücken stechen lassen. Hab dann im Hotel eine Biteaway Orgie gemacht. Glücklicherweise hatte ich das Teil dabei. Auf anraten diverser Jungs in Pattaya habe ich mir am nächten Tag in 7/11 direkt ein Anti Mücken Mittel gekauft. Also was thailändisches. Da war einigermassen Ruhe mit Bites!

Die Nacht glücklich gepennt, Madam wollte nix von mir, meine Kreditkarte war noch heile und so auf dem nächsten Tag zugeschlafen. Vorher wurde mir gedroht, das sie am nächsten Tag in die andere Mall wollte. Dort gab es ein H&M. Wie in Khon Kaen im Central. Ihr einen Betrag gesagt, bis hier hin und nicht weiter, sonst gehen wir nicht.

Fortsetzung folgt
 

Doedel01

Hat einen in/an der Klatsche
Thread Starter
   Sponsor 2024
Thread Starter
5 September 2023
168
2.157
1.243
Et jeid wigger !

Am nächsten Tag, wie meinem Pfläumchen versprochen, ging es per Bath Taxi ins Terminal 21. Weihnachtlich innen geschmückt. Ich habe zu Hause über Weihnachten nie einen Tannenbaum. Also war das für sie ein Highlight. Und mir wurde da auch gesagt, mit Stolz auf Thailand, wäre ja ein größerer als bei meiner Schwester in D. Als ich darauf sagte, aber aus Plastik, mehr bekommen die nicht hin, war sie sauer. Ich hab eben TH beleidigt. Versteh die Weiber.

IMG_20211208_135428.jpg

Danach ein kleinen Rundgang von ca. 2 Stunden durchs Terminal 21. Musste sie teilweise durch den Laden ziehen. Alle Etagen wollte sie sehen. Besonders den Foodcourt. Es gab ja erst 2 Std. früher Frühstück, aber Madam hatte Hunger. Und es war ihr kalt. Man beachte die Socken auf dem Bild die sie trägt. Bei mir wurden bei den Temperaturen, die zu dieser Zeit herrschten, meine Füße wegschwimmen.


Das Bild wurde aufgenommen, nachdem ich ihr etwas gekauft hatte. Hintergrund: Sie (!) hat vereinbart, das wir jetzt endlich heiraten müssen, obwohl nicht schwanger. Sie war schon fleissig Deutsch A1 am lernen und ich hatte den größten Teil der Unterlagen in D eingereicht. Sie wollte unbedingt in Köln heiraten, was wir auch 4 Monate später getan haben. Aber..... ohne Verlobungsring geht das gar nicht. Als ich ihr dann erklärt hatte, was Verloben in Köln heißt, nämlich Festhalten und Weitersuchen, war sie von meiner Aussage nicht begeistert. Beim Schlendern durch die Mal habe ich ein paar Goldstände gesehen. Dort gefiel mir ein Ring für Sie. Musste sie anprobieren und er passte.

IMG_20211208_150531.jpg

Und, es gefiel ihr sogar. Bezahlt, ich kann mich ganz genau an den Betrag erinnern, 31.000 Bath, einpacken lassen. Ich sollte ihr den im Zimmer, wie sich das gehört, auf Knien anziehen. Die einzige, die im Hotelzimmer auf die Knie gegangen ist, war sie. Bei der Investition wollte ich entschädigt werden. Mit allen 3 L******. Braves Mädchen.

IMG_20211209_111222.jpg

Einen Stop noch am Eiffelturm und zurück wieder mit dem Bathtaxi über die Beach Road ins Hotel. Der Rest im Hotel war sehr angenehm für mich. Ich hatte ne glückliche Olle, die auch mal noch im T21 die Strümpfe ausgezogen hat und im Hotelzimmer das Hösschen.

Fortsetzung folgt
 
Zuletzt bearbeitet:

Doedel01

Hat einen in/an der Klatsche
Thread Starter
   Sponsor 2024
Thread Starter
5 September 2023
168
2.157
1.243
Jetzt wurde es langsam Zeit, mal den Swimmingpool im Hotel auszuprobieren. Am nächsten Morgen habe ich gesagt, nicht nur Shopping, sondern auch mal ein bisschen schwimmen. Ein Pool für uns alleine. Ist doch was. Nur, Sauereien im Pool, geht nicht. Zu Nahe an der Beach Road und Am Cafe Amazon. Das Cafe Amazon am Discovery wurde zu meinem Lieblings Amazon. Man geht schwimmen oder Plantschen und kann sich danach ein Kaffee Getränk reinziehen. So liebe ich das.

Z7P_1626.JPG

Mein Plantschi habe ich dann auch genötigt, darein zu gehen. BTW: Warum Sauereien? Mein erster Urlaub mit Ihr war auf Ko Samui 2019. Wir hatten eine Bungalowanlage mit Häusern und Zelten. Wir waren da in einem Häusschen mit eigenem Pool. Rundum Blickdicht. Der Pool hatte regelrecht zum Sumsen eingeladen. Oder von einem Ausflug zurückgekommen, Türe zum Gelände zu, bis zum Pool ausgezogen und nackig rein in den Pool. Nur ein kleines Bild von damals.

DSC_0369.JPG

Das war mein geilster Urlaub in Thailand :).

Weiter im Akt.

Z7P_1629.JPG
Z7P_1632.JPG

BTW: Als ich sie in Kalasin kennengelernt hatte, nein nicht über TF, sondern zufällig, dazu aber später, konnte Madam nicht schwimmen. Auf Ko Samui hab ich ihr dann in dem kleinen Swimmingpool das Schwimmen beigebracht. Fand sie etwas komisch, da, Sie auf nmeinen Armen liegend Schwimmübungen machend, ich ihr jedesmal einen Finger in die Pussy gesteckt hatte. Auf ihre Frage, warum ich das so mache, meinte ich, damit sie nicht voll läuft mit Wasser und untergeht.
Hat sie mir solange geglaubt, bis sie selbstständig schwimmen konnte.

IMG_20211209_145644.jpg

Das einzige Problem, wenn ich aus dem Pool ins Amazon wollte, frühere Verlobte wollte sich immer Aufbrezeln. Also nicht T-Shirt und kurze Hose, sondern immer ein Kleid. Ebenso wurde jedes Mal der Tittenhalter angezogen. Die Leute könnten doch evtl. ihre Ventile sehen. Egal, ich habe das mit dem Tittenhalter ihr abgewöhnt. Brauch sie nicht und ich komm schneller an mein Spielzeug.

Fortsetzung folgst
 

LoS

Es kann nur einen geben.
   Autor
21 Oktober 2008
19.734
73.015
6.818
Flinger Broich
Gefällt mir gut. Bericht mit Bildern, so mag ich das. Endlich Mal ein neuer, der auch hält, was er verspricht und nicht nur dummes Zeug quatscht.
Auch die Schreibe gefällt mir. Kommt authentisch rüber. Wie gesagt, find ich toll. Bitte
weitermachen. (y)
 

Faulo

Forensponsor
   Sponsor 2024
4 Oktober 2022
2.469
49.246
3.385
Gefällt mir gut. Bericht mit Bildern, so mag ich das. Endlich Mal ein neuer, der auch hält, was er verspricht und nicht nur dummes Zeug quatscht.
Auch die Schreibe gefällt mir. Kommt authentisch rüber. Wie gesagt, find ich toll. Bitte
weitermachen. (y)
Und wer hat ihn auf die Idee gebracht sich hier anzumelden? :bbs72

Schön das auch Du den Weg ins Forum gefunden hast.
Willkommen!

Danke für Deinen Bericht.
 

Doedel01

Hat einen in/an der Klatsche
Thread Starter
   Sponsor 2024
Thread Starter
5 September 2023
168
2.157
1.243
Oh, deine Frau kommt mir bekannt vor,

..da bleib ich dran (y)
Ich glaube Ja. Nur weil Du ein an Deinem Username nicht anders gesetzt hast, erkennt man Dich wieder :)! Schön, was von Dir zu hören!

Machen wir weiter mit meinem Dösschen erster Pattaya Aufenthalt, bevor es in die Provinz geht.

Da es in Pattaya, für mich gesehen, leider nicht nur das Central Marina und das Terminal 21 (Favorit meines Altargeschenk) gibt, musste ich auch ins Cental Pattaya.

IMG_20211208_135503.jpg

Dort wollte sie, wie in jeder Mall, ins H&M. Ich mit rein, einer musste ja bezahlen und entsprechend auf etwas Geschwindigkeit gedrängt. Ich war ja schon mal verheiratet und danach mit diversen Frauen liiert und kenne das. Da mal schauen, hier mal schauen, und bevor man sich versieht, ist der Abend da. Deshalb mein Druck, mach voran! Es wurde sich etwas gekauft und meine Wenigkeit hat bezahlt. Ich muß sagen, mein Dösschen ist sparsam. Keine Übervorteilung. Sie sagt auch schon mal, ist zu teuer, obwohl ich ihr etwas empfehle. Da kann ich nicht klagen, auch heutzutage nicht. Ist wahrscheinlich zurück zu führen auf ihr Leben alleine in Kalasin.

IMG_20211211_152350.jpg

Beim zurück gehen, richtig gelesen, wir sind gelaufen trotz Hitze und meiner permanenten Fußfaulheit bei der Hitze, standen vor den Aufbauten der Fressmeile an der Beachtroad ein paar Braune rum. Ich hab freundlich gefragt, ob ich sie fotografieren dürfte, sie direkt in Position und losgeknipst.

IMG_20211211_152547.jpg

IMG_20211211_152628.jpg

Nun darf geraten werden! Wer blieb fast bei jeder Fressbude stehen und hatte Hunger? Manchmal meine ich, heute noch, wenn fremde Leute das hören, wenn sie immer nach Nahrung ruft, meinen die, ich hab sie auf Diät gesetzt und sie bekommt bei mir nix zu essen.

Zurück im oder am Hotel erst das Cafe Amaon geentert. Ich wollte was trinken und nix essen.

IMG_20211211_152758.jpg

Fortsetzung folgt
 

Doedel01

Hat einen in/an der Klatsche
Thread Starter
   Sponsor 2024
Thread Starter
5 September 2023
168
2.157
1.243
Es ging am nächsten Tag wohin? Ins Terminal 21. Frau wollte shoppen. Limit gesetzt, 3000 Bath.

IMG_20211209_103043.jpg

Und die ewige Bettelei, fotografier mich!

IMG_20211209_103102.jpg



Sie hat es eingehalten. Nur ein Kleid im H&M. Weit unter dem Limit.

Abends vor dem Abendessen den Sonnenuntergang genossen. Sie wollte wieder Fotografiert werden. Einer Frau zu erklären, das ist ne Gegenlichtaufnahme, meine Z7 kann schon viel, aber das alles ausblenden geht nicht.


Z7P_1635.JPG

Gleicher Ausschnitt, anderes Objektiv, ohne Olle!

Z7P_1637.JPG

Und da war die Woche Pattaya auch schon so gut wie rum. Da es am Anfang unseres Urlaubs war, ging es am nächsten Tag in die Provinz. 600 km fahren.
Da zu dieser Zeit ich noch mit dem komischen Thailand Pass wegen Corona nach Thailand reingekommen bin, wurde der Aufenthalt in Pattaya auf den Anfang des Urlaubes gelegt. Jetzt passiert das nur noch am Ende. Ist einfacher, zum Flughafen zu kommen als die 600 km mit dem Auto an einem Tag zu fahren.

Fortsetzung folgt
 

Doedel01

Hat einen in/an der Klatsche
Thread Starter
   Sponsor 2024
Thread Starter
5 September 2023
168
2.157
1.243
Ich nehme bei meiner großen Kamera nur unbearbeitet Fotos. Wenn ich etwas heller mache, wird das im NEF Format geändert und dann auf JPG konvertiert.
Und NEF sieht etwas anders aus. Beim Konvertieren in JPG kommen manche Programme, besonders wenn ich die Auflösung ändere, nicht mit. Zum Bearbeiten nehm ich immer original Nikon Produkte.
Und alle NEF sind unkomprimiert auf die Karte in der Kamera drin. So sehe ich, ob das Bild ok ist oder nicht.

Und wenn ich ca. 170.000 Bilder bearbeitet hätte, es ist nicht nur Thailand, sondern 40 Staaten USA, China, diverse (fast alle bis auf den Osten) Staaten in Europa, Korea, Japan ect. alle bearbeitet hätte, wäre ich jetzt 100.
Da ich seit 1998 unter anderem digital Fotografiere, vorher nur analog, klar, sind eben einige Fotos zusammen gekommen. Von den Negativen und Diapositiven nicht zu sprechen

Daher bitte um Entschuldigung, wenn mal ein paar Fotos so aussehen. Ich bin eben ab und zu mal faul!
 

Doedel01

Hat einen in/an der Klatsche
Thread Starter
   Sponsor 2024
Thread Starter
5 September 2023
168
2.157
1.243
War unpassend. Hab's geändert
;)
Konntest Du mir bitte sagen, oder auch schreiben :), was unpassend war, damit ich beim zukünftigen Schreiben darauf achten kann? Ich Newbee, weiss leider noch nicht alles und als alter Kopp und Stress bei der Arbeit bekomm ich das nicht hin.
Danke für den freundlichen Hinweis, das ich was unpassendes geschrieben habe. Ist ehrlich gemeint, kein Meckern.
Ich mach auch mal Fehler und unwissenheit schützt nicht vor Strafe. Aber lernen muß ich selbst. Da brauch ich dann Unterstützung!
 
  • Like
Reaktionen: Loco und NCS666

LoS

Es kann nur einen geben.
   Autor
21 Oktober 2008
19.734
73.015
6.818
Flinger Broich
Konntest Du mir bitte sagen, oder auch schreiben :), was unpassend war, damit ich beim zukünftigen Schreiben darauf achten kann? Ich Newbee, weiss leider noch nicht alles und als alter Kopp und Stress bei der Arbeit bekomm ich das nicht hin.
Danke für den freundlichen Hinweis, das ich was unpassendes geschrieben habe. Ist ehrlich gemeint, kein Meckern.
Ich mach auch mal Fehler und unwissenheit schützt nicht vor Strafe. Aber lernen muß ich selbst. Da brauch ich dann Unterstützung!
ICH hab was eingestellt, was unpassend war. Du hast alles richtig gemacht. (y)
 

Doedel01

Hat einen in/an der Klatsche
Thread Starter
   Sponsor 2024
Thread Starter
5 September 2023
168
2.157
1.243
Vor der Abreise noch ein paar Fotos von der Zufahrt zum Hotelparkplatz gemacht. Am Eingang eine geraucht und.....

Z7P_1642.JPG

Z7P_1643.JPG

... über der Mauer den Schnippelhühner beim Schminken zugesehen. Die sind ja wirklich schmerzfrei. Haben ihre Kunsttitten halb oder auch ganz raushängen und sind sich offen am schminken. Meine damalige Verlobte meinte nur zu mir, so macht man also aus nem Mann ne Frau. Aber die Oberweite, die die Damen hatten, wollte sie auch. Worauf ich entgegnete, dann kann sie jemand anderes heuraten. Ich lutsche nicht an Plastik. Diesen Spruch hat sie sich bis heute verinnerlicht. Wird mehrfach von ihr in unserem Freundeskreis (alles Deutsche, keine Thaibekanntschaft ihrerseits) kommuniziert.

Fortsetzung folgt
 

Doedel01

Hat einen in/an der Klatsche
Thread Starter
   Sponsor 2024
Thread Starter
5 September 2023
168
2.157
1.243
Bevor es zurück in die Provinz geht, geanuer in den Isaan, einige Erklärungen zum Kennenlernen meines jetzigen Altargeschenk.

Ich habe 2017 mit dem Auto eine 4 Wochentour durch Thailand. Nicht guided, sondern auf eigene Faust. Ich hab die erste Woche in Pattaya verbracht und musste mich von den Muschis erholen. Es war einfach zu viel, was ich mir dort vorgenommen habe und auch durchgeführt hatte. Unteranderem habe ich mir auf der Strecke, die ich mir gesetzt hatte aber nicht eingehalten habe, die Dinos in Kalasin und das Wat Huai Siton in der Nähe Kalasin ausgesucht. Eigentlich wollte ich nur eine Übernachtung in Kalasin machen, was ich in einem Hotel auch gemacht hatte. Abends raus essen gegangen. Von der Rezeption der Hinweis, ich sollte auf den Ricemill Market gehen. Ich bin gefahren :)

Dort angekommen, es war rappelvoll dort, habe ich den einzigen freien Tisch geentert, direkt an einem Schweinesteak Stand. Das Teil von denen war wirklich lecker, nicht scharf!

Als ich so vor mir her am mümmeln war, standen plötzlich 2 Thaihühner vor mir und eine auf perfekten Englisch, ob sie die zwei Plätze gegenüber belegen durften. Als netter Kölner hab ich das natürlich bejaht.
Die zwei wieder verschwunden und mit Futter zurück gekommen. Eine hat mich dann zugetextet. Wo ich denn her komme, wahrheitsgemäß gesagt, aus Khon Kaen, war ja meine letzte Station, darauf hin von Ihr, das kann nicht sein, ich wäre ein Farang.
Kölner Humor kannten die nicht.

IMG_20190613_190620.jpg

Es entwickelte sich ein Gespräch, beziehungsweise ein Verhör. Die linke auf dem Bild erzahlte, das sie im Vertrieb einer Reifenfirma arbeitet und dadurch gut Englisch konnte.
Irgendwann war ich fertig mit essen und wollte gehen. Ich wurde natürlich ausgefragt, wohin, natürlich ins Hotel, ich bleibe 1 Nacht hier und Morgen gehts dann weiter. Ich wurde dann gefragt, wohin und sie hätte morgen frei, ich könnte sie ja abholen und sie würde es mir zeigen. Als ich als Einwand gesagt hatte, da muss ich dann auch wieder zurück und ich hab das Hotel nur für eine Nacht, meinte sie, ich könnte auch bei ihr schlafen, sie hatte ein Gästezimmer in Ihrem Häusschen.

Ok, eine Übernachtung umsonst. Am nächsten Morgen abgeholt und meine Sehenswürdigkeiten besucht mit permanenter Unterbrechung zwecks Nahrungsaufnahme bei ihr. Als wir spätnachmittags wieder zurück gekommen sind, wurde mir das Gästezimmer gezeigt und wir sind Abends nochmal ins Ricemill.

IMG_20190610_075506.jpg

Das ist ihr eigenes Häusschen. Ein Teil, ab 2019, von mir bezahlt. Waren nur noch 40.000 Bath zu zahlen.

Nach dem Essen ab nach ihrem Häusschen, geduscht und ich wollte auf einem steinharten Bett schlafen. Sie kam irgendwann rein und erkundigte sich, ob es bequem ist, was verneint wurde und dann das Ergebnis war, sie hat es mir bequem gemacht.

DSC_0435.JPG

Seit dem sind wir zusammen :)

Fortsetzung folgt