Willkommen in unserer Community
Möchtest du dem Forum beitreten? Das gesamte Angebot ist kostenlos.
Registrieren
Smurf Bar
Joe
Hibl T-shirts
Sansibar
Travel for you

Thailand Story, 15 Nächte ungefickt in Bangkok und dann 31 Tage Pattaya

Somnamna32

Neuer Member
    Neuling
24 April 2020
13
36
273
. . auch von meiner Seite ein herzliches Dankeschön für deinen authentischen und unterhaltsamen Reisebericht. Und dafür, dass du dich manchmal auch nicht zu ernst genommen hast und mir ein Lächeln ins Gesicht gezaubert hast. Und dafür, dass du mit deinen hilfreichen Informationen manch einem Reisewilligen einen Irrweg erspart hast . .
 
  • Like
Reaktionen: Hammer1963

cilandro

Jäger der Nacht
   Autor
25 Dezember 2008
1.475
3.728
1.915
Düsseldorf am Rhein
Also ein Fazit, hm :oops:

Wo fang ich am besten an?

Sagen Wir mal so, sollte es dieses Jahr mit den Reisebeschränkungen genau so weiter verlaufen, wie letztes Jahr, was Thailand oder die Philippinen betrifft, werde ich wohl das so handhaben, wie in diesem Urlaub :bigsmile
Nur, dass ich da jetzt ein bisschen mehr planen kann und eventuell noch mehr Tage in Thailand rausschinden kann :ROFLMAO:

Müsste das natürlich erst mit dem Arbeitgeber und dem erweiterten Homeoffice klären, denn nur das würde dann einen Sinn mit der Quarantäne ergeben :biggrin:
Wie man bis jetzt meist ließt, wird es wahrscheinlich auch mit der Quarantäne so weiter laufen.
Manche thailändische Institute fordern ja, dass wenigstens ab dem 3 Quartal die Geimpften ohne Quarantäne einreisen können.
Mal sehen was mir mein Arzt nächsten Monat erzählt, wann ich dran komme, wegen Risikogruppe :o-o:
Ja, ich werde mich impfen lassen, wenn es hier auch viele Gegner gibt :confused:

Mein Leben, meine Entscheidung :bigsmile und unter die Erde werden Wir sowieso alle mal kommen, die einen früher, die anderen später :rolleyes: genauso wie beim Happy-End :ROFLMAO:

Entscheidung zum Hotel:
Also ich bin jetzt auch nicht so reich, dass ich mir einen Luxusbunker für die 15 Nächte geben will, wie vielleicht @thomas.txl oder noch höhere Preisklassen. :confused1:

Unter Umständen würde ich sogar das gleiche wieder nehmen. :eek1:
Das Zimmer war von der Ausstattung für mich super, vor allem mit dem Schreibtisch.
Balkon war vorhanden und das Bett war sehr gut, um leider alleine zu schlafen :confused:
Der Wasserdruck zum duschen war immer hervorragend und das Wasser auch immer "heiß"
Internetverbindung war durchgehend hervorragend und somit ein problemloses arbeiten möglich.
Die Kosten in Höhe von 52.000 Baht waren in Ordnung, der Lieferdienst mit seinen Kosten aus dem 7/11 eher nicht :mad:
Was jetzt auch nicht ganz so toll war, war noch die Ausgangsfläche zum laufen, da nur ein langer schmaler Balkon im 30sten Stock.

Tja, und dann das Essen :bigsmile ein Kapitel für sich

Auch bei @Rüssli ist das Essen jetzt nicht ganz so optimal
Das Essen von @Biker1705 hat mir von den Bildern gar nicht zugesagt, zumindest vom optischen.
Bei @Showtime war das weder mit dem Essen, noch mit allem andere im Hotel was das Hotel betrifft, in Ordnung
Bei @Naiyano war es glaube okay, obwohl das Zimmer im unteren Preissegment lag
Bei @Piercingbaer bin ich mir nicht so sicher, wie das Essen war, aber wenn ich mir seine Bilder von den Essenslieferungen anschaue, sieht die Verpackung ähnlich meiner Essensverpackung aus :o-o:
Außer bei @thomas.txl, bei Ihm scheint das Essen ja hervorragend zu sein :bigsmile da hab ich glaub nichts großartig schlechtes gelesen
Und wie man lernt, mit der Zeit, haben fast alle Hotels das Problem mit dem kalten Essen :ROFLMAO: egal welche Preisklasse

Sollte ich wieder in die Situation kommen, werde ich mich natürlich wegen dem ASQ Hotel erneut erst mal informieren, den mittlerweile gibt es ja da in Facebook schon einiges, um sich zu informieren, was am 11.11.2020, als ich mein Zimmer gebucht habe, noch nicht so gab :bigsmile
Ich habe mich halt auf die Bewertungen bei Agoda, Booking.com und Tripadvisor verlassen, aber diese Bewertungen haben nichts mit ASQ zu tun gehabt.
Und die Bewertungen waren gut.

Durch das, dass ich in der Q-Zeit arbeiten konnte, dann täglich hier meinen "Blödsinn" gepostet habe, ging für mich die Zeit eigentlich sehr gut rum, nicht arg viel anders als in Deutschland im Homeoffice.
Ich hatte da nie das Problem mit langerweile oder so.


Urlaub nach der Haftentlassung:
Tja, trotz allem hatte ich weitere 5 herrliche Wochen in Thailand um den Urlaub zu genießen :ROFLMAO:
Bis zum 30.12.2020 war ja wenigstens noch alles geöffnet, wenn auch nur spärlich :confused1: da viele Läden geschlossen waren, viele Prinzessinnen zu Farmer-Girls mutierten
Anhang anzeigen 1674698
welche ihre Einkünfte zuvor in Pattaya bestritten
Anhang anzeigen 1674699
was mir natürlich immer recht gut gefallen hat :bigsmile

Trotz allem war dies bis zu dem Lockdown ein hervorragender Urlaub und sehr befriedigend, wenn man das so sagen darf :frech
zumindest besser als in Germany und wärmer, obwohl, es war teilweise auch eisig kalt, was man im "eigenen Pool" auch sehen konnte
Anhang anzeigen 1674700
als der Schmerzensschrei in Pattaya fast den Katastrophenalarm auslöste :ROFLMAO:
Aber immerhin wurde mir danach diese Auszeichnung durch Donald übersand
Anhang anzeigen 1674701
Hammer, new Member of Seal Team Six :bigsmile

Dann mit dem Lookdown begann einer brutale Zeit :bigsmile
Ich hab mich mal bei Thai Friendly angemeldet, aber das macht mir keinen Spaß :confused1:
Nach 5 oder 10 Minuten hab ich da die Schnauze voll :mad:
Das war das einzig raus geschmissene Geld in dem Urlaub :biggrin: wobei das im 0,X% Bereich der Ausgaben lag :frech

Die eine oder andere ältere Bekannte entpuppte sich aber auch als Fehlgriff :confused1: die blühen glaube erst so beim Stangentanz richtig auf und werden dabei heiß :bigsmile
Bei Thom hab ich den Antrag gestellt, in "meinem Zimmer" auch so eine Stange zu montieren :ROFLMAO: stoß dabei aber auf wenig gegen Freude, was ich gar nicht verstehe :mad:
Sein Argument, wenn mal seine Tochter oder sein Bruder zum Urlaub kommt, was sollen die denken :eek1: wenn da so eine Stange im Zimmer ist

Argumente von mir wie:
- die sollen dann halt in das andere Gästezimmer gehen, halfen nicht. Allerdings seit Thom das Haus 2006 oder 2007 hat, war seine Tochter und der Bruder nur je 1x dort um Urlaub zu machen, und dann haben die auch im anderen Gästezimmer immer geschlafen :cool:
- Stangentanz ist eine anerkannte Sportart :bigsmile und man findet das auch hier so zum Kauf angeboten, wobei die Deckenhöhe bei Thom leider höher ist :confused1: sonst hätte ich das mal bestellt für den nächsten Urlaub :bigsmile könnte ich ja danach wieder demontieren und zu meinen Klamotten bei Ihm stellen :ROFLMAO:

Aber man fand immer wieder mal so versteckte kleine Dinge, wo man sich Entspannung holen kann oder auch für die Nacht findet :bigsmile obwohl ja geschlossen und verboten

Ab 21 Uhr, sah es dann aber richtig düster aus, fast schon schlimmer als in einem kleinen bayrischen Dorf, mit den hochgeklappten Bürgersteigen

Mit dem Quatsch der Prinzessinnen und ihren Blutungen uns somit Ausfällen, kam ich leider auch hier und da in Kontakt :eek1: und jetzt komm keiner damit, ein guter Pirat sticht auch ins rote Meer :bigsmile

Aber auch hier, es hat Spaß gemacht :biggrin:


Airline Etihad:
Ich wusste das schon im Vorfeld, mit dem Corona Test, welchen ich beim Hin- und Rückflug benötige
War jetzt für mich auch völlig okay, den somit konnte man auch einigermaßen sicher fliegen.
Das jetzt andere Airlines bei Thais keinen Covid Test wollen, versteh ich nicht, die könnten das haben und andere dann während des Fluges anstecken.
Flugkosten waren für den Reisezeitraum und Dauer sehr billig
Und die Auslastung des Fliegers aus meiner Sicht hervorragend, den so leere Flieger hab ich noch nie erlebt und hätte das gerne auch in Zukunft so :frech
Blöd fand ich jetzt, das ausfüllen des Einreispapiers, ich hab es Digital gemacht hier und die Alternative wäre das Papier
Anhang anzeigen 1674702
ausfüllen gewesen und es wurde in Deutschland bei der Einreise kontrolliert (Digital) bzw. das ausgefüllte Papier eingesammelt.

Hier ist dann das Problem, das man aus den Vereinigten Arabischen Emiraten kommt, was ein Risikogebiet ist, und somit 10 Tage in häusliche Quarantäne muss.
Ließ sich dann aber alles in den nächsten 2 Tagen klären, dass das ja nur der kurze Transit war, und ich eigentlich ja aus Thailand komme, was ja ein Nicht-Risikogebiet ist.
Hat halt etwas Zeit gekostet an telefonieren und E-Mail schreiben, war dann aber nach 2 Tagen auch vom Tisch :bigsmile

Zu den Kosten;
Also ich weiß jetzt nicht, ob da dem einen oder anderen gleich das Zäpfchen rausspringt und der Notarzt kommen muss :ROFLMAO:

Covid Test bei Contegene hat mich 99 Euro gekostet, wobei da die 34 Euro für das ärztliche Schreiben ich mir sparen hätte können, hat nichts mit Fit to Fly zu tun
Ärztliches Attest 0 Euro bei meinem Hausarzt
Parkplatz fürs Auto in Frankfurt 80 Euro
Visakosten 35 Euro
Etihad Flugticket 570 Euro
ASQ Hotel 1.486 Euro
1 Night in Bangkok Hotel 20 Euro
Unterkunft Pattaya bei Thom, hm, schwer zu sagen :bigsmile Lebensmittel und sonstiges hab ich Ihm für etwa 80 Euro aus Deutschland mitgebracht und dann noch paar mal Abendessen bezahlt :biggrin: was in den normalen Verbrauch dann eingerechnet wurde, deshalb die hohen Ausgaben, glaub ich :ROFLMAO:
Ausgaben für Essen und Unterhaltung sowie der Investition in eine bessere Matratze für "mein Zimmer" beliefen sich in den 5 Wochen in Freiheit, also ohne die Q-Zeit pro Woche auf etwa 1.500 Euro :eek1: und dabei ist jetzt auch das teure Coke aus dem ASQ Hotel irgendwie mit drin :biggrin:
Im Schnitt also fast ein ganz normaler Urlaub, wie zu nicht Corona-Zeiten

:frech ist doch Okay, oder?
Wenn man jetzt das ASQ noch mitrechnet, war ich 7 Wochen in Thailand und hätte, inkl. Q-Zeit somit nur 1.070 Euro pro Woche ausgegeben, also ein Sparurlaub zu sonstigen Zeiten :frech


Schlußwort:
Sollte es mit Quarantäne auch dieses Jahr so weiter gehen, werde ich mir natürlich von meine 35 Tage Urlaub den größten Teil auf das Ende des Jahres ansparen und wenn dann mein Arbeitgeber noch mit dem arbeiten mitspielt, dass erneut so machen :bigsmile

Reisezeitraum wäre dann wohl so der 29.10.2021 bis zum 02.01.2022, wobei vielleicht auch 2 Wochen später und dann die Arbeitstage wie jetzt erst im neuen Jahr dem Kunden verrechnen
In dem Fall dann der 10.11.2021 bis zum 16.01.2022

Und damit wäre ich wohl fast am Ende :confused1:

Bedanken möchte ich mich bei allen, welche hier so gerne mitgelesen haben, mir die ganze Likes beschert haben :)
Danke schön

Ich hoffe das ich anderen einige nützliche Infos geben konnte und Sie vielleicht damit alles etwas einfacher hatten oder noch haben, wie das alles abläuft.
Natürlich können sich in der Zeit einige Dinge ändern, wie z.B. das ein paar Tage später dann, der Nachweis der 15.000 Euro Plus in den letzten 6 Monaten gestrichen wurde.

Ich hab auch versucht, alle Fragen so gut wie möglich jedem zu beantworten, falls mal nicht, sorry.

Zum Abschluss noch die Gewinnerin des Take Care Faktors :biggrin:
Anhang anzeigen 1674705
Bestes Preis-Leistungsverhältnisses :bigsmile
Werde Sie wohl bestimmt wiedersehen, aber keine Angst, Hochzeitsglocken bimmeln nicht

Wobei auch Sie noch auf der Wiederholungsliste steht
Anhang anzeigen 1674706

Ente gut, alles gut :ROFLMAO:
Weitere Fragen beantworte ich gerne, muss aber jetzt erst mal bisserle was schaffa :confused1: verdammte Arbeit

@Hammer1963 für deinen spannenden Bericht mit vielen wertvollen Infos, alles gut gewürzt mit deinem schönen Humor, auch von mir ein dickes DANKE!
 

Eisbaer

Neuer Member
    Neuling
28 Oktober 2020
9
32
173
@Hammer1963: Vielen Dank für den Bericht und die ehrlichen, aufschlussreichen und immer sehr witzig verpackten Infos - toller Bericht, selbst das doch sehr öde ASQ - Thema hast du super gestaltet . Danke für die ganzen Mühen!!

LG
 
  • Like
Reaktionen: Hammer1963
For you travel
Thailernen.net
Borussia Park
Verbatim Blog
Zahnarzt Ramin
Torti's Biergarten

speckseite

Schreibwütig
    Aktiv
12 Januar 2019
79
187
713
51
Auch von mir ein herzliches Danke für deinen Reisebericht und das ehrliche Fazit zum Schluss.
Die 15 Tage Quarantäne haben wir wohl alle mitgelitten ;).
Obwohl das mit dem Essen wohl wirklich ansichtssache ist.
Aber wir haben halt alle andere Prioritäten, und vorm Verhungern bewahrt es auf jeden Fall.
Danke für deine Mühe!(y)
 

ibims1

Gibt sich Mühe
    Aktiv
25 März 2020
47
143
393
Auch von mir nochmal ein grosses DANKE für den super Bericht und auch das ausgezeichnete Fazit!
War eine Freude, bei Dir mitzulesen - und mitzuleben!
DANKE für die Mühe!!
 
  • Like
Reaktionen: Hammer1963

Shoogar

Schreibwütig
    Aktiv
11 Juli 2018
58
101
613
Vielen Dank für deinen ausführlichen Bericht. Es war spannend deinen Urlaub mit zu verfolgen und dein humoriger Schreibstil hat mich oft zum schmunzeln gebracht.
:hut
 
  • Like
Reaktionen: Hammer1963

tobsel

Forensponsor
   Sponsor 2021
3 Januar 2010
454
2.063
1.343
im kalten Deutschland :-(
Danke für deinen Bericht und dein Fazit. Die Kosten haben sich inkl. ASQ ja duchaus im Rahmen gehalten, da hatte ich ursprünglich mit mehr gerechnet.

Das einzigste was mich stutzig macht ist deine Aussage des Wetters/Wassertemperatur. Ich bin bei meinen Trips bisher immer in der 1. Jahreshälfte nach Pattaya geflogen, egal welcher Monat, es war immer sauheiss. (Hat zwar manchmal mehr geregnet aber es war immer total warm)
Du hast mehrmals das "kalte" Wasser und kühle Wetter bemängelt. Ich liebäugle mit November/Dezember 2021 sofern die Einreise ohne Quarantäne möglich ist. Bist du einfach nur total verweichlicht (gibt ja Hobby Harley Fahrer welche Heizgriffe an Ihrer Harley haben) oder ist das Wetter wirklich deutlich kälter als in der 1. Jahreshälfte?
 
  • fröhlich
Reaktionen: Shoogar und DylanHunt
Zahnarzt Ramin
Torti's Biergarten
Thailernen.net
Borussia Park
For you travel
Verbatim Blog

Santa

Schreibwütig
   Autor
7 März 2017
203
1.208
943
oder ist das Wetter wirklich deutlich kälter als in der 1. Jahreshälfte?
Diesen Winter ist der Zeitraum wo es nachts kälter ist länger als sonst. Normalerweise sind das so 1-2 Wochen nun schon bald einen Monat. Ich rede nicht vom Norden, denn da war Hammer ja nicht. Jedesmal wenn meine Schwiegermutter angerufen hat in den letzten 4 Wochen fiel immer sehr oft das Wort Nau (kalt).
 
  • Like
Reaktionen: Hammer1963

tobsel

Forensponsor
   Sponsor 2021
3 Januar 2010
454
2.063
1.343
im kalten Deutschland :-(
Diesen Winter ist der Zeitraum wo es nachts kälter ist länger als sonst. Normalerweise sind das so 1-2 Wochen nun schon bald einen Monat. Ich rede nicht vom Norden, denn da war Hammer ja nicht. Jedesmal wenn meine Schwiegermutter angerufen hat in den letzten 4 Wochen fiel immer sehr oft das Wort Nau (kalt).

Anfang November sind deine besagten 1-2 kalte Wochen normalerweise nicht oder?

Als ich Februar 2020 in die Phils geflogen bin hatten wir auch zeitweise recht kühles Wetter, Manchmal war es so windig und kühl das man keinen Bock auf den Pool hatte. Das will ich beim nächsten Trip vermeiden.
 
  • Like
Reaktionen: Hammer1963
Borussia Park
For you travel
Thailernen.net
Zahnarzt Ramin
Verbatim Blog
Torti's Biergarten

f.c.

Kein anderes Hobby?
   Autor
22 Oktober 2008
1.028
2.029
1.713
Nochmal ein herzliches Dankeschön für diesen informativen, Bildreichen und talentiert geschriebenen Bericht. Da steckt schon viele viel Arbeit drin. Respekt. Du hast eine tolle Art zu schreiben.
 

Hammer1963

Gehört nicht zu den 2.000 Baht Urlaubern
Thread Starter
   Autor
2 Mai 2014
2.572
40.805
3.865
57
Stuttgart
Du hast mehrmals das "kalte" Wasser und kühle Wetter bemängelt. Ich liebäugle mit November/Dezember 2021 sofern die Einreise ohne Quarantäne möglich ist. Bist du einfach nur total verweichlicht (gibt ja Hobby Harley Fahrer welche Heizgriffe an Ihrer Harley haben) oder ist das Wetter wirklich deutlich kälter als in der 1. Jahreshälfte?
Ja, das Wasser war auch laut dem Thermometer deutlich kälter als die Jahre zuvor, ebenso die Lufttemperatur :confused1:
Glaub 17 oder 18 Grad war mal morgens um etwa 8 Uhr, das kälteste was ich je in Pattaya gehabt habe, und es ging auch stellenweise ein starker Wind, welcher die Temperatur sich als noch weniger anfüllen ließ
Im Issan noch viel weniger, da war es mal bei 6 Grad morgens :eek1:

Ne, verweichlicht eigentlich nicht und ich habe weder Heizgriffe noch Sitzbankheizung :frech
 
For you travel
Borussia Park
Torti's Biergarten
Thailernen.net
Zahnarzt Ramin
Verbatim Blog