Schlumpf BarJoe TravelGästehaus PattayaJade House
Sansibar NakluaAsien Erotik

Thailand Statt dt. Botschaft nunmehr VFS GLOBAL für Antragstellung Schengen Visa

Dieses Thema im Forum "Alles zu Visa Angelegenheiten" wurde erstellt von route66, 5 August 2019.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 12 Benutzern beobachtet..
  1. route66

    route66 DD-Liebhaber
    Member aktiv

    Registriert seit:
    27 April 2012
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    285
    ..... nach der Auslagerung der Antragsannahme/ -erteilung eines Schengen Visa
    von der Deutschen Botschaft an "VFS GLOBAL; Chamchuri Square, 4. Stockwerk Phayathai Road, Phatumwan Bangkok 10330".
    [B][/B]
    Ich weiß, ist erst seit einigen Tagen dort zu beantragen und auch zu terminieren;
    hat ev. doch schon jemand dort diebezügliche, nützliche Erfahrungen mit der
    Antragsannahme bzw. - stellung für ein Schengen Visa gemacht?

    Bin für einen Erfahrungsbericht sehr dankbar:daumen



     
    Belokis gefällt das.
  2. murgel

    murgel Gibt sich Mühe
    Member aktiv

    Alter:
    51
    Registriert seit:
    7 August 2015
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    45
    Ich war letzte Woche am 07.08 in dem Laden...eigentlich ein schlechter Witz!
    Kosten extra glaub 550 Bath (Premium 2500 Bath) plus SMS Service, plus Porto fürs zurück schicken vom Pass ...plus die normalen Gebühren fürs Visum...summa summarum 3060 Bath oder so. Die Angestellten haben null Ahnung, sehen aus wie frisch aus der Grundschule entlassen, und die Prozedur dauert nun ca. 90 Minuten. Ein Interview findet nicht mehr statt. Meine Freundin hat die kompletten Unterlagen abgegeben, dann warten, dann was unterschreiben, dann wieder warten, dann Zahlen dann nochmals warten und zum Schluss noch Fingerabdrücke abgeben das wars. Wie gesagt: Warum sie nach Deutschland will, ob sie auch wieder zurück will, was sie dort machen will usw. interessiert niemanden mehr. Die Unterlagen gehen dann abends per Kurier an die deutsche Botschaft in BKK und werden dann am nächsten Tag bearbeitet. Abends geht dann der Pass (mit oder ohne Visum) auf die Reise zurück zum Antragssteller. Wir wollten eigentlich ein 2 Jahresvisum. Ich hatte dies auch auf der VE von der Ausländerbehörde vermerken lassen. In dem Büro hatten die von einem 2 Jahresvisum noch nie was gehört...Dilletanten...und dafür zahl ich Geld?? Im Endeffekt haben wir das 90 Tage Visum bekommen aber nix mit 2 Jahresvisum...Drecksladen sag ich da nur..
     
    neitmoj, PotatoeJoe, Belokis und 2 anderen gefällt das.
  3. LedZeppelin

    LedZeppelin Nobody is perfect
    Member aktiv

    Registriert seit:
    2 Oktober 2018
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    175
    #murgel,

    danke für die Info, hört sich ja nicht so super an das Ganze.
     
  4. Schwalli

    Schwalli Schreibwütig
    Member aktiv

    Registriert seit:
    19 Mai 2018
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    530
    Vielen Dank für deine Erfahrungen! Ich bin aktuell zwiegespalten. Im Konorarkonsulin Phuket würde ich 3.800 Baht Gebühr bezahlen für den VISA Antrag. Ob da bereits Portokosten etc. abgedeckt sind, weiß ich nicht. Ein kurzes Interview dort findet statt. Da wir sowieso in Phuket sind spare ich mir reichlich Taxikosten. Von Pattaya nach Bangkok und zurück würde mich das schon mal 2.400 Baht nur an Taxifahrten kosten.

    Auf der VFS Global Seite steht 2.200 Baht VISA + 550 Baht Gebühr. Sind also 2.750 Baht. Du hast aber 300 Baht mehr bezahlt, wohl möglich für SMS Service, Porto, etc. Rechnen wir die 300 bei mir auch mal einfach drauf dann bin ich bei 4.100 Baht gegenüber 3.100 Baht. Zahle also 1.000 Baht mehr zzgl. ca. 200 Baht Taxi Hin- & Rückfahrt, spare aber 2400 Baht Taxi kosten. Spare im Endeffekt also in Phuket ca. 1.200 Baht gegenüber VFS Global. Die leiten es genauso an die Botschaft weiter wie VFS Global auch. Da das Interview bei VFS Global aber komplett weg fällt, hat die Botschaft auch keine "Vermerkungen" mehr, wie das Interview verlaufen ist. Dahingegen aus dem Honorarkonsulin Vermerkungen gemacht werden könnten aufgrund des Interviews. Meine Freundin ist generell etwas - ich nenne es mal - unsicher und ängstlich. Ich gehe zwar mit, weiß aber nicht ob ich tatsächlich helfen kann wenn die auf Thai sprechen... deshalb wäre es für Sie mit VFS Global tatsächlich angenehmer....

    Was meint ihr? Jemand Erfahrungen mit dem Honorarkonsulin Phuket?
     
  5. thompson86

    thompson86 Alpenbock
    Foren Sponsor 2019

    Registriert seit:
    3 März 2018
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    2.820
    @murgel
    Deine Aussage kann ich nicht ganz teilen, da zB. für AUT in der alten VfS, wie auch im neuen Gebäude, immer alles tiptop gelaufen ist. Meine Vermutung, es wurde zusätzliches Personal eingestellt, das sich erst einarbeiten muss, wie jeder andere Mensch auch bei einem neuen Job in neuer Umgebung.

    Und dass nun kein Interview mehr ist, war doch gerade bei der BRD ein Hauptgrund für negative Bescheide.

    Zu den Zusätzlichen Kosten, 550 Baht sind wohl keine Unsummen, die knapp 20 Euro kannst du bei den Flugpreisen für BKK-EU-BKK 10-20fach gewinnen oder verlieren...

    Generell finde ich es interessant, dass hier über Geld- und Zeitaufwand gejammert wird. Wie läufts denn bei uns daheim auf den Behörden ab, nicht besser! Mir ist es meine Liebste jedenfalls Wert...
     
    #5 thompson86, 14 August 2019
    Zuletzt bearbeitet: 14 August 2019
    neitmoj, Ringl255, Wildsau69 und 3 anderen gefällt das.
  6. Schwalli

    Schwalli Schreibwütig
    Member aktiv

    Registriert seit:
    19 Mai 2018
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    530
    Da ich sowieso in Phuket bin, wieso soll ich es dort dann nicht machen und spare gleichzeitig Geld UND Zeit anstelle von VFS Global. Meine Liebste ist es mir so oder so Wert. Wenn ich aber fast nen Halben Tag Zeit spare und dazu noch Geld, wieso dann die umständlichere Variante wählen?

    Das einzige was mir eben bei VFS Positiver gefällt, ist dass das Interview weg fällt.
     
  7. murgel

    murgel Gibt sich Mühe
    Member aktiv

    Alter:
    51
    Registriert seit:
    7 August 2015
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    45
    Ich rege mich genauso auf wenn ich in Deutschland 20 Euro für die Katz für schlechte Leistung bezahle. Ich halt jeden tag meine Knochen hin beim arbeiten und meine Kunden wollen für 100% Geld 100% qualitativ gute Arbeit. Ich verlange das gleiche, nicht mehr, nicht weniger. Wenn die aufgrund von Unwissenheit mir mein 2 Jahrevisum versauen, dann ärgert mich das. Hätte man dann besser schulen und vorbereiten können. Mein Liebste hin oder her, hier gehts ums Prinzip. Ich muss nicht unbedingt aufs Geld schauen, das heist nicht dass ich es zumFenster raus werfe...und das Interview...davor hatten wir noch nie Angst...4 mal beantragt...4 mal 90 Tage bekommen...fast schon Profis könnte man behaupten. Für mich war die Botschaft viel profesioneller...aber alles rein subjektiv...vielleicht bin ich auch nur ein Nörgler und sollte mich für deren Unwissenheit entschuldigen? Wer Weiß...:bigsmile:bigsmile:bigsmile

    ich würds an deiner Stelle in Phuket machen...Zeit und Aufwand sind viel geringer. Reisen in Thailand ist immer etwas stressig auch wegen der Hitze finde ich. Und im Endeffekt, wenn du alles rechnest, bist du in Phuket sowieso billiger dran. Und das Interview ist doch auch nicht wirklich schlimm.

    Zu deiner Frage mit den 300 bath extra Kosten:
    Die waren für den SMS Service und die Portokosten.
     
    Schwalli und thompson86 gefällt das.
  8. Schwalli

    Schwalli Schreibwütig
    Member aktiv

    Registriert seit:
    19 Mai 2018
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    530
    Danke werde es dann wohl auch so machen.

    Ja die kann man hier auch genau durchlesen:
    Germany Visa Information In Thailand - General Information - Additional Services

    Gäste und inaktive User haben keine Rechte die Inhalte zu sehen.

    Gäste bitte registrieren.

    Inaktive User bitte hier nachlesen.


    Bei dem SMS Service wird man über jeden Schritt informiert? Wird man da auch informiert, ob VISA genehmigt wurde?

    Bei uns ist es so, wir sind in Phuket 8 Tage, machen dann den VISA Antrag und sind anschließend 20 Tage in Pattaya. Der Reisepass wird zur Familie nach Buriram gesendet. Wir wissen also erst nach dem Pattaya Urlaub, ob es genehmigt wurde, außer die Familie öffnet es. Die Eltern kommen aber nicht wirklich mit Mobiltelefone klar... kriegt man vorher irgendwie Auskunft?
     
  9. sockeye

    sockeye LoS Freak
    Member Adult

    Registriert seit:
    9 Dezember 2013
    Beiträge:
    8.133
    Zustimmungen:
    61.019
    Sorry aber da bist falsch im Bilde. Die VFS macht nur die Vorarbeit. Hat überhaupt keinen Einfluss bei der Entscheidung. Schauen nur ob alle Papiere zusammen sind. Also nur ein vorgeschaltetes Instrument. Wenn dein 2 Jahres Visum fürs Schatzi nicht klappte liegt das allein an der Botschaft ;)
     
    Ringl255 und thompson86 gefällt das.
  10. Schwalli

    Schwalli Schreibwütig
    Member aktiv

    Registriert seit:
    19 Mai 2018
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    530
    Woher weiß der Antragssteller denn, was die VFS Global für die Botschaft vermerkt hat? Vielleicht wurden die Dokumente einfach als ein "90 Tage Antrag" weitergeleitet. Oder ist dies in aller Deutlichkeit nochmal für die Botschaft auf dem Antrag vermerkt dass die Botschaft dies selbstständig korrigieren könnte?
     
  11. sockeye

    sockeye LoS Freak
    Member Adult

    Registriert seit:
    9 Dezember 2013
    Beiträge:
    8.133
    Zustimmungen:
    61.019
    @Schwalli

    Das weiß ich nicht was vermerkt wurde und was nicht. Hab ja den Antrag nicht gesehen. Bei uns musst du genau definieren im Antrag was du möchtest.

    Du kannst es glauben oder nicht. Die Vfs hat keinen Einfluss. War schon mehrmals bei denen (AUT).

    Es stimmt das nicht alle gleich motiviert sind dort. Der eine arbeitet nach Schema F ab und der andere ist durchaus Hilfsbereit. Gibt Tips zur Rückkehrbereitschaft usw. Selbst schon erlebt. Und trotzdem haben die keinen Einfluss.

    Am besten wäre es aus meiner Sicht bei der Botschaft anzurufen und Nachfragen woran es gescheitert ist. In sämtlichen Thread sich hier negativ zu äussern macht die Sache nicht besser ;)
     
    Ringl255, fastpage und thompson86 gefällt das.
  12. murgel

    murgel Gibt sich Mühe
    Member aktiv

    Alter:
    51
    Registriert seit:
    7 August 2015
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    45
    Naja, Schatzi hat der Dame von VfS gesagt das sie vermerken soll das wir 2 Jahre wollen. Daraufhin in fragende mandelförmige Kulleraugen geschaut..noch nie davon gehört..mai mee..no have??? Ob sie was vermerkt hat weiß nur Buddha..aber wie ich viele Thais kenne machen die keep smiling und machen gar nix...und wenn die Botschaft nicht weiß das wir zwei Jahre wollen...naja...alles Spekulation. Du verteidigst die aber vehement...arbeitet da jemand den du kennst?:laugh
     
  13. sockeye

    sockeye LoS Freak
    Member Adult

    Registriert seit:
    9 Dezember 2013
    Beiträge:
    8.133
    Zustimmungen:
    61.019
    :D:D:D:D

    Nein ich kenne da niemand. Wollte dir nur erklären was Sache ist um Missverständnisse für die Zukunft zu vermeiden ;)
     
    thompson86 und murgel gefällt das.
  14. uscmai

    uscmai Alles wird gut, ganz sicher!!!
    Foren Sponsor 2019

    Registriert seit:
    12 November 2013
    Beiträge:
    1.289
    Zustimmungen:
    2.436
    Das multiple Schengen Visa wird in der Regel nach 3-4 erteilten Schengen Visa und nachfolgend pünktlicher Ruckkehr zur Vereinfachung automatisch bei Erfüllung gewisser Voraussetzungen gewährt. Dafür sind allein die Auslandsvertretungen, also Botschaften und Konsulate verantwortlich. Was die Auslanderbehörde auf der VE oder VFS in den Unterlagen vermerkt, ist unerheblich, kannst du genau so gut vermerken lassen, daß du deinen Kaffee gern mit Milch und Zucker trinkst.

    Gruß USCMAI

    Übersicht erteilte 'deutscher' Schengen Visa 2018 aller Vertretungen weltweit. Ablehnungsquote 2018 lag bei 10,2 %
     

    Anhänge:

  15. murgel

    murgel Gibt sich Mühe
    Member aktiv

    Alter:
    51
    Registriert seit:
    7 August 2015
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    45
    Hast du da Erfahrung oder ist das eine Mutmaßung? Meine Frage ist ehrlich gemeint und nicht sarkastisch. Würd echt gern das Mehrjahresvisum für meine Liebste bekommen da mir das ständige Geeiere nach BKK auf den Sack geht:obelix

    ...und...Milch und Zucker mag ich nicht in meinem Kaffee:bigg:bigg:bigg
     
  16. uscmai

    uscmai Alles wird gut, ganz sicher!!!
    Foren Sponsor 2019

    Registriert seit:
    12 November 2013
    Beiträge:
    1.289
    Zustimmungen:
    2.436
    @murgel die Regelung ist Bestandteil des Visa Kodex und dort auch nachzulesen. Die bestimmten Voraussetzungen sind natürlich eine Formulierung welche nicht exakt nachvollziehbar ist. Alle unsere Besucher, welche seit Februar 19 ein Schengen Visa beantragt haben, haben ein multiples Visa für 2 Jahre erhalten. Insgesamt 3 Personen, eine mit 4 Visa, eine mit 3 Visa und eine Person mit erst einem Schengen Visa im Pass.

    Gruß USCMAI
     
  17. AndyFfm

    AndyFfm ฉันแต่งงานกับผู้หญิงไทย
    Member aktiv

    Registriert seit:
    29 Juli 2016
    Beiträge:
    1.905
    Zustimmungen:
    10.081
    Ist so nicht richtig, wenn das Ausländeramt dies auf der VE nicht einträgt, gibt's dieses Visum nicht auf der Botschaft.
     
  18. uscmai

    uscmai Alles wird gut, ganz sicher!!!
    Foren Sponsor 2019

    Registriert seit:
    12 November 2013
    Beiträge:
    1.289
    Zustimmungen:
    2.436
    Auf keiner meiner VE war etwas von einem Multiplen Visa eingetragen, trotzdem haben 3 Personen seit Februar 19 das multiple Schengen Visum automatisch erhalten.

    Gruß USCMAI
     
  19. AndyFfm

    AndyFfm ฉันแต่งงานกับผู้หญิงไทย
    Member aktiv

    Registriert seit:
    29 Juli 2016
    Beiträge:
    1.905
    Zustimmungen:
    10.081
    Sehr ungewöhnlich, ist bei uns immer eingetragen worden.
    Am Anfang 2 und später 5 Jahre.
    Aber vielleicht wird das in Frankfurt anders gehandelt.
     
    thompson86 gefällt das.
  20. thompson86

    thompson86 Alpenbock
    Foren Sponsor 2019

    Registriert seit:
    3 März 2018
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    2.820
    Zum Thema VISA multiple auf 2 Jahre hab ich eine aktuelle Mail von der österr. Botschaft! Bei dieser Erteilung hat die Botschaft nichtsmehr zu melden! Zumindest für AUT!

    BITTE LESEN!

    Von mir an die Botschaft:


    Sehr geehrte Damen und Herren!

    Ich würde mich gerne erkundigen, ob ich für meine Lebensgefährtin Fr. XXX (THAI, geb. XXX) auch eine Visa mit "multiple entry" auf 1 oder 2 Jahre mit der gängigen Aufenthaltsdauer (90 in 180 Tage) beantragen kann, nachdem sie bereits 2018 und 2019 schon bei mir in Österreich war. Diesen November, nach unserem gemeinsamen Urlaub, möchte ich sie wieder einladen, wie auch im Frühjahr 2020.....

    Ich möchte diesbezgl. höflichst um Auskunft bitten, ob diese Art Visa überhaupt ausgestellt wird, bzw. wie hoch die Chancen auf eine positive Erteilung dabei sind.

    Hochachtungsvoll
    XXX

    ANTWORT:

    "Sehr geehrter Herr XXX,

    Vielen Dank für Ihre Anfrage.

    Bitte beachten Sie, dass alle Sichtvermerke mit einer Gültigkeitsdauer über einem Jahr in Österreich rückgefragt werden müssen. Die Entscheidung obliegt nicht der Botschaft.

    Die bereits erteilten Vorvisa müssen ordnungsgemäß genutzt sein. Bitte beachten Sie außerdem, dass der Reisepass der Antragstellerin die notwendige Gültigkeit der Antragstellerin aufweist (mindestens noch drei Monate nach Ablauf dem Visums).

    Bei weiteren Fragen können Sie mich jederzeit wieder kontaktieren.

    Mit besten Grüßen,

    Austrian Embassy Bangkok
    XXX
    Bgdt. Vizekonsulin | Assistant Vice Consul
    --‐--------------------
    Und wenn, wie oben beschrieben, Schatzi alleine bei der VfS ist, kann ja auch Schatzi was falsch gemacht haben....
    Daher investiere ich gerne mal Zeit für 2-3 Mails und bin genau im Bilde, wer-wie-was-wo zuständig ist^^
     
    #20 thompson86, 14 August 2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14 August 2019
Schlumpf BarJoe TravelGästehaus PattayaJade House
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden