Joe
Smurf Bar
Sansibar
Travel for you
Verbatim

Baerius

No Money, No Honey
Member aktiv
21 Dezember 2012
437
1.432
1.393
NRW
Achso... Deshalb gibt es keinen Direktflug von Kingston nach SIN..
Sonst müssten die immer direkt den ganzen Flieger einbuchen..:rolleyes::rolleyes::rolleyes:
 
For you travel
Borussia Park
Zahnarzt Ramin

insearchofxxx

Hat nix anderes zu tun
Member aktiv
2 Januar 2017
1.002
1.514
1.443
55
Ja. Einparteien-Staaten, immer sauberer, kontrollierter und geleiteter, sind das Pendant zu einer Diktatur.
Deutsch gesagt, kein scheiß besser ... :mad:...
Das ist ganz einfach: Bullshit !!!

Der Grosse Unterschied zu Kummerland: die Gesetzeslage ist klar und wird auch glasklar umgesetzt.
Wenn sie Dich erwischen, weisst Du was Du zu erwarten hast. Kein Herum-Geeiere über Motive, sozialer BSckground und möglicher Todesstrafe im Herkunftsland.

Bzgl. Homosexualität: das (aus der britischen Kolonialzeit stammende) Gesetz ist zwar trotz mehrerer Versuche immer noch nicht revidiert worden, wird aber nicht aktiv verfolgt.
 

TThunder

Bangsaray
Member aktiv
10 Januar 2013
159
348
853
Bangsaray
Ein Paradies für Raucher .....mitbringen darfst du nur max. 17 Kippen, im Laden sauteuer und als Krönung mußt du dich zu den
anderen Süchtigen um die schicken Tonnen stellen um mecker zu vermeiden. Bei Sonne gehts ja noch, aber im Regen ist das
mai sabai !
Die Anderen sitzen im Restaurant, prosten dir grinsend zu - und du stehst draußen an der Strasse mit Schirm um Kippe :kk
 

insearchofxxx

Hat nix anderes zu tun
Member aktiv
2 Januar 2017
1.002
1.514
1.443
55
Ein Paradies für Raucher .....mitbringen darfst du nur max. 17 Kippen, im Laden sauteuer und als Krönung mußt du dich zu den
anderen Süchtigen um die...
Falsch.
Mitbringen darfst Du keine Zigaretten, sofern Du sie nicht verzollst. Wenn sie Dich beim Zoll erwischen und Du nicht herummuckst, wird eine angebrochene Schachtel normalerweise toleriert. Das Rauchen in der Öffentlichkeit würde ich allerdings vorsichtig betreiben, Singapur-Ziggies sind leicht an einer Art Banderole erkennbar und fürs Anschwärzen gibt's 2000 SGD Prämie.
Im Regen rauchen? - Gibt es keine Raucherkabinen und überdachte Freiluft-Restaurants mit Raucherecke mehr?

Wenn ich so höre, was Duterte jetzt in Subic usw. mit seiner Anti-Raucheraktion und dem nicht hinreichend definierten Verbot des Rauchens an "Public Places" veranstaltet, klingt das weit schlimmer. Der Rechtsunsicherheit sind Tür und Tor geöffnet und gegen die PNP sind die BoysInBrown hier in LOS Musterknaben!
 
  • Like
Reaktionen: Edding
For you travel
Borussia Park
Zahnarzt Ramin

TThunder

Bangsaray
Member aktiv
10 Januar 2013
159
348
853
Bangsaray
@insearchofxxx

Mir ist nur die 17ner Regel bekannt, glaube das steht auch so in den Einreisevorschriften. Mehr war mir immer zu gefährlich, die Strafen bzw. Verzollung
ist mir zu hoch.
Die haben auf dem Bürgersteig diverse Tonnen aufgestellt mit Aschenbecher oben drauf. Sehen genauso aus wie die kleinen Mülleimer mit Sandaschenbecher. Ganz so arg fand ich das gar nicht, selbst einfach mal "so" draußen rauchen war immer möglich, die 5m Grenze aber eingehalten.

Nur einmal habe ich es gewagt mich am Schaufenster entfernt hinzusetzen, genau 2 Züge lang, dann kam ein Security Boy angeweht und hat mich auf
die Tribünenplätze an der Tonne verwiesen......da hatte es nämlich gerade geregnet.

Mittlerweile war ich bestimmt 5 oder 6x dort, habe aber noch nie Probleme bekommen oder welche bei anderen Rauchern erlebt bzw. von gehört. Gegessen und getrunken habe ich ebenfalls dort wo ich wollte, auch im Zug.

Jendenfalls war ich immer glücklich wenn es wieder zurück RichtungThailand ging - Singapore ist nichts für mich :)
 
  • Like
Reaktionen: insearchofxxx

thaifuny

Kein anderes Hobby?
Member aktiv
30 Mai 2016
692
3.729
1.795
74
Zürich. Zu reif für Thailand hopser...

insearchofxxx

Hat nix anderes zu tun
Member aktiv
2 Januar 2017
1.002
1.514
1.443
55
OK, Bullshit!? Aber was ist den nun besser? Bezogen auf meine Vermutung das Signapur und Deutschland gleich gut schlecht oder eben scheiß sind. ... ??[/...
Bzgl. Bullshit:
Singapore ist kein Einparteienstaat.
Und dass die PAP seit Jahren regiert, hat einen Grund: Performance. Wir sagen ja auch nicht nach 12 Jahren Merkel Kanzlerschaft, wir haben eine Diktatur in D (Performance ignoriere ich einmal in diesem Fall).

520px-Seating_plan_of_the_13th_Parliament_of_Singapore.svg.png

Für mich, der einige Jahre in Singapur gelebt hat, ist Deine zweite Frage keine Frage:
- Singapur ist gut, Deutschland ist, um Deine Worte zu benutzen: Scheisse

unter anderem:
- Singapurs Regierung und Verwaltung hat eine Vision, wo es hingehen soll und verfolgt diese. Kein permanentes Mäntelchen nach dem Wind (oder der nächsten Landtagswahl, oder dem nächsten WDR-Beitrag) hängen
- Singapur's Verwaltung und Regierung ist voll erfolgs- und service-orientiert... wer es nicht bringt, fliegt
- Singapur hat eine super Infastruktur, Deutschland nicht. Für so etwas wie die maroden Autobahnbrücken, das Bahndesaster bei der Rheintrassenreparatur, das versandete Merkel Breitband Internet, den BER Flughafen ... wären in Singapur Köpfe auf ALLEN Ebenen gerollt, der eine oder andere evtl. sogar im Gefängnis gelandet
- m.E. mehr Demokratie als in Deutschland. Es zählt klar das Mehrheitsvotum, nicht der mediale Einfluss von Mini-Prozentern. Direktwahlkandidaten, kein Verstecken hinter Listenplätzen. Wenn ein Volksvertreter für die Wähler in seiner Constituency nichts gebracht hat: abgewählt. Trifft selbst regierende Minister.
- die Regierungspolitik in Singapur ist voll darauf ausgerichtet, das Leben der singapurianischen Mehrheit, insbesondere der arbeitenden Bevölkerung, kontinuierlich zu verbessern. Kein jahrelanger Inflationsbereinigter Nettolohn-rückschritt wie in D. Der Singapur Bürger hat immer Vorrang vor irgendwelchen ideologisch motivierten Träumereien.
- Aktive Einwanderungspolitik mit Einwanderungsgesetz. Wer beitragen kann, den Wohlstand Singapurs zu vermehren, kommt rein -andere bleiben draussen. Nur, wer sich integrieren kann und produktiv ist, bekommt Permanent Residency.
- Rechtssicherheit
- Keine Korruption (detailliertere Wahrnehmungen zu dem Thema in Deutschland erspare ich mir sicherheitshalber)
- Singapur ist sauber, Deutschland ist mittlerweile dreckig
- trotz der Super-infrastruktur ist die Abgaben-belastung der Singapurianer der weit besser als in D, dort bleibt Dir noch etwas in der Tasche. Fängt bei der Einkommensteuer an und hört bei der Mehrwertsteuer (D: 19%, SIN: 7%) auf
 
For you travel
Borussia Park
Zahnarzt Ramin

bruno513

Hat nix anderes zu tun
Member aktiv
24 Juli 2011
608
629
1.233
Ja ja, mag ja alles sein. Trotzdem bin ich lieber ein paar Tage in Berlin. Und im Speziellen dann, wenn ich lese was in Beitrag 1 hinter dem Link so alles steht.
 
  • Like
Reaktionen: stereo

Leebanon

Kein anderes Hobby?
Member aktiv
15 Juni 2009
1.944
2.429
1.713
Dark Side zwischen floating market & Phönix Golf
Wenn im FOC Sentosa Beach in Singapore die Parties stattfinden,
ist dort ebenfalls ein gewisser Gay Anteil auszumachen,

aber damit hat keiner ein Problem, und Angst haben die auch nicht,

kein Unterschied zu Thailand.


der Beach Club ist kein reiner Gay Club, sondern ganz normal aufgestellt,


man hat aber keinerlei Probleme,

und Singapore ist genauso tolerant, wie Thailand in der Beziehung.
 
  • Like
Reaktionen: Umzug

ExBoxer

Gibt sich Mühe
Member aktiv
17 Oktober 2017
47
73
328
35
Singapur ist schon krass was die Einfuhrbestimmungen angeht.Wolte für meine damaligen Schwiegereltern mal eine Packung Zigaretten aus Deutschland mitbringen hat alles wunderbar geklappt aber meine Frau meinte zu mir wenn ich erwischt werden würde müsste ich pro Zigarette in der Schachtel 27$ zahlen und dass mal ich glaube 24 Stück wäre eine stolze Summe.

Vor und nach der Einreise mit dem Auto nach Indonesien wird der Tankinhalt des Autos gecheckt damit man ja nicht billiger tanken kann
 
  • Like
Reaktionen: Wildsau69 und skippy

Hammer1963

Kennt eine Menge Lady Boys
Member aktiv
2 Mai 2014
1.177
10.657
2.865
56
Stuttgart
Singapur ist schon krass was die Einfuhrbestimmungen angeht.Wolte für meine damaligen Schwiegereltern mal eine Packung Zigaretten aus Deutschland mitbri...

Leck mich am Arsch :confused:
Hab das gerade gelesen

Tabakwaren dürfen nur gegen eine Einfuhrsteuer eingeführt werden. Seit Januar 2009 muss jede einzelne Zigarette, die in Singapur verkauft wird, einen Zollstempel tragen. Raucher, die mit Zigaretten ohne Stempel angetroffen werden, müssen mit einer Strafe von umgerechnet 250,- Euro pro Packung rechnen. Eine reguläre Packung mit 20 Zigaretten kostet in Singapur umgerechnet ca. 7,- Euro.
und zwar Auswärtiges Amt - Singapur: Reise- und Sicherheitshinweise

Wenn ich daran denke, dass ich vor ein paar Jahren, als ich noch Raucher war, eine ganze Stange mitgebracht habe :bigsmile
Ich bin ja ein Schmuggler :cool:
Ist hoffentlich verjährt, hab ich auch nicht gewusst
 
For you travel
Borussia Park
Zahnarzt Ramin