Smurf Bar
Joe
Sansibar
Travel for you

Santander 1Plus Visa Erstattung

teletubbi

Hat einen an der Klatsche
   Root Admin
31 Mai 2009
17.694
31.378
7.070
113
Sattahip
www.pattayaforum.net
Denn "echte" credit Karten, sind welche wo die monatliche Raten nicht komplett auf einmal eingezogen werden, sondern als monatliche Kreditraten, daher auch credit card. Solche Karten sind bis auf wenige Ausnahmen in Deutschland unüblich.
Das muss nicht sein.
Es kommt immer darauf an welche Option man als Rückzahlung wählt.
Ich habe die Option gewählt alles auf einmal zu begleichen. Habe so ein Zahlungsziel von max. 2 Monaten ohne Zinsen.
Bei teilweiser Tilgung, fallen natürlich, Zinsen an. Deshalb ist den Banken das lieber.

Und meine ist garantiert eine echte CC.
 
  • Like
Reaktionen: KWLiebling

KWLiebling

Schwuttenlebenverbesserer
    Adult
3 Mai 2009
7.650
12.173
3.815
53
O-Zone in D
Es ist eine vollwertige Visacard und somit überall einsetzbar
Ich weiß das, aber ich habe mich ja auch nicht zu dieser falschen Aussage hinreißen lassen...:)
Sofern man die Karte auf Guthabenbasis gebraucht nicht. Ansonsten Zinsen für die Zeit im Minus.
Ich nutze den Kreditrahmen in jedem Urlaub aus, dafür habe ich ja eine Kreditkarte. Und nach Rechnungslegung vergehen noch mal ca. 10 Tage bevor das Geld von meinem Konto abgebucht wird, zahle also ca. 1,5 Monate keine Zinsen obwohl die Karte im Minus ist. Ich könnte es natürlich auch machen wie du, nur kann ich darin für mich keinen Sinn erkennen, ich hätte damit lediglich eine zusätzliche Überweisung zu tätigen, wozu?
 
  • Like
Reaktionen: The Stig BW

hammer67

Reisesüchtig
   Gesperrt
10 Juni 2019
1.021
6.441
2.115
Ich nutze den Kreditrahmen in jedem Urlaub aus, dafür habe ich ja eine Kreditkarte.
Spricht ja nichts gegen, ich habe die KK wie schon geschrieben nicht um den Rahmen auszuschöpfen, der Sinn auf den Giros lang im Plus zu sein und wo anders um Minus erschließt sich mir halt nicht, vielleicht hab ich auch einfach nur ne Phobie vor Minuszahlen, ist einfach nicht meins.

ich hätte damit lediglich eine zusätzliche Überweisung zu tätigen, wozu?
Was fürn Stess :bigsmile.

Alles gut...ich überweise mir halt regelmäßig für mich Stressfrei ;) was auf die KK. Wie schon geschrieben erhöht das nebenbei auch den Verfügungsrahmen und lässt mich halt ruhig schlafen.

Ist ja absolut keine Pflicht die Karte so zu nutzen soll jeder halten wie er will. Ich werds auch weiter so machen. Nenn es Minus Phobie :bigsmile, alles gut :cool:
 
  • Like
Reaktionen: KWLiebling und ReneG
For you travel
Borussia Park
Zahnarzt Ramin

hammer67

Reisesüchtig
   Gesperrt
10 Juni 2019
1.021
6.441
2.115
das man für das Minus Zinsen zahlen müßte und das stimmt erst dann, wenn das Konto nicht zum vereinbarten Zeitpunkt ausgeglichen wird
Ok, dann hab ich da wohl falsch gelegen. Da ich bisher nie in die Situation geraten bin hab ich mich damit auch nie näher beschäftigt und bin davon ausgegangen das die Zeit bis zur Abbuchung vom Giro verzinst wird.

Es wird zwar nichts an meinem Nutzungsverhalten ändern aber wieder was dazu gelernt :daumen.
 

savoy

Schreibwütig
    Aktiv
27 August 2013
178
180
673
Nur der Vollständigkeit halber... es handelt sich bei mir um eine MasterCard-Debit.

Da Visa und Master jetzt nicht so den Unterschied machen tippe ic...
ja, sollte egal sein. Bei mir lag die Betonung auf Ablehnung durch Zahlungsterminal. Dass ein Angestellter auf die Karte schaut und sagt nehmen wir nicht, das hatte ich auch schon. Was ich noch nie hatte, dass ein Terminal das Visa und/oder MC akzeptiert, die debit Variante dieser Karten abgelehnt hat, also MC debit oder Visa debit (ich meine nicht maestro oder V-Pay).
 

buba

Schreibwütig
    Aktiv
7 Oktober 2018
334
485
853
Ich konnte gestern problemlos 10K ziehen, beim ATM von der Krungsi nähe Soi Buakhao Market.
Waren mit den 220 THB Gebühren 307,96€, auch ohne Gebühren knapp über 300€.

Der Kurs lag bei 33,1861 und damit ca. 0,5% schlechter als Bargeldtausch bei den gelben Buden (dort 33,27 für den Euro)
 

ReneG

Schreibwütig
   Autor
9 März 2019
163
679
883
Danke für die Info, das sind dann ca 25 Bt schlechter. Dafür hat man den "Komfort" einer Kreditkarte. Muss wohl jeder selbst entscheiden.
 

saratov

Schreibwütig
    Aktiv
24 August 2012
64
18
588
Santander bank erstattet keine Fremdabhebegebühr für die kreditkarte.
War jetzt 4 wochen in thailand hatte 5 abhebungen am geldautomat. Von thailand aus schon eine mail geschrieben wie sonst immer 3 tage später waren die gebühren zurückerstattet.
abernicht diese mal
es geht abwärts. bin seid jahren Kunde aber werde jetzt kündigen 6 mails 5 anrufe 3 faxe aber keine antwort. wollte nur eine erstattung der fremdabhebegebühr letztes jahr eine mail 3 tage später hatte ich meine 30 € auf meinem konto.
Bei einem meiner Anrufe nach 45 minuten in der Warteschleife wurde mir von einem Mitarbeiter mitgeteilt das die gebühr nicht mehr erstattet wird.
keine reaktion auf faxe und emails.
 
Borussia Park
Zahnarzt Ramin
For you travel

buba

Schreibwütig
    Aktiv
7 Oktober 2018
334
485
853
Santander bank erstattet keine Fremdabhebegebühr für die kreditkarte.
War jetzt 4 wochen in thailand hatte 5 abhebungen am geldautomat. Von thailand aus schon eine mail geschrieben wie sonst immer 3 tage später waren die gebühren zurückerstattet.
abernicht diese mal
es geht abwärts. bin seid jahren Kunde aber werde jetzt kündigen 6 mails 5 anrufe 3 faxe aber keine antwort. wollte nur eine erstattung der fremdabhebegebühr letztes jahr eine mail 3 tage später hatte ich meine 30 € auf meinem konto.
Bei einem meiner Anrufe nach 45 minuten in der Warteschleife wurde mir von einem Mitarbeiter mitgeteilt das die gebühr nicht mehr erstattet wird.
keine reaktion auf faxe und emails.
Ich hatte heute auch dort angerufen, weil ich seit gut 3 Wochen nichts gehört hatte.
Die Antwort war, dass sich das ganze durch die Weihnachtstage und durch Umstellung im Online Banking vezögern würde.
Die Miarbeiterin hat nach meiner Mail gesucht, diese auch gefunden und meinte, dass die Erstattung noch erfolgen würde.
 
  • Like
Reaktionen: The Stig BW

Helploader

Schreibwütig
    Aktiv
21 Juni 2019
136
276
853
Die Aussage, dass die Gebühr nicht mehr erstattet wird, ist nach aktuellem Stand Schwachsinn, da dies ja auf der Santander Seite noch beworben wird (wobei ich mich nicht wundern würde wenn das irgendwann mal tatsächlich eingestellt wird).

Aber richtig ist, dass der Service ziemlich nachgelassen hat. Musste nach meinem November Urlaub auch fast vier Wochen warten bis alle Erstattungen da waren. Auf Mails wird größtenteils gar nicht reagiert, die telefonische Erreichbarkeit ist unter aller Sau. Werde mir das in meinem nächsten Urlaub nochmal anschauen, aber wenn es wieder so ist, nutze ich künftig wieder die DKB Visa und spar mir den Stress für die paar Euro Ersparnis.
 

Taldren

Schwuttenversteher
   Autor
11 November 2010
6.829
14.756
3.865
Berlin
Aber richtig ist, dass der Service ziemlich nachgelassen ha
Kann ich auch teilweise bestätigen. Meine Handy Nummer hatte sich geändert und somit kann ich natürlich auch keine Tan's mehr von der Santander für das Onlinebanking empfangen. Hatte denen das bereits am 22.12.19 mitgeteilt. Bisher keinerlei Reaktion.
 

ReneG

Schreibwütig
   Autor
9 März 2019
163
679
883
...Musste nach meinem November Urlaub auch fast vier Wochen warten bis alle Erstattungen da waren. Auf Mails wird größtenteils gar nicht reagiert, die telefonische Erreichbarkeit ist unter aller Sau...
Das deckt sich auch mit meinen Erfahrungen - ich hab einmal angerufen und musste insgesamt 6 Wochen warten.
 
Zahnarzt Ramin
Borussia Park
For you travel

KWLiebling

Schwuttenlebenverbesserer
    Adult
3 Mai 2009
7.650
12.173
3.815
53
O-Zone in D
Ich schreib ´ne email und dann kommt es irgendwann, schaue aber nicht täglich nach ob es schon da ist. Umrechnung findet ja zum Tag der Erstattung statt, kann man Glück oder Pech haben. Ich freue mich, das es die Erstattung noch gibt und nutze daher die Karte noch, sollte es mal eingestellt werden dann nutze ich halt andere Karten, vielleicht findet sich ja wieder eine Bank, welch das als Alleinstellungsmerkmal nutzen möchte. Und wenn nicht, waren es schöne Jahre mit der DKB solange es lief und nun halt mit der Santander so lange wie es läuft. Besten Service gab es da noch nie, persönlich brauchte ich den aber auch noch nicht. Für mich müssen Sie auch nicht auf meine Erstattungswunschmail antworten (obwohl es eigentlich immer eine Bestätigung über den Eingang meiner mail gibt), mir reicht, wenn das Geld dann aufs Konto zurückgezahlt wird. Ganz so zeitnah ist jetzt nicht zwingend bei mir, bei der übernächsten Abrechnung nach dem Urlaub war es aber immer drauf, da ich die Karte nur in Thailand nutze also alle 4 Monate ist das für mich ausreichend.
 

buba

Schreibwütig
    Aktiv
7 Oktober 2018
334
485
853
Meine Erstattung von 2 November ATM Einsätzen hatte ich am 14.12. pe rMail eingereicht. Inzwischen 2 mal telefonisch nachgefragt "Ja, ist alles angekommen, wegen Jahreswechsel, Krankheit und Umstellung der Online Zugänge dauert das noch etwas". Gestern (24.1.) dann korrekt gut geschrieben. Dann kann ich die Karte ja nächste Woche wieder bedenkenlos nutzen :cool:
 
  • Like
Reaktionen: KWLiebling

PattayaPauli

Neuer Member
    Neuling
5 Februar 2017
21
45
423
51
Ich benutze diese Karte auch und 2018 ging das recht zügig mit der Rückzahlung 1 bis 2 Wochen nach einreichung der Belege.
2019 mindestens 6 Wochen Wartezeit .Ist aber die einzigste Karte in Deutschland die diese 220 THB erstattet.
Je nachdem wie oft man Geld an der ATM zieht kommt da mindestens 1 ST zusammen :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Zahnarzt Ramin
Borussia Park
For you travel