Willkommen in unserer Community
Möchtest du dem Forum beitreten? Das gesamte Angebot ist kostenlos.
Registrieren
Joe
Smurf Bar
Cosy Beach Club

Preise in Pattaya

Juergen2525

Member Inaktiv
Thread Starter
Inaktiver Member
Thread Starter
8 November 2014
29
38
373
Hallo,

mich würde mal interessieren, wie sich in der Corona Zeit in der wir immer noch stecken die Bierpreise und Co. sich so entwickelt haben. Weiß jemand von euch mehr darüber?

VG

Jürgen2525
 

cabriojoe2

Gibt sich Mühe.
   Autor
18 Oktober 2016
3.636
5.906
2.615
Ein Beispiel: ibar, happy hour, vor Corona 39THB kleines Chang, jetzt 49THB. Ansonsten würde ich sagen weitgehend "unverändert" und in Pattaya ist das "drumrum" (die abzockenden Prinzessinen) am Günstigsten aber auch am Durchgevögelsten.
 
  • fröhlich
Reaktionen: Sunpower

MILFShaker

Würde gerne mal in der Business Class fliegen.....
   Autor
7 September 2018
225
677
983
Ich hab jetzt 3 Wochen Erfahrungen gesammelt.
Die Preise haben sich eigentlich nicht geändert.
Zwischen 60 und 80 Baht kostet normalerweise ein (kleines) Bier in der Soi Buakhao, in den Tree Town Bars, Bars in der LK Metro und Soi Chayapoon.
Happy Hours (meist bis 6, 7 oder 8 Uhr am Abend) in einigen Bars. Dann manchmal nochmal 10 Baht billiger.
Auch "2 für 1" für 130-150 THB gibts in einigen Bars. Auch in manchen Agogos.

Klar, in der Regel sind Agogos und Clubs eher teuerer.
 
Cosy Beach Club

Hammer1963

Gehört nicht zu den 2.000 Baht Urlaubern
   Autor
2 Mai 2014
5.523
115.689
4.265
60
Stuttgart
ABO, werde meinen ganzen kommenden Urlaub dann auf die entsprechenden Bars ausrichten. Auf wenn die in Jomtien liegen sollten yipiiiieeh :elefant
Eventuell solltest Du mal überdenken, in den tiefsten Issan zu gehen :confused1:
Dort dürfte es noch deutlich günstiger sein :bigsmile yipiiieeh :weg
 

Deichkieker

Lieber eine für 5000 als fünf für 1000
   Autor
12 September 2015
1.446
8.239
2.915
Ok an der Ironie muss ich noch arbeiten. :bigsmile
btw. Bier ist im Isaan teurer meiner Erfahrung nach, an Bier kann man ohnehin schlecht sparen, außer halt mal nen paar Tage Coke zu genießen. Soll sogar Leute geben, die sich in Quarantäne diese leckere braune Brause stibiezen :trinken (Schreibt man stibiezen so?)
 

Friese

เงินคือปัญหาใหญ่ของชีวิตคู่ ถึงปากจะพูดว่าไม่สำคัญ
   Autor
2 November 2013
8.111
61.129
4.515
Jever
Eventuell solltest Du mal überdenken, in den tiefsten Issan zu gehen :confused1:
Dort dürfte es noch deutlich günstiger sein :bigsmile yipiiieeh :weg
So weit brauchst du gar nicht gehen.
Komme mit meiner Frau in einer von Buddha verlassenen Gegend in der Provinz Rayong an.
Nachdem wir das Condo bezogen hatten mache ich mich auf den Weg Bier zu kaufen.
In einem abgeranzten Schuppen gelingt es mir 10 Chang zu ergattern.(0,6)
Stolz wie Oscar lade ich den Kühlschrank durch.
Meine Olle fragt mich: "Wieviel hast du dafür bezahlt?"
Ich antworte nur 900 Bath.
Die Olle schnappt sich die Pullen und astet damit zum Händler meines Vertrauens.
Als sie mit den Pullen zurück kommt sagt sie nur
"I pay 600 Ting Tong "
So geht man einkaufen in Thailand :LOL:
 

Naiyano

Hat nix anderes zu tun
   Autor
Bier im Einkauf kostet je nach abgenommer Menge immer mindestens 40 Baht. Wenn jetzt Otto-Normal-Deutscher kommt und sich den ganzen Abend Bier für 60 Baht reinzieht, dann kann die normale Bar damit keinen Gewinn machen. Da wird mehr durch die Klima verbraucht. Geiz ist nicht immer geil, auch die Menschen hier müssen von irgendwas leben. Thailand ist gerade was Bier angeht recht teuer. Die Zahlen sind mehr oder weniger auf- oder abgerundet. Passen aber
 

Alexistda

the real handsome man
    Aktiv
17 November 2018
669
3.311
1.845
Flasche Hongtong im 7/11 kaufen und im gebuchten 500 Baht Appartment vorglühen, so ist es am billigsten. Beachroad die Dame auf 400 Baht runter handeln.
Schon schmeckt das teure Bier sehr gut in der Bar. 😁
 

Gernhard89

Member Inaktiv
Inaktiver Member
20 März 2022
32
39
378
Flasche Hongtong im 7/11 kaufen und im gebuchten 500 Baht Appartment vorglühen, so ist es am billigsten. Beachroad die Dame auf 400 Baht runter handeln.
Schon schmeckt das teure Bier sehr gut in der Bar. 😁
Das hört sich nach einem Plan an. Und am besten recht schnell trinken, bevor die Flasche von dem eisgekühlten 7/11 in dem 500 Baht Appartment, aufgrund der fehlenden Klimatisierung, erwärmt. :wink:
 

Pattaya1988

Kein Bock mehr... bessers mit meiner Zeit zu tun
   Autor
10 Februar 2019
2.787
8.925
2.865
Bier im Einkauf kostet je nach abgenommer Menge immer mindestens 40 Baht. Wenn jetzt Otto-Normal-Deutscher kommt und sich den ganzen Abend Bier für 60 Baht reinzieht, dann kann die normale Bar damit keinen Gewinn machen. Da wird mehr durch die Klima verbraucht. Geiz ist nicht immer geil, auch die Menschen hier müssen von irgendwas leben. Thailand ist gerade was Bier angeht recht teuer. Die Zahlen sind mehr oder weniger auf- oder abgerundet. Passen aber
Euer Geschäftsmodel wird ja auch kaum sein, mit Bier Geld zu verdienen 🤣

Du kennst die Margen ebenso gut wie ich, das Bier die geringste Rendite abwirft war doch schon immer so. Dafür gibts andere Einkommensquellen 😉

Zur Eingangsfrage:
Alkohol ist allgemein leicht teurer geworden. Auch LDs sind gefühlt teurer. Bis zu 190 Baht für ein LD musste ich vor corona bestenfalls in BKK zahlen.

Dafür sind die Hotels günstig wie nie. Vor covid zahlte ich immer 800baht -1400 baht für ne Nacht. Aktuell eher 400-800 baht.
 

Ähnliche Themen