Willkommen in unserer Community
Möchtest du dem Forum beitreten? Das gesamte Angebot ist kostenlos.
Registrieren
Smurf Bar
Cosy Beach Club
BGZ
Joe

Kommentare zu den aktuellen news

Leebanon

Urgestein der Soi 6
   Autor
15 Juni 2009
3.473
5.688
2.515
Dark Side zwischen floating market & Phönix Golf
Das sind dann die Stimmen, die nur du exklusiv im Ohr hast. Man liest ja immer wieder von Menschen, die Stimmen hören.
:bigsmile

eine Kaskade ist ein Effekt, wo eine Ursache der Grund für die nächste folgende Kettenreaktion ist.

Wenn die Krankenhauskapazitäten in einem Land verschossen sind,
wird der Druck auf die potentiellen Gefährder, also den Ungeimpften, exponentiell zunehmen.
was folgt, 2 G in Strassenbahnenen, müssen zu Hause bleiben, Einkaufen nur noch durch "Pfleger", usw,
bis schliesslich am Ende die Gedult der Gesellschaft mit dieser Gruppe aufgebraucht ist = Zwangsimpfung für jedermann.

Wer sich vor den Stimmen der Nachrichtensprecher abschirmt,
der wird zwar ihre Stimmen nicht hören, und bis zum Tag seiner Impfung in seiner Echokammer-Glückseeligkeit leben,
aber es wird ihm nicht helfen.

In der Kaskade war gestern der Tag, wo die Grünen von verpflichtenen Impfungen in bestimmten Berufsgruppen sprachen.

Was Thailand angeht,
bereits beim Einkauf der letzten Charge Sinovac, wurde der Gesundheitsminister deswegen öffentlich kritisiert, wegen der mangelnden Wirksamkeit,
nachzulesen in der Bkk Post.
 

franky

play you yes not
   Sponsor 2022
20 Juni 2009
11.573
20.661
5.515
69
am Rande des Wahnsinns
aber zu befürchten ist,
das in vielen Provinzen die Suppe gestreckt wird,
es gibt wohl kein Thema ,wo du nicht ein krudes Grücht in die Welt setzt.

Wenn ich ohne Kontrolle in die Bangla will, wüsste ich, ohne gross zu suchen, mindestens 4 Eingänge, wo es keine Sau interessiert wie hoch meine Temperatur ist oder ob ich nen Impfausweis habe oder nicht.
Die ganzen Kontrollen haben eh nur Alibifunktion.
seien kruden Geschichten (er)findet der Disi aus dem Netz,du glaubst doch nicht dass der die letzte 10 Jahre auf Phuket war.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: FreundvonderMosel

Leebanon

Urgestein der Soi 6
   Autor
15 Juni 2009
3.473
5.688
2.515
Dark Side zwischen floating market & Phönix Golf
es gibt wohl kein Thema ,wo du nicht ein krudes Grücht in die Welt setzt.


seien kruden Geschichten (er)findet der Disi aus dem Netz,du glaubst doch nicht dass der die letzte 10 Jahre auf Phuket war.

keine Lust, Dir die Welt zu erklären, Du lebst eh in der Bubble Deiner Mischpoke, wo alle Nachrichten nur Lügenpresse sind.



aus Versehen
aus Absicht
oder ganz einfach Geschäftemacherei ... aber sowas passiert nur in DE und würde in TH niiieeee-mals passieren.
 

Callavera

Fidei Defensor
    Aktiv
5 November 2016
233
661
983
47
Eigentlich müßte man ja für 2G sein, weil das würde die Wahrheit ans Licht bringen.
Welche Wahrheit wäre das? Impfungen vermindern signifikant das Risiko schwere Verläufe machen die Geimpften aber nicht steril. Heisst also auch Geimpfte tragen zum Infektionsgeschehen bei wenn sie sich nicht an einfache Hygieneregeln wie z.B. die AHA Regeln halten. Ich bin doppelt (und bald 3x geimpft) weil für mich das Risiko eventueller Spätfolgen und Nebenwirkungen wesentlich kleiner sind als die Aussicht eines schweren Verlaufs bei einer Covid Infektion. Ich hatte schon einmal das Vergnügen an einer EKMO zu hängen, das reicht für ein Leben. Jedem sollte klar sein das zwar eine höhere Impfquote kurzfristig die Krankenhäuser entlasten würde und langfristig auch das Infektionsgeschehen mindern könnte weil Ungeimpfte länger infektiös sind aber die momentaten Maßnahmen OHNE veflichtende Hygieneregeln für alle nicht wirksam sein können. Ja das bedeutet Masken in Innenräumen und regelmäßige Handhygiene und Abstände auch für Geimpfte.

Das man die Ungeimpften pauschal als Sündenböcke positioniert ist nicht der Politik alleine eingefallen. Sie nutzen nur das Fehlen jeglicher Solidarität in unserer Gesellschaft aus um von ihrem eigenen Versagen abzulenken. Wir müssten doch mittlerweile alle wissen das nur ein sehr, sehr kleiner Teil der Ungeimpften aus rein ideologischen Gründen die Impfung ablehenen ( Querdenker, AFD Anhänger, Aluhutträger etc.) ein noch größerer Teil besteht aus Kindern und denen die noch Zweifel haben weil die Kommunikation zur Impfung so grottenschlecht ist. Der Mann auf der Straße weiss heute sicher mehr über Thailand Pass und co. als über die Mechanismen die den hier zugelassenen Impfstoffen zugrunde liegen. Woran liegt das? Das Hin und her bei den Zulassungen (mal war Astra super dann wieder Schrott) die zaudernde STIKO neben der sogar Angela Merkel Entscheidungsfreudig wirkte etc. Auch hat es sicher nicht geholfen das die Stimme der Vernunft oft die von Karl Lauterbach war, den sicher nicht einmal seine eigene Mutter als angenehme Erscheinung beschreiben würde.
 

Philipus

Kennt noch nicht jeder
    Aktiv
7 September 2021
77
113
393
Welche Wahrheit wäre das? Impfungen vermindern signifikant das Risiko schwere Verläufe machen die Geimpften aber nicht steril. Heisst also auch Geimpfte tragen zum Infektionsgeschehen bei wenn sie sich nicht an einfache Hygieneregeln wie z.B. die AHA Regeln halten. Ich bin doppelt (und bald 3x geimpft) weil für mich das Risiko eventueller Spätfolgen und Nebenwirkungen wesentlich kleiner sind als die Aussicht eines schweren Verlaufs bei einer Covid Infektion. Ich hatte schon einmal das Vergnügen an einer EKMO zu hängen, das reicht für ein Leben. Jedem sollte klar sein das zwar eine höhere Impfquote kurzfristig die Krankenhäuser entlasten würde und langfristig auch das Infektionsgeschehen mindern könnte weil Ungeimpfte länger infektiös sind aber die momentaten Maßnahmen OHNE veflichtende Hygieneregeln für alle nicht wirksam sein können. Ja das bedeutet Masken in Innenräumen und regelmäßige Handhygiene und Abstände auch für Geimpfte.

Das man die Ungeimpften pauschal als Sündenböcke positioniert ist nicht der Politik alleine eingefallen. Sie nutzen nur das Fehlen jeglicher Solidarität in unserer Gesellschaft aus um von ihrem eigenen Versagen abzulenken. Wir müssten doch mittlerweile alle wissen das nur ein sehr, sehr kleiner Teil der Ungeimpften aus rein ideologischen Gründen die Impfung ablehenen ( Querdenker, AFD Anhänger, Aluhutträger etc.) ein noch größerer Teil besteht aus Kindern und denen die noch Zweifel haben weil die Kommunikation zur Impfung so grottenschlecht ist. Der Mann auf der Straße weiss heute sicher mehr über Thailand Pass und co. als über die Mechanismen die den hier zugelassenen Impfstoffen zugrunde liegen. Woran liegt das? Das Hin und her bei den Zulassungen (mal war Astra super dann wieder Schrott) die zaudernde STIKO neben der sogar Angela Merkel Entscheidungsfreudig wirkte etc. Auch hat es sicher nicht geholfen das die Stimme der Vernunft oft die von Karl Lauterbach war, den sicher nicht einmal seine eigene Mutter als angenehme Erscheinung beschreiben würde.

Da hat aber wer den Durchblick. Wir sollten dich für den Friedensnobelpreis vorschlagen👍
 

Harry1968

Zum schweigen fehlen mir die Worte!
   Autor
24 Juli 2009
810
7.741
2.545
Eigentlich müßte man ja für 2G sein, weil das würde die Wahrheit ans Licht bringen.
Oh spricht da ein Geimpfter oder Ungeimpfter ? Wenn (Un-) Geimpft gebe ich dir recht aber dann sollen die Ungeimpften wenn sie dann zu Hause bleiben müssen aber auch nicht bestraft werden sondern sollen für diese Zeit auch vom Arbeitgeber bezahlt werden weil der Arbeitgeber jetzt die Ungeimpften positiven nicht mehr bezahlen braucht! Aber ist doch schon komisch wenn der Arbeitgeber dich Anruft ob ich Freitag und Samstag Arbeiten komme weil 11 Fahrer Krank sind von 30 und von den 11 Fahrer 8 davon Geimpft sind . So viele Kranke hatten wir noch nie in Corona Zeiten aber egal. Will nur sagen jeder kann mit seinem Körper machen und lassen was er will jeder ist für sich verantwortlich. Und die Impfung schützt ja vor einem schweren verlauf und wenn ein ungeimpfter sagt egal ich will nicht geimpft werden dann sollte man das auch respektieren. Und es gibt andere Fahrer in den Firmen wo der Anteil der Ungeimpften höher ist als die Geimpften. Und was macht Ihr dann wenn die zu Hause bleiben müssen? Dann kauft schon mal Klopapier und Nahrungsmittel und schaut das Ihr noch genug Benzin habt . Denn Baden Würtenberg hat schon Benzin Engpass gehabt ! Und Ich glaub auch vor ende 2024 wird es auch nichts mehr mit Thailand ich hoffe ich irre mich. Aber sind ja nur alles Verschwörungstheorien ! In diesem Sinne bleibt gesund !
 

KWLiebling

Schwuttenlebenverbesserer
    Adult
3 Mai 2009
8.725
18.077
4.365
56
O-Zone in D
@Callavera , du bist mein Held. :hyaenen

weil der Arbeitgeber jetzt die Ungeimpften positiven nicht mehr bezahlen braucht!
Warten wir mal die Rechtssprechung ab ob die das auch so sieht wie die Politiker. Das Politiker Unsinn beschließen , welcher bei der ersten Klage wieder kassiert wird passiert ja nicht zum ersten mal.
 

Leebanon

Urgestein der Soi 6
   Autor
15 Juni 2009
3.473
5.688
2.515
Dark Side zwischen floating market & Phönix Golf
Darf der @Leebanon eigentlich jeden Unsinn unkommentiert veröffentlichen? Weil das ist einfach Unsinn. Die Bahtbusse kosten dasselbe wie immer und wenn ich einen Bahtbus exclusivvals Taxi nutzen will, war das schon immer Verhandlungssache und hängt von eigenen Verhandlungsgeschick oder eben auch Unvermögen ab.
wenn auch die Spritpreise bislang moderat angezogen sind,
so werden im Zuge der Teuerungsraten auch Ersatzteile und andere Instandhaltungskosten teurer,
die natürlich weitergegeben werden.
"The business sector is concerned that the cost of living will keep increasing," said Mr Kriengkrai.

In dem Videozitat ging es zudem konkret um überteuerte Preise, welche vom Bali Hai aufgerufen werden.
 

KWLiebling

Schwuttenlebenverbesserer
    Adult
3 Mai 2009
8.725
18.077
4.365
56
O-Zone in D
OK, weil in einem Video einer was behauptet ( weil er nicht verhandeln kann) ist das für dich so? Du bist aber einfach gestrickt. Ich habe vom Bali Hai Pier mit 6 Personen letztes WE bis in die Buakhao 140 Baht mit dem Bahtbus nur für uns bezahlt, Bolt wollte für das XL Fahrzeug 161 Baht. Und was eventuell noch kommen wird, hat in einem Faktenthred oder Newsthread nichts zu suchen, auch wenn es wahrscheinlich ist. So nun kann der Spam wieder gelöscht werden. Wollte dir vielleicht nur mal einen Denkanstoß geben, nicht immer irgendwas zu kopieren, es nicht mal zu verstehen (Bahttaxi visa Taxi) und dann auch noch deine falschen Schlüsse daraus hier zu posten.
 

Helploader

Forensponsor
   Sponsor 2022
21 Juni 2019
2.430
15.306
3.415
Um das mal abzugrenzen: Eine richtige News wären für mich harte Fakten (z.B. Baht Bus kostet jetzt 15 statt 10 THB - oder die Grund- bzw. Kilometerpreise der Meter Taxis, Grab, Bolt, etc. wurden angehoben). Eine Info dass irgendein Taxifahrer an der Straße einen zu hohen Fahrpreis abgeknöpft hat und das in Verbindung mit gestiegenen Energiepreisen zu bringen ist total wertlos.
 
Cosy Beach Club

Leebanon

Urgestein der Soi 6
   Autor
15 Juni 2009
3.473
5.688
2.515
Dark Side zwischen floating market & Phönix Golf
Das in TH alles teurer wird, auch für Bahtbusunternehmer,
sollte allgemein akzeptiert sein.

Das die Regierung versuchte, die Preise zu deckeln und zu subventionieren, wie bei den Energiekosten,
ist auch bekannt.

Nun geht das nicht mehr, der Dieseldeckel wurde aufgehoben,
wie auch in vielen anderen Dingen.

Solange wir in der Phase des Übergangs sind, sollten wir damit rechnen, dass Bahtbusunternehmer mit Sicherheit unterschiedlich reagieren werden,
weil sie mit Sicherheit nicht das letzte Glied in der Kette sein wollen, sagt schon die Lebenserfahrung,

also sollte man nicht überrascht sein, wenn nun manche, wie im Video, gemischte Erfahrungen in dieser Umbruchzeit machen.

Das durchzieht alle Branchen, auch das Taxigewerbe

Virtually no meter cab in Pattaya uses the meter. They sit outside shopping malls or hotels hoping to find a victim gullible enough to pay three times or more the legal rate. Cabbies outside Royal Garden Plaza, for example, quote 300 baht for the five-kilometer ride to the Pattaya Bus Station when the legal rate is less than 70 baht.
 

lakmakmak66

Leben und leben lassen
    Aktiv
15 Oktober 2013
4.246
3.610
2.515
56
Das in TH alles teurer wird, auch für Bahtbusunternehmer,
sollte allgemein akzeptiert sein.

Das die Regierung versuchte, die Preise zu deckeln und zu subventionieren, wie bei den Energiekosten,
ist auch bekannt.

Nun geht das nicht mehr, der Dieseldeckel wurde aufgehoben,
wie auch in vielen anderen Dingen.

Solange wir in der Phase des Übergangs sind, sollten wir damit rechnen, dass Bahtbusunternehmer mit Sicherheit unterschiedlich reagieren werden,
weil sie mit Sicherheit nicht das letzte Glied in der Kette sein wollen, sagt schon die Lebenserfahrung,

also sollte man nicht überrascht sein, wenn nun manche, wie im Video, gemischte Erfahrungen in dieser Umbruchzeit machen.

Das durchzieht alle Branchen, auch das Taxigewerbe


Wie schon die letzten Jahre zu beobachten war,ist das Angebot weit höher als die Nachfrage und da ,denke ich,regelt sich der Preis von selbst bzw. einige werden wohl vom Markt verschwinden...da diese Kosten den eher geringeren Teil des Urlaubs ausmachen,ist dies wohl zu verkraften.Da ich selbst sehr selten einen Taxiservice nutze,gebe ich auch gerne etwas mehr...so oder so.
..kiniau überlasse ich andere.
 

Leebanon

Urgestein der Soi 6
   Autor
15 Juni 2009
3.473
5.688
2.515
Dark Side zwischen floating market & Phönix Golf
bei verschiedenen Taxiunternehmen steckt eine Art Mafia dahinter,
ähnlich wie bei den Rettungsdiensten,
die nur dann die höchste Provision bekommen,
wenn der Verletzte, der in den Rettungswagen kam,
verstorben ist, wenn man das Krankenhaus erreicht.
Diese Gruppen sind immer da.
 

Ähnliche Themen