Schlumpf BarJoe TravelGästehaus PattayaJade House
Sansibar NakluaAsien Erotik

Iron Club - Walking Street

Dieses Thema im Forum "Agogo / Short Time Bars" wurde erstellt von ROY, 1 November 2009.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 4 Benutzern beobachtet..
  1. tracifan

    tracifan Member Inaktiv
    Inaktiver Member

    Registriert seit:
    19 August 2010
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    10
    war dort auch im Januar/Februar einige Male drin, sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis, großes Glas Heineken Draft für zivile 85 Baht
    hat mir wirklich sehr gut gefallen, für meinen Geschmack sehr gute Shows und Musikauswahl, Technomucke a la Malin habe ich dort nicht gehört, wie von Daywalker bemängelt
    insgesamt 3 Bühnen vorhanden, die erste vorne am Eingang für mich eher uninteressant, durchschnittliche, oben & unten bekleidete Girls, dahinter der Poolbereich mit Badeshows und meist noch einer sehr gewagten Flugnummer an Ringen einer komplett nackten Dame
    ganz hinten die größte Bühne auf 2 Ebenen mit den besten Girls, teils tanzend in Bikini, aber auch oben und/oder unten rum ohne, wie leider in den meisten GoGos sind dort dagegen Strapse auch kein Fremdwort :bigg
    auch eine sehr gute und gewagte Show an der Stange bis 5m hoch zur Klimaanlage ist dort zu bewundern
    Service hat dort immer gestimmt, könnte meine neue Stamm-GoGo werden :super:
     
  2. daywalker

    daywalker Nur Leser
    Inaktiver Member

    Registriert seit:
    27 Juni 2009
    Beiträge:
    1.164
    Zustimmungen:
    119
    wenn sie tatsächlich die laute technomusik dort abgeschaft haben,dann werde
    ich im nächsten urlaub auch öfter dort reinschauen.
     
  3. BJK1903

    BJK1903 Member Inaktiv
    Inaktiver Member

    Registriert seit:
    26 Mai 2013
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    5
    Laden hat sich extrem zum vorjahr verändert. Innenraum umgebaut, Kleidung verändert ( Bikini lastig), Mamasan getauscht und was ins Auge sticht, die übermässige Anzahl an Frauen wurde auf ein Minimum veringert. Es fällt auf, dass die Konkurrenz ( sprich Sensations) auch dieser Agogo zu schaffen macht. Der weilen keinen Besuch wert. Die guten Shows und hübschen Frauen fehlen, weshalb sollte man noch rein ?
     
  4. hari

    hari Hat nix anderes zu tun
    Member aktiv

    Registriert seit:
    25 Mai 2009
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    840
    Ich bin da immer sehr gerne rein gegangen, aber seit da als Staff fast ausschließlich Schwule arbeiten gehe ich da nicht mehr hinein. Der weibliche Staff wurde da fast über Nacht ausgewechselt. Ich habe auch der Mamasan gesagt wenn ich auf Männer stehen würde gehe ich in die Boystown und nicht in eine Agogo.
     
  5. BJK1903

    BJK1903 Member Inaktiv
    Inaktiver Member

    Registriert seit:
    26 Mai 2013
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    5
    Dann magst du das what's up auch nicht oder ? Dort belästigt ja immer dieser schwule Mamasan / Papasan die Kunden =D
     
  6. Epona

    Epona Pöser Bube
    Gesperrt

    Alter:
    47
    Registriert seit:
    14 Oktober 2012
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    48
    Upps, das war aber im April noch nicht so! :conf
     
  7. Dekar

    Dekar Member Inaktiv
    Inaktiver Member

    Registriert seit:
    7 Januar 2012
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    38
    Also muss sagen das ichs gar nicht toll fand. Die mädchen sahen nicht übel aus, aber keine die ich mitgenommen hätte. Vorallem nicht bei 1500 baht barfine lol... sann das nervige ladydrink gebettel das echt krass war. Und dann hats mein kellner noch nicht gerafft das mein kumpel ujd ich kein ehepaar sind und getrennte rechnungen wollen. Hierfür hat er dann noch nach nem getränk gebettelt. Also nachdem ich eh schon halb ausgenommen wurde will ich mir nicht noch n schlechtes gewossen machen lassen weil ich nicht jedem kellner was zahl
     
  8. BJK1903

    BJK1903 Member Inaktiv
    Inaktiver Member

    Registriert seit:
    26 Mai 2013
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    5
    Unterschreibe ich 100 pro... Ich denke es hat sich etwas im management geändert, denn ansonsten können die Änderungen garnicht so krass sein...
     
  9. Epona

    Epona Pöser Bube
    Gesperrt

    Alter:
    47
    Registriert seit:
    14 Oktober 2012
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    48
    Schade, dieser offenbar durchgeführt Wechsel! Mamasan begrüsste mich seit September 2009 immer ganz artig und nett!
     
  10. kt1401

    kt1401 Member Inaktiv
    Inaktiver Member

    Registriert seit:
    3 April 2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Das WAR dann wohl mal eine empfehlenswerte AGoGo...Schade.... Wie seiht es eigentlich mit der Ag´GoGo in der Soi Metro aus die vom selben Management betrieben wurde?

    VG Kt
     
  11. OlliX

    OlliX Schreibwütig
    Member aktiv

    Registriert seit:
    5 Januar 2012
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    22
    Das hört sich ja alles nicht so toll an. Im Oktober'12 habe ich dort noch meine absolute Pattaya Traumfrau kennen gelernt (Coyote Dancer, hintere Bühne, top Figur, gutes Englisch, witzig und nett - allerdings auch teuer was die Barfine betraff (2000 B?)). Als sich sie dann während eines kurz darauf folgenden späteren Aufenthaltes auslösen wollte, war sie leider nicht mehr gesichtet.

    Das Iron scheit eher "Hit or Miss" zu sein. Manchmal ist es super und ein andermal verlässt Du es schon wieder nach einer Minute.
     
  12. Outlaw

    Outlaw Member Inaktiv
    Inaktiver Member

    Registriert seit:
    25 November 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Der Club an sich ist recht sauber und neu. Frauen eigentlich im Vergleich zu anderen Gogo Clubs ganz in Ordnung. Lighthouse oder wie das heisst war mal richtig Absturz.
     
  13. StrayCat

    StrayCat Member Inaktiv
    Inaktiver Member

    Registriert seit:
    15 November 2008
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    45
    Mir hat das Iron ganz gut gefallen. Die Show die die Mädels am Pool liefern fand ich schon letztes Jahr ganz witzig.
    Also, wer sich mal so richtig den Kopf waschen lassen will, setze sich an den Pool.
     
  14. daywalker

    daywalker Nur Leser
    Inaktiver Member

    Registriert seit:
    27 Juni 2009
    Beiträge:
    1.164
    Zustimmungen:
    119
    War auch drin die Sitze sind scheisse und die Musik ist zu laut.Frauen sind so lala.
     
  15. Nachtwanderer

    Nachtwanderer Phils-Experte
    Member Adult

    Registriert seit:
    31 Juli 2013
    Beiträge:
    2.585
    Zustimmungen:
    18.904
    War vor ein paar Wochen drinnen, meiner Meinung nach einiges mehr an Frauen als in der durchschnitts Agogo, durchaus auch einige sehr hübsche, wurde auch nach LD gefragt (von der Bühne aus), war aber zu kurz drinnen um ausmachen zu können, ob hier auch darum gebettelt wird...
     
  16. Jomtien

    Jomtien Schreibwütig
    Member aktiv

    Registriert seit:
    4 Januar 2009
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    242
    Für mich die derzeit beste Agogo in der WS, was die Stimmung und Mädels angeht. Ich war immer im hinteren Bereich.

    Hübsche Mädels, teilweise auch komplett unbekleidet, gute Musik und gute Stimmung.

    Dazu um 23:30 und 01:00 Uhr gute Shows, die anders sind wie das Übliche.

    In dieser Agogo habe ich die meisten LD´s spendiert.

    Habe mal nach dem Preis für LT von einem Show-Girl angefragt.

    Lt. Mamasan (auch nachdem alle Shows vorüber sind) BF 2.500 und 7.000 LT. Ich habe dann nur gelacht und abgewinkt, worauf sie auf 7.500 für BF + LT reduziert hat. Für mich undiskutabel.

    Habe mich dann zukünftig auf fummeln, knutschen, saufen und Spass haben begnügt. Mir hat´s gefallen.

    Eine Tänzerin, die meist komplett ohne tanzt, hat mir mal als sie vom ST zurück in die Bar gekommen ist gesagt, dass ihr der Customer gerade für ST 10.000 Baht gegeben hat. Ob´s stimmt, keine Ahnung. Aber sie hatte eigentlich keinen Grund mich anzulügen.

    Was soll man da sagen, die Preise die in vielen Agogos aufgerufen werden, haben inzwischen für mich oft die Schmerzgrenze überschritten. Man muss natürlich auch im Urlaub Glück haben, auf ein Mädel zu stoßen, wo das meiste passt. Dann reduzieren sich meiner Erfahrung nach die Forderungen nach dem 1. mal auslösen erheblich. Im letzten Urlaub war das leider bei mir nicht der Fall.
     
  17. Fritz2

    Fritz2 Member Inaktiv
    Inaktiver Member

    Registriert seit:
    4 Februar 2013
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    112
    Sehe ich ähnlich, und hatte ich ja auch schon als Empfehlung im August in einen anderen Thread geschrieben. Casnovy ist auch sehr gut, etwas ruhiger aber ebenfalls mit hübschen, komplett unbekleideten Mädels.

    Und die Preise sind derzeit tatsächlich gaga in den besseren WS Gogos... ich geh da nur noch zum Gucken & biertrinken hin, wodurch sich die LDs auch automatisch erübrigt haben.
     
  18. skynet66

    skynet66 dr. phil. yodsak (hc)
    Foren Sponsor 2019

    Registriert seit:
    8 Juli 2012
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    5.065
    sehr schöner laden, habe ihn mit unterhose betreten und ohne verlassen. mal eben dem lurch die freie welt gezeigt ... ein heidenspaß für jung und alt.
     
    sockeye gefällt das.
  19. Schnorchler

    Schnorchler Pöser Bube
    Gesperrt

    Registriert seit:
    23 Januar 2015
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    121
    Dann erzähl mal mehr...:schere
     
  20. skynet66

    skynet66 dr. phil. yodsak (hc)
    Foren Sponsor 2019

    Registriert seit:
    8 Juli 2012
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    5.065
    no big deal, schlüpper aufm klo ausziehen, gründlich abschütteln, wieder raus und mit der unterhose wedeln ... da war ruckzuck die reuse offen ... alle durften anpacken, auch die mamasan ... es fehlten nur noch wenige ladydrinks ... dann hätten sie das schmale kunstlederbänkchen gründlich reinigen müssen ...
     
Schlumpf BarJoe TravelGästehaus PattayaJade House
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden