Willkommen in unserer Community
Möchtest du dem Forum beitreten? Das gesamte Angebot ist kostenlos.
Registrieren
Smurf Bar
Joe
Cosy Beach Club
BGZ

Eröffnen eines Bankkontos

Taldren

Schwuttenversteher
   Autor
11 November 2010
8.604
29.188
4.865
Berlin
Bringt es irgendwas wenn man in Deutschland lebt und ein Konto in Thailand hat
Ja. Dann hat man z.B. keine schlaflosen Nächte mehr, wenn man das nächste Mal nach Thailand in Urlaub fliegt und Albträume wegen den 220 Baht pro Abhebung mit ner' deutschen Visa Karte an den Automaten bekommt. :biggrin:

@Biker1705

Nein. Ich hatte vorher schon ein Handy mit der App und auch Onlinezugang über den PC.

Da ich mein altes Handy jedoch verloren hatte, konnte ich die mobile App nicht auf mein neus Handy übertragen, da dazu eine Tan an mein altes Handy gesendet wird, auf das ich ja keinen Zugriff mehr hatte. Das ist auch bei deutschen Banking Apps ein Problem. Meistens muss du bei der Bank anrufen und dich erneut legitimieren. Bei manchen Banken ist die App auch an die IMEI Gerätenummer gebunden.

Über den PC hatte ich weiterhin Zugriff auf das Konto. Konnte damit aber nur den Kontostand sehen und keinerlei Transaktionen durchführen, da ich ja aus vorgenannten Gründen kein Zugriff auf die App mehr hatte.

Und das Ganze hab ich der Angestellten in der Bank versucht zu erklären. :biggrin: 😂
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: wwuff

bongobongo

Forensponsor
   Sponsor 2022
16 März 2014
1.284
3.804
1.965
Tief im Westen oder gleich nebenan
TR Visum 35€
Certificate of Resident 500baht über Agency in der Soi Post Office
Konto Eröffnung 300baht bei der BKK Bank

Alles easy, Zeitaufwand ca 1.5h. Erst wieder im Juli für einen Kumpel gemacht.
Ich hab das im Mai auch ähnlich gemacht, aber 699 THB für (Master)-Karte und Kontoeröffnung bei der Bangkok Bank im Central Festival bezahlt. In welcher Filiale warst du?
 
  • Like
Reaktionen: Biker1705

Biker1705

Kein anderes Hobby?
   Autor
16 Dezember 2013
1.511
12.471
2.865
36
Stuttgart
Ich hab das im Mai auch ähnlich gemacht, aber 699 THB für (Master)-Karte und Kontoeröffnung bei der Bangkok Bank im Central Festival bezahlt. In welcher Filiale warst du?

In der gleichen. Hatte es Ende letztes Jahr für einen Freund in ein paar anderen versucht, wurde aber überall abgelehnt oder Versicherung.
Im Central Festival hat’s dann ohne Versicherung geklappt.
 
  • Like
Reaktionen: bongobongo

Teleboy

Standard Tirak
    Aktiv
18 Februar 2021
173
456
703
Bringt es irgendwas wenn man in Deutschland lebt und ein Konto in Thailand hat ?
So oft wie du nach Thailand fliegst NEIN!

Für Touris lohnt sich ein Konto bei einer Thailändischen Bank nur für einen besseren Wechselkurs, keine oder sehr geringe ATM Gebühren. Vor allem im Zusammenhang mit Geldverschieber wie z.B: WISE. Auch kann man beim Begleichen einer Hotelrechnung einen Rabatt bekommen, wenn man anstatt mit KK eine Überweisung von seinem Thaikonto macht. Heute, mit der APP z.B. von der Bangkok Bank ist das in Sekunden an der Rezeption erledigt.

Dazu sollte man aber das Guthaben nur in dem Rahmen halten, wie man im nächsten Urlaub zu brauchen gedenkt. Das Währungsrisiko ist IMHO beim THB nicht zu vernachlässigen!
 
  • Like
Reaktionen: Joerg N

Teleboy

Standard Tirak
    Aktiv
18 Februar 2021
173
456
703
Wer bei einer Kontoeröffnung sich zu einer Versicherung nötigen lässt und sich darauf einlässt, mach etwas falsch. Einfach nach Deutscher Herrenart NEIN zu sagen bringt aber nix.

Besser ist es der Angestellten seine schon vorhandenen Versicherungen im gemässigten Ton aufzuzählen. Das erweckte bis jetzt immer Verständnis und die Versicherungsfrage war vom Tisch. Wenn nicht, nächste Filiale oder Bank.

Ich selber wurde seinerzeit auch damit konfrontiert. Nachdem ich genau wissen wollte was da genau versichert würde habe ich meine schon vorhandenen Versicherungen entgegengesetzt. Das hat nicht nur mir geholfen, sondern auch weiteren 3 Kollegen auf Anhieb, denen ich diesbezüglich behilflich war.
 

Pungparamee

Seit mehr als 20. Jahren dabei
   Sponsor 2022
21 Mai 2009
5.553
11.806
3.515
NRW und โกสุมพิสัย

Jedenfalls habe ich den Link @Namenlos zukommen lassen, da er auch gerne ein thailändisches Konto hätte und bisher noch keins bekommen hatte.
 

teletubbi

Hat einen an der Klatsche
   Root Admin
Komisch ist das aber schon.
@iq-san hatte per Email angefragt und 4000 THB für die Kontoeröffnung genannt bekommen.

In einem anderen Forum hat ein Member bei der gleichen Agentur diese Dienstleistung in Anspruch genommen.
Er musste 5800 THB bezahlen.

Sieht so aus als würden Preise willkürlich festgelegt je nachdem ob sie ein Gefühl dafür haben wo man mehr abstauben kann.
 

OnkelToto

Maximalist
   Autor
28 April 2019
1.514
2.924
1.863
pattayapatrol.com
in ein paar anderen versucht, wurde aber überall abgelehnt oder Versicherung. Im Central Festival hat’s dann ohne Versicherung geklappt.
Tatsächlich wäre die Bangkok Bank im Central Festival auch die Adresse gewesen die ich mir ausgesucht hatte, danke für den Hinweis.

Besser ist es der Angestellten seine schon vorhandenen Versicherungen im gemässigten Ton aufzuzählen. Das erweckte bis jetzt immer Verständnis und die Versicherungsfrage war vom Tisch.
Waren diese Kopplungsgeschäfte nicht sogar in Thailand illegal?

Dazu sollte man aber das Guthaben nur in dem Rahmen halten, wie man im nächsten Urlaub zu brauchen gedenkt. Das Währungsrisiko ist IMHO beim THB nicht zu vernachlässigen!
Man muss doch fürs Visum 800k da rumliegen haben, oder hab ich das falsch?
 

lakmakmak66

Leben und leben lassen
    Aktiv
15 Oktober 2013
4.246
3.610
2.515
56
Komisch ist das aber schon.
@iq-san hatte per Email angefragt und 4000 THB für die Kontoeröffnung genannt bekommen.

In einem anderen Forum hat ein Member bei der gleichen Agentur diese Dienstleistung in Anspruch genommen.
Er musste 5800 THB bezahlen.

Sieht so aus als würden Preise willkürlich festgelegt je nachdem ob sie ein Gefühl dafür haben wo man mehr abstauben kann.
Preise vorher willkürlich festlegen und dann verhandeln ist ja usus in LOS...
 

iq-san

Liebling der Ladies
    Moderator
5 Mai 2011
1.482
6.943
2.768
Bayern
Ich hatte im Februar interessehalber bei diversen Agenturen (Jomtien, East Pattaya und Central Pattaya) nachgefragt, wieviel der Service für eine Kontoeröffnung kosten würde.
Jede dieser Agenturen boten mir an, ein Konto bei der Bangkok Bank Filiale im Big C Extra auf der Pattaya Klang, zu eröffnen.
Die Preise bewegten sich zwischen 2.500 THB und 3.000 THB für die Agentur, wobei da eine ATM-Karte der Bank inkludiert war. Die Agenturen hätten auch das CoR besorgt, was auch in der Gebühr enthalten gewesen wäre.
Zusätzlich hätte man noch eine Einlage in Höhe von 500 THB auf das eigene Konto leisten müssen.
 
  • Like
Reaktionen: OnkelToto und wumme

Biker1705

Kein anderes Hobby?
   Autor
16 Dezember 2013
1.511
12.471
2.865
36
Stuttgart
Ich hatte im Februar interessehalber bei diversen Agenturen (Jomtien, East Pattaya und Central Pattaya) nachgefragt, wieviel der Service für eine Kontoeröffnung kosten würde.
Jede dieser Agenturen boten mir an, ein Konto bei der Bangkok Bank Filiale im Big C Extra auf der Pattaya Klang, zu eröffnen.
Die Preise bewegten sich zwischen 2.500 THB und 3.000 THB für die Agentur, wobei da eine ATM-Karte der Bank inkludiert war. Die Agenturen hätten auch das CoR besorgt, was auch in der Gebühr enthalten gewesen wäre.
Zusätzlich hätte man noch eine Einlage in Höhe von 500 THB auf das eigene Konto leisten müssen.

Die BKK Bank Filiale im Big C an der Klang gibt’s leider nicht mehr.
 

Frikadelli

Friede, Freude, Eierkuchen...
   Sponsor 2022
14 Januar 2016
1.336
5.474
2.315
Bei mir wurde weder bei der Bangkokbank noch bei der Krungsri versucht, irgendwelche Versicherungen mir andrehen zu wollen.

Entweder sah ich so wohlhabend aus, dass die dachten, der hat eh schon das volle Programm.... oder....ich sah so verarmt aus, dass ich mir sowieso keine leisten kann? :laugh
 

iq-san

Liebling der Ladies
    Moderator
5 Mai 2011
1.482
6.943
2.768
Bayern
Bei mir wollten sie in einer Filiale der Bangkok Bank bei der Kontoeröffnung eine Unfallversicherung für 5.900 THB Jahresbeitrag mit verkaufen. Nachdem ich erwähnte, dass ich einen guten Freund bei einer Visa-Agentur habe, sollte die Versicherung nur noch 3.000 THB für ein Jahr kosten :ROFLMAO:.

Ich habe dann aber trotzdem dankend abgelehnt.
Anscheinend können die die Beiträge festsetzen wie sie wollen. Oder es variieren dann die Konditionen der Versicherung, who knows.
 
  • Like
Reaktionen: bongobongo

lakmakmak66

Leben und leben lassen
    Aktiv
15 Oktober 2013
4.246
3.610
2.515
56
Bei mir wollten sie in einer Filiale der Bangkok Bank bei der Kontoeröffnung eine Unfallversicherung für 5.900 THB Jahresbeitrag mit verkaufen. Nachdem ich erwähnte, dass ich einen guten Freund bei einer Visa-Agentur habe, sollte die Versicherung nur noch 3.000 THB für ein Jahr kosten :ROFLMAO:.

Ich habe dann aber trotzdem dankend abgelehnt.
Anscheinend können die die Beiträge festsetzen wie sie wollen. Oder es variieren dann die Konditionen der Versicherung, who knows.
Bei mir waren es vor über 10 Jahren so etwa 600 Bath/ jährlich,soweit ich noch weiss...hatte zugestimmt...war wie ich meinte die Vorraussetzung um das Konto bei der BB eröffnen zu können...naja vielleicht war das auch nur so als Zusatzgeschäft gedacht....bei der geringen Summe mache ich mir keine großen Gedanken.

Ich hatte im Februar interessehalber bei diversen Agenturen (Jomtien, East Pattaya und Central Pattaya) nachgefragt, wieviel der Service für eine Kontoeröffnung kosten würde.
Jede dieser Agenturen boten mir an, ein Konto bei der Bangkok Bank Filiale im Big C Extra auf der Pattaya Klang, zu eröffnen.
Die Preise bewegten sich zwischen 2.500 THB und 3.000 THB für die Agentur, wobei da eine ATM-Karte der Bank inkludiert war. Die Agenturen hätten auch das CoR besorgt, was auch in der Gebühr enthalten gewesen wäre.
Zusätzlich hätte man noch eine Einlage in Höhe von 500 THB auf das eigene Konto leisten müssen.
Ich verstehe einfach nicht ,warum man zur Eröffnung eines Kontos eine Agentur braucht....ausser man kann krankheitsbedingt nicht und hat niemanden sonst....??? ...oder dies es heutzutage so kompliziert geworden...früher war das in einer halben Stunde mit Passport erledigt.
 
  • Like
Reaktionen: Loco und Sunpower