Willkommen in unserer Community
Möchtest du dem Forum beitreten? Das gesamte Angebot ist kostenlos.
Registrieren
Cosy Beach Club
Joe
Smurf Bar

Derzeitige Preise für die Mädels

DeralteFritz

Schreibwütig
   Autor
10 September 2022
997
5.982
1.645
So viel schlimmer ist es aber nicht geworden, oder?
Du kommst mit Deiner Rente doch auch klar, wie ich Deinen Posts entnehme.
Und kannst Dir noch Mädels leisten.
Früher gab es 79% Rente vom letzten Bezug, jetzt gibt es einen Durchrechnungzeitraum. Für jedes Jahr vor 65 ziehen sie dir 5% ab. Mit 60 25% mit 62 15%.

Mir macht der Abzug nichts aus weil ich keine Steuern zahle, da ich nicht in A lebe.

Ich brauche zu Hause im Monat € 1000 für Essen, Drinks und Nutten. Alle meine Fixkosten zahlt meine Firma.
€2000 gehen jeden Monat in den Thailand-Fond.
 

buddy2020

Kein anderes Hobby?
   Autor
18 April 2020
1.804
6.603
2.115
Vor 20 Jahren gab es MySpace, Bangkok Chat, die Yahoo Chaträume und andere Dating Seiten. Ich nutze diese seit 2000, also 23 Jahre jetzt. Und ich war bestimmt nicht der Erste, der damit angefangen hat.
Als ich in Thailand aufschlug 1990, da gab es in Thailand KEIN Internet, nur 1 Handy Modell, und das gab es nicht für den Farang! OK,für den mit guten Beziehungen und einer Arbeitserlaubnis vielleicht ;-)

Deine sogenannten Chat Räume, willst Du doch wohl nicht ernsthaft mit TF vergleichen,oder ?

Bin damals oft in den Clubs gewesen , aber da war auch noch die Patpong, das Nana ,die Soi Cowboy und einige Plätze in Bangkok die einfach genial waren!

Da brauchte mann eben auch kein Handy ;-)

Ich kam mit Ende 30 nach Thailand, und mache seit dem Urlaub hier,heisst also im Klartext musste seit den nie mehr arbeiten!

Ich habe dann einige Jahre im Rembrandt Hotel gewohnt und die letzte 2 Jahre im Rembrandt Tower.

Soll jetzt keine Angeberei sein, aber ich habe alleine in den ersten 5 Jahren einige Millionen THB in Bangkok verbraten,und es tut mir nicht ein THB leid!

Da ging mein bester Freund und ich z.B. in die Soi Cowboi, legten zwischen 10.000.- und 20.000.-THB auf die Bar und dann wurde die Tür zu gemacht! Privat Party ..

Geschichte, aber coole Memories... ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:

buddy2020

Kein anderes Hobby?
   Autor
18 April 2020
1.804
6.603
2.115
Ich war nie hinter den Superstars her. Wenn dann hatte ich paar von denen als sie gerade frisch aus der Provinz kamen, kaum Englisch konnten und noch keine Superstar Attitüde hatten.



Dann halt ein Bier Chang. Ist nicht meine Welt, da kenne ich mich noch so mit aus.
Daß viele mit ihrer festen Freundin oder SLT dort zusammen saßen ist völlig richtig.
Damit bestätigst doch nur meine Beobachtung. Früher saßen viele Rentner in Begleitung beim Bier, heute sind sie zu über 90% alleine.
"Damit bestätigst doch nur meine Beobachtung. Früher saßen viele Rentner in Begleitung beim Bier, heute sind sie zu über 90% alleine."

Ja, aber mit "In Begleitung" das habe ich so verstanden, mit einem Leasing-Girl an Ihrer Seite,sorry falsch interpretiert von mir°!

Aber es ist leider so, das die Renten ,jedenfalls der Großteil der Deutschen Renten,das Heute nicht mehr hergeben ;-(

Und bei denen spielt sich das Leben eben dann ohne Begleitung ab! Betrifft aber nicht nur Deutsche, auch Engländer sind stark davon betroffen!
 
  • Like
Reaktionen: NCS666

Hammer67

Reisesüchtig
   Autor
1 Juli 2015
2.893
21.196
3.815
Aber es ist leider so, das die Renten ,jedenfalls der Großteil der Deutschen Renten,das Heute nicht mehr hergeben ;-(

Und bei denen spielt sich das Leben eben dann ohne Begleitung ab
Die Frage ist für mich wirklich, warum gehe ich dann bitte nach Pattaya? Mein Arsch wäre dann schon KV-Technisch alternativ definitiv eher in Bulgarien.....sorry für OT aber wenn ich mir keine Mâdels leisten kann oder will wäre Pattaya für mich inzwischen nicht mal mehr ein Urlaubsort geschweige denn ein Ort zum Auswandern.
 

Feticheur

Hat nix anderes zu tun
   Autor
8 Januar 2012
1.054
6.239
2.265
Die Frage ist für mich wirklich, warum gehe ich dann bitte nach Pattaya? Mein Arsch wäre dann schon KV-Technisch alternativ definitiv eher in Bulgarien.....sorry für OT aber wenn ich mir keine Mâdels leisten kann oder will wäre Pattaya für mich inzwischen nicht mal mehr ein Urlaubsort geschweige denn ein Ort zum Auswandern.
Ich denke was viele in Pattaya hält ist, dass man sehr günstig weiter weg vom Strand wohnen kann wie in einer thail. Kleinstadt aber trotzdem die Möglichkeit hat schnell an den Strand und zur "Action" zu kommen. Dauerhafte weibliche Begleitung sollte wenn man die Ansprüche an das eigene Erscheinungsbild anpasst auch möglich sein mit relativ geringem finanziellen Aufwand.
Ob das in Bulgarien möglich ist weiß ich nicht.
 

buddy2020

Kein anderes Hobby?
   Autor
18 April 2020
1.804
6.603
2.115
Die Frage ist für mich wirklich, warum gehe ich dann bitte nach Pattaya? Mein Arsch wäre dann schon KV-Technisch alternativ definitiv eher in Bulgarien.....sorry für OT aber wenn ich mir keine Mâdels leisten kann oder will wäre Pattaya für mich inzwischen nicht mal mehr ein Urlaubsort geschweige denn ein Ort zum Auswandern.
Da sind wir einer Meinung ;-)
 
  • Like
Reaktionen: Hammer67

Taldren

Schwuttenversteher
   Autor
11 November 2010
9.141
39.014
4.965
Berlin
Bin froh das ich noch arbeiten kann/darf
Den Satz unterschreibe ich. Manche meinen arbeiten wäre eine Last und ein Albtraum zugleich. Macher Thai wäre froh, auf unserem Niveau eine Arbeit zu haben.
Ohne Arbeit (wenn man nicht Sohn von Beruf ist oder im Lotto gewonnen hat) könnte sich keiner solche Urlaube leisten.
Klar macht die Arbeit meistens keinen Spaß aber es ist nun mal Voraussetzung, dass man sich auch was leisten kann.
Hier im Forum hört man überwiegend negative Kommentare über das Leben in DACH.
In 4 Jahren ist mein Berufsleben zu Ende und die finanziellen Einschnitte werden sich bemerkbar machen. Vielleicht muss ich dann auch im BIG C nach Sonderangeboten Ausschau halten und die Mädels auf einmal die Woche beschränken.
Herbei sehnen tu ich es nicht. 😮💨
 

buddy2020

Kein anderes Hobby?
   Autor
18 April 2020
1.804
6.603
2.115
Ich bin zu 100% sicher, das wenn man die Ansprüche nicht bis zum "Superstar" überreizt, auf TF auch hier und Heute,noch immer sehr ansehliche Begleiterinnen auf Zeit findet!

Und das für 1000.-THB für das kurze "Kennenlernen"... ;-)

Und nein, nicht erst ab über 40.... !

Mit der "Freien Wildbahn" kenne ich mich nicht mehr so aus, weil, ist mir einfach zu Stressig und unter Umständen auch noch sehr Zeitaufwendig!

Von den entstehenden"Nebenkosten" gleich Bar-Hopping , einmal abgesehen ;-)
 

Hardy641

Gibt sich Mühe
    Aktiv
7 Dezember 2021
441
1.961
943
Und das für 1000.-THB für das kurze "Kennenlernen"... ;-)
Das Problem beginnt, wenn man eben nicht auf die "you fun cum, I go" Akkordabfertigung steht.

Also gerade diesen Monat noch scheint den Damen so langweilig zu sein dass der Posteingang täglich Anfragen nach ST 1000 hat, letzten Monat war noch schlimmer.
Völlig richtig, ist bei mir nicht anders. Leider scheinen sie sich für Damen allerdings nur für eine kurze Zeit zu langweilen, denn der Vorschlag die angebotene ST in eine LT zu wandeln, stößt bei den meisten DL nach wie vor auf taube Ohren.
 

Jansinger

Aktiver Member
   Autor
26 Oktober 2011
173
394
653
Ich bin zu 100% sicher, das wenn man die Ansprüche nicht bis zum "Superstar" überreizt, auf TF auch hier und Heute,noch immer sehr ansehliche Begleiterinnen auf Zeit findet!

Und das für 1000.-THB für das kurze "Kennenlernen"... ;-)

Und nein, nicht erst ab über 40.... !

Mit der "Freien Wildbahn" kenne ich mich nicht mehr so aus, weil, ist mir einfach zu Stressig und unter Umständen auch noch sehr Zeitaufwendig!

Von den entstehenden"Nebenkosten" gleich Bar-Hopping , einmal abgesehen ;-)

Der "normale Preis" auf Thaifriendly für ST liegt seit Jahren bei 1200-1500.

Sicher lassen sich einige auch auf 1000 runterhandeln aber den Ladys geht es nanchmal wirklich um 100 Bath bzw. ums Prinzip.

Zu oft habe ich schon von gehört "der wollte ohne Kondom und Ass für 1200" wobei die Lady dafür vorher 1500 aufgerufen hat.

Es sind manchmal 2 Stunden harte Arbeit für die Ladys und die wissen auch vorher nicht, ob es ein einfacher oder harter Job wird. 100 Bath machen manchmal für die Ladys den gedanklichen Unterschied.

Ausserdem das Gerede hinterher unter den Ladys ".....aber der ist cheap charley und zahlt immer nur 1000" ......obwohl es der Lady selbst vielleicht auch Spass gemacht hat.

Mir ist eine "glückliche Lady" lieber als eine die schon mit einem genanklichen ".....und das alles für 1100" das Zimmer verlässt.....
 

buddy2020

Kein anderes Hobby?
   Autor
18 April 2020
1.804
6.603
2.115
Der "normale Preis" auf Thaifriendly für ST liegt seit Jahren bei 1200-1500.

Sicher lassen sich einige auch auf 1000 runterhandeln aber den Ladys geht es nanchmal wirklich um 100 Bath bzw. ums Prinzip.

Zu oft habe ich schon von gehört "der wollte ohne Kondom und Ass für 1200" wobei die Lady dafür vorher 1500 aufgerufen hat.

Es sind manchmal 2 Stunden harte Arbeit für die Ladys und die wissen auch vorher nicht, ob es ein einfacher oder harter Job wird. 100 Bath machen manchmal für die Ladys den gedanklichen Unterschied.

Ausserdem das Gerede hinterher unter den Ladys ".....aber der ist cheap charley und zahlt immer nur 1000" ......obwohl es der Lady selbst vielleicht auch Spass gemacht hat.

Mir ist eine "glückliche Lady" lieber als eine die schon mit einem genanklichen ".....und das alles für 1100" das Zimmer verlässt.....
Wer, bestimmt denn das ??? "Der normale Preis" Angebot und Nachfrage bestimmen den Preis,auch in Pattaya!

Da ich ja doch schon etwas länger in Pattaya lebe,seit jetzt 25 Jahren, und ich kein Eremit bin, kannst Du mir glauben...1000.-THB ist immer noch Standard!

Für ST bei TF 1500.-THB ok , dann eben doch einige Ansprüche,ist ja auch ok so!

ST -2 Stunden, kenne ich gar nicht,sorry! Will mich ja nicht verlieben...1 Stunde, dann ist in der Regel gut ;-)

Was die Ladys untereinander reden, interessiert mich nicht die Bohne ... Und ob Sie vielleicht auch Spaß dabei hatte....Klar die haben alle einen echten Orgasmus... ;-)

Das Dir eine glückliche Lady lieber ist, mag ja für Dich auch Ok sein ... Mir ist es wichtiger das ich glücklich bin, bin ja letztendlich auch nur ein "Kunde"....

Wenn mein Elektriker erst mit 2000.-THB glücklich ist, ein anderer aber die gleiche Leistung für 1000.-THB erbringt, ist mir das Glück des ersteren völlig egal!
 

OnkelToto

Maximalist
   Autor
Wenn ich die Kohle raustun will kann ich auch gleich in der Waschanlage die Nudel putzen lassen. Das Vergnügen Beach Road besteht für mich gerade darin eine Iehdok für'n schmalen Taler zu bespringen und danach kann ich die auch nicht mehr sehen. Ist doch keine Love Story das ganze. TF ist nur die online Verlängerung der BR.
 

Jansinger

Aktiver Member
   Autor
26 Oktober 2011
173
394
653
Wer, bestimmt denn das ??? "Der normale Preis" Angebot und Nachfrage bestimmen den Preis,auch in Pattaya!
Du bist in Thailand - die Ladys kennen das nicht - es wird das aufgerufen was sie glauben aufrufen zu müssen.
Einfaches Beispiel: - in der Corona Zeit gal es kaum Kunden - alles in Pattaya (bis auf Hotels) wurde teurer weil alle weniger Einnahmen hatten. Die Thai-Logic sagt dann: Ich mache es einfach teurer und habe das gleiche Geld......
Und selbst eine Lady die total ausgebucht ist kommt nicht auf den Gedanken ihren Preis zu erhöhen.
ST -2 Stunden, kenne ich gar nicht,sorry! Will mich ja nicht verlieben...1 Stunde, dann ist in der Regel gut ;-)

Nach 25 Jahren in Pattaya solltest Du wissen das ST für die Ladys bis zu 2 Stunden normal ist und einige auch die 2 Studen voll nutzen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen