Willkommen in unserer Community
Möchtest du dem Forum beitreten? Das gesamte Angebot ist kostenlos.
Registrieren
BGZ
Smurf Bar
Joe
Cosy Beach Club

Thailand Dannok - Besuch März 2016, März 2019 und Februar 2023

tongshi

คนต่างดาว
Thread Starter
   Autor
Thread Starter
28 Oktober 2010
3.450
15.858
3.715
Klar . Immer ran mit den Fragen @Pattayauwe :daumen

Dafuer ist das Forum da.:daume Nur manchmal kann man nicht wirklich eine hilfreiche Antwort geben. Erstmal vorweg. Gewoehnlich fahre ich gern mit dem Moped selbst . Nur fuer die kurze Zeit in Dannok und Hatyai verzichte ich dort darauf selbst zu fahren. Obwohl es dort von der beobachteten Fahrweise im Sueden scheinbar viel friedlicher zugeht als im durchgeknallten Phuket.

Auch deshalb weil keine manchmal rabiaten Farangpiloten unterwegs sind. Soll heissen, sich in den Verkehr einzuordnen erscheint mir dort viel leichter.
Aber das weisst du ja aus eigener Erfahrung und Beobactung auch. Ich schreibe es nur fuer die es noch nicht kennen..

In Dannok benutze ich Mopedtaxi . Kein Problem. Preise keineswegs ueberzogen. In Hatyai hatte ich mal ein Taxifahrer geordert , ausnahmsweise war ich an dem Tag allein unterwegs, der mich dann nachSongkhla und zurueck mit Besichtigung der Oertlichkeiten fuer einen 1000er ein paar Stunden gefahren hat . Die Thais sagten , der Preis war in Ordnung.
Da ich meist in Begleitung in Hatyai bin , kann ich schlecht sagen ob sich die Taxi und Tuk-Tuk-Piloten auch ehrlich und moderat zu uns verhalten , wenn wir allein unterwegs sind. Von A nach B , zB vom grossen Busbahnhof zu dem anderen Busbahnhof 2 wird immer ein Hunderter aufgerufen. Das scheint der uebliche gute Preis zu sein.
Schade das ich nicht mehr darueber weiss. Ich denke die echte Abzockerei findet eher in den Touristenhochburgen statt , wie in Phuket gelegentlich .
Mein Eindruck von Hatyai ist sehr positiv.
 

tongshi

คนต่างดาว
Thread Starter
   Autor
Thread Starter
28 Oktober 2010
3.450
15.858
3.715
Dannok Februar 2023

Lang, sehr lang war die Pause . Und lange Zeit war auch die Grenze zu Malaysia geschlossen. Dannok schien tot und wachte wieder auf.

Aber nun ist es soweit . Es geht wieder an die malayische Grenze und ich bin sehr gespannt , ob und wie sich der Ort und das drumherum im Entertaiment veraendert haben.
Die lange Fahrt mit dem Bus erspare ich mir diesmal, obwohl diese oft fuer viele Eindruecke sorgte, denn erfreulicherweise gibt es nun eine Flugverbindung zwischen Phuket und Hat-Yai. Das letzte Stueck nach Dannok per Van nehme ich gern in Kauf.

Sollte sich aussergewoehnliches tun oder getan haben . berichte ich gern.

Ich freue mich drauf, denn ich vermisse Dannok.

Eine ist noch vor Ort , dass weiss ich.


Medium 469643 anzeigen
 

tongshi

คนต่างดาว
Thread Starter
   Autor
Thread Starter
28 Oktober 2010
3.450
15.858
3.715
Danke euch fuer das Interesse, Maenners.
@LoS @sangsom @salas und @Loco. Die alte Garde wieder mit dabei.
Das freut mich sehr . Da werde ich wohl um einen Bericht nicht rumkommen. Aber gerne doch.:)

Vorbereitet ist alles. Ticket Phuket - Hat-Yai , go und back 3680 Baht , und das mit Bangkok-Air . Kann man nicht meckern.
Vom Airport in Hat-Yai gibt es wohl einen Zubringer zum grossen Busbahnhof , von wo die Kleinbusse regelmaessig nach Dannok starten. Damals fuer etwa 60 Baht.

Das Hotel , dass ich auf anraten von meinen Bekannten in Dannok ins Auge gefasst habe , ist diesmal das " Inbed" .
Macht einen tollen Eindruck und liegt auch in der interessantesten Zone von Dannok..max. 200 m bis zum Checkpoint. Grenze zu Malaysia.

Meine kaum stillbare Vorfreude hat mich genoetigt :bigsmileschon mal bei einer lieben Bekannten vorzufuehlen, ob das wieder drin ist , also mit ihrer Freundin als Beistand ein, zwei Naechte .......zu verbringen. Zu dritt,
Natuerlich hatte ich als moralisch gefestigter Farang , darauf hingewiesen , dass Sex nicht so wichtig ist fur Menschen wie mich. :D :D :D Aber auch immer schoen war. Sie hat mich verstanden:bigsmile :D:D und ein schriftliches : " Wir warten auf dich " gehaucht.:love:

Was mich immer am meisten an Dannok fasziniert hatte und mir gut getan hatte, war die Tatsache , dass ich in dieser Welt der verschiedenen asiatischen Voelker , oft der einzige Weissgesichtige war. Selten lief mir mal jemand meiner Art ueber den Weg, zumindest in den Abend und Nachtstunden. Mal schauen, wie Dannok sich entwickelt hat nach der langen Zeit der kompletten Grenzschliessung.

Nach meinem Aufenthalt bis 11. Februar kommt dann ein Eindruck meinerseits. Ich freue mich:)


Medium 469851 anzeigen

Sie ist sicherlich noch da,

Medium 469757 anzeigen
 
Zuletzt bearbeitet:

LoS

Es kann nur einen geben.
   Autor
21 Oktober 2008
18.689
52.565
6.818
Flinger Broich
"Wir" warten auf dich.
Ist doch schön, wenn tolle Beziehungen über die Jahre immer noch halten.
Ich war ja noch die dort.
Damals, als ich mit Absti von BKk nach Kuala Lumpur fuhr, haben wir in Hat Yai in einem Hotel übernachtet.
Das komische dort war, daß einige Damen auf Stühlen oder Sofas auf dem Gang saßen und auf Kunden warteten. So noch nirgends erlebt oder gesehen gehabt.

Ich war ja damals mit Abstis Freundin Melona und ihrer Schwester Mayleen unterwegs. ;)

Mein Bedarf war ja dann gedeckt und habe somit den Service nicht in Anspruch genommen.:bigg

"Alte Garde"....hm.. hab Grad Mal in meinen Pass geschaut. Kommt hin. :bbs72
 

tongshi

คนต่างดาว
Thread Starter
   Autor
Thread Starter
28 Oktober 2010
3.450
15.858
3.715
Kannst vlt noch den Threadtitel ändern ? So daß 2023 auch erwähnt wird ?
Ist ja dann ein aktueller Bericht. :hut
Danke fuer den Hinweis:daumen:danke . Ich habe drum gebeten gerade.

Ja. Manche Dinge im Gewerbe laufen im Sueden etwas anders ab. Anderes Publikum bedingt das sicherlich auch. Ich werde das bisschen beobachten, Vielleicht faellt mir noch mehr auf.
 
Zuletzt bearbeitet:

salas

So nam na
   Autor
22 Oktober 2008
8.324
10.373
3.815
Natuerlich hatte ich als moralisch gefestigter Farang , darauf hingewiesen , dass Sex nicht so wichtig ist fur Menschen wie mich. :D :D :D Aber auch immer schoen war. Sie hat mich verstanden:bigsmile :D:D und ein schriftliches : " Wir warten auf dich " gehaucht.:love:
Kann es sein,dass du insgeheim auf der Suche nach Golfplätzen an der Grenze zu Malaysia bist und die Caddys im Vorfeld eruierst. ;)
 

tongshi

คนต่างดาว
Thread Starter
   Autor
Thread Starter
28 Oktober 2010
3.450
15.858
3.715
Kann es sein,dass du insgeheim auf der Suche nach Golfplätzen an der Grenze zu Malaysia bist und die Caddys im Vorfeld eruierst. ;)
Hmm. Ich wollte das nicht an die grosse Glocke haengen :daumen:bigsmile Da ist jedenfalls etwas dran :D

Meine Neigung , mich selbst in Sodom und Gomorra ruecksichtsvoll zu erweisen , immer das Gute zu sehen und umzusetzen , soll wohl angeblich ein Geburtsfehler von mir sein. :unsure::dancing:bigsmile:bigsmile:bigsmile . Aber manchmal werde ich eben rueckfaellig :hyaenen


Dannok ich komme, :love::bigsmile:bigsmile:bigsmile
 
Zuletzt bearbeitet:

Rened

JUP TUT
   Autor
21 Juli 2012
609
650
1.433
Cosmopolotia
HaHaHa, bestimmt der erste weisse Farang seit 3 Jahren, der da aufkreuzt. Die jüngeren Showgirls

werden wieder Augen machen wie die PapuaIndianerinnen nach 100-ten Jahren Dorfgemeinschaft!:giggle:

Grüss mir Dannok :daumen Bericht Pflicht! Tongshi Magellan on Tour !
 
  • Like
  • Love
Reaktionen: LoS und tongshi

tongshi

คนต่างดาว
Thread Starter
   Autor
Thread Starter
28 Oktober 2010
3.450
15.858
3.715
HaHaHa, bestimmt der erste weisse Farang seit 3 Jahren, der da aufkreuzt. Die jüngeren Showgirls

werden wieder Augen machen wie die PapuaIndianerinnen nach 100-ten Jahren Dorfgemeinschaft!:giggle:

Grüss mir Dannok :daumen Bericht Pflicht! Tongshi Magellan on Tour !

Wie immer werde ich mein Bestes geben und den deutschen Farang im tiefst asiatisch gepraegten Freudenparadies wuerdig zu vertreten. :smile:
Zum Glueck brauche ich mir ueber den einen Satz von Kurt Tucholsky nicht so viele Gedanken machen. Denn es waren schon andere vor mir hier. So kann ich wahrscheinlich ohne Hemmungen meinen Geluesten freien Lauf lassen. Oder ?:hyaenen


Er sagte mal: " Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage , ob man sich benehmen muss oder schon Deutsche dagewesen sind.":) :bbs72


Vor kurzem erst traf mich der sicherlich nicht boese gemeinte Vorwurf einer Bekannten auf Phuket , die von einem unerfahrenen deutschen Landsmann wohl etwas enttaeuscht war . Sie waren wohl schon laenger in Kontakt und sie hatte sich wohl Hoffnung gemacht. Sie sagte zu mir: Ich dachte , dass er so ist wie du." Autsch.

Was mich mal interessieren wuerde , @Rened , wie bist du oder andere Kollegen hier im Forum auf diese Grenzstadt gekommen. Oder wie hat es dich hierher verschlagen ?
Von ein paar Membern weiss ich es. Altmeister @kupoa , der auch toll darueber berichtet hatte. Oder der gute @sangsom usw. Ich finde das spannend.

Bei mir hiess es in etwa 2007 , Verwandtenbesuch in Sadao , nahe Hatyai. Hmm. Na gut. Sueden kennenlernen . Warum nicht.
Am Nachmittag in Sadao , besser gesagt in einer Siedlung an der Strasse die nach Malaysia fuehrt , sagte man mir , dass wir nun nach Dannok fahren zum Essen.
Dannok ? Noch nie gehoert.
Als wir dann dort ankamen, war es gerade an der Zeit, dass der Checkpoint an der Grenze schliesst und die Lichter angehen.
Wow. Dieses Bild hat mich nie wieder losgelassen. Auch die Art der Einwohner hatte es mir an dem Abend angetan.
Und so begann mein drive zu Dannok, dass ich immer wieder gern besuche und das Glueck habe, trotz der Pausen auch immer wieder mir freundschaftlich verbundene Menschen anzutreffen.

" Die schoensten Freuden im Leben trifft man immer dort, wo man sie am wenigsten erwartet hat"
Dieser Satz von Saint-Exupery hat in meinem Leben auch in Dannok seine Wahrheit gefunden.

Es war vielleicht ein Glueck fuer mich , dass ich im Vorfeld nie davon gehoert oder gelesen hatte. So konnte ich auch keine Erwartungen haben. Die Grundlage fuer ein Stueck Liebe zu etwas, auch wenn es noch so viele Schatten gibt.:love:;):bigsmile
 
Zuletzt bearbeitet: