Schlumpf BarJoe TravelGästehaus PattayaThe Food
Sansibar NakluaFreiFlintstones PattayaAsien Erotik
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wie alles begann und was daraus wurde! 2 Newbies gingen auf Reise!

Dieses Thema im Forum "Reiseberichte für alle" wurde erstellt von gruenerWinzling, 16. Jan. 2017.

Schlagworte:
Beobachter:
Dieses Thema wird von 90 Benutzern beobachtet..
  1. gruenerWinzling

    gruenerWinzling
    Expand Collapse
    Schreibwütig
    Member aktiv

    Guten Abend!

    Wie alles begann!


    Vor ca. 3 Jahren, damals noch 20 Jahre jung, suchte ich (grünerWinzling) an einem ruhigen Abend nach Urlaubszielen die mit Party, Sex und Alkohol in Verbindung gebracht werden . Durch ein paar Klicks auf anderen Seiten landete ich schließlich hier im Forum. Damals war mir der Begriff Pattaya ein Fremdwort.
    Mehrer Tage las ich hier im Forum. Reiseberichte, Newbie-Forum, A Go Go, Beerbars und und und.....
    Immer mehr war ich begeistert.
    Als es dann an die alljährliche Urlaubsplanung ging, traute ich mich nicht wirklich den Vorschlag von Pattaya zu machen. Somit wurde daraus erstmal nichts!
    Trotzdem las ich wie ein Wilder hier im Forum, sah mir die Bilder an und konnte an kaum etwas anderes denken.
    Ich entschloss mich, einen meiner besten Freunde (nennen wir Ihn Van Haudegen) in dieses Unterfangen einzuweihen.
    Anfangs skeptisch las er genauso wie ich hier im Forum, lernte die Abkürzungen und sah sich die Bilder an. Genauso on Fire wie ich begannen wir die Planung.

    Mittlerweile war es Mitte des Jahres 2015 und wir hatten den Plan gefasst Anfang des Jahres 2016 für 10 Tage zu fliegen. Doch es kam alles wieder etwas anders.

    Ich (grünerWinzling) lernte im Oktober ein Mädel kennen mit der es mehr wurde als nur etwas Spaß. Somit war der Plan für mich erstmal gestorben. Bei meinem Kumpel blieb dieser jedoch fest im Kopf.
    Die Beziehung hielt 1 Jahr und wir hatten nun Oktober 2016 als es eines schönen Morgens dann hieß: "Irgedwie bist du nur noch ein guter Freund für mich"

    Stark in Mitleidenschaft gezogen dümbelte ich nun vor mich hin. Da kam nun wieder Van Haudegen ins Spiel. Dieser verarztet erstmal die Wunden der gescheiterten Beziehung und schlug vor einfach dem Alltag zu entfliehen und nun unseren "Traum" von Pattaya zu erfüllen. Da wir beide nun wieder Single sind und die Wunden halbwegs versorgt sind, konnte ich mich mit dem Gedanken anfreunden.
    Also gingen wir auf die Suche nach einem Flug. Für mich selbst kam Frankfurt als Start in Frage und für Van Haudegen München. Wir suchten alle Airlines durch und fanden keinen passenden Flug für uns.

    Da ich am 06.04 meinen 24 Geburtstag feier, wollte ich auch über dieses Datum fliegen.
    Absolut nichts. Flüge mit Thai Airways lagen bei 750-805€.

    Es verging wieder eine Weile. Und da sich an den Preisen absolut nichts tat, der Wechselkurs aktuell auch nicht der Beste ist, stellten wir das Unterfangen auf November 2017 zurück.

    Nun war der 06.01.2017 und wir telefonierten wie so viele Abende im Skype miteinander. Es gab wieder nur ein Gesprächsthema - Pattaya! Also nochmal alle Suchmaschinen auf und geschaut. Wieder absolut nichts.
    Dann änderten wir den Abflughafen auf Zürich Airport und aus dem Nichts stand nun ein Preis über unser gewünschtes Datum von 496€ Direktflug mit Thai Airways da. Wir waren uns einig. Dies muss ein Zeichen sein. 2 Tage später buchten wir unseren Flug.

    04.04.2017 - 18.04.2017 - 499€


    Seit diesem Tag laufen nun die Planungen auf Hochtouren. Es werden Infos im Forum gesammelt und notiert. Der Gang zum Hausarzt bzgl. Impfungen wurde direkt angetreten.




    Was daraus werden soll !!

    Aus dem ganzen soll etwas ganz Großes werden! Es soll der Urlaub unseres Lebens werden. An den wir in vielen vielen Jahren noch zurück denken und mit einem lächeln die Geschichten erzählen als wäre es erst gestern gewesen.

    Landen werden wir am 05.04.2017 um 07:50 Uhr in BKK.
    Trotz etlicher Stunden hier im Forum stehen noch einge Fragen offen! Wir hoffen das uns jemand dabei helfen kann diese zu klären :)

    Fragen:

    1. Wir haben gelesen das die Einreise in Thailand nur mit 2000 THB in Bar gestattet ist. Stimmt das?
    Wir müssen ja dann unser Geld in Euro mitnehmen und dort wechseln lassen.
    Ist es besser mit einer Kreditkarte am Automat zu ziehen oder in der Wechselstube wechseln zu lassen?

    2. Hier im Forum haben wir viel über das View Talay 6 Hotel gelesen. Hier sollen ja auch Ehrenmänner wie Major Grubert gewohnt haben. Wir haben dies für die ersten 4 Nächte für 57€ pro Zimmer/Nacht gebucht. Wir wollten für die 12 Nächte in Thailand ca. 500-600€ für Hotels ausgeben. Unser Plan war es nach den 4 Nächten VT6 ins August zu wechseln. Könnt Ihr da zustimmen
    oder würdet ihr etwas anderes empfehlen für den ersten Urlaub?

    3. Wir haben auch gelesen, dass April der heißeste Monat in Thailand ist. Haben wir hier einen Fehler gemacht mit buchen oder ist es trotz Hitze machbar es zu genießen? Sind die Preise im April denn im allg. billiger? Soi Buakaho, Soi 6+7 und WS? Oder bezahlt man trotzdem die normalen Preise? Ist ja eigentlich Low Season.

    4. Wir haben demletzt gelesen, dass es ein Vorteil bei der Preisverhandlung ist wenn man jünger ist und vielleicht nicht ganz so schelcht ausschaut! Wir beide sind 23 & 24, das Aussehen zu beurteilen ist nicht unsere Sache. Wollten aber mal fragen ob das richtig ist und ob wir da bessere Chancen haben Stunner zu günstigen Konditionen mitzunehmen???

    5. Ist es möglich eine Frau zusammen mitzunehmen? Oder lehnen diese das strikt ab?

    6. Da Van Haudegen leidenschaftlich gerne snust ist nun die Frage: Ist es erlaubt org. schwedischen Odens Snus mit nach Thailand zu nehmen? Haben keine Lust im Big Tiger BKK zu wohnen.

    7. Ist selbst jemand schonmal ab Zürich gefolgen und weiß eine günstige Parkmöglichkeit für die 14 Tage? Wir haben jetzt einen Parkplatz gefunden dort könnten wir unsere Autos für ca. 120€ abstellen. Pro Fahrzeug halt. Wenn da jemand was weiß, wären wir sehr dankbar :)

    8. Wir würden auf alle Fälle gerne mal in die Smurfbar kommen und uns mal bei euch hier aus dem Forum vorstellen. Kann man da einfach kommen und sagen hier ist grünerWInzling und Van Haudegen oder meldet man sich da vorher an???

    9. Ist es möglich von Pattaya aus auch 4-5 Tage auf paar Inseln zu fahren? Wir wollten trotz Party etc. auch etwas von Thailand sehen. Hatten überlegt mit dem Speedboat auf die Inseln Koh Lan, Koh Phai, Khram Yai Island und Koh Sichang zu fahren. Stellen wir uns das zu einfach vor oder ist dies auf alle Fälle machbar? Wollten gegen Ende unseres Aufenthaltes noch 2 Tage BKK einbauen.
    Falls wir da irgendwas falsch machen wären wir sehr dankbar für eure Infos und Hilfe!


    10. Wie sieht es den mit dem LKS bei uns aus? Sind da jüngere Leute und Newbies stärker gefährdet als andere?






    Auf alle Fälle werden wir einen Livebericht aus Pattaya geben mit Bildern etc. und euch mitteilen wie es uns dort so ergeht als blutige Neulinge.


    Jetzt schon Danke an dieses Forum und dessen Member für die vielen tollen Stunden und die Infos etc. die wir bereits jetzt gesammelt haben!



    Gruß

    grünerWinzling & Van Haudegen!






     
    #1 gruenerWinzling, 16. Jan. 2017
    Zuletzt bearbeitet: 24. Apr. 2017
    AndyFfm, Renenrw, TuneZ und 28 andere haben sich bedankt.
  2. Thread Status: Nicht registrierte User können nur den ersten Post lesen. Möchtest du mehr lesen registriere dich bitte.