Smurf Bar
Joe
Travel for you
Sansibar

Rasputin Massage

Progress Bars

Aktueller Spenden Stand 24.811,24 €

Zuzüglich 10201 THB

TaskManager

Liebeskasper
Thread Starter
   Autor
24 Juni 2018
150
698
983
Guten Abend

Haben welche von euch Erfahrungen mit der "Rasputin-Massage", habe hier im Forum zwar schon gesucht, aber keine wirklich schlüssigen bzw. aktuellen Infos bekommen.
In vielen Berichten wird das Etablissement ja als beste Soapy-Massage in Pattaya angeprangert, auf einem Youtube-Video sah man in schlechter Qualität auch ein wenig vom Innenleben. Kann hier jemand seine Erfahrungen dazu teilen? Wie ist der Service? Haben die tolle Mädels? Wie sind die Preise? Und ist es dort sauber/ geht alles mit rechten Dingen zu? Und stimmt es, das es dort auch Russinnen in einem Nebenzimmer zur " Auswahl" gibt? das würde mich natürlich besonders freuen....

vielen Dank!
 

Pitti

Schreibwütig
    Aktiv
12 Juni 2015
259
490
953
54
Wo ist der Laden überhaupt?
Hab da mal an der 2nd Richtung Kreisel rechts was gesehem. Großer freier Platz davor und viel Werbung.
Hatte von außen was von nem Zirkus so von der Werbung her.
Große Plakate mit Mädels im Jacuzi und so. Drunter stand was wie:

Feel like a rich man........
 

mark76

Schreibwütig
    Aktiv
15 Juni 2017
166
233
723
43
Bozen
Das Rasputin befindet sich zwischen Soi 5 und Soi 6.
Erreichbar von der Beach Road und auch von der 2. Road durch so eine "Nebenstrasse".
War nur einmal kurz drinnen.
Es war 19 Uhr und eine Bedienung sagte mir dass wenige Mädels anwesend waren weil sie gerade Pause machen.
Sagte ich komme später wieder, bin aber nicht mehr hingegangen.
So viel ich weiss ist das Rasputin mehr auf asiatische Kunden ausgerichtet und auch die Preise sind höher als in anderen Soapy-Massagen.
Aber so ne Russin würde mich schon reizen......habe aber was von 6000 Baht gehört.
Vielleicht weiss jemand mehr?
 
Borussia Park
For you travel
Zahnarzt Ramin
Verbatim Blog

mark76

Schreibwütig
    Aktiv
15 Juni 2017
166
233
723
43
Bozen
Denke wer auf russische oder osteuropäische Frauen steht der geht dafür eher nicht nach Thailand sondern ist in einem FKK sicher besser bedient.
Ich habe auch immer diese russischen A gogo gemieden.....hab nur schlechtes darüber gehört.
 
  • Like
Reaktionen: Gast_10

mark76

Schreibwütig
    Aktiv
15 Juni 2017
166
233
723
43
Bozen
Ich meinte wenn einer in DACH wohnt......wenn du in Phuket bist ist es natürlich etwas anderes.....
 

TaskManager

Liebeskasper
Thread Starter
   Autor
24 Juni 2018
150
698
983
Danke für die Antworten schon mal, ich war noch nie in PAT und da mir oft empfohlen wurde, eine Soapy-massage zu machen, zumindest ein mal im Leben, hab ich mir eben die von vielen als beste bezeichnete Location rausgesucht.
Russisch daher da ich mit Prostitution noch nie was am Hut hatte, und man sonst ja eher weniger Russinnen/ Osteuropäerinnen kennen lernt ;). ( und 6000 Bath wär mir das schon Wert, für so ein einmaliges Erlebnis). Aber natürlich finde ich auch die Südostasiatischen Mädels ganz hübsch.... also manche, glaub ich.:D hab mich ja da noch nie nach so etwas bzw. so jemandem umgeschaut, meine letzten zwei Aufenthalte in Phuket waren nur den Fischen gewidmet...
 
  • Like
Reaktionen: Niko77
Verbatim Blog
For you travel
Borussia Park
Zahnarzt Ramin

Niko77

Take it Easy
Inaktiver Member
9 August 2015
68
147
813
41
Dortmund
Du warst noch nie in Patty und kommst auf die Rasputin- Massage?!
Respekt... hab paar Jahre gebraucht um da mal aufzuschlagen

Kundschaft dort hauptsächlich Asiaten (eigentlich die üblichen Verdächtigen aus der Hollywood Disco)
Heftige Preise aber auch viele miese Geräte. Meine damit Top Weibsen

Russinnen oder Osteuropäerinnen hab ich dort noch nie gesehen.
Ausschließlich Thaiweibsen am schaffen

Wenn du Bljad magst musst du Walkingstreet. Da gibt es genug zu Araber preisen
 

TaskManager

Liebeskasper
Thread Starter
   Autor
24 Juni 2018
150
698
983
Du warst noch nie in Patty und kommst auf die Rasputin- Massage?!
Respekt... hab paar Jahre gebraucht um da mal aufzuschlagen

Kundschaft dort hauptsächl...
Nun ja, ich habe mich halt im Internet informiert, frei nach dem Motto- "Wenn schon-denn schon", es hieß dort eben das man den Papa-San dort fragen muss nach Russinnen, und es da wohl einen kleinen extra Raum gibt mit 4-6 Mädels... da war allerdings von High-Season die Rede, und nicht von August.

Sind das gut aussehende Bljad sagen wir mal <35 Jahre? Und was sind Araber Preise? :eek::D
Je mehr ich mich über Pattaya im Internet informieren will, desto mehr Fragen kommen bei mir auf:bigsmile:p

Vielen Dank für die Infos!
 
  • Like
Reaktionen: Niko77

Niko77

Take it Easy
Inaktiver Member
9 August 2015
68
147
813
41
Dortmund
Ok das mit dem x-tra Raum wusste ich nicht... Möglich ist in Patty vieles..

Ein paar Arab Kumpels von mir rennen den ganzen Urlaub mit Ihrer Ostblock LT in Patty rum. Zahlen aber auch gutes Geld.
Denke die Bljads machen mit den arabs die größte Kohle. Wer fliegt den schon nach thailand um ne blonde Natascha zu vögeln?
Wenn du mal in Patty bist und in einen Laden reingehst wo sich Ostblock weibsen anbieten wirste sehen wer dort der Kunde ist.

Plan mal nicht zu viel für Patty. Geh einfach mal in die soi 6 und alles wird gut. Muss einfach ;)
 

panyap

Hat nix anderes zu tun
    Aktiv
17 Februar 2013
548
762
1.323
Frankfurt / Main
Danke für die Antworten schon mal, ich war noch nie in PAT und da mir oft empfohlen wurde, eine Soapy-massage zu machen, zumindest ein mal im Leben, hab ich mir eben die von vielen als beste bezeichnete Location rausgesucht.
Russisch daher da ich mit Prostitution noch nie was am Hut hatte, und man sonst ja eher weniger Russinnen/ Osteuropäerinnen kennen lernt ;). ( und 6000 Bath wär mir das schon Wert, für so ein einmaliges Erlebnis).
Ich war früher (vor 10 Jahren) ein großer Fan von Soapies, wenn man es paar mal gemacht hat, ist es auch nichts mehr Besonderes. Die letzten Male, haben die Girls nur mit Gummi geblasen, das ist gar nicht mein Ding. Ich spreche hier nicht von "Rasputin" sondern allgemein von verschiedenen Soapies. Erwarte Dir kein besonders gutes Erlebnis, ist von dem Girl abhängig. Der Preis der Girls, sagt nichts über die Leistung aus, ich würde Dir empfehlen, erstmal für kleineres Geld P.P. Massage oder die Honey's auszuprobieren, wenn Dir der Ablauf gefällt, kannst Du auch "Rasputin" probieren, vielleicht gibt es etwas Besonderes dort, ich weiß es nicht.
Einmal sollte man es probiert haben, das stimmt schon!
 
Zahnarzt Ramin
Verbatim Blog
For you travel
Borussia Park

mark76

Schreibwütig
    Aktiv
15 Juni 2017
166
233
723
43
Bozen
Wenn du eine Soapy-Massage probieren willst dann empfehle ich dir di Sabai Dee Body Massage an der 2. Road gegenüber vom Einkaufszentrum Central Marina.
War mehrmals dort und hatte gute Erfahrungen.
Die Preise sind 2000-2500 Baht für 1,5 Stunden, also nicht so teuer.
Zu sagen ist dass die meisten Girls nur mit Gummi blasen. (was nicht unbedingt negativ sein muss aber manche stehen halt nicht besonders drauf)

Mir wurde von einem Girl dort gesagt dass sie viele asiatische Kunden haben und die stehen sehr auf weisse/helle Hautfarbe.
Somit verdienen die Girls mit heller Haut sehr viel mit asiaten und bieten deshalb oft eine "schlechte" Performance da sie so oder so genug Kohle machen.
Die etwas "dunkleren" hingegen haben nicht so viele Kunden und bieten oft besseren Service.
Aber generell würde ich mir nicht zu viele Pläne machen......einfach in einen Laden gehen.....sagen du willst mal schauen....gefällt dir eine gut und sonst einfach wieder gehen.
 

TaskManager

Liebeskasper
Thread Starter
   Autor
24 Juni 2018
150
698
983
Wenn du eine Soapy-Massage probieren willst dann empfehle ich dir di Sabai Dee Body Massage an der 2. Road gegenüber vom Einkaufszentrum Central Marina....
hahaha dabei bin ich doch gerade der Typ Mensch, der sich einfach irgendwas billiges kauft, damit er nicht ohne irgendwas zu kaufen aus dem Laden geht... :bigsmile:bigsmile
Naja dort gibts ja wohl bestimmt auch ein Bierchen
 
  • Like
Reaktionen: Windmill und mark76

mark76

Schreibwütig
    Aktiv
15 Juni 2017
166
233
723
43
Bozen
Ja sicher. Haben eine Bar drinnen.
Eigentlich möchten die ja das man zuerst etwas trinkt bevor man aufs Zimmer geht......
Muss man aber nicht wenn man nicht will.
Also nur nicht von den Kellnern stressen lassen.
Schade nur das man (soviel ich weiß) nicht zuerst mit dem Girl etwas trinken kann und dann entscheidet sie zu buchen oder eben nicht.
Die Mädels sind alle hinter einer Glaswand und man muss auf gut Glück auswählen.
Die Wahl fällt dann halt eher auf eine von der man angelächelt wird als auf eine die nur auf ihr Handy schaut.
 

TaskManager

Liebeskasper
Thread Starter
   Autor
24 Juni 2018
150
698
983
Naja, über ein Jahr und 4 Seebad-Besuche später krame ich mal den Fred wieder raus, um meine Erfahrungen zu teilen.
Der Tempel liegt gleich neben der soi 6 Richtung delfinkreisel und ist von Beach oder 2cnd road begehbar. Davor eher Brachland bzw. Baustelle/Ruinen. Drinnen alles schick, die Türen werden einem geöffnet und es wird alles erklärt.
Es gibt ein großes Schaufenster mit den Damen ~2000-3000 Bath und ein kleines Schaufenster gegenüber mit den 4000-6000 Bath Ladies. Es gibt genug Tische und Sessel sowie eine Bar, falls man erst mal gemütlich was trinken will. Es waren wirklich viele sehr hübsche dabei, aber einen Unterschied zwischen den 2000 und 6000 Bath Mädels hab ich nicht erkannt, ausser dass ein paar der teureren Damen echt sehr ungesund Blass waren. Russinen gab es keine, wollte ich auch gar nicht mehr. Auf Nachfrage hieß es aber dass früher welche dort waren...
Ich hab mich sehr schnell entschieden, 2500 war ihr Preis für 1 1/2 Stunden.(war nach über drei Wochen Pattaya meine "letzte Waschung" bevor ich zum Flieger musste, verzeiht mir weil ich nicht nach der Anzahl der "Shots" gefragt habe) ich wurde direkt zur Kasse gebracht, mein Mädel musste sich dort zeitgleich per Fingerabdruck einstempeln.
Dann ging es direkt hoch ins Zimmer, und wir konnten uns erst mal 10 Minuten unterhalten während die Handtücher geliefert wurden. Zimmer nix besonderes, Pissoir freistehend im Zimmer und schwarze Schimmelflecken an der Decke, nach den Waschungen sollte öfters gelüftet werden. Bett sehr gut und alles frisch überzogen und sauber.
Nettes Mädel, erst mal ölmassage, dann schöne Massage im whirlpool mit viel Seife bzw. Duschgel.
Danach ging es auch schon ins Bett. Küssen war leider nicht, genauso wie Blasen ohne Gummi. Gut, ich hab da auch nicht das diskutieren anfangen wollen, ist für sie wahrscheinlich einfach sinnvoller das so zu machen, nachdem der 100te Koreaner ihr nach 5 Sekunden in den Mund gewichst hat.
Dennoch war der Blowjob wirklich sehr gut und bleibt trotz Gummi in meiner Erinnerung.
Danach aufsatteln und alle gewünschten Positionen ohne zu meckern mitgemacht. Hab das etwas länger gemacht weil ich die letzten Stündchen in Patty noch genießen wollte, da hat sie nicht gemeckert. Danach wurde ich nochmal sehr sorgfältig gesäubert.

Naja, OK, im Vergleich zur Honey2 sind die Zimmer schon "heruntergekommener" und es gibt deutlich weniger Mädels zur Auswahl. Preislich aber eigentlich ähnlich, auch wenn man mehr bezahlen kann. Ich persönlich finde die Mädels im Rasputin halt einfach deutlich hübscher, vom Service her ist es eigentlich das gleiche.