Willkommen in unserer Community
Möchtest du dem Forum beitreten? Das gesamte Angebot ist kostenlos.
Registrieren
Cosy Beach Club
BGZ
Joe
Smurf Bar

Thailand On Tour again....Going to Koh Samet

hotmanni

Erfahrener Member
Thread Starter
   Autor
Thread Starter
24 Oktober 2008
6.997
28.306
4.665
Das Vimarn ist eine neu renovierte und gestaltete Anlage zwischen dem Ao Wong Duan und dem Ao Cho....

....mit einem schönen neuen Pool, der zum Relaxen einlädt....

[Bild: Vimarn-Samed1-1.jpg]


[Bild: Vimarn-Samed2.jpg]


[Bild: Vimarn-Samed3.jpg]


....und außerdem mit einer gut sortierten Pool-Bar....


[Bild: Vimarn-Samed4.jpg]
 

Ruhrpott Ingo

Gibt sich Mühe
   Autor
15 Dezember 2021
346
2.837
1.293
Danke!

Und Gratulation zu dem 1. comment im Thread!

And btw:

Comments sind auch von mir gerne gesehen und erfreuen und motivieren natürlich jeden Berichte-Schreiber!

Und Fragen werden selbstverständlich ebenfalls gerne beantwortet.
Vielen Dank für deinen Bericht , Infos und Fotos.
Ich war 3 mal auf Ko Samet. 2 mal am White sand beach im Silver sand resort.
Beim 1. Mal habe ich keine Ahnung welcher beach das war.
 
  • Like
Reaktionen: Thailibar und tom089

hotmanni

Erfahrener Member
Thread Starter
   Autor
Thread Starter
24 Oktober 2008
6.997
28.306
4.665
Im Januar war es auf Koh Samet und insbesondere am Wong Duan Beach fast menschenleer!

So waren z. B. von den 68 Zimmern, Cottages und Thai Houses des Vongdeuan unter der Woche in der Regel nur 2 bis 4 belegt.

Lediglich am Wochenende waren wegen eines "Ansturms" aus Bangkok 16 Cottages belegt.

Corona-bedingt und wegen den wenigen Gäste war deshalb das Essens-Angebot des Vongdeuan Beach Resort leider nicht vergleichbar mit früheren Zeiten.

Insbesondere bestand nur die Möglichkeit, direkt im Restaurant zu essen.

In Vor-Corona-Zeiten waren dagegen vor dem Hauptgebäude an jedem Abend auch direkt am Sandstrand und unmittelbar vor dem Meer mehrere Tische mit romantischer Beleuchtung.

Und deshalb gab es damals wohl auch 20 Prozent Rabatt, wenn man im dortigen Restaurant gegessen hatte.
 

hotmanni

Erfahrener Member
Thread Starter
   Autor
Thread Starter
24 Oktober 2008
6.997
28.306
4.665
Und auch das Frühstück war leider nicht mehr mit früher vergleichbar.

Anstelle des früher wirklich guten und reichhaltigen Frühstücks-Buffet gab es nur noch "Sets" mit billigstem Toastbrot. Und auch die Wurst war von billigster Qualität und (für meine Ansprüche) fast nicht genießbar.

Das einzig Gute war, dass man sich aus einem Kaffee-Automaten guten Kaffee oder Cappuccino "as much as you want" holen konnte.

Wobei, optisch das Frühstück nicht einmal so schlecht ausgesehen hatte....


[Bild: VDFr-hst-ck8.jpg]


[Bild: VDFr-hst-ck.jpg]


[Bild: VDFr-hst-ck1.jpg]


[Bild: VDFr-hst-ck2.jpg]


[Bild: VDFr-hst-ck6.jpg]


[Bild: VDFr-hst-ck5.jpg]