Willkommen in unserer Community
Möchtest du dem Forum beitreten? Das gesamte Angebot ist kostenlos.
Registrieren
Joe
Smurf Bar

Lufthansa / Eurowings

uscmai

Alles wird gut, ganz sicher!!!
   Autor
12 November 2013
1.561
3.331
2.215
@Mr.Devil das ist aber bei unserer Staatspremium Airline wirklich nichts neues, entweder streiken die Piloten oder die Flugbegleiter oder die Klofrauen or what ever...
Seit ich bei den letzten Piloten Streiks komplett im Regen stehen gelassen wurde, ist der Kranich weder privat noch beruflich eine Option. Kann man ja in den Suchmaschinen einfach abwählen.

Zusätzlich sollte man sich auch mal die Unverschämtheit mit den 'Lufthansa' Flügen ab München, durchgeführt von Eurowings operated by Sunexpress anschauen, sowas würde ich höchstens in Mittelafrika bei Timbuktu Airways erwarten, aber bei einer selbst ernannten Premiumairline eher nicht. Aber ganz wie unsere Politiker, wundert sich der Lufthansa Vorstand nun über Gewinneinbrüche, dem ist wirklich nichts mehr hinzuzufügen...

Gruß USCMAI
 

Mike Hannover

Senfdazugeber
   Autor
11 Juli 2018
441
958
1.223
Niedersachsen
Gott sei dank fliege ich erst :confused: ( oder leider ) Ende August
Ab Haj ( also von der Haustür ) ab
Über muc -bkk , zurück bkk -vie -Haj

Für mich ein Schnäppchen mit 498 € .
Lufthansa, Teile davon führt Sun durch o_O
Mal sehen , ist mein erster Flug mit Lufthansa, vielleicht auch der Letzte ?
 

uscmai

Alles wird gut, ganz sicher!!!
   Autor
12 November 2013
1.561
3.331
2.215
Sunexpress ist von den Streiks, wenn es welche gibt, nicht betroffen, kannst du ja nach Rücksprache mit LH ggf. mit dem Zug nach MUC anreisen. Das Problem bei den letzten Streiks war halt, das immer recht spontan bekannt gegeben wurde, wer und was am nächsten Tag bestreikt wird. Ist natürlich aber ja auch ein bisschen Sinn der Sache.

Gruß USCMAI
 
Zahnarzt Ramin
Borussia Park
Verbatim Blog
Thailernen.net
Torti's Biergarten

tom089

EscortLover
   Autor
7 Februar 2010
5.857
20.272
4.715
Und da berichtet der Member Bd999 das es möglich ist kostenlos zu stornieren.

Ja in der Tat hat man zum Buchungszeitpunkt einen Vertrag geschlossen, der nicht einseitig abgeändert werden kann.
Gilt zumindest für Flüge von und nach Deutschland.

Ändert sich die Flugzeit um ein paar Minuten, ist das sicherlich unerheblich.
Ändert es sich aber über mehrere Stunden, kann es schon unzumutbar sein wenn man dadurch nicht wie geplant zum Flughafen kommt (Nachbar fährt einen abends oder öffentliche Verkehrsmittel fahren nicht mehr oder noch nicht) oder man sich gar einen zusätzlichen Tag Urlaub nehmen müsste.

Auch kann die Änderung des Fluggerätes ein Grund sein, wenn das bei der Flugbuchung eine Rolle gespielt hat. Z.B. ein geringerer Sitzabstand bei Eurowings anstelle der ursprünglichen LH Maschine kann ein Rücktrittsrecht begründen.

Das besondere Ärgernis: Änderung der Flugzeiten vor der Reise
 

Gast_13

Reisesüchtig
   Ex Member
10 Juni 2019
1.020
6.460
2.215
Z.B. ein geringerer Sitzabstand bei Eurowings anstelle der ursprünglichen LH Maschine kann ein Rücktrittsrecht begründen.

Das stellt nach meiner Info zunächst erst mal jedem Fall ein Umbuchungsrecht auf die Ursprünglich gebuchte Airline dar sofern sie denn auch auf dem Ursprünglichen Ticket steht denn auf allen Tickets oder Buchungsbestätigungen muss angegeben sein, welche Airline den Flug tatsächlich ausführt.
Bei internationalen Verbindungen heißt es dann: "Operated by “. Hat man allerdings nicht richtig aufgepasst und das "Operated by" mit Name der Partnerairline übersehen bei der Ursprungsbuchung ist Schnupfen angesagt, Pech!

In der Regel ergibt aus einem Einspruch öfter mal ein Rücktrittsrecht wegen Terminverschiebung wenn es keine Zeitnahen Alternativen bei der im Ticket vermerkten Airline gibt, so wurde mir das zumindest kürzlich von einem Juristen in der Familie in eingener Sache kurz verklickert, mein Statement versteht sich somit als als Zitat ohne eigenes fundiertes Wissen diesbezüglich
 
Borussia Park
Verbatim Blog
Zahnarzt Ramin
Torti's Biergarten
Thailernen.net

uscmai

Alles wird gut, ganz sicher!!!
   Autor
12 November 2013
1.561
3.331
2.215
Auch kann die Änderung des Fluggerätes ein Grund sein

Die Änderung des Fluggerätes ist kein Grund für einen Rücktritt, da gibt es unzählige Urteile für. Allemal ärgerlich wenn man extra C im A380 gebucht hat und dann eine uralte A340 bekommt, in der Regel zeigen sich die Airlines dann bei Umbuchungen kulant, wenn der Fluggerätewechsel langfristig erfolgte, wenn am Morgen am Gate aber ein A340 statt eines A380 steht und du in der gebuchten Klasse zu deiner gebuchten Zeit befördert wirst, begründet dies kein Rücktrittsrecht.

Gruss USCMAI
 
  • Like
Reaktionen: Bd999

Bd999

Kennt eine Menge Lady Boys
   Autor
9 Oktober 2016
723
11.385
2.795
Berlin
Hatte das hier schon mal mit dem entsprechenden Urteil verlinkt:

https://www.pattayaforum.net/forums...op-muc-bkk-mit-a350.39834/page-2#post-1508310

Eine Flugzeitänderung ist eine Annullierung des ursprünglichen Beförderungsvertrages und man hat den Anspruch auf Erstattung des Flugpreises.

Ähnlich wie bei den Entschädigungsleistungen weigern sich manche Airlines aber einfach die Rechtslage ohne Klage anzuerkennen.

Wird „nur“ ein anderer Carrier eingesetzt (operated by), muss man dies akzeptieren,.
 

RaZeR

Member Inaktiv
Inaktiver Member
28 Juni 2015
92
170
913
Fliege auch nächste Woche Sonntag mit Sunexpress nach BKK und ahne böses:kotzen:wall. Bin damals bei der Buchung auch davon ausgegangen auch wirklich wie gebucht mit Lufthansa zu fliegen ... Naja im Januar wieder mit Qatar und dabei wirds auch in Zukunft bleiben:daumen
 
Zahnarzt Ramin
Torti's Biergarten
Borussia Park
Thailernen.net
Verbatim Blog

robbbbor

Kein anderes Hobby?
   Autor
2 März 2019
566
2.653
1.593
Bin letztes Jahr mit SunExpress von MUC nach BKK geflogen und fliege auch nächste Woche wieder mit SunExpress.
Den Flug im letzten Jahr habe ich direkt bei Eurowings gebucht. Insgesamt war ich eigentlich zufrieden. Essen, Sitze und Service waren in Ordnung. Auf einem Niveau mit Etihad würde ich sagen. Kann mich also insgesamt nicht groß beschweren. Zumal der Preis gepasst hat.

Den Flug nächste Woche hab ich direkt über Lufthansa gebucht (mir war allerdings klar, dass es ein Eurowings Flug wird). Den Flug konnte man jedoch über die Seite von Eurowings nicht buchen.

Bei Direktflügen ist man eben auf Thai oder Lufthansa / Eurowings bzw. SunExpress angewiesen und der SunExpress Flug war gut 200€ günstiger als der Flug mit Thai Airways.

Ich persönlich verzichte gerne auf etwas Komfort, spare dadurch etwas Geld und erspare mir den Zwischenstopp bei den Arabern.

Wenn ich allerdings einen Flug mit der Lufthansa gebucht hätte, würde ich mich auch ärgern.

Alle anderen, die „freiwillig“ SunExpress gebucht haben, sollten das nicht so negativ sehen. Economy ist überall ähnlich.
 

Beachlover

Schreibwütig
   Autor
26 Januar 2017
53
105
663
31
Ja, die Stops bei den Arabern waren mir auch nicht so lieb. Ich habe freiwillig SunExpress gebucht, weil die Abflugzeiten meines Fluges (sofern sie eingehalten werden) top sind. Auch der Preis war toll mit 500€.

Nun bin ich allerdings deutlich beruhigter wegen der häufigen Verspätungen. Ich habe mich nämlich bei Finanztip informiert und festgestellt, dass ich auf der Strecke bei massiver Verspätung bis 600€ ersetzt bekomme, womit ich im Prinzip kostenlos geflogen wäre und sogar noch etwas gut gemacht hätte. Allerdings nur, wenn es die Airline verbockt hat.

Ich freue mich auf die Reise und auf rund 3 Wochen LoS, je nachdem, wann mich Sunexpress in BKK abliefert. :D

@robbbbor musstest du für Sitz und Essen extra zahlen?
 

robbbbor

Kein anderes Hobby?
   Autor
2 März 2019
566
2.653
1.593
Ja, die Stops bei den Arabern waren mir auch nicht so lieb. Ich habe freiwillig SunExpress gebucht, weil die Abflugzeiten meines Fluges (sofern sie ei...

Beim ersten Flug, den ich über Eurowings gebucht hab, hab ich die Klasse mit Gepäck, Sitzplatz und Essen gebucht. Hätte auch noch Basic gegeben. Da ist dann nur Handgepäck und der Platz im Flugzeug dabei.

Bei dem über Lufthansa ist bis auf den Sitzplatz alles dabei. Den Sitz sollte man aber beim Online Check In kostenlos wählen können.
 
  • Like
Reaktionen: Beachlover

Brummi Berlin

Hat nix anderes zu tun
    Aktiv
9 Juli 2018
261
781
1.223
Nach 13 Mails aufgegeben die zugesagte Erstattung der Tel.Kosten zu bekommen.
Niemals wieder,canceln Rückflug -Urlaub versaut-
Wünche von ganzen Herzen die Pleite.
 

xxeo

Schreibwütig
    Aktiv
29 Juli 2016
493
608
983
99
Pattaya-Jomtien
Aus meinem Umfeld kann ich berichten:

-- 600 Euro Erstattung wurden von Eurowings recht unkompliziert überwiesen.

-- Dafür aber 16 - sechzehn! - Stunden Verspätung beim Abflug nach BKK. Nicht alle mögen das.
 
Thailernen.net
Zahnarzt Ramin
Borussia Park
Torti's Biergarten
Verbatim Blog