Willkommen in unserer Community
Möchtest du dem Forum beitreten? Das gesamte Angebot ist kostenlos.
Registrieren
Smurf Bar
Joe
BGZ
Cosy Beach Club

Legalisierung von Cannabis in Thailand

ali gator

Gibt sich Mühe
    Aktiv
21 März 2019
388
1.355
1.443
Das sind die übriggeblieben Schwarzmarkt Waren aus Zeiten vor der Legalisierung. Da wurde das wie Kokain in Blöcke gepresst und mit einem Zeichen gestempelt. Ist halt viel billiger aber es gibt meinen Recherchen nach auch jede Menge aus Kalifornien importierte High End Sorten die dann um die 15 bis 20 Euro das Gramm kosten. Damit wärst du wahrscheinlich besser bedient. In zwei Wochen kann ich erste Hand Erfahrungen liefern
Das gepresste Gras wird nach wie vor noch von Laos reingeschmuggelt. - Preis zur Zeit im Netz ab 3000 Baht das Kilo (Preis sinkt stetig).

Ob diese losen Blüten besser sind:o-o: : Vermutlich schon etwas https://shopee.co.th/Og-Blue-Dream-...97&xptdk=3cd0f540-b9e6-4dcb-bfb0-b038e3628297

 

peda

Nichtauskenner
    Aktiv
8 Februar 2009
1.203
1.958
1.813
Bin schon auf das erste Geheule gespannt, wenn man den ersten Bekifften aus dem Forum bei einer Verkehrskontrolle herauszieht.
Weiss man eigentlich schon von der Höhe der Strafe, falls man in einen Unfall verwickelt ist?
 

PotatoeJoe

Ach, Google mir doch einen!
   Autor
30 Juli 2015
3.141
10.676
3.365
Klar.. aber ist ja auch noch nicht der Fall. Und da ist der Schwellwert dann halt 0. Ohne definierten Schwellwert geht nix.

Nun, das Problem ist, dass du komplett nüchtern bist aber der Schwellwert trotz Nicht-Konsums weiterhin überschritten wird. So ist es einem Kumpel von mir passiert.

In Deutschland gilt ein Grenzwert von 1 “Nanogramm (THC) pro Milliliter Probenvolumen. Konzentrationseinheit für sehr geringe Konzentrationen (1 ng = 0,000.000.001 g).“ ng THC/mL “Konzentrierte Blutprobe. Zur Erzeugung werden die festen Blutbestandteile (Zellen und Gerinnungsfaktoren) aus der Vollblutprobe durch Gerinnung entfernt.“ Blutserum zur Beurteilung einer Beeinflussung durch THC (→ Ordnungswidrigkeit).

Dieser Wert wird je nach Konsumverhalten sehr häufig noch nach sechs Stunden bis hin zu mehreren Tagen nach der letzten THC-Aufnahme überschritten. Wenn gelegentliche Konsumenten ohne eingelagertem THC (maximal ein Konsum pro Woche) einen Joint mit ⅓ g Cannabis (10 % THC) rauchen, liegen erst acht Stunden danach zehn von elf Probanden unterhalb von 1 ng/mL.

In Extremfällen wird dieser Wert von regelmäßigen Konsumenten sogar noch → zwei Wochen danach oder später überschritten, ohne dass sie dabei in ihrer “Geistige und körperliche Fähigkeit ein Kraftfahrzeug zu führen, welche insbesondere durch psychoaktive Substanzen beeinträchtigt werden kann.“ Fahrtüchtigkeit beeinträchtigt sind.

Quelle: Dauer der 1-ng-Grenzwertüberschreitung | Klarer Kopf. Klare Regeln!
 

ali gator

Gibt sich Mühe
    Aktiv
21 März 2019
388
1.355
1.443
Braucht es auch nicht.
Es reicht wenn festgelegt ist das generell fahren unter Einfluß nicht erlaubt ist.

Siehe Deutschland.
Da Gras nicht mehr auf der Betäubungsmittelliste ist, müssten sie das Gesetz von 1979 anpassen;- Was meint Ihr?

 
  • Like
Reaktionen: Loco

Donni

contenance, motherfuckers !!
   Autor
4 November 2014
1.106
9.735
2.765
39
Hamburg
Hat sich jemand von den Fachleuten hier mal schlau gemacht was den erlaubten THC-Gehalt betrifft?

Wenn ja, dann hat sich das ganze Gelaber doch sowieso erübrigt.

So wie ich das verstanden haben, betrifft diese 0,2 % THC Grenze nur Produkte in denen Gras verarbeitet wurde (Essen, Öle usw.)

Blüten darf man anscheinend in allen möglichen Qualitäten anbieten/erwerben...

Peace

Don
 
  • Like
Reaktionen: nielsbo und rainzman

1BigIron

Kennt noch nicht jeder
    Aktiv
12 März 2022
46
49
478
Wie sieht es eigentlich mit Wasserpfeifen in Thailand aus? Sind die erlaubt?
Verdampfer sind wahrscheinlich verboten?
Oder dürfte man das privat in seinen eigenen 4 Wänden machen ?