Willkommen in unserer Community
Möchtest du dem Forum beitreten? Das gesamte Angebot ist kostenlos.
Registrieren
Cosy Beach Club
Joe
BGZ
Smurf Bar

Fragen zu einer thailändischen SIM Karte

Sunpower

Die Sonne schickt Dir keine Rechnung
    Aktiv
26 November 2013
2.001
5.446
2.365
52
Wien
@Thai-S
...und wo siest Du oder liest Du bei AIS unlimitiertes Internet ! , mit 4 oder 6Mb ?
 

Thai-S

Ich seh #000000
   Autor
3 Juni 2012
3.274
12.137
3.415
@Thai-S
...und wo siest Du oder liest Du bei AIS unlimitiertes Internet ! , mit 4 oder 6Mb ?
Sorry, die Tarife ändern sich schneller als ich schauen kann. Im Juli diese Jahres hat es den Mao Mao unlimited noch so gegeben mit 6MB speed für 590 ฿. Hatte halt vor meiner Aussage nicht mehr kontrolliert. Es gibt aber oft Tarife die nicht auf der Homepage stehen sondern nur über die AIS App auswählbar sind.

hier noch ein paar Angebote:
เอไอเอส วัน-ทู-คอล ใช้ชีวิตได้มากกว่า LIVE DIGITAL, LIVE MORE

Dann gibt es noch ein paar Angebote aber nur auf Thai, am besten im AIS Shop beraten lassen und nach Promotion fragen.
wenn Du dann als Vergleich irgend ein Telekom Package fürs Ausland zu ~30€ die Woche heranziehst mit was weiß ich wieviel GB, dann sind doch auch um die 800 ฿ für >20 GB pro Monat nicht wirklich teuer. Zur Not hol ich mir das nochmal nach 15 Tagen und man kann doch WIFI trotzdem nutzen wenn vorhanden, das schont das großzügige Limit dann nochmals.
 
  • Like
Reaktionen: ed

Pungparamee

Seit mehr als 20. Jahren dabei
   Sponsor 2022
21 Mai 2009
5.551
11.794
3.515
NRW und โกสุมพิสัย
Habe zurzeit 5 GB (1,2 Call) für 150 Baht pro 7 Tage und das ist für mich völlig ausreichend. Ich buche die jeweiligen Tarife immer über die App.
Bevor ich Thailand wieder verlasse, verlängere die Gültigkeit der SIM in 20 Baht Aufladeschritten immer auf ein 1 volles Jahr.
 
  • Like
Reaktionen: tom089 und Thai-S

Sunpower

Die Sonne schickt Dir keine Rechnung
    Aktiv
26 November 2013
2.001
5.446
2.365
52
Wien
...die 590,- ฿ Tarife hatte ich frueher auch...
gibts zur Zeit nicht mehr...
TRUE bietet unlimitiertes Internet fuer 30ig Tage noch an...jedoch nicht billig, 799,- ฿
mit mindestens 4Mb...reicht jedoch fuers GOOGLE Maps Gleichzeitig im Internet surfen und telefonieren...
 
  • Like
Reaktionen: Thai-S

joelucky

Butterfly
   Autor
26 September 2010
952
12.378
2.695
Hatte ais 2call für 609 bht aufgeladen via app mit 10gb. Habe sie gerade mal zu 60% genutzt als ich heim flog.
Und wie beschrieben am Automaten in 20bht schritten aufgeladen bis Ende November 2020.
easy way. Kannst auch telen nach D via 003 vorwahl vor ländernr und anschlussnr. für appel und ei.
 

Sunpower

Die Sonne schickt Dir keine Rechnung
    Aktiv
26 November 2013
2.001
5.446
2.365
52
Wien
...zum nachbessern AIS 12call...

20191206_182840.jpg

fuer eigenes unlimitiertes Internet...
 

franky

play you yes not
   Sponsor 2022
20 Juni 2009
11.573
20.662
5.515
69
am Rande des Wahnsinns
Anders wurde es, als ich unlängst nach Thailand einreiste...:eek:
In diesen Tuk.com Grossmarkt in Pattaya hinein und mir dort im ersten Stock erst verschiedene Meinungen der dort heimischen Akteure eingeholt. Dann die Übergabe meines Handys an einen kundig erschienen Dienstleister übergeben. Versehen mit der Bitte eine neueThai Karte einzulegen und hoffentlich alle Daten dort zu lassen wo ich sie sicher glaubte. Nämlich auf meinem Smartphone.

Eine Stunde später ich zurück im Laden um mein Gerät abzuholen.
also am Airport dauert das Prozedere bei den Mädels der Telefonbuden 5 Minuten. Pass hin Karte eingelegt, Tarif ausgesucht bezahlt, hast wohl einem Spezialisten aufgesessen, was soll das Ganze mit deinen Daten zu tun haben?
 

Andreas808

... sei dankbar und genieße Deine Zeit!
    Aktiv
4 Januar 2019
1.252
8.575
2.615
StuttgarterUmland
Das unlimited bezieht sich nur auf die Geschwindigkeit nicht auf die Datenmenge.
Aber nicht in dem Fall..
Das Schild ist falsch geschrieben..
Gemeint ist tatsächlich unlimitiertest Internet-Volumen. Die Zahlen dazu sind die zugeteilten Übertragungsraten. 1, 4 , 6 Mbps bei offenen Datenvolumen

Mbps:
Megabit pro Sekunde (Mbit/s) oder (Mbps) ist eine Dimension für die Übertragungsgeschwindigkeit, basierend auf Bit pro Sekunde. Sie sagt aus, wie viel Millionen Bits pro Sekunde übertragen werden. ... In Deutschland wird die Schreibweise Mbit/s benutzt, wohingegen in angelsächsischen Ländern das Mbps verwendet wird.
 

franky

play you yes not
   Sponsor 2022
20 Juni 2009
11.573
20.662
5.515
69
am Rande des Wahnsinns
Das unlimited beziehland nie erreicht werden.t sich nur auf die Geschwindigkeit nicht auf die Datenmenge.
muss es auch nicht, gilt 7 bzw 30 Tage .Wobei die 6Mbsp am platten Land dort wo ich rum grautere nicht erreicht wird.

...die 590,- ฿ Tarife hatte ich frueher auch...
gibts zur Zeit nicht mehr...
TRUE bietet unlimitiertes Internet fuer 30ig Tage noch an...jedoch nicht b...
Habe ich seit Jahren,einmal Touritarif und dann umgestellt.und stimmt wird jedes Jahr etwas teurer.
reicht satt ,wie gesagt es nützt nix wenn du 6 0der 10Mpbs runterladen darfst,wenn das Netz an deinem Ort nur 2-3 hergibt.Kannst jederzeit über netztest anschauen wie schnell es wirklich läuft.

Meine Frau braucht eine Neue Sim bei 12call ,da das neue Handy nur Macrosim nimmt, da werden wir gleich die neuen Pakete testen.
Übrigens,schaut seit Jahren Line.kontakte auf ihren Dachhandy über das W-lane zu Hause auf der Farm ,dass ich immer für PC einrichte.
 

Thai-S

Ich seh #000000
   Autor
3 Juni 2012
3.274
12.137
3.415
Gerade gebucht

79B40367-8983-4C09-AE1F-B58BB23A686D.png
12call über die App
In DE bekommst für dieses Geld nur ca 5GB
 

Klauszuhaus

Member Inaktiv
Thread Starter
Inaktiver Member
Thread Starter
20 Juni 2018
547
818
1.423
...die 590,- ฿ Tarife hatte ich frueher auch...
gibts zur Zeit nicht mehr...

Mein im Ausgangsthread versuchsweise beschriebener Thai Simcard - Vertrag kostete exact 590,00 Bhat, zzgl. unzählige meiner Nerven! Dabei hat er eine Gültigkeit von 30 Tagen und ein Datenvolumen von hier bis Honolulu! Ob er verlängerbar ist? :keine Ahnung

Also, ich meine den Vertrag natürlich... ;)

Wegen dem beschriebenen anschliessenden Theater mit der Polizei kann ich derzeit den Anbieter der Thai Sim card nicht bennen. Die ursprünglichen Originalunterlagen hierzu waren nach unendlichen Diskussionen irgendwann in der Tasche des Polizeigenerals verschwunden.

Oder steht der Name des Anbieters evtl. auf der Simkarte? Wenn ja und für euch von Interesse, schaue ich in D nach und berichte später entsprechend. Hier steht mir gerade keine entsprechende Büroklammer für's öffnen des Einschubfachs zur Verfügung.

:prost