Etihad Airways

Progress Bars

Aktueller Spenden Stand 24.855,52 €

Zuzüglich 10201 THB

Balulove

Neuer Member
Thread Starter
    Neuling
21 Juli 2018
6
2
113
Servus zusammen,

fliege am 1.8. mit Ethiad Airways nach Bangkok, Zwischenlandung Abu Dhabi.
Brauche ich für die 4h Aufenthalt eine besondere Währung, um mir was kaufen zu können, oder werden € oder EC Karte genommen?
Ist es für einen Neuling schwer sich zurecht zu finden?
Danke!
 

uscmai

Alles wird gut, ganz sicher!!!
   Autor
12 November 2013
1.557
3.319
2.115
Maestro Karen werden akzeptiert, die häufig von den Banken als EC Karten Ersatz heraus gegebenen VPay Karten in der Regel nicht. Du kannst mit Euro bezahlen, zum einem mit schlechtem Kurs und zum anderen erhälst du Wechselgeld in der Regel in Landeswährung zurück.
Es empfiehlt sich generell bei Fernreisen dieser Art eine Kreditkarte dabei zu haben.
Der Flughafen ist nach meiner Meinung übersichtlich ,halt nach Abfluggate und Flugnummer schauen und sich rechtzeitig hin begeben, genug Zeit hast du ja.

Guten Flug und viel Spaß!

Gruß USCMAI
 
  • Like
Reaktionen: neitmoj

Pungparamee

Seit mehr als 20. Jahren dabei
   Sponsor 2020
21 Mai 2009
3.278
6.117
2.615
NRW und โกสุมพิสัย
Es empfiehlt sich generell bei Fernreisen dieser Art eine Kreditkarte dabei zu haben.
Da er ja nach seiner Aussage bis zum Tag X keine richtige Kreditkarte bekommt, könnte er sich ja eine Guthaben Kredit Karte besorgen die man Z.B beim Penny Markt und Co erwerben kann. Ich habe jetzt keine praktischen Erfahrungen damit, könnte mir aber vorstellen, dass das funktioniert wenn ausreichendes Guthaben aufgeladen wird. Jetzt ist ein Wissender gefragt!
 

PotatoeJoe

Trägt nie schwer, Sack ist leer!
   Autor
30 Juli 2015
1.896
5.764
2.315
48
Also ich hab bei meinen ganzen Flügen nie was bei einem Stop-Over gekauft weil ich es einfach zu teuer finde. Letzten Mai hat mein Kumpel in Abu Dhabi für einen Kaffee im Pappbecher umgerechnet 7 EUR bezahlt.

4 Stunden Aufenthalt klingt viel aber bis du vom Bus ausgestiegen bist, durch die Security durch bist und dann das Terminal bis zu deinem Gate durchquert hast , vergeht schon einige Zeit.
 

pepper

In Memoriam
Verstorben
20 September 2015
413
2.782
1.493
35
Servus zusammen,

fliege am 1.8. mit Ethiad Airways nach Bangkok, Zwischenlandung Abu Dhabi.
Brauche ich für die 4h Aufenthalt eine besondere Währun...
Es reicht auch Euros in Scheinen mitzunehmen.
Keine Münzen, die werden nicht akzeptiert.
10€ Scheine wurden bei mir überall akzeptiert.
Muss man halt vorher Fragen.

Kreditkarten werden in Läden oft erst ab einem bestimmten Betrag akzeptiert.
Auch an den ATMs (mit Kreditkarte) gibt es meist ein bestimmtest Minimum (meist umgerechnet ca. 50€), dass man abheben muss.
 

Mjerumani

Hat viel zu tun....
   Autor
2 November 2011
1.992
4.799
1.965
Wenn Kreditkarte akzeptiert wird, gibt es keinen Mindestumsatz...vielleicht unter 10 oder 20 Eurocent, aber einen Kaffee oder ein Bier kann man damit bezahlen.

Bargeld kann man auch weniger als 50 Euro ziehen. Meist sind da aber die Mindestgebühren fällig, daher machen das die wenigsten.
 
  • Like
Reaktionen: midiberlin

Der Pitti

Hat nix anderes zu tun
   Autor
25 April 2010
618
641
1.433
bei Dortmund
Es reicht auch Euros in Scheinen mitzunehmen.
Keine Münzen, die werden nicht akzeptiert.
10€ Scheine wurden bei mir überall akzeptiert.
Muss man halt...
Selbstverständich werden auch Münzen akzeptiert, und es ist nicht immer so, dass man das Wechselgeld in Landeswährung bekommt !!! Im Mai war das Rückgeld auch Euro. Beim Getränkekauf mit Euro bezahlt und Euro zurück bekommen. Auch beim Zigarettenkauf wurden Münzen akzeptiert :)

Gruß, der Pitti
 
  • Like
Reaktionen: franky

Flank

Puchai Nisai Mai Dee
    Adult
1 November 2008
706
854
1.323
Ruhrgebiet/Deutschland
Ich habe bei meinen Zwischenstopps nie Geld getauscht, weil man alles mit Kreditkarte bezahlen kann in Abu Dhabi´s Flughafen. Gehe dort immer zu Burger King im ersten Stock. Da kann man sogar einen Kaffee mit Kreditkarte bezahlen. Nur eben aufpassen, bei McDonald wurde ich nach der Währung in der zahlen möchte gefragt. Wenn man dann € sagt ist der Kurs richtig mies. Also immer in AED (Dirham) bezahlen.
 

lakmakmak66

Leben und leben lassen
    Aktiv
15 Oktober 2013
2.229
1.210
1.763
54
Beim letzen Flug war der Airport noch im Bau...furchtbar hektisch und voll...noch dazu Verspätung gehabt.. ewig lange Lauferei.Früher sehr kurze Wege.Das hin und her karren mit dem Bus zum Flieger nervt.Bevor der Flughafen nicht fertig ist, werde ich nicht mehr mit Etihad fliegen....und die Preise habe ziemlich angezogen....gibt genug Alternativen...und übrigens, habe noch nie 7€ für einen Kaffee bezahlt aus dem Pappbecher ...vielleicht ist er ja mittlerweile vergoldet...
 

Balulove

Neuer Member
Thread Starter
    Neuling
21 Juli 2018
6
2
113
Danke,
mir fällt auf, in diesem Forum im Vergleich zu anderen Foren, wird richtig geholfen! D A N K E!!!
 
  • Like
Reaktionen: lakmakmak66

Hammer1963

Gehört nicht zu den 2.000 Baht Urlaubern
   Autor
2 Mai 2014
1.641
18.043
3.365
56
Stuttgart
Beim letzen Flug war der Airport noch im Bau...
Das muss aber schon Jahrzehnte her sein :bigsmile als der im Bau war.
Also der jetzige Terminal 1, 2 und 3 steht schon seit mindestens 2005 oder 2006 als ich das erste Mal mit Etihad geflogen bin.
Und seither jährlich 2 bis 5 Mal pro Jahr dort einen Zwischenstop auf dem Weg nach BKK oder MNL hatte.


Der Bau des neuen Flughafengebäudes beeinträchtigt den aktuellen Flughafen nicht, da er etwas entfernt davon stattfindet mit einem komplett neuen Bau stattfindet. :D
 

lakmakmak66

Leben und leben lassen
    Aktiv
15 Oktober 2013
2.229
1.210
1.763
54
Das muss aber schon Jahrzehnte her sein :bigsmile als der im Bau war.
Also der jetzige Terminal 1, 2 und 3 steht schon seit mindestens 2005 oder 2006 a...
Also vor zwei Jahren war es ein Riesenzirkus dort mit Transfer in Bussen plus Verspätung...vielleicht hat es ja mit was anderem zu tun.Aber ich denke dass trotzdem hier einiges auch in der Nähe auch beim alten Terminal gebaut wurde, denn die 10 Minuten Fahrt hatte ich nur Baustellen gesehen.Der ganz neue Terminal ist ja nicht fertig...
 

tocra80

Gibt sich Mühe
    Aktiv
25 Januar 2012
149
57
488
Die Etihad hat manchmal Verspätungen aber bisher hatte ich noch Glück..
Die Wartezeit von 2,5 Stunden ging bei mir aber schnell rum.
Jetzt habe ich aber im September die Qatar gebucht, mal schauen wie es wird;)
 

Wallander

Gibt sich Mühe
    Aktiv
4 Januar 2018
58
70
328
Ich fliege immer mit Etihad oder Qatar, etwa 10x in den letzten 3 Jahren. Zwischenstop immer 2-3 stunden. Alles kein Problem, Zeit reicht locker und man hat Zeit was zu konsumieren. Das mit den Toiletten ist was gewöhnungsbedürftig, es gibt überall Warteschlangen. Am Besten die 1. Toilette nutzen, bevor Du in die Zentrale Halle gelangst.
Ich habe immer Ein Paar Dollar bei mir, die werden überall akzeptiert.
Viel Spass!
 

stereo

Hat nix anderes zu tun
   Autor
13 Juli 2016
122
1.224
1.393
Mit Qatar geflogen im Juli megaeng in der Eco. Sitzbreite vom Mittelfinger bis zur Ellebeuge. Ne Katastrophe. Upgrade zur Businessclass (teuer, kein Lounge-Zugang) war das Paradies. Unglaublich toller Service.
 

Klauszuhaus

Pōser Bube
   Ex Member
20 Juni 2018
547
805
1.223
Das mit den Toiletten ist was gewöhnungsbedürftig
Letzten Dezember von DUS mit Ethiad nach BKK unterwegs gewesen. Zwischenlandung in Abu Dhabi. Dort konnte ich mir für rd. zwei Stunden meine Beine vertreten und meine Blase / Enddarm leeren. Zu diesem Zweck eine Herrentoilette in dem doch recht modernen Flughafengebäude aufgesucht. Nachfolgend schildere ich mein Problem bzw. meine erlebte Irritation:

auf entsprechenden Vorschlag meines Unterleibes ich also so eine nur für Herren zugängliche Einzelkabine aufgesucht. Nachdem ich die Toilettentüre hinter mir verschlossen hatte stellte ich beeindruckt fest, dass mit mir auch Jogi Löw und seine für Deutschland spielende internationale Spielerauswahl locker zusätzlich Platz in der beschriebenen Einzelkabine gefunden hätten.

An der Wand hängend so ein weißes Keramikteil zum hinsetzen, von der Optik ähnlich meiner Variante des dt. Herstellers Villeroy und Boch. Bei meiner heimischen Variante kann ich jedoch die beiden Kunststoffdeckel manuell betätigen und entsprechend 'tun', was Mann manchmal 'tun' muss. In der von mir allein belegten Turnhalle im Flughafen von Abu Dhabi war jedoch alles irgendwie nur via WLAN, Line oder Whatsapp möglich. Die Bedienung der Toilette der über unseren Köpfen schwebenden Weltraumstation ISS wird vermutlich ähnlich funktionieren. Allerdings haben die Astronauten dort oben notfalls die Möglichkeit, bei Fragen zur Bedienung auf die irdische Bodencrew zurückzugreifen. Ich konnte das leider nicht. Mutwillig abbrechen wollte ich die Toilettendeckel auch nicht.

Nach längerem Rätsel raten erkannte ich ein Bedienerdisplay, von der Größe etwa einer 100 Gramm Tafel Schokolade entsprechend. Das Display farbig und zudem aus jedem Blickwinkel blendfrei. Darauf lauter Symbole, die ich in meinem bisherigen Leben noch nie gesehen habe und mir in der kürze der Zeit auch nicht selbsterklärend erschienen. Kurz um, ich glaubte zunächst an eine Weiterentwicklung der kryptischen Knotenschrift der versunkenen südamerikanischen Inka- bzw. Mayakultur. Ob diese Kulturen vielleicht untergegangen sind, weil deren Angehörige nicht mehr schei.... gehen konnten?

Wie auch immer: mittels dieses Displays liess sich offensichtlich vollelektronisch der Kunststoffdeckel heben und senken, vor jeder Benutzung eine Art von Einwegplastikschlauch über die Sitzbrille ziehen, die Wasserspülmenge vollelektronisch und je nach vorheriger eingelassener Fäkalienmenge dosieren, die Temperatur des Löschwassers als auch die Drehzahl der Heißluftföns regeln und zugleich die Haustürsprechanlage meiner Heimatanschrift live (!) überwachen.
Kurzum, die perfekte Hygiene, die es jedem Herzchirurgen ermöglicht, während eines entsprechenden Eingriffes am offenen Herzen seines Patienten, zwischdurch jederzeit mal kurz zu verschwinden ohne sich unnötigerweise seine OP - Handschuhe auszuziehen bzw. zu wechseln. Ich war und bin bis heute stark beeindruckt!

Nur ein Punkt irritiert mich unverändert: warum wurde dieses beschriebene Display im Abstand von ca. zwanzig Zentimeter vom Rand der Toilettenschüssel entfernt, installiert? Dabei exact in Höhe ihres oberen Keramikrandes :confused:
 
Zuletzt bearbeitet: