Willkommen in unserer Community
Möchtest du dem Forum beitreten? Das gesamte Angebot ist kostenlos.
Registrieren
Smurf Bar
Cosy Beach Club
Joe
BGZ

Thailand ED Visum Thailand

DaMo

Neuer Member
Thread Starter
    Neuling
Thread Starter
15 September 2022
6
8
263
Hallo!

Ich würde gerne etwas fragen.
Mein Plan ist es Thailand mit einem ED Visum - also dem das man bekommt wenn man dort zB einen Sprachkurs macht - besuchen.

Ich habe ein paar Sprachenschulen kontaktiert und auch entsprechende Angebote erhalten.

Eine Schule allerdings hat mir geschrieben, dass Thailand aktuell solche Visa gar nicht erteilen würde.

Daraufhin habe ich nochmal bei einer der anderen Schulen angefragt und die Antwort erhalten dass man dort immer noch die nötigen Formulare ausgeben würde.

Ob die Thai Botschaften dann dafür auch ein Visum vergeben, was ja der eigentlich wichtige Punkt wäre, konnte man mir bisher noch nicht sagen.

Werden den aktuell ED Visa von Thailand vergeben?

Wisst Ihr dazu was?
 
  • fröhlich
Reaktionen: cabriojoe2

Frikadelli

Friede, Freude, Eierkuchen...
   Sponsor 2023
14 Januar 2016
1.379
5.818
2.315
Gegenfrage:
Wie lange willst Du denn in Thailand bleiben?
Wie alt bist Du?
 

DaMo

Neuer Member
Thread Starter
    Neuling
Thread Starter
15 September 2022
6
8
263
Hi Frikadelli!

1. 6 Monate sind angedacht, wenn Deutschland währenddessen untergeht vielleicht länger ;)

2. ich bin 48 Jahre (Du fragst wegen Retirement Visum, stimmt´s?)

3. kurzes update...ziemlich unweigerlich werd ich es bald sowieso sehen, ich hab mich nämlich bei ner Sprachenschule angemeldet, weil die Zeit rennt halt.

cu
 

Frikadelli

Friede, Freude, Eierkuchen...
   Sponsor 2023
14 Januar 2016
1.379
5.818
2.315
Nimm ein TR-Visum multiple, dass kann man bis zu 270 Tage in die Länge ziehen, mit kurzen Visaruns.
Ist hier im Forum oft genug erklärt.
Sicherlich leichter, als derzeit ein ED zu bekommen.
 

robbbbor

Hat nix anderes zu tun
   Autor
2 März 2019
1.455
5.980
2.265
Nimm ein TR-Visum multiple, dass kann man bis zu 270 Tage in die Länge ziehen, mit kurzen Visaruns.
Wenn man unbedingt die Sprache lernen will, macht das ED-Visum schon Sinn...geht es aber primär um einen längeren Aufenthalt von bis zu 9 Monaten, würde ich auch zum Multiple Entry TR Visum raten.

Bin damit seit Anfang März in Thailand und werd noch bis Mitte Oktober bleiben.
 

neitmoj

Ladydrink iss nicht!
   Autor
18 März 2009
11.692
36.301
5.215
ich hab mich nämlich bei ner Sprachenschule angemeldet, weil die Zeit rennt halt

Die Zeit rennt definitiv nicht, sondern die Leitung der Schule sah ihre Felle dahin schwimmen.

Solltest du nochmal eine Frage an die Forenmember haben, dann gib ihnen Zeit zu antworten.
 
  • Like
Reaktionen: LoS und DaMo

robbbbor

Hat nix anderes zu tun
   Autor
2 März 2019
1.455
5.980
2.265
Ich beschäftige mich gerade mit einem Langzeitvisum -. bin unter 50 Jahre, deshalb kommen die ganzen Retirement Visums nicht in Frage.

Als einzige Möglichkeiten bleiben dann eigentlich nur ED oder Elite Visum.

Die Kosten für das ED Visum hab ich mal grob überschlagen:

Visumgebühr: 35 € (single entry) - 175€ (multiple entry)
Verlängerung: 1900 THB (bis zu 5x möglich)

Sprachkurs pro Monat (20 Std pro Woche): 5.000 - 8.000 THB

Beispielrechnung für 12 Monate ED-Visum Single Entry

Visumgebühr: 1.300 THB
Verlängerungen: 5*1.900 THB = 9.500 THB
Kosten Sprachschule: 12*5.000 = 60.000 THB

= 70.000 THB / 1.866 €

Möchte man während den 12 Monaten mal ins Ausland, muss man sich für jeweils 1.000 THB eine Re-entry Permit besorgen.
Alternativ kann man natürlich bereits im Vorfeld ein Multiple Entry Visum für 175€ beantragen.

Lieg ich mit ca. 2.000€ pro Jahr für Sprachschule und Visumkosten richtig?