Smurf Bar
Joe
Travel for you
Hibl T-shirts
Sansibar

Werbepartner Dr. Ramin, der einzige deutsche Zahnarzt in Thailand

Progress Bars

Aktueller Spenden Stand 25.462,52 €

Zuzüglich 10201 THB

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Dr. Ramin

Hat nix anderes zu tun
Thread Starter
    Werbepartner
4 Dezember 2008
214
1.896
1.343
55
Pattaya
www.travel-dental.com
Daher nochmal in aller Klarheit:

Dieser Thread ist einzig und allein für Fachfragen zum Thema Zahnmedizin!

Punkt

Er ist weder für Terminvereinbarungen noch Laiendiskussionen.

Nur Fachfragen!!!!!

Ich gebe ausschließlich Antworten zu zahnmedizinischen Fachfragen!

Alles andere ist hier unerwünscht.

Wer anderes besprechen will, soll bitte einen eigenen thread eröffnen.

Ich weiß nicht, wie ich es noch deutlicher schreiben soll.

Und wenn ihr schon keine Achtung vor mir habt oder dem Betrieb, von dem ich und meine Familie leben, dann habt wenigstens sovielCharakter und nehmt Rücksicht auf eure Mitmember, die sich hier kostenlos fachlich informieren können und sich hierfür nicht erst durch eure Kommentare wühlen wollen.



Daher jetzt ein paar Infos:

Zum Thema Termin und Notfall:

Meine Praxis ist keine Notfallpraxis!

In allen Medien, wo ich meine Praxis bekannt gebe, bitte ich um vorherige Terminvereinbarung.

Natürlich kann ich jeden bestens verstehen, der womöglich die ganze Nacht Zahnschmerzen hatte und stinksauer ist, wenn er am nächsten Morgen an der Rezeption gesagt bekommt, daß er in 4 Tagen oder so kommen soll. Leute, ich weiß, was Zahnschmerzen sind; hab mir selber schon mal verzweifelt am Sonntag ne Spritze in den Mund gejagt, um dann Minuten später glücklich zusammen zu sacken, als der Schmerz nachließ, wie ein Junkie nach seinem Schuß.

Aber wir sind das ganze Jahr über gut gebucht und in der High season warten einige sogar Wochen auf einen Termin.
Eine Schmerzbehandlung ist nun mal leider selten schnell gemacht und hopp hopp pfuschen tue ich nicht.
Meistens läuft es auf eine Wurzelbehandlung aus und das bedeutet, daß ALLE nachfolgenden Patienten 30 bis 60 Minuten warten müssen.

Jetzt stellt euch einmal vor, da sitzen jetzt 3 oder 4 Patienten vom Schlage eines Cybersonic und müssen eine Stunde warten, obwohl sie rechtzeitig einen Termin gebucht hatten:
Und während ich noch verzweifelt den dritten Wurzelkanal beim Schmerzpatienten suche, rennt der erste von denen in meinen Flur auf und ab wie ein bengalischer Tiger, während der zweite von Bring- und Holschuld schwadroniert und der dritte schon einmal im Wartezimmer Visitenkarten eines Konkurrenten verteilt.

Das ganze könnte dann zu einer Schlagzeile über mich führen, die mit den Worten endet: "......und am Schluß richtete Dr. Ramin sich selbst."

Daher: wir helfen immer, wenn wir denn können. Warum denn auch nicht; so verdiene ich mein Geld. Aber wenn es zeitlich nicht möglich ist, bitte bitte, genau dafür gibt es die Notfallkliniken in Krankenhäusern. Also bitte bitte bitte VORHER anrufen.



Zum Thema Charity:

Momentan bereite ich wieder so eine ähnlich Aktion vor wie vor 2 Jahren (#258 hier im thread), allerdings größer und besser.

Die Kids vom letzten mal werden auch wieder berücksichtigt.

Meine Aktion hat dazu geführt, daß sich einige meiner Patienten finanziell beteiligt haben. So konnten wir uns um das HIV positive Mädchen, Kathai, (#274) kümmern. Leider habe ich erst gestern erfahren, daß es ihr nicht gut geht und sie sich mittlerweile komplett aus dem Alltagsleben zurück gezogen hat.
Während ich hier schreibe, sitzt eine sehr gute Freundin im Bus nach Sawan Daen Din, um nach dem Rechten zu sehen.


Aufgrund der Entwicklung des Euro und vieler anderer Faktoren, geht es leider auch vielen deutschen Expats in Thailand zunehmend schlechter. Viele können sich eine medizinische Behandlung nicht leisten, geschweige denn daß sie krankenversichert wären.

Mit meinen Freunden vom deutschen Hilfsverein überlegen wir uns, wie wir am besten helfen können.
Meine Idee ist, daß ich an einem oder 2 Nachmittage (oder Vormittage) pro Woche bedürftige Landsleute kostenlos behandle.
Ich habe bereits mit einigen Dentalfirmen in Deutschland gesprochen und die würden sich sogar beteiligen, indem sie Materialien zur Verfügung stellen.
Natürlich wird es sich dabei vor allem um Schmerzbehandlungen und einfache Rekonstruktionen handeln, die aber zumindest eine akzeptable Kaufunktion herbei führen.
Ich werde versuchen das Thema demnächst mit der deutschen Botschaft zu erörten.

Nebenbei muß ich mich noch um meine beiden Praxen kümmern.


Ihr seht, ich habe mehr als genug um die Ohren.

Daher ein letztes mal:

Hier Bitte NUR Fragen zum ThemaZahnmedizin.

IHR fragt - ICH antworte!


Alle Fragen bezüglich meiner Praxis oder Behandlungen bitte an die mail info@travel-dental.com und am besten vorher auf derwebseite nachschauen.

Alle weiteren Fragen darüber, wo man noch sonst zur Zahnbehandlung gehen kann oder die keine Fragen zum Thema Zahnmedizin sind, bitte in einem gesonderten thread stellen oder per PM an mich :).

Spaß beiseite, wenn das nicht klappt, dann bin ich hier endgültig weg, denn auf einige der posts, die hier gemacht wurden, kann ich mehr als verzichten.
 

Dr. Ramin

Hat nix anderes zu tun
Thread Starter
    Werbepartner
4 Dezember 2008
214
1.896
1.343
55
Pattaya
www.travel-dental.com
Nachdem die Rauchschwaden der verbalen Schusswechsel sich allmählich verzogen haben, erscheint mein letzter post jetzt so aus dem Zusammenhang gerissen ziemlich unhöflich und barsch.

Leute, die mich kennen, wissen genau, daß ich mich normalerweise nie so ausdrücke.

Über 6 Jahre lang war es mir gelungen, diesen thread als das aufrecht zu erhalten, wofür er ursprünglich gedacht war, nämlich einen kostenlosen zahnmedizinischen Beratungsthread für alle interessierten member.

Und über 6 Jahre lang haben die member auch eingesehen, daß so ein thread einen gewissen Wert hat, weil von ihm ALLE hier profitieren können und ihn daher mit irgendwelchen persöhnlichen Fehden, den bekannten Müllposts und dem Tastaurhelden - Gekreische verschont.

Nun, der Krug geht bekannterweise solange zum Brunnen, bis er sich erbricht und vielleicht ist ja was dran an dem verflixten siebten Jahr.

Aber ich war schon immer ein Stehaufmännchen, bzw. habe Limonade draus gemacht, wie der Amerikaner sagen würde, wenn mir das Leben Limonen beschert hat.

Zwar war die Art und Weise, wie ich oder meine Praxis kritisiert wurden, teilweise mehr als unfair und an den Haaren herbeigezogen und ließ keinen Zweifel daran, daß nicht nur edle Motive die Beweggründe der Kritiker waren, aber dennoch haben die mir einen Gefallen getan, nämlich mir quasi alle (echten oder erfundenen) Schwachpunkte meines Betriebes aufzuzählen.

Einige davon sind mir selber bekannt und wir arbeiten dran; andere habe ich möglicherweise nicht so wahrgenommen und andere wiederum sind zumindest für mich dermaßen abstrus, daß ich ihnen nicht mehr beimessen kann, als einen gewissen Unterhaltungswert.

Daher werde ich diese Punkte hier einen nach dem anderen aufarbeiten, damit der Kriegsschauplatz, den die mods/admins mittlerweile ausgelagert haben, nicht völlig umsonst war, sich jedoch AUF GAR KEINEN FALL wiederholt!

Eines vorweg: Weder geht es mir darum, das Kasperletheater wieder aufleben zu lassen noch sind hier irgendwelche Brandsätze oder Müllposts erwünscht!

Ich werde keinen einzigen member mit Namen oder Forennamen bennennen und auch nicht auf den saglosen thread verweisen, der sowieso bald in den Tiefen des Müllthreadozeans verschwinden wird.

Es geht hier weder darum, auf jemand mit dem Finger zu zeigen noch eine weitere Diskussion zu starten, sondern lediglich darum, daß ICH ein paar Dinge klar- und möglicherweise ein paar Regeln aufstelle, damit das hier wieder zu einem reinen Informationthread wird, von dem ALLE profitieren.

Also los gehts:

Die Probleme gingen damit los, daß hier jemand angab, bei mir nicht KURZFRISTIG (wie er später klarstellte, meinte er damit innerhalb eines Tages) einen Termin zu bekommen und fragte, wo man sonst noch hingehen kann.

Ich persönlich finde es absolut legitim, sich nach anderen Ärzten zu erkundigen, dies jedoch in dem thread des Arztes zu tun, der hier in seiner knappen Freizeit eine kostenlose Beratung anbietet ... naja, was soll ich sagen.
Außerdem heißt mein thread hier "Dr. Ramin, der einzige deutsche Zahnarzt in Thailand" (was nach über 7 Jahren immer noch zutrifft), daher:

Bitte hier nur Fragen zu meiner Praxis oder allgemeine zahnmedizinische Fragen - sonst nichts!! Für Fragen zu anderen Kollegen oder Werbung für "Kollegen" bitte eigenen thread aufmachen.

wird fortgesetzt.
 

Dr. Ramin

Hat nix anderes zu tun
Thread Starter
    Werbepartner
4 Dezember 2008
214
1.896
1.343
55
Pattaya
www.travel-dental.com
18 Danke innerhalb von weniger als 24 Stunden; dann scheine ich ja irgendetwas richtig gemacht zu haben.

Vielen Dank zurück!

Na dann weiter:

Ein anderer member, nennen wir ihn mal member A, beantwortete die Anfrage, indem er auf ein Konkurrenzunternehmen incl. dessen webseite hinwies, das auf seine MAIL reagiert hatte und erwähnte dabei, daß ich auf seine BEIDEN PNs nicht reagiert habe.
Ich wies ihn darauf hin, daß ich seine mitten in der High season verschickte PN (NUR EINE) nicht gelesen hatte, da ich zu dem Zeitpunkt sehr beschäftigt war und daher nicht oft im Forum laß und zudem auf meiner webseite, die sowohl in meiner Signatur als auch mit meiner Bannerwerbung hier verlinkt ist, bereits die meisten seiner Fragen beantwortet worden sind und fragte, warum er mir nicht ebenfalls eine MAIL geschickt hatte.
Member A reagierte dann erstaunlich heftig. Er erzählte etwas von Bring- und Holschuld, daß er sich von dem Wort "travel" in meinem Domainnamen abgeschreckt gefühlt habe und mahnte an, daß er möglicherweise nicht der einzige Kunde sei, der durch meine nicht optimalen Prozesse verloren ging, da er sich aufgrund meines Hinweises bezüglich meiner webseite als Bittsteller fühlt, während er munter weiter die Werbetrommel für das Konkurrenzunternehmen rührte.

Dazu ein paar Anmerkungen für alle:

1. Bitte KEINE Kontaktaufnahme per PN (denn ich bin nicht täglich oder wöchentlich im Forum)

2. Kontaktaufnahme bitte NUR per MAIL oder TELEFON! Beides findet ihr in meiner Signatur oder in der Bannerwerbung.

3. Zu Werbung für Konkurrenzunternehmen habe ich mich bereits geäußert (s.o.)



Ein paar Gedanken zum Thema kundenorientiertes Verhalten und Prozeßoptimierung:

Aufgrund meiner Alleinstellungsmerkmale (einziger deutscher Zahnarzt in Thailand, einzige Praxis mit kostenloser Garantieübernahme durch meine Zweitpraxis in Deutschland) bin ich naturgemäß vor allem für deutschsprachige Patienten, also Deutsche, Österreicher und Schweizer (DACHler) interessant, was sich auch demografisch auf meine Patientenzusammensetzung auswirkt.

Nun habe ich, wie einige hier wissen, bereits viele Jahre in 3 verschiedenen Kulturkreisen (orientalisch, asiatisch, nordeuropäisch) gelebt und kenne mich da ein wenig mit den unterschiedlichen Mentalitäten aus.

So haben die meisten DACHler ein ziemliches Sicherheits- und Informationsbedürfnis.

Vor diesem Hintergrund ist meine Webseite entstanden und im Laufe der Jahre gewachsen und wurde immer wieder an die Bedürfnisse der Patienten ausgerichtet.

So werden nicht nur die einzelnen Leistungen und unsere Arbeitsweise genau beschrieben (Leistungen | Munich Dental Clinic) sondern auch unser Konzept erklärt (Konzept | Munich Dental Clinic) sowie die verschiedenen Wege zur Kontaktaufnahme beschrieben (Kontaktieren Sie uns | Munich Dental Clinic).

Ebenso werden viele der Fragen, die sich stets wiederholt haben beantwortet (Munich Dental Clinic FAQ | Munich Dental Clinic).

Und da wir alle wissen, was hier in Pattaya teilweise für Hochstapler und Betrüger ihr Unwesen treiben - nicht umsonst heißt es "Pattaya, a sunny place for shady people (Pattaya, ein sonniges Plätzchen für schattige Gestalten)" - und ich es satt hatte immer wieder gefragt zu werden, ob ich denn auch wirklich Zahnarzt und Implantatspezialist bin, habe ich meine komplette Laufbahn inclusive meiner Zertifikate UND den ausstellenden Instituten aufgelistet, so daß sie jederman nachprüfen kann (Dr. Ramin Yachkaschi | Munich Dental Clinic).


Nun gibt es eine schöne Redensart: "Jeder Patient sucht sich den Arzt, der zu ihm paßt."

Meiner Erfahrung nach, geht das auch andersherum: "Jeder Arzt hat früher oder später die Patienten, die zu ihm passen."

Und genau DARAUF wollte ich hinaus:

Möglicherweise ist der besagte member dem Irrtum erlegen, daß ich auf JEDEN Patienten angewiesen bin.

Das ist nicht der Fall!

Mir ist es vollkommen egal, welchen sozialen Hintergrund meine Patienten haben oder ob sie zu einer über 100.000,- Baht teuren Behandlung kommen oder lediglich zu einer Zahnreinigung. Ich behandele JEDEN Menschen so, wie ich von ihm behandelt werden möchte.

NIEMAND kann etwas für seine Abstammung und nicht jeder kann Lehrer oder Anwalt sein, aber JEDER ist dafür verantwortlich, wie er sich seinen Mitmenschen gegenüber verhält.

Wenn sich Patienten aufgrund meines Auftretens in meiner Webseite und der Art, wie ich mich, meinen Service und meine Praxis vorstelle für eine Behandlung bei mir interessieren, dann hat die webseite genaus das erreicht, was ich beabsichtigt habe, nämlich einen Arzt und einen Patienten, die aller Wahrscheinlichkeit nach gut miteinander klar kommen, zusammen zu bringen.

Und wenn sich ein Patient aus welchen Gründen auch immer, von der webseite oder dem Domainnamen abgeschreckt fühlt und daher fernbleibt, dann hat die webseite mir (und ihm) einen noch wertvolleren Dienst erwiesen.

Und wie man den Dialogen in dem unsäglichen thread bestens entnehmen konnte, hat das auch prima funktioniert:

Member A und ich haben dermaßen konträre Ansichten bezüglich Anstand, Benehmen, Höflichkeit und Fairneß - wobei ich noch nicht einmal sagen möchte, daß er Unrecht hat und ich Recht; wir sind halt nur vollkommen unterschiedlich - daß uns beiden gar nichts besseres passieren konnte, als daß er NICHT mein Patient geworden ist.

DAS verstehe ich unter Prozeßoptimierung - DIE Patienten anzuziehen, die zu mir passen.

Und das funktioniert bisher recht gut.

wird fortgesetzt
 

TThunder

Bangsaray
    Aktiv
10 Januar 2013
165
371
853
Bangsaray
Erlaube mir bitte einmal laut zu denken, evtl. führt es im Ergebnis gar zu einer Optimierung - wenn Du als Boss deine Qualifikationen und Erfahrungen auf deiner Webseite veröffentlichst, ist dies gut und schafft Vertrauen dich auszuwählen. Ein potentieller Kunde schätzt umfangreiche Informationen als Entscheidungshilfe.

Möglicherweise habe ich Tomaten auf den Augen - Du sprichst zwar immer in "wir" Form, aber eine Vorstellung deines Teams, insbesondere Qualifikationen und Erfahrungen deines Zahnarztes hier in Thailand, habe ich nicht gefunden. Was nutzen mir deine erfahrenen Zauberhände wenn du nicht im Lande bist und ich die Hände deiner Vertretung in meinem Mund habe, ihm vertrauen muß, ohne auch nur ansatzweise Infos über ihn zu haben. Sicherlich kann man wieder umkehren wenn man erfährt das du nicht greifbar bist, aber dies werden die wenigsten Kunden machen......
 
Borussia Park
Verbatim Blog
For you travel
Zahnarzt Ramin

Cybersonic

LOS lassen - nicht möglich
Inaktiver Member
4 Oktober 2010
709
3.273
1.795
Hallo Ramin.

Was in diesem Thread auch immer geschehen sein mag, es wurde verschoben und ist somit hier nicht mehr existent. Kann an anderer Stelle von Interessierten nachgelesen werden.
Somit ist es hier im Thread nie geschehen und Du hast es sicher nicht nötig, "einseitig" Stellung zu beziehen und Dich "einseitig" zu rechtfertigen - das machst Du jedoch gerade ohne es vermutlich zu merken - ohne Deinen "Oponenten" auch eine Plattform zu bieten, auf der diese ihre Sicht der Vorfälle schildern könnten.

Bisher mit 2.042 Worten. Warum?
Damit bietest Du doch nur der nächsten Diskussionsrunde einen Nährboden - denn bei all den Stellungnahmen und Rechtfertigungen bleibt die sicher nicht aus - und es soll doch kein Diskussions-Thread sondern ein "Frage-Antowrt-Thread", oder?

Du bietest hier in diesem Thread eine kostenlose Plattform um zahnärztliche Fachfragen zu beantworten.
Dafür nimmst Du Dir auch gerne Zeit - Deine freie Zeit wird rar sein.
Das finde ich großartig und sehr nett von Dir - sicher nicht nur ich.

Vielleicht sollte der Eröffnungsthread mit einem kurzen, eingehenden "Regelwerk" versehen werden - in der Art, dass die Member Dir hier gerne zahnärztliche Fachfragen stellen können, dürfen und auch sollen - die Du gerne versuchen wirst, soweit es geht, vollumfängllich und entsprechend professionell zu beantworten.

Es soll kein Thread sein, um Termine zu vereinbaren oder Unterlagen einzureichen.
Es sollen zahnärztliche Fachfragen gestellt werden bei denen Du als professioneller Zahnmediziner mit Deinem Wissen und Deiner jahrelangen praktischen Erfahrung helfen kannst.
Member fragen - Du antwortest.

Vielleicht ein kleiner, rechtlicher Hinweis darauf, dass dies nicht den Gang zum Zahnarzt ersetzen kann und selbstverständlich kein Ersatz für eine fachlich, professionelle und persönliche Beratung ersetzen kann.

Die Idee von @TThunder bzgl. der kurzen Vorstellung Deines Teams und deren Qualifikationen erachte ich als prima - würde das Gesamtbild abrunden.
Auch Tipps oder Hinweise wie den mit dem räumlich getrennten "Absauger" und dem "Kompressor" für die Pressluft können diesen Thread gehaltvoll anreichern.

In diesem Sinne - ich freue mich hier mitlesen zu können.
Cyber
 

Dr. Ramin

Hat nix anderes zu tun
Thread Starter
    Werbepartner
4 Dezember 2008
214
1.896
1.343
55
Pattaya
www.travel-dental.com
Es soll mir keiner nachsagen, daß ich nicht kritikfähig bin.

Ich dachte mir, daß es möglicherweise besser wäre, auf die Vorwürfe und Kritikpunkte einzugehen, damit jeder versteht, warum ich diese oder jene Schlüsse ziehe oder Regeln aufstelle.

Das Nichtbenennen der Opponenten sollte gerade dazu dienen, daß die Auseinandersetzung eben NICHT aufs Neue aufflammt.

Allerdings sehe ich auch ein, daß dies trotzdem als einseitige Stellungnahme und Rechtfertigung ohne der anderen Seite der Fairness halber die Möglichkeit zur Stellungnahme zu geben mißverstanden werden kann.

Das war nie meine Absicht.

Daher danke ich @Cybersonic für die objektive Analyse und @ed für die klaren Worte.

Ebenso danke ich @TThunder für seinen Vorschlag. Ich werde die Kollegen baldmöglichst nach ihrer Ausbildung fragen (die ist mir zwar weitgehend bekannt, aber ich frage sicherheitshalber nochmal nach Einzelheiten) und das Ergebnis bekannt geben.

Was die Sache mit der räumlichen Trennung von Kompressor und suction unit betrifft ..... was soll ich sagen? Ich könnte hier so viel schreiben dazu oder zum Thema wie es hier oft mit der Sterilisation gehalten wird in einem Land, wo dies schon alleine aus klimatischen Gründen extrem wichtig ist oder zum Thema Patientenrechte in Thailand.

Ihr würdet euch wundern wie gut hier die Patientenrechte aufgestellt sind, aber eben oft nur auf dem Papier, weil es viele nicht wissen oder sich nicht trauen, die Götter in weiss in Frage zu stellen.

Allerdings möchte ich auf KEINEN FALL, daß der Eindruck entsteht, daß ich irgendwelche Kollegen schlecht machen will.

Das habe ich nie getan und werde es auch nie tun, da es stets ein schlechtes Licht auf den gesamten Berufszweig wirft, was mehr als unfair wäre.

Ich kann das bestenfalls so vermitteln, daß ich darüber schreibe, wie dies oder jenes am besten gehandhabt wird und der geneigte Leser wird seine eigenen Schlüsse ziehen müssen.

Ansonsten nochmal Danke für die gutgemeinten Anregungen und ich würde vorschlagen hier alles seit und inclusive meines letzten posts zu löschen.

Euch allen ein schönes Wochenende.

Doc
 

neitmoj

Ladydrink iss nicht!
    Aktiv
18 März 2009
10.189
27.637
5.115
Ich dachte mir, daß es möglicherweise besser wäre, auf die Vorwürfe und Kritikpunkte einzugehen, damit jeder versteht, warum ich diese oder jene Schlüsse ziehe oder Regeln aufstelle
Schon gut darauf einzugehen, aber das wäre besser in dem anderen Thread aufgehoben.

Das Nichtbenennen der Opponenten sollte gerade dazu dienen, daß die Auseinandersetzung eben NICHT aufs Neue aufflammt.
Du kannst nicht verhindern das solche Diskussionen aufflammen.
Auch diese umfangreiche Stellungnahme wird daran nichts ändern.
Der nächste Kandidat, in einigen Monaten oder Jahren, wird nicht sie in diesem Thread nicht finden, da bis dahin wieder einige Seiten geschrieben sind.

Wenn du die Diskussionen und deine Stellungnahme erhalten möchtest, schieb sie besser in den “Meckerthread“. Lass dort das Unangebrachte löschen und den gesäuberten Thread vorerst schließen. Du könntest dann später hier aufkommende Diskussionen dahin verschieben.
 
  • Like
Reaktionen: Dr. Ramin

Dr. Ramin

Hat nix anderes zu tun
Thread Starter
    Werbepartner
4 Dezember 2008
214
1.896
1.343
55
Pattaya
www.travel-dental.com
Nein, an Diskussionen habe ich weder Interesse noch Zeit dafür.

Ebenso wird @cybersonics gutgemeinter Vorschlag, im Eröffnungsthread ein kurzes Regelwerk zu präsentieren, nur begrenzt helfen, da viele das gar nicht lesen werden.

Dennoch werde ich mich dahingehend an die Ratschläge halten, hier einfach nur Fachfragen zu beantworten oder Neuigkeiten über meine Praxis oder zu irgendwelchen Charityaktionen zu posten und darauf bauen, daß die member das anerkennen und diesen thread und mich entsprechend behandeln.

Hat die letzten Jahre doch auch geklappt.
 
For you travel
Zahnarzt Ramin
Borussia Park
Verbatim Blog

teletubbi

Hat einen an der Klatsche
   Root Admin
31 Mai 2009
18.583
38.239
7.070
114
Sattahip
www.pattayaforum.net
Mann könnte auch einen gesonderten Thread, welcher den Ablauf in der Praxis, die Kontaktaufnahme und das Team beschreibt erstellen.
Also lediglich Fakten.

Danach diesen Vorstellungsthread Thread schließen und oben pinnen.

Dieser hier könnte weiterhin zur allgemeinen Beratung genutzt werden.
 

TThunder

Bangsaray
    Aktiv
10 Januar 2013
165
371
853
Bangsaray
Gute Idee @teletubbi , wobei ich bzgl. Team die Webseite meinte und nicht das Forum.

Der Gedanke ist - Wenn der Boss nicht in Thailand weilt und sein thailändischer Kollege vertritt, ist für mich als Kunde, neben der Info ob der Boss zZ. anwesend ist, der Background des durchführenden Thai-Arztes interessant. Insbesondere ob der angebotene Servicerahmen auch ohne den Boss, belegt durch entsprechende Qualifikationen, eingehalten werden kann. Ansonsten kann ich zu jedem anderen Thai-Zahnarzt gehen.
 
  • Like
Reaktionen: Cybersonic

furryfanny

Schreibwütig
    Aktiv
1 Februar 2013
201
339
703
Gute Idee @teletubbi , wobei ich bzgl. Team die Webseite meinte und nicht das Forum.

Der Gedanke ist - Wenn der Boss nicht in Thailand weilt und sein thailändischer Kollege vertritt, ist für mich als Kunde, neben der Info ob der Boss zZ. anwesend ist, der Background des durchführenden Thai-Arztes interessant. Insbesondere ob der angebotene Servicerahmen auch ohne den Boss, belegt durch entsprechende Qualifikationen, eingehalten...
Dem kann ich voll und ganz zustimmen!!
 

Cybersonic

LOS lassen - nicht möglich
Inaktiver Member
4 Oktober 2010
709
3.273
1.795
[...]
Was die Sache mit der räumlichen Trennung von Kompressor und suction unit betrifft ..... was soll ich sagen? Ich könnte hier so viel schreiben dazu oder zum Thema wie es hier oft mit der Sterilisation gehalten wird in einem Land, wo dies schon alleine aus klimatischen Gründen extrem wichtig ist oder zum Thema Patientenrechte in Thailand.

Ihr würdet euch wundern wie gut hier die Patientenrechte aufgestellt sind, aber eben oft nur auf dem Papier, weil es viele nicht wissen oder sich nicht trauen, die Götter in weiss in Frage zu stellen.

Allerdings möchte ich auf KEINEN FALL, daß der Eindruck entsteht, daß ich irgendwelche Kollegen schlecht machen will.
[...]

Ich könnte mir vorstellen, dass genau solche Themen von vielen interessierten Membern hier regelrecht verschlungen werden würden.
* Trennung Kompressor und Suction Unit - und warum? Auf die Idee würde der interessierte Laie wahrscheinlich nicht kommen.
* Patientenrechte in Thailand. Sicher auch ein sehr interessanten Themengebiet.

Gerade auch bei solchen Themen hat der "Zahnarzt-Gänger" in der Regel keine Einblicke - der Zahnarzt schon.
Und wenn Du uns hier ab und an einen Einblick "hinter die Kulissen" gewähren würdest/könntest wäre das sehr interessant.

Damit machst Du ja auch keine Kollegen schlecht - ob diese zB die Trennung einhalten und beachten ist ja nicht das Thema - das kann jeder für sich nachprüfen.
Du "sensibilisierst" hiermit Deine Leserschaft - und das wäre eine echte Bereicherung für diese Plattform hier.

Der Vorschlag zum Organisatorischen von @teletubbi klingt auch sehr gut - dann ist Struktur drinn und die Idee mit dem "Fachfragen-Thread" hätte seine klaren "Leitblanken" recht und links.

Mann könnte auch einen gesonderten Thread, welcher den Ablauf in der Praxis, die Kontaktaufnahme und das Team beschreibt erstellen.
Also lediglich Fakten.

Danach diesen Vorstellungsthread Thread schließen und oben pinnen.

Dieser hier könnte weiterhin zur allgemeinen Beratung genutzt werden.
Die ganze Idee mit dem Argument von @ed abgerundet ....

[...]
Allerdings koennte man dann auf den ersten Beitrag verweisen. ;)
[...]
...und schon sollte es eine runde Sache sein.
 
  • Like
Reaktionen: TThunder
Borussia Park
Verbatim Blog
Zahnarzt Ramin
For you travel

Dr. Ramin

Hat nix anderes zu tun
Thread Starter
    Werbepartner
4 Dezember 2008
214
1.896
1.343
55
Pattaya
www.travel-dental.com
Meine lieben Freunde,


Ich habe mir jetzt viele Tage lang den Kopf zerbrochen und mir die Entscheidung weiß Gott nicht leicht gemacht, aber ich bin zu dem Schluß gekommen, daß meine Tage hier im Forum gezählt sind.


Dieser Thread besteht seit November 2010 und ich konnte in dieser Zeit so manche Fachfrage beantworten, u.a. zu den Themen Composites/Füllungsmaterialien, Bleaching, Zahnersatz verschiedener Arten, etc. und mich und meine Praxis vorstellen sowie den einen oder anderen öffentlich oder per PN beraten.


2 mal gab es in dieser Zeit leichte Querelen, die dann auch schnell gelöscht wurden und an die ich mich kaum noch erinnern kann.


Aber wenn in dem thread, wo ich allen Membern in meiner Freizeit eine kostenlose zahnmedizinische Beratung anbiete, aktiv und mit unfairen Vergleichen für Konkurrenten geworben wird, wenn sich jemand sogar die Mühe macht, die Tiefen des world wide web nach allen möglichen negativen Kommentaren über mich abzusuchen, um sie dann hier zu verlinken und wenn ich hier öffentlich der Steuerhinterziehung verdächtigt werde, bloß weil der member nach einer Zahnreinigung an meiner Rezeption gefragt wurde, ob er eine Rechnung möchte (die meisten Patienten wollen keine Rechnung, da die ihnen nichts bringt und bei denjenigen, wo die Zahnreinigung erstattet wird, muß die Rechnung entsprechend formuliert werden – DAHER die Frage!), DANN haben die Umgangsformen hier im Forum ein Level erreicht, dem ich mich nicht mehr aussetzen möchte.


Und auch wenn die oben erwähnten Posts „mittlerweile verschoben und HIER nicht mehr existent“ sind, so kann mich doch keiner der oben angeführten Vorschläge davor bewahren, daß ich eines Tages erneut mit Ähnlichem konfrontiert werde.


Es geht mir keineswegs darum, „hier einseitig Stellung zu beziehen, ohne meinen Opponenten eine Plattform zu bieten“ sondern einzig und alleine darum, die Gründe für meine Entscheidung zu verdeutlichen, damit member, die hier möglicherweise später einmal nachlesen, nicht darüber spekulieren müssen, warum der Dr. Ramin thread geschlossen wurde.


Immerhin stehe ich hier abgesehen von Vanwara als einziger Werbekunde mit meinem Echtnamen und dem Betrieb, mit dem ich meine Familie ernähre, während meine „Opponenten“ mit ihren erfundenen und jederzeit wechselbaren „Künstlernamen“ so ziemlich ALLES behaupten können, ohne jemals irgendwelche ernste Konsequenzen befürchten zu müssen - und ich darf das noch mitfinanzieren!


DAS habe ich nicht verdient!


Natürlich tut es mir Leid für die member, die meine Dienste hier nicht mehr in Anspruch nehmen können, aber jeder hier weiß wie oder wo er oder sie mich finden kann.


Dr. Ramin ist mein richtiger Name und ich werde ab sofort meine Zeit und mein Fachwissen nur noch „richtigen“ Menschen zur Verfügung stellen, also solchen, die mich persönlich aufsuchen oder per mail unter Nennung ihrer Namen kontaktieren.


Ich möchte die Mods/Admins bitten, diesen thread vielleicht noch einige wenige Tage stehen zu lassen, falls noch jemand etwas kommentieren möchte und dann zu schließen.


Ebenso bitte ich dann um Löschung meines accounts.


Ich wünsche euch allen Glück, Erfolg und vor allem ein gesundes und zufriedenes Leben.


Machts gut


Dr. Ramin
 

schiroco

Kein anderes Hobby?
    Adult
4 Juni 2009
790
1.104
1.593
Sukhumvit Soi 89
Schade Dr. Ramin, wirklich Schade. Aber man trifft sich hoffentlich mal im Seebad. Meine jetzt nicht bei Dir in der Praxis, weil da hab ich Angst, sondern mal zum Bier. :bigsmile
 
  • Like
Reaktionen: Dr. Ramin

typhoon

Carpe Diem
   Sponsor 2020
18 Januar 2009
2.056
2.014
2.113
NRW
deine Entscheidung kann ich vollinhaltlich nachvollziehen....:daume

nicht nur aus ähnlichen Gründen habe ich mich aus dem

KINDERGARTEN FATZEBUK

kürzlich verabschiedet und es geht wunderbar ohne....
mit Freunden, die mir wichtig sind, bin ich weiterhin über

WhatsApp

verbunden........
 
Zuletzt bearbeitet:

Hausschaf

Hat nix anderes zu tun
   Autor
1 Mai 2017
304
965
1.343
Ruhrgebiet
Absolut nachvollziehbar!

Hab mich sowieso gefragt warum du dir hier diese ganze Mühe machst, nachdem du hier teilweise nur Kritik und dich mit blöden Posts auseinander setzen musstest.

Ich wünsche dir alles gute!
 
  • Like
Reaktionen: Dr. Ramin

Deli

To punish and enslave
   Autor
16 Juni 2011
3.066
3.874
2.265
Auf der grossen Insel
deine Entscheidung kann ich vollinhaltlich nachvollziehen....:daume

nicht nur aus ähnlichen Gründen habe ich mich aus dem

KINDERGARTEN FATZEBUK

kürzlich verabschiedet und es geht wunderbar ohne....
mit Freunden, die mir wichtig sind, bin ich weiterhin über

WhatsApp

verbunden........
Btw...What's App gehoert auch dem Zuckerberg
 
  • Like
Reaktionen: neitmoj und Dr. Ramin
Verbatim Blog
Zahnarzt Ramin
Borussia Park
For you travel
Status
Für weitere Antworten geschlossen.