Joe
Smurf Bar
Sansibar
Travel for you
Verbatim

Motorrad Tour Das ist Umphang! Eine weitere Motorrad Tour

Goran Phuket

King of the road
Inaktiver Member
30 Mai 2017
142
1.605
943
Phuket
www.bmwoverlander.com
Kurzes Fazit.
2 Fahrer haben aufgegeben, mein Getriebe ist hin und jetzt entscheidet sich auch Kim zurück zu fahren und sein Bike an der Ranger Station zu lassen.
Schade, nur noch 9 Km bis zum Dorf. Aber Sachen wie die passieren. Glück im Unglück gehabt.

Einheimische warnen uns nicht weiter zu machen. Und das immer wieder.
Sie sagen uns, was wir bis jetzt gesehen haben ist nichts im Vergleich was uns noch erwartet.

Ehrlich, ich möchte so weit kommen wie es nur irgendwie geht.
Aber nachdem ich diese haarsträubenden Hänge, tiefen Schluchten und unmögliche Abfahrten auf sandigem Grund gesehen habe bin ich froh es nicht versucht zu haben.
Ich würde das nie schaffen mit so einer Maschine. Es ist Beängstigend nur daran zu denken was hätte sein können wenn wir weiter gemacht hätten und uns dabei kleine Fehler unterlaufen wären.

Versteht mich nicht falsch.
Diese Straße ist das Paradies für kleine Enduros. Sie werden es lieben. Ich glaube Brian ist sie schon gefahren.

Kim fährt zurück um das Bike zu parken und wird uns später mit dem SUV treffen.


DSC_2959ps_zpshcd5bz6y.jpg

Weil mein Bike sich nicht mehr fahren lässt haben wir keine andere Wahl als es auf den Pickup zu laden und zum Loy Tong Ku Village zu fahren.

20b.%20Lifting%20the%20bike%20on%20truck.mp4_000008826ps_zpsaevdmhxy.jpg

20b.%20Lifting%20the%20bike%20on%20truck.mp4_000017661ps_zpsswgzx7y7.jpg

20b.%20Lifting%20the%20bike%20on%20truck.mp4_000049064ps_zpswaktqy9b.jpg

20b.%20Lifting%20the%20bike%20on%20truck.mp4_000090309ps_zpshqrtx1xq.jpg

21.%20Trail%20towing%20do%20not%20show%20blue%20SUV.MTS_000010686ps_zps3q8nmd30.jpg

21.%20Trail%20towing%20do%20not%20show%20blue%20SUV.MTS_000015482ps_zpsen71sfss.jpg
 

Goran Phuket

King of the road
Inaktiver Member
30 Mai 2017
142
1.605
943
Phuket
www.bmwoverlander.com
Hier sind wir nun. Haben das Zuhause der Telashkon sect of Talakone Karen, dem Stamm mit seinen eigenen Traditionen und Glauben, erreicht.

Das Dorf Loy Tong Ku ist sehr abgelegen und wie man sehen konnte nur schwer zu erreichen. Man benötigt dazu eine spezielle Erlaubnis der 347th Border Patrol Police.
Gelegen sehr tief im südwestlichen Regenwald von Umphang. Einer der wohl abgelegensten Plätze im ganzen Land. Nur einige Kilometer von der grünen Grenze zu Burma entfernt.


P2100098ps_zpsmakk4nog.jpg

25.%20Arrival.MTS_000021655ps_zpsocr7tlii.jpg

Für mich persönlich war das betreten des Bambus Dorfes wie das betreten der Welt eines verlorenen Stammes.


DSC_2310ps_zpscmhghg8h.jpg


DSC_2468ps_zpse52xv6l8.jpg

Die Männer, Frauen und Kinder tragen alle traditionelle, handgewobene Baumwollkleidung.
Nichts ist aufgesetzt für Touristen wie man es mancher Orts in Mae Hong Son und Chiang Mai beobachten kann.


DSC_2852ps_zps8wkbdgmd.jpg

DSC_2718ps_zpsbk3gnfrc.jpg

DSC_2405ps_zpsnssaixjl.jpg

095ps_zpshckpehnq.jpg

193ps_zpssdyzklef.jpg

184ps_zpsqijujt6f.jpg

f2692736ps_zpsky5md8hr.jpg

f2037568ps_zpsrpfirtix.jpg

DSC_2362ps_zpspsrz5zzj.jpg

DSC_2350ps_zpspyisxdix.jpg

DSC_2315ps_zpsim89kah2.jpg

055ps_zpspmpl8jhf.jpg

Die meisten Häuser sind aus Holz und Bambus gebaut und haben Strohdächer.
Einige besitzen Wellblech Dächer. Die Toiletten sind zum größten Teil außerhalb der Häuser und sehr einfach.
Viele Häuser haben fließend Wasser gespeist aus dem Wasser was aus den Bergen kommt.



DSC_2675ps_zpsp52uvhpj.jpg

Ich bemerkte das einige Häuser Strom aus Solar- Zellen beziehen.

f3881408ps_zpshnkuh4iv.jpg

DSC_2361ps_zps8uk40msf.jpg

DSC_2368ps_zpszhpvhach.jpg

Fast alle Häuser sind auf Stelzen gebaut. Das ergibt zusätzlichen Platz um Landwirtschaftliche Geräte, Feuerholz und ähnliches zu lagern.

DSC_2352ps_zpsycbkhiyx.jpg

DSC_2650ps_zpsm00finjx.jpg

146ps_zpswsk4ol7e.jpg
 

Goran Phuket

King of the road
Inaktiver Member
30 Mai 2017
142
1.605
943
Phuket
www.bmwoverlander.com
Dieses kleine Mädchen war die erste die sich mir näherte als ich vom Pickup stieg.
Ich zeigte auf mich und sagte G.O.R.A.N und sie antwortete schnell: "MY NAME ELSIE".

Sie hat das magische Lächeln in ihrem Gesicht, voller Unschuld und Neugier.


DSC_2243ps_zpshu0dorcp.jpg

Die Leute sind so einladend, jeder lächelt und grüßt uns. Ich wurde tatsächlich richtig demütig.

DSC_2319ps_zpswbzhp1lp.jpg

DSC_2669ps_zpsa5klmpmt.jpg

DSC_2604ps_zpsltzl333u.jpg

Dieser Mann ist 92 Jahre alt und er schlägt sich mit der Machete noch immer das Feuerholz selbst.

DSC_2377ps_zpsgsie2obl.jpg

Hier fotografiert zusammen mit seiner Urenkelin.

DSC_2378ps_zpsglaqepix.jpg

Und Kim muss auch hier dabei sein ... schaut euch den Hund an, als ob er für Werbebanner posiert

DSC_2380ps_zpsjr8o7q62.jpg

In dem Moment wo wir ankamen sagte ich zum Rest des Teams wir bleiben 2 Nächte statt der geplanten einen. Jeder stimmte zu.
Soviel zu sehen und es wäre eine Schande am nächsten morgen aufzubrechen.

Das war das frechste Gesicht im ganzen Dorf


DSC_2338ps_zpsjyaaofxn.jpg

109ps_zps4ap9zdsh.jpg

DSC_2298ps_zps6x4nbutq.jpg

DSC_2297ps_zpslnqh2qi8.jpg

DSC_2278ps_zpsptqbdsyl.jpg

Die Menschen die hier leben sind einzigartig und unterscheiden sich von anderen Karen Stämmen. Sie sind bekannt als Telaskhon Rishi Sekte.
Diese Sekte ist einzigartig in Thailand Teil des Karen-Stammes, der von der burmesischen Armee gewaltsam vertrieben wurde.
Interessant ist das sie weder Christen noch Buddhisten wie die meisten anderen sind.
Aber sie haben ein Glaubenssystem, das eine Kombination aus Spiritismus und Animismus ist. Dies führt jedoch zu vielen Unterschieden.

Sie trinken keinen Alkohol und essen keine domestizierten Tiere.Sie jagen und sammeln lieber im Regenwald.
Wild, meistens kleinere Tiere, Wildschwein, Affen oder Pythons stehen auf dem Speiseplan.
Sie halten keine Hausschweine oder Hühner. Aber es gibt zahreiche Fischteiche mit Welsen.

Die Stammemänner binden Ihre langen Haare zu einem Dutt auf dem Kopf zusammen. Nicht unähnlich den Samurai. In vielen Beziehungen sind sie anderen Karen Stämmen ähnlich. Unglaublich freundlich,schwer arbeitend, Athletisch und leidenschaftlich, wenn es um manuelle Arbeit und Jagd geht. Fanatisch wenn es ums scharfe Essen und den Gebrauch von Betel Nüssen und generös wenn es ums essen und ihre Zeit geht.



DSC_2276ps_zps1vsmnnjo.jpg

DSC_2245ps_zpsmsjjqiav.jpg

DSC_2323ps_zpsll3di5lk.jpg

DSC_2321ps_zpsc8lunvxq.jpg

Kim und seine Drohne sind die Hauptattraktion. Neugierige Kinder belagern ihn regelrecht.

DSC_2290ps_zpsfinudexp.jpg

Elsie steht im Mittelpunkt, sie ist ein sehr charmantes Mädchen und Kim ist nicht immun dagegen.

DSC_2251ps_zpsiadcpov3.jpg

DSC_2259ps_zpsfx7ohppr.jpg


DSC_2273ps_zpsgxyhmlv6.jpg
 

Wilu

Unschuldslamm
Inaktiver Member
14 Mai 2015
2.800
24.651
3.868
Flinger Broich
Phänomenal. :hut

Der Thi La Su Wasserfall ist ab jetzt bis zum 31.10. gesperrt. Hab da angerufen. bis Umphang ja, aber nicht weiter. Muß dann eben bis November warten, kann man nichts machen.
 
Zahnarzt Ramin
For you travel
Borussia Park

Goran Phuket

King of the road
Inaktiver Member
30 Mai 2017
142
1.605
943
Phuket
www.bmwoverlander.com
Untergekommen sind wir in der lokalen Schule dank des großzügigen Angebots des Dorf Vorstands.
Das Schulgelände ist das Zentrum aller Aktivitäten.
Nicht nur der Schulkinder sondern auch der anderen Dorfbewohner und Ihrer Verwandten von der anderen Seite der Grenze.

Es gibt genug Steckdosen für uns um unser gesamtes Equipment zu laden.
Es wurde uns sogar das Passwort für das Wifi gegeben welches über Satellit empfangen wird.
Was sagt man dazu?


DSC_2306ps_zps9wmirdqc.jpg

Hier sind wir ganz genau.

[FA]map-marker[/FA] 15.70531 098.56752


DSC_2749ps_zpstyd5ge8h.jpg

Bike aus dem Truck entladen hinter dem berühmten Dorftor dessen Bild man überall sehen kann wo Loy Tong Ku erwähnt wird.

DSC_2683ps_zpsjucdrjdi.jpg

DSC_2308ps_zps2e2lovu7.jpg

16649498_10154279586331629_4365734742983971758_nps_zpsgwomorxi.jpg

DSC_2679ps_zpssdb3sy19.jpg

052ps_zpshof3fvki.jpg

Es gibt so viele Kinder um uns herum. Sie wollen sich einfach mit uns unterhalten oder uns helfen unsere Sachen in die Schule zu bringen.
Ich bin absolut überwältigt von dieser Gastfreundschaft und Freundlichkeit.


DSC_2738ps_zpswiozvljm.jpg

DSC_2730ps_zpsswjqh1vs.jpg

Kinder sind überall um mein Bike.
Jeder wird sein Bild bekommen, das verspreche ich, wenn ich zurück kommen. Voraussichtlich nächsten Winter.


P2100101ps_zpseupsebnj.jpg

042ps_zpsiicfzeun.jpg


f129523832ps_zps6k3wkjmh.jpg

054ps_zpsv90skgst.jpg

Seht euch die stolzen Ausdruck in den Gesichtern an.

DSC_2732ps_zpsjo8qbbtv.jpg

Der lokale Fußballklub (F95?) :)

DSC_2721ps_zps9me4bajr.jpg

Und ein neuer Trainer.

16711656_10154279586321629_4956190848875106610_nps_zpsbr7u07sc.jpg


Der Schulspielplatz

DSC_2678ps_zpscvkidaq0.jpg

Karen auf beiden Seiten der Grenze besuchen sich gegenseitig indem sie die unbefestigte Straße oder aber Fußwege über die Berge nutzen. people on both sides of the border visit each other using nearby dirt road or walking the mountain foot paths. Kleiner Familien artiger Grenzhandel existiert. Ein Lebensmittelhändler im Loy Tong Ku Village wird einen Traktor nach Myanmar fahren und dort Sachen verkaufen. Auf dem Rückweg werden sie Produkte aus Myanmar dabei haben. Kinder aus Myanmar besuchen die Schule hier in Loy Tong Ku. Dorfbewohner haben diese kleinen Hütten gebaut zur Nutzung durch diese Kinder.

DSC_2651ps_zpsmpxryxbs.jpg

Ein Mitglied der BPP 347 (347th Border Patrol Police) stationiert im Dorf. Er nimmt seinen Job sehr ernst und lacht selten.

P2110116ps_zpstkgsktts.jpg

P2110114ps_zpspd0sylbm.jpg

Dieser kleine Welpe und 2 seiner Geschwister waren um uns die meiste Zeit.
Ich habe leider kein Bild davon, aber als Kim schlief kamen sie rein und setzten sich auf sein Gesicht.
Es war ein Bild für die Götter der Moment als Kim aufwachte ...


16711636_10154279915491629_4277707867896628934_nps_zpslroeqwj2.jpg
 

Goran Phuket

King of the road
Inaktiver Member
30 Mai 2017
142
1.605
943
Phuket
www.bmwoverlander.com
Es ist früher Abend. Wir haben noch nicht einmal geduscht, geschweige denn gegessen.
Zu aufgeregt von dem was wir um uns herum sehen so das wir es total vergessen haben.

Hinter der Schule gibt es Toiletten aber Duschen ist nicht möglich. Die Pumpe welche das Wasser aus dem Fluss pumpt ist defekt.
Am nächsten Tag treffen wir zwei freiwillige Ingenieure aus Bangkok die alle Pumpen reparieren wollen.
Es ist ihr erstes Mal in LTK und sie waren ganz begeistert diesen Menschen zu helfen.

Kein Problem. Wir benutzen den Fluss.
Die Dorfbewohner haben um Wäsche zu waschen oder ein Bad zu nehmen einen kleinen Damm gebaut. Es ist sogar Seife und Shampoo vorhanden.


DSC_2660ps_zpsaexajta5.jpg

DSC_2395ps_zpsm18inybf.jpg

DSC_2393ps_zpsuxg5mlpx.jpg

DSC_2664ps_zpsvag2yp2a.jpg

DSC_2398ps_zpsonzvgpid.jpg

DSC_2388ps_zps2jfatuzy.jpg

Etwas über die Erhaltung des Flusses und seiner Flussrichtung.

DSC_2663ps_zpsyqywv9ja.jpg

DSC_2399ps_zpsbmgfhphy.jpg

Eine Menge Bananenbäume entlang des Ufer.

DSC_2666ps_zpsy6obisdn.jpg

Ich streunte ein bisschen umher und sehe das ....eine Art von Geisterhaus.
Ein kleines Kind kam aus dem Nichts und packte mich an der Hand ...

Es hatte einen besorgten Gesichtsausdruck.
Ich fragte unseren Kameramann was zu bedeuten hätte.
Er sagte mir geh nicht weiter, schlechte Geister da draußen und das Kind will dich beschützen. BEEINDRUCKEND..


DSC_2662ps_zpsvmmw1ufb.jpg

Der Dorf Chef lud uns ein unser Abendessen selbst zu fangen.

DSC_2648ps_zps5fr7glww.jpg

DSC_2646ps_zpsyvu3cbor.jpg

Hier ist es........

145ps_zps9jf4iiuk.jpg

3..MOV_000023856ps_zpssgfl8ecz.jpg

Die Frauen des Dorfes waren beschäftigt mit den Vorbereitungen für das Abendessen.

DSC_2672ps_zpspwhnphqj.jpg

DSC_2676ps_zpslxrfczi1.jpg

Mit zwei Jungen aus dem Dorf ging ich weiter den Fluss herab um Frischwasser Shrimps zu fangen.
Die Jungs machten das ganz schnell nur mit den bloßen Händen.


00357.MTS_000022413ps_zps3uj6bxsp.jpg

00357.MTS_000011780ps_zpsc10v8wq5.jpg

Und hier ist das leckere Shrimpomlett für mich. :)

00362.MTS_000002949ps_zpsrmx69bo2.jpg

00361.MTS_000006585ps_zpszhrkvlmn.jpg


Gerade als ich mich zurückziehen wollte bemerkte ich ein halbes Dutzend Kinder an der Tür die uns beobachteten.
Ich lud sie ein rein zu kommen. Ich kopierte Bilder und Videos von den SD Karten auf den Rechner während sie neben mir saßen.
Für die nächsten 2 Stunden waren sie damit beschäftigt die Videos unserer Fahrt anzusehen.
Eine Menge Lacher, besonders wenn sie uns fallen sahen.
:)

4..MTS_000001059ps_zpsqrbhttso.jpg

4..MTS_000006040ps_zps9xuluy19.jpg
 

Goran Phuket

King of the road
Inaktiver Member
30 Mai 2017
142
1.605
943
Phuket
www.bmwoverlander.com
Schöner nebliger Sonntagmorgen. Ich bin um 3 Uhr schlafen gegangen und um 7 Uhr wieder aufgestanden.
Aber überhaupt nicht müde. Wer möchte in so einer schönen Umgebung schon bis Mittags schlafen?


083ps_zpsqf6owgyi.jpg

060ps_zpsrwtehfwd.jpg

057ps_zpsbf4i8qpb.jpg

092ps_zps2gu1u1kv.jpg

105ps_zps2dptfvkj.jpg

102ps_zpssdw9cfzy.jpg

099ps_zpspjwxijvg.jpg

Kinder machen ihre morgendlichen Arbeiten. Reparieren von Sachen, Kehren, Pflanzen gießen, im Gemüsegarten arbeiten.

DSC_2705ps_zps0cjy3oyk.jpg

DSC_2692ps_zpskwtfgs7c.jpg

108ps_zpsjfktj6bh.jpg

107ps_zps1lhwfdrm.jpg

DSC_2353ps_zpsr73fvmqb.jpg

Andere spielen lediglich.

f1721600ps_zpsnorlr0ed.jpg

f1638976ps_zpselijka5n.jpg

Dieser Mann repariert sein Haus während sein Sohn ihm hilft.

DSC_2454ps_zpsyglwchyu.jpg

DSC_2451ps_zpstuvwpatr.jpg

Einige Tage keine Rasur gehabt. Da es keinen Spiegel gibt benutze ich den meines Bikes.
Die Kinder beobachten mich und Kim macht Witze über mich. Nennt mich Ting Tong.


00170.MTS_000009710ps_zpsyk9o9jrd.jpg


00174.MTS_000004996ps_zpsjmonnrl6.jpg


00154.MTS_000023822ps_zpst2cgxp0i.jpg

Letzte Nacht habe ich mit einem BMW Mechaniker über Skype geredet und das Problem beschrieben.
Es hat etwas zu tun mit dem Schaltsensor. Er beschrieb exakt wo er ist aber wir konnten ihn nicht finden um einen Reset durchzuführen.


00151.MTS_000001896ps_zpsymnsxhev.jpg
 
Zahnarzt Ramin
For you travel
Borussia Park

Goran Phuket

King of the road
Inaktiver Member
30 Mai 2017
142
1.605
943
Phuket
www.bmwoverlander.com
Ich bin sehr ungeduldig heute. Kann es kaum erwarten den berühmten Schrein zu sehen in dem die Elefantenstoßzähne stehen.

Diese besondere Sekte verehrt einen Einsiedler eine göttliche Rishi und ihre wichtigste Tradition ist es eine Fackel als eine Geste der Huldigung an den verehrten Einsiedler jedes Jahr im Dezember darzubieten. Sie beten auch Bilder Buddhas an welche in 400 Jahre alte heilige Stoßzähne geschnitzt wurden. Diese Stoßzähne sind vom Anfang bis zum Ende mit Bildnissen Buddhas bedeckt.

Als wir ankamen bemerkte ich eine Gruppe sehr ernst drein blickender Jugendlicher welche in einem der 5 oder 6 Gebäude waren.
Zuerst dachte ich der mit dem grünen Kopftuch wäre ein Mädchen aber das war er nicht. Als ich näher kam machte er:

AAARRRGHH - PTOOOII....

Und spuckte direkt vor mich.

Ich war geschockt. War das eine absichtliche Darstellung der Respektlosigkeit oder nur das übliche Benehmen von jemandem der in so einer abgelegenen Gegend wie dieser lebte? Er sah mir nie in die Augen sondern fuhr fort mit starrem Blick ins nichts zu schauen. Wenn du weiter liest wirst du diese Art von Feindseligkeit jedoch verstehen. Ich bin zum Verständnis gekommen das unsere bloße Anwesenheit ihren heiligen Boden verunreinigt aber offensichtlich haben sie gelernt die unwissenden Ausländer zu tolerieren..Und ich muss zugeben das wir sind das sind.


DSC_2437ps1_zpsvswynxyz.jpg

DSC_2425ps_zpscde3xbbe.jpg

DSC_2418ps_zpszbj3gwsn.jpg

Ich kann ältere Wächter im Hintergrund sehen, aber es ist offensichtlich das sie nicht gefilmt werden wollen und wir respektierten das.

124ps_zps85gfbsua.jpg

Neben dem Schrein und dem Gebäude, in dem sich diese Jugendlichen befinden, gibt es noch weitere 3-4 Gebäude.
Vor allem für ältere Jünger, Wächter des Schreins, Lebensmitteldepots und irgendeine Art von Zeremonien Halle.
Das gesamte Areal erstreckt sich über 10 Hektar Land das tatsächlich im Besitz dieser heiligen Gemeinde ist.


123ps_zpsl5bxppg6.jpg

Ich habe mich vorher etwas informiert über diese Sekte bevor ich hierher kam.
Es gibt einen Französischen Forscher, Daniel Gerbault, der sich intensiv mit diesen Menschen beschäftigt hat.I

Die Sekte wurde in den 1850er Jahren von einem Propheten Namens Pu Chaik gegründet.
Heute hat sie etwa 16000 Anhänger verteilt über 31 Dörfer in Myanmar und 3 in Thailand.
Aber nur LTK hat einen Führer der dort lebt Er wird als "isi" bezeichnet.
Er ist ein Priester und gilt als lebendiges göttliches Wesen ... ein Gott.

Der aktuelle isi wurde in Burma geboren und wurde von seinem Vorgänger, welcher 1989 starb, inthronisiert.
Er ist umgeben von 60 Jüngern im Alter zwischen 10 und 28. Sie beteiligen sich an Ritualen, Haushaltsarbeiten, Pflege des Gemüsegarten des Tempels.Diese dienen ihm für mindestens 3 Jahre. Die fünf jüngsten von ihnen, höchstwahrscheinlich einige der fotografierten, sind dafür verantwortlich dass das heilige Feuer immer in der Unterkunft des Meisters brennt und schlafen auch im gleichen Raum mit ihm.

Die Regeln der Gemeinschaft sind streng. 2 Mahlzeiten an normalen Tagen und eine in der Fastnzeit.
Ihnen ist strikt verboten Nutztiere zum Verzehr zu halten. Der isi isst Früchte, Gemüse, Mais und Reis. Das muss aber alles aus Tempelanbau stammen und darf nicht von woanders sein.
Der Genuss von Alkohol ist strengstens verboten. Jeder der erwischt wird hat mit einer Bestrafung zu rechnen.
Vor allem mit dem abschneiden der langen Haare begleitet von einem Gang der Schande durch das Dorf.
Das gleiche gilt bei Diebstahl oder Ehebruch.
Die Bestrafungen gehen soweit das derjenige bis zu 3 Jahre aus der Gemeinschaft ausgeschlossen wird.
Der einzige Weg sich selbst zu erlösen und schließlich wieder in die Gemeinschaft zurückkehren können ist es 5 KG reinsten natürlichen wilden Bienenwachs und 3kg Kerzen direkt zum Isi zu bringen.

Der aktuelle isi ist single. Aber der vorige, der 8. in der Dynastie, war verheiratet und hatte 2 Kinder.

Die Sekte hat eine Anzahl von besonderen Veranstaltungen. Sie feiern Songkhran, den Anfang und das Ende der Regenzeit, Vollmond, Neumond......
Während dieser Zeiten wird der Tempel besucht und Opfer wie Zuckerrohr, Ananas, Betelnuß und Bienenwachs für Kerzen, was das wertvollste darstellt, dar gebracht.
Männer sind in weiße Gewänder gekleidet was Reinheit symbolisiert.
Verheiratete Frauen tragen die Farbe Rot während Mädchen ebenfalls weiß tragen.
Alle Frauen müssen sich bei den Zeremonien im Hintergrund aufhalten.
Der Grund dafür ist der Glaube das einige ihre Tage haben und dieses Blut den heiligen Boden entweihen könnte.

Der Eingang zum Rishi Temple


DSC_2465ps_zps36pgonig.jpg

DSC_2446ps_zpsf9mduc23.jpg

Mein Herzschlag setzte aus als ich den Tempel sah. Ich hatte soviel darüber gehört und nun war ich selbst dort.M
Schwer zu beschreiben die Gefühle welche mich durchfluteten. Es war ein Gefühl als wäre man in einem Abenteuerfilm aus Hollywood. Surreal


DSC_2433ps_zpsfskd4gh3.jpg

DSC_2411ps_zpsn62p1iuo.jpg

Und diese enorm großen Stoßzähne. Ich brauchte 20 Anläufe um 3 Bilder einigermaßen vernünftig zu machen.
Man muss sehr vorsichtig sein wohin man tritt.
Es gibt eine Reihe von unsichtbaren Linien welche man unter gar keinen Umständen überschreiten darf.
Sie sind verschieden je nach Status des Besuchers und lasst euch sagen wir waren die mit dem niedrigsten Status.
Ich glaube ehrlich wenn wir etwas Schlechtes tun würden, absichtlich oder nicht, würden wir mit unserem Leben bezahlen.
Das ist kein Scherz. Jeder hier ist so ernst. Beobachten uns und jeden unserer Schritte.
Ich verstehe das sie ihre Bräuche und Kultur beschützen wollen welche die letzten 160 Jahre bestand hatten.


DSC_2410ps_zpsjvbzkji2.jpg

DSC_2408ps_zpsahrupojh.jpg

Es gibt 2 Sets von Stoßzähnen. Die vorderen und die hinteren. Die hinteren sind die Originale und über 400 Jahre alt.

DSC_2431ps_zpsy2pbh1g9.jpg

Seht euch diese Schnitzereien an. Wundervoll.
Wenn man genau hinsieht kann man Buddha während dem meditieren sehen.


DSC_2432ps_zpsb7yven34.jpg

.. so ruhig hier, ein unheimliches Gefühl. Nicht weiter als bis zum Holzschild gehen..

DSC_2415ps_zpsp4bu22hu.jpg

DSC_2417ps_zpsguvuujwm.jpg

DSC_2416ps_zpsmjlwnepu.jpg

00233.MTS_000013118ps_zpsn2upvaad.jpg
 

joleg

irtigfe pfidere
Member aktiv
9 April 2015
1.354
4.544
2.165
....und ich finde es in erster Linie faszinierend, bereichernd, zu Wissen, dass es noch etwas anderes gibt. Ob man es versteht,
ist in solch einem Moment nicht einmal das Wichtigste. Danke Goran.
 
  • Like
Reaktionen: Goran Phuket und Wilu

Goran Phuket

King of the road
Inaktiver Member
30 Mai 2017
142
1.605
943
Phuket
www.bmwoverlander.com
Unnötig zu sagen das der Besuch des Tempels sehr emotional war.
Wir alle fühlten eine gewisse Menge an Erfüllung und Zufriedenheit in uns, weil wir in der Lage waren so etwas zu sehen.
Vielleicht ist das für einige keine große Sache aber für mich war es etwas was ich nie mehr vergessen werde.
Es gibt ziemlich viele Leute die Loy Tong Ku besuchten aber erst später erkannten wie einzigartig dieses Dorf ist.

Die Bewohner sagten uns das es Stromabwärts einen Wasserfall gibt. Wir gingen also dorthin um ihn uns anzusehen.
Wir wussten nicht wie schön es dort ist und haben dann dort fast 3 Stunden verbracht.

Das erste was wir sahen war dieser Generator der mit Hilfe des Wassers Strom erzeugt.


128ps_zpssrzcqnay.jpg

Die Stromkabel gehen in alle Richtungen.
In erster Linie wurde aber, um die Impfstoff-Kühlschränke mit Strom zu versorgen, das in der Nähe gelegene Gesundheitszentrum beliefert .


129ps_zpscu3oer2r.jpg

DSC_2471ps_zpsjazorbfi.jpg

DSC_2474ps_zpszvrs557n.jpg

Der Weg weiter führte über improvisierte Bambus Brücken.

DSC_2480ps_zpsrxbkjuc6.jpg

DSC_2477ps_zpsbwiujfeu.jpg

P2110117ps_zpsg3tvzdfn.jpg

137ps_zpsn7j8rr50.jpg

Eine Anzahl von schönen natürlichen Pools direkt am Rande des kleineren Falles.

P2110127ps_zpsbesujll0.jpg

Direkt in der Mitte war es so tief das ich den Grund nicht erreichen konnte.

P2110125ps_zpsffa190hs.jpg

Ich konnte den Sog spüren und es war besser raus zu gehen.

P2110124ps_zpscadqndtr.jpg

P2110120ps_zpsaxjnnuii.jpg

16729220_10154277880976629_8100828528101727806_nps_zpswj43bs2z.jpg

Wir kletterten diese steile Bambus Leiter hinab.

P2110130ps_zps3goklomx.jpg

Das ist noch nicht der Hauptwasserfall.

134ps_zpsdgskkt2p.jpg

DSC_2505ps_zpsfzv04aqp.jpg

Ein anderes Stromerzeugungsaggregat. Dieses ist um einiges größer und das Wasserrad rotierte mit einer irren Geschwindigkeit.

DSC_2504ps_zpscklnvh9y.jpg

DSC_2508ps_zpso9p4m46w.jpg

Und hier ist er....
Ganz einfach Loy Tong Ku Wasserfall genannt. Tatsächlich bezieht sich der Name des Dorfes auf diesem Wasserfall.
Loy bedeutet Klippe, Tong bedeutet Wasserfall und Ku bedeutet hinter dem Dorf.

Es ist etwa 25 Meter hoch, voller tiefer Pools. Fast senkrecht rauscht das Wasser heftig über zerklüftete Felsen und Trichter.


DSC_2533ps_zps4bm6cntk.jpg

DSC_2518ps_zpsu4svgfzf.jpg

Kim liebt es, während Phli Videos drehte.

DSC_2548ps_zps62sbe3zt.jpg

DSC_2546ps_zpsed6somnd.jpg

Der Rückweg mit dem ganzen schweren Kamera Equipment.

DSC_2571ps_zpsiialucij.jpg

DSC_2588ps_zpsi9awlm8t.jpg

DSC_2599ps_zpsbzt5qnuy.jpg
 
Zahnarzt Ramin
For you travel
Borussia Park

Goran Phuket

King of the road
Inaktiver Member
30 Mai 2017
142
1.605
943
Phuket
www.bmwoverlander.com
Die Klinik in LTK existiert Aufgrund der Zusammenarbeit einiger NGO's, den freien Burma Rangers, der lokalen Kirche, einem engagierten Team von Medizinern und wie ich hörte einem treuen Spender aus den USA.
Der Name ist Bueng Klung Church Clinic. Sie ist die Frucht eines langjährigen christlichen Dienstes an den Karen.
Gelegen direkt an der Grenze von Thailand und Burma. Sie versorgt eine Vielzahl an Patienten von beiden Seiten der Grenze.
Es gibt 6 Ärzte, 4 Pflegekräfte, 1 Verbindungsoffizier und 3 Angestellte in der Verwaltung.
Alleine 2016 wurden in dieser Klinik 5000 Menschen versorgt. Es fungiert als eine Art Lebenslinie für Dörfer auf beiden Seiten der Grenze.
Vergangene Cholera und Malaria Epidemien hätten die Population um einiges dezimiert wenn es diese Klinik nicht geben würde.

Diese unbefestigte Straße bringt einen direkt zur unmarkierten und unbewachten Burmesischen Grenze.
Das nächste Mal werde ich diese Straße nutzen um durch Burmesisches Gebiet zu diesem Dorf zu kommen. Riskant?
Sicher, alles mögliche könnte passieren, aber ich werde ganz sicher nicht alleine sein.


DSC_2634ps_zpskfv3irqp.jpg

Hier ist die Klinik.

DSC_2621ps_zpsyfvasexj.jpg

DSC_2622ps_zpsu8s2u951.jpg

Kennzeichen aus Rangoon ?
Das bestätigt die Geschichten die wir hörten das Burmesen diese Klinik zur medizinischen Versorgung besuchen.


DSC_2624ps_zpsg9xusnma.jpg

Patienten warten das sie an der Reihe sind.

DSC_2618ps_zpsoq20fjnm.jpg

DSC_2602ps_zpsq9huef3q.jpg
 

anton1

Hat nix anderes zu tun
Wird Moderiert
13 Oktober 2009
492
790
1.123
Bielefeld
Danke, Danke für so faszinierende Photodokumentationen ( sind ja mehrere ) aus Gebieten, in die man sonst kaum hineinkommt. Ich habe in meiner recht kurzen Thailandzeit ( im Sommer 2 Jahre ) dank Thaibegleitung, Neugierde ... schon das eine oder andere " etwas " abseits der Trampelpfade kennengelernt, jedoch nicht so.
Eine Frage hätte ich: du schreibst, dass in erster Linie das Gesundheitszentrum mit Strom versorgt wird , speziell die Kühlschränke mit Impfstoffen. Ich denke mal, dass in so abgelegenen Gebieten wohl auch einiges Schleichendes unterwegs ist . Sind diese Impfstoffe gegen Schlangenbisse oder als normale Impfstoffe für die dortige Bevölkerung gedacht ?

L.G. + nochmals Danke !
Toni
 

Goran Phuket

King of the road
Inaktiver Member
30 Mai 2017
142
1.605
943
Phuket
www.bmwoverlander.com
Am Tag unseres Eintreffens bemerkte ich durch den Wald verdeckt etwas das einem Kreuz auf dem Hügel ähnelte.
Ich holte einige Erkundungen ein und wurde über die Existenz der christlichen Karenkirche informiert.
Und was für ein Zufall. Es war Sonntag und wir traffen dort um 10 nach 12 Uhr ein. Genau zur richtigen Zeit der Sonntagsmesse.

Es ist eine schöne Kirche welche die Hügel von Burma überblickt.
Wie ich schon vorher schrieb sind die meisten Dorfbewohner Animisten während ca. 30 Familien dem christlichen Glauben angehören.
Junge Mädchen tragen lange gewobene weiße Kleider.
Sie sind wie Engel und singen mit Ihrem Lehrer in Harmonien während er auf der Gitarre spielt.


DSC_2768ps_zpszz08xquj.jpg

DSC_2757ps_zpsglvgrczn.jpg

DSC_2752ps_zpsswgea0as.jpg

DSC_2754ps_zpshrdgvxzv.jpg

DSC_2860ps_zpsoy8kr7g0.jpg

161ps_zpsq6xmwvjn.jpg


Kirchenturm. Habe ich noch nie in Blau gesehen.

173ps_zpsz6ntnxla.jpg


DSC_2841ps_zpscacm1diw.jpg

166ps_zpsqm6fabps.jpg

165ps_zpsknc5zl54.jpg

f3156864ps_zps6zrheye6.jpg

Ich glaube das ist der Priester.

DSC_2833ps_zps8q0yvzsk.jpg

Manche sehen aus als würden sie gleich anfangen zu weinen..

DSC_2790ps_zps0or0uecr.jpg

DSC_2814ps_zpsy9kcut2l.jpg

DSC_2782ps_zpsgct86gda.jpg

Der traurige Gesichtsausdruck des alten Mannes erregte meine Aufmerksamkeit.
Es machte mich ebenso traurig....bis ich realisierte das ich ihn anstarrte. Fühlte mich peinlich betroffen.
Er wusste das ich ihn beobachtete und fühlte sich möglicherweise unbehaglich aber er sagte nichts noch sah er mich an.
Es tut mir so leid.


DSC_2789ps_zpsljs9mzni.jpg

DSC_2819ps_zps9lmzabni.jpg

DSC_2772ps_zpsue5xfcvz.jpg

DSC_2837ps1_zps7q83qucv.jpg

f5610368ps_zpswyq5rdv0.jpg


Nach dem Gebet versammeln sich die Gläubigen vor der Kirche zu Gesprächen.

DSC_2867ps_zps76xmkko1.jpg

194ps_zpsh3wbsgnj.jpg

188ps_zps3wslah0j.jpg

f6958144ps_zpsujrclu1o.jpg

Der Priester auf dem Weg nach Hause.

f7503808ps_zpszz3i0wt7.jpg

Frisch verheiratet, sie haben den Bund gestern geschlossen.
Wir wussten es, aber zu der Zeit als wir sie besuchen wollten war die Hochzeit bereits vollzogen.


DSC_2843ps_zpsoews4uug.jpg

DSC_2846ps_zpszhadbtpt.jpg

Überreste der alten Kirche in der Nähe.

180ps_zpsrtht0lqc.jpg

f4985920ps_zpsz45jsnmn.jpg
 

Goran Phuket

King of the road
Inaktiver Member
30 Mai 2017
142
1.605
943
Phuket
www.bmwoverlander.com
Späten Nachmittag jetzt, sehr heiß und wir sind zurück an unserem Campingplatz am Fluss.
Die Jungs wollen schwimmen und die Kinder aus dem Dorf können es nicht erwarten uns ihre Künste beim springen von der Brücke vorzuführen.


112ps_zpslxathadk.jpg

Diese zwei Bilder wurden kopiert von der letzten Ausgabe des Magazins "Sexiest Men Alive" ....LOL!!!

DSC_2403ps_zpsbq8dobfw.jpg

DSC_2400ps_zpsnanct9me.jpg

00184.MTS_000020678ps_zpsxhpoqino.jpg

00184.MTS_000021662ps_zps1b0mbjkb.jpg

00191.MTS_000006609ps_zpsxtp2nngy.jpg

00185.MTS_000056497ps_zpse1oprce6.jpg
 

Goran Phuket

King of the road
Inaktiver Member
30 Mai 2017
142
1.605
943
Phuket
www.bmwoverlander.com
Goodbye kiddos....Ich hoffe sicherlich eines Tages wieder zu kommen.

f126864928ps_zpseajqr6p6.jpg

00375.MTS_000005563ps_zpsp6ce3yhi.jpg

00372.MTS_000000218ps_pp_zpsnb0sspn8.jpg

MOV_000030772ps_zpsxi3bq6ai.jpg

DJI_0219.MOV_000014518ps_zpsxeitj8de.jpg

Ich möchte diesen Bericht gerne mit einigen informativen Bemerkungen beenden.

Einmal mehr. Um LTK zu besuchen ist unbedingt eine Erlaubnis bei 347th Border Patrol Police einzuholen.
Selbst die TAT empfiehlt dies auf ihrer Webseite und rät dringend davon ab es auf eigene Faust zu machen.

Seht, die Menschen sind nicht gefährlich wie man in meinem Bericht sehen und lesen konnte.
Aber man könnte immer etwas tun das den Rishi-Teil des Dorfes beleidigen könnte und dann gibt es keine Garantien.
Mit diesem Wissen im Hinterkopf empfehle ich unbedingt Khun Comesing Dienste in Anspruch zu nehmen welcher weiter vorne schon erwähnt wurde. Er kann den Transport von Umphang Stadt und die Genehmigung organisieren.
Die Kosten der Rundreise, inklusive der Genehmigungen, betragen 4500 THB wenn mich mein Gedächtnis nicht im Stich lässt.

Uns wurde vom Dorf Chef nichts berechnet als wir in der Schule geschlafen haben. Das gleiche gilt für das Essen was wir bekamen obwohl wir selbst genug hatten. Genauso kostenlos waren die Jugendlichen welche uns die Plätze zeigten die wir sehen wollten.

Das bedeutet jedoch nicht das diese Leute eine Art finanzieller Belohnung nicht schätzen würden.
Es widerspricht ihrer Kultur Gäste nach Geld zu fragen und wir wurden tatsächlich wie Gäste behandelt.
Daher ist es ratsam für ihre Bemühungen und Gastfreundschaft Wertschätzung zu zeigen. Wir haben genau dies getan.
Wieviel? Nun, fragt euch selbst wie viel ihr verlangen würdet wenn ihr das gleiche macht. Dann wisst ihr es.

Alkohol ist im Dorf nicht erlaubt. Um dies noch etwas zu verdeutlichen. Dorfbewohnern ist der Genuss von Alkohol verboten.
Wir kamen mit 4 oder 5 Karton Bier an und informierten den Dorf Chef darüber. Er sagte uns diese Regel beträfe uns nicht weil wir Gäste sind und sie unsere Kultur respektieren. Ist das Toleranz oder nicht?

Da mein Bike nicht fahrbereit war machte ich einen Deal mit Khun Comesing es zum nächsten BMW Service Center mit seinem Pickup zu fahren. Dieses ist in Lampang. Er berechnete mir nur 6000 THB was ich als absolut fair empfand.
Kaum war die GSA mit dem Diagnose Gerät verbunden war es eine Arbeit von 5 Minuten um das Problem zu beheben.
Der Gangsensor war aus seiner Position. Für diese Arbeit wurde mir nichts berechnet.
Hier auf den Bildern der Eigentümer Jay mit seiner Frau Eirene.


Motorrad%20Cave.MOV_000049629ps_zpskiew5ap9.jpg

16836556_1314373791955794_2871581870851090731_o.jpg

Die einzige Sache die jetzt noch fehlt ist das vollständige Video zu dieser Tour, geschnitten von einem super professionellen Typ.

Ich bedanke mich für das Lesen meines Berichts und die Kommentare.
 
For you travel
Borussia Park
Zahnarzt Ramin