Joe
Smurf Bar
Verbatim
Sansibar
Travel for you

Body-Massage Bodymassage - Schaumspaß in Pattaya

chaco40

Schreibwütig
Member aktiv
23 August 2011
90
18
638
Rheinland-Pfalz
Ich war vor Jahren in einer Bodymassage... ist mir zu unpersönlich und ich gehe lieber in eine der vielen Massageläden..
 

Rha

Hat nix anderes zu tun
Member aktiv
4 Februar 2016
451
1.241
1.343
57
Damals 1989 in patty meine erst Body Massage, und es war klasse, was es gekostet hat ja, nicht viel meine ich.
Aber da war eh alles persönlicher , meine Abende in den Baby agogos verbracht zum Abschluss in die marinedisco, Preise wurden damals oft umgerechnet 5 Mark aufgerufen oder for free „Handsome men“
 
  • Like
Reaktionen: pepper_chilli
For you travel
Borussia Park
Zahnarzt Ramin

peda

Nichtauskenner
Member aktiv
8 Februar 2009
827
667
1.383
Wuerde mich interessieren, wann das war. Der Kurs zu dieser Zeit lag so bei 15 Baht fuer eine DM im langjaehrigen Durchschnitt.
 

tomsom

Schreibwütig
Member aktiv
28 April 2013
141
101
623
Schweiz, Bern und Zürich
Generell ist es in den Body Massagen viel teurer geworden, dass kann ich ja noch verstehen, es ist ja alles teurer geworden. Was mich stört ist das der Service sehr viel schlechter geworden ist gegenüber früher, ich denke das verursachen die Asiatischen und Indischen Männer die mit viel weniger zufrieden sind.
Für mich ist klar, dass ich keine Body Massagen mehr besuchen werde, ich gehe lieber in eine gute normale Oilmassage und danach in die Soi 6 und suche mir dort eine hübsche für guten Sex, dass ist viel billiger und vor allem besser.
 
  • Like
Reaktionen: fiffipapa

fiffipapa

Schreibwütig
Member aktiv
24 Juni 2013
257
337
803
Wien
Früher war der Besuch einer „Waschstraße“ im Patty Urlaub quasi Pflicht und immer am Programm, nach einigen weniger guten Erfahrungen in den Diversen Etablissements werde ich zukünftige Besuche dort streichen, was mich dort noch sehr stört, sind die Wichser ( aus den bereits genannten Herkunftsländern) die dort ohne Konsumation sitzen und jedes Girl lauthals qualifizieren und so zu einer unangenehmen Atmosphäre sorgen.wie soll sich da der geneigte Badespaß Besucher konzentrieren?
 

Ernst August

Katastropholus
Inaktiver Member
12 März 2018
84
434
643
44
Früher war der Besuch einer „Waschstraße“ im Patty Urlaub quasi Pflicht und immer am Programm, nach einigen weniger guten Erfahrungen in den Diver...
100% einig, war früher auch sehr gerne und immer mal wieder in der Waschstraße, das letzte mal allerdings vor 5 Jahren. Das Mädel war top, bei späteren Besuchen war es schwierig überhaupt in Stimmung zu kommen weil mir die Atmosphäre in der Empfangshalle schon gegen den Strich ging.
 
  • Like
Reaktionen: fiffipapa
For you travel
Borussia Park
Zahnarzt Ramin

hmagg

Fotogeil
Member Adult
5 Dezember 2013
2.595
34.774
3.965
ich gehe lieber in eine gute normale Oilmassage und danach in die Soi 6 und suche mir dort eine hübsche für guten Sex, dass ist viel billiger und vor allem besser.
Warum nicht gleich die Ölmasseuse aufsitzen lassen? Spart auf jeden Fall Zeit und Geld.
Die Ölmasseuse muss sowieso jung und hübsch sein damit sie überhaupt in Frage kommt, und ob sie dann gut massieren kann ist für mich eher zweitrangig.
Bei der Massage krieg ich sowieso einen Steifen und dann möchte ich nicht die restliche Zeit abwarten, zahlen und in der Soi6 weitersuchen?
 

alexanderkln

Schreibwütig
Member aktiv
17 Januar 2015
58
268
693
Also wem das so zu teuer geworden ist kann ja auch mal nen Abstecher woanders hin machen ... hatte letztes Jahr in surin auch in verschiedenen fisch bowls was gefunden für denn halben preis zu en pattaya preisen ... also selbst mit nen busticket hin und her kannst dir da auch mal andere luft um die nase wedeln lassen ....
 
  • Like
Reaktionen: egon und wwuff

tomsom

Schreibwütig
Member aktiv
28 April 2013
141
101
623
Schweiz, Bern und Zürich
Ich war Ende Juli in mehreren Bodymassagen in Pattaya, leider waren fast nur Inder zu sehen, auch von der Auswahl der Frauen war ich wenig begeistert. So war ich meist nach wenigen Minuten wieder draussen, irgendwie ist es nicht mehr wie früher.
 
For you travel
Zahnarzt Ramin
Borussia Park

donald20

Hat nix anderes zu tun
Member Adult
5 Dezember 2009
558
640
1.383
Nein, es gibt übers Rasputin schon zuviele im Netz und es soll doch jeder seine eigenen Erfahrungen machen.... mir hats gefallen. War es doch letztes Jahr ein wenig anders von den Mädls her, man munkelt - angeblich solls auch Russinen geben - ich habe zwar keine gesehen - kann auch gut sein das sie für daß "normale" Publikum nicht zur Verfügung stehen allerdings gefragt habe ich auch nicht direkt danach, als die üblichen Soapys...
 

PotatoeJoe

Auf dem Weg der Besserung
Member aktiv
30 Juli 2015
1.327
4.209
2.165
47
Vor ca. 2 Wochen nahm ich endlich auch mal eine Body2Body Massage in Angriff. Nach kurzer Recherche entschied ich mich für das Honey 2. Als ich den Vorraum betrat befanden sich ca. 35-45 Gäste im Vorraum. Eine ältere Dame mit dunklem Anzug merkte wohl, dass es mein erster Besuch in solch einem Etablissement war und meinte mit einem verschmitzten Lächeln nur: slowly, slowly. Da sass ich nun, schaute mir die Damen vorne von meinem Platz aus an und eine suchte schon die ganze Zeit Augenkontakt und winkte ganz heftig.

Plötzlich wurde die Vorhalle von einer Horde Inder förmlich gestürmt. Die konnten sich auch nicht ruhig einen Platz suchen sondern standen quasi bis kurz vor der Linie vor den Mädels. Security versuchte da ein wenig Einhalt zu gebieten und forderte sie auf sich hin zu setzen. Die meisten haben das aber anscheinend nicht verstanden oder schlicht ignoriert. Das Winken der Einen wurde immer heftiger. Ich fragte einen Mitarbeiter wie das eigentlich mit der Auswahl und den Preisen funktionierte und wurde auch freundlich unterrichtet. Nach kurzer Überlegung dachte ich: was solls, die hat grosse Brüste und darauf dürfte es ja bei einer B2B-Massage hauptsächlich ankommen.

Die Holde kam freudestrahlend zu mir rüber, rief einen weiteren Mitarbeiter zu uns und vor der Kasse wurde ich erst mal zur Seite genommen. Dort teilte man mir mit, dass ich als Farang weniger (2.000 Baht) zahlen müsste als die Inder (2.500 Baht). Ich übergab dem Mitarbeiter das Geld, der zahlte für mich an der Kasse und schon wurde ich von der, die mich auserwählt hatte, an den Indern vorbei in den ersten Stock geführt.

Während sie das Badewasser einliess führten wir ein wenig Small Talk. Sie streichelte mich ein wenig um mir meine leichte Nervosität etwas zu nehmen. Ihre Brüste waren übrigens natürlich und nicht mit Silikon getuned. Am Bauch sah ich dann aber, dass sie doch schon ein etwas älteres Modell war, also demnach auch erfahren. In der Wanne wurde ich von ihr liebevoll und gründlich geschrubbt und sie "kostete" auch kurz an meinem besten Stück. Dann ging es auf die Luftmatratze, ich wurde kräftig eingeschäumt und dann rutschte sie für wenige Minuten auf mir rum, nahm mich auch zwischen ihre Beine - ein paar mal von der linken Seite hoch und runter entlang und dann von der anderen Seite. Dann wurde ich sauber abgeduscht, ich solle mich trocknen und dann auf dem Bett auf sie warten.

Da wurde dann kurz ohne Gummi angeblasen und schwups dann doch das Nudeldeckchen drüber gestülpt und weiter geblasen. Nach wenigen Minuten wurde aufgesattelt und geritten. Nach ein paar Minuten wollte ich einen Stellungswechsel und es ging doggy weiter. Irgendwie war ich aber nicht in der Lage zu kommen und ich meinte dann auch: its okay! Das wollte sie aber nicht akzeptieren und postierte mich wieder zurück aufs Bett und fing wieder an zu blasen mit massiver Handunterstützung. Aber nichts kam... Das spornte sie nur noch mehr an und wollte mich auch nicht abbrechen lassen. Das nennt man wohl Berufsehre. Als es dann endlich soweit war, wurde ich erst mit Tüchern gereinigt und dann noch mal von ihr abgeduscht. Wir zogen uns dann an und ich gab ihr dann auch noch etwas Tipp (300 Baht).

Mein Fazit: es war jetzt nicht so der Brüller aber auch nicht der totale Reinfall und ich habe einen Punkt weniger auf meiner To-Do Liste. Man kann es mal machen, hat aber auch nichts grossartig verpasst wenn man es nicht getan hat.
 

donald20

Hat nix anderes zu tun
Member Adult
5 Dezember 2009
558
640
1.383
Stimmt leider und voll auf den Punkt gebracht, allerdings muss ich dazu sagen das ich in einer Soapy einen meiner besten Ficks die ich in Thailand geniessen konnte hatte, aber damals (vor 32 Jahren) was ich ja noch in den 20zigern jung, blond und knackig.... ich war damals im Sabailand das war der Massagetempel am Platz. Ich hatte ausserdem das Glück das ein mir befreundeter Thailändischer Barbesitzer aus dem alten Soi2 Barcenter mich mitgenommen hatte. Er hatte da seine Freunde drinnen und schwupps wurden uns 2 wunderschöne Girls an den Tisch gesetzt. Ich bin in der Folge dann mehrmals hin. Gut das mich der Kellner sich noch an mich erinnern konnte, You want same Girl like yesterday..... :) war eine schöen Zeit. aber wie Potatoejoe schon gesagt hat
Man kann es mal machen, hat aber auch nichts grossartig verpasst wenn man es nicht getan hat.
 

tom089

EscortLover
Foren Sponsor 2019
7 Februar 2010
5.161
9.802
3.615
Mein Fazit: es war jetzt nicht so der Brüller aber auch nicht der totale Reinfall und ich habe einen Punkt weniger auf meiner To-Do Liste. Man kann es mal machen, hat aber auch nichts grossartig verpasst wenn man es nicht getan hat.
Nach kurzer Überlegung dachte ich: was solls, die hat grosse Brüste und darauf dürfte es ja bei einer B2B-Massage hauptsächlich ankommen.
Sagen wir mal so - es kommt schon darauf an, WER die Massage macht und dass Du auf die Lady abfährst.
Einfach nur irgendeine Durchschnitts Milf mit großen Brüsten wäre jetzt auch nichts für mich.
Aus diesem Grund sollte man ja auch vor dem Fishbowl sorgfältig abwägen und sich Zeit lassen und nicht unbedingt die Erstbeste nehmen.
Also ich würde lieber selbst auswählen als mich auswählen zu lassen. ;)
 
  • Like
Reaktionen: PotatoeJoe
Borussia Park
Zahnarzt Ramin
For you travel