Smurf Bar
Joe
Sansibar
Travel for you

BER/BBI - Hauptstadtflughafen öffnet später

Progress Bars

Aktueller Spenden Stand 24.811,24 €

Zuzüglich 10201 THB

Frikadelli

Friede, Freude, Eierkuchen...
    Aktiv
14 Januar 2016
735
3.155
1.745
Wolfsburg
Hmm, wenn ich ne Dose auf mache, ist die innen rosa oder es ist Suppe drin. (Nur die Gute von Erasco!) :ROFLMAO:
 

chockdee

mal sehen was der Tag so bringt.
   Autor
2 Dezember 2008
300
501
1.233
Berlin-Schöneberg
Irgendwie freue ich mich jetzt, als Spandauer, nicht so richtig :mad:
Das einzige, was mir auf den Sack geht, ist, dass ich dann anstatt einer 8 km langen Anfahrt nach Tegel, 28 km durch die Stadt gurken muss. :mad:
Als Schöneberger freue ich mich aber auch nicht.

Und wenn ich überlege, wie oft die Autobahn Richtung Schönefeld morgens schon verstopft, und der Britzer Tunnel gesperrt sind, dann sind verpasste Flüge wohl an der Tagesordnung.

Die Öffentlichen kommen für mich nicht aus gesundheitlichen Gründen nicht in Frage.
 

Taldren

Schwuttenversteher
   Autor
11 November 2010
6.979
17.589
4.215
Berlin
Wäre ja alles noch erträglich, wenn's dann zur "Belohnung" wenigstens "Non Stop Flüge" nach BKK geben würde. Das bezweifel ich jedoch stark. :(

Als Air Berlin damals für einen kurzen Zeitraum "non Stop" geflogen ist, waren es 9 Std. 50min. :daumen
 
For you travel
Zahnarzt Ramin
Verbatim Blog
Borussia Park

bruno513

Hat nix anderes zu tun
    Aktiv
24 Juli 2011
633
701
1.233
Der Berliner City-Airport Tegel wird ab 15. Juni vorübergehend geschlossen. Die Gesellschafterversammlung der Flughafengesellschaft Berlins, Brandenburgs und des Bundes hat das am Mittwochmorgen einstimmig entschieden. Das bestätigt Brandenburgs Finanzministerin Katrin Lange (SPD) auf Anfrage. „Das ist ein vernünftiger Kompromiss“, sagte Lange. Quelle "Der Tagesspiegel". Definitiver Entscheid soll in den kommenden Wochen fallen.

Ob dieser Plan wirklich umgesetzt wird? Gleichzeitig werden ja voraussichtlich einige Schengen-Innere Grenzen geöffnet, was auch wieder mehr Flugverkehr bringen wird.
 
Zuletzt bearbeitet:

Taldren

Schwuttenversteher
   Autor
11 November 2010
6.979
17.589
4.215
Berlin
Ob dieser Plan wirklich umgesetzt wird?
Ich denke schon. Wenn Tegel am 15. Juni schließt, ist es unwahrscheinlich, dass der noch mal öffnet.
Alle Flüge die über Tegel liefen, können ebenso in Schönefeld abgewickelt werden. Ich gehe fest davon aus, dass der BBI wie geplant am 31.10. eröffnet wird.

Ich persönlich find's schade, dass Tegel nun endgültig schliesst. Wieder ein Stück "altes Berlin" weg....:frown:

 

bruno513

Hat nix anderes zu tun
    Aktiv
24 Juli 2011
633
701
1.233
Ja schade, ein Flughafen mit kurzen Wegen. TXL ist neben meinem Heimatflughafen Zürich, der meist benützte Flughafen meinerseits. Berlin ist wirklich immer eine Reise wert. Einmal habe ich es sogar noch geschafft, ab Basel, auf dem Tempelhof zu landen. Die Crossair damals, flog mit kleineren Passagierflugzeugen nach Tempelhof.
 

runkle

Auf der Sonnenseite
    Aktiv
27 September 2015
379
716
1.183
Berlin
So unterschiedlich sind die Meinungen. Ich fand tegel immer ätzend. Busfahren, zu kleine Gates, zu wenig Toiletten...
Ich freue mich auf den BER, da muss ich nicht einmal umsteigen
 
For you travel
Verbatim Blog
Zahnarzt Ramin
Borussia Park

bruno513

Hat nix anderes zu tun
    Aktiv
24 Juli 2011
633
701
1.233
Schrecklich definitiv ist das Terminal C vom Tegel. Aber ja auf den neuen BER bin ich natürlich auch gespannt. Bis dahin wird dieser sicher auch gut mit den OeVs erschlossen sein.
Aber bis dahin wäre es mir lieber noch einmal am TXL ankommen zu können. Wobei ja im Moment ohnehin nur die schrecklichen Nebengebäude vom TXL in Betrieb sein werden. Also werde ich es verkraften, sollte TXL bereits am 15. Juni geschlossen werden. :)