Joe
Smurf Bar
Sansibar
Hibl T-shirts
Travel for you

Soi Buakaow Baku Guesthouse

Progress Bars

Aktueller Spenden Stand 25.462,52 €

Zuzüglich 10201 THB

dzikabomba

Leidenschaftlicher Sextourist
Thread Starter
    Aktiv
12 August 2017
262
802
1.223
Aufenthalt 24.10.2019 - 16.11.2019

Baku – Cafe and Guesthouse

Hotel liegt in einer Seitenstraße der Soi Buakaow, neben Soi Buakaow 15. Ich glaube die Soi wird auch Soi Boomerang genannt. Auf dieser kleinen Seitenstraße gibt es einige Gentlemanclubs (Club 555, Naughty Club). Ein weiterer wird auch noch öffnen, war aber noch Baustelle als ich da war. Ein Club (Club Baku) gehört sogar zu dem Hotel.
Dazu kann ich aber sonst nichts sagen, da ich mich nur mit Freelancern abgegeben habe und diese Clubs nicht besucht habe.
Lautstärkemäßig war es trotz der Lage und den Clubs nachts immer ruhig. Nur an zwei Nächten haben draußen von einem Club aus besoffene Ladyboys nachts rumgegröllt, sonst war es angenehm ruhig.

Hotel kann man nur über deren Homepage buchen. Auf Portalen gibt es das nicht.
Nachdem man über die Homepage gebucht hat kriegt man eine Mail mit dem Hinweis, dass man 8000THB Deposit per PayPal senden soll. Der Betrag wird dann auch vor Ort direkt mit der Zahlung für das Zimmer verrechnet. Bezahlen kann man ausschließlich vor Ort bar. Das Zimmer kostet 1000THB das ganze Jahr über, die unterscheiden nicht zwischen High/Lowseason.
Wollte noch handeln, wurde aber nicht akzeptiert mit dem Hinweis "we have the best rooms in business". Die Zimmer waren wirklich gut, habe mir vor ort drum herum alle Zimmer der Guesthouses in der Nähe angesehen und die waren nicht ansatzweise so wie das.
Es ist ein reines Guesthouse, also kein Pool oder Restaurant. Das selbe Guesthouse hat 3 von einander unabhängige Eingänge (je nach dem in welchem Teil man das Zimmer hat).
Man kriegt eine Schlüsselkarte mit der man die Tür öffnet. Dann hat man noch einen Schlüssel für ein Schließfach was im Flur hängt. Dort kann man seinen überdimensionalen Zimmerschlüssel wegschließen und per Steckkarte auch signalisieren, dass das Zimmer gereinigt werden soll.

Keinerlei ID-Checks oder so. Mit wem man hier ein- und ausgeht interessiert absolut niemanden.
Man muss aber wenn man Besuch empfängt dann auch selber runter gehen und die rein lassen, anders gehts nicht.
Die haben sowas wie eine Rezeption. Da sitzt (manchmal) ein paar stunden am Tag (meistens) eine ständig Handyspielende junge Dame. Hatte mal Probleme mit meinem Warmwasser, da wurde mir (überraschenderweise) sofort geholfen und innerhalb von 3 Std. der Durchlauferhitzer getauscht.
Zimmer sind wirklich angenehm groß und haben auch allen Konkubinen die mich besucht haben sehr gefallen.
Ist alles da was man braucht. Safe im Schrank. Balkon. Genug Schränke wo man was reinpacken kann. Ein Zwei-Raum Badezimmer. Ein Raum ist eine große Dusche, mit Regendusche. Der andere Raum mit Waschbecken und Toilette hat auch noch eine kleine Dusche.
Bett ist groß und hält vielem gut stand. Man kann über dem Bett auch nur so leichtes blaues Licht anmachen. Das ist dann so richtig Puff-Mäßig, fand ich super haha.
Klima arbeitet einwandfrei, jedoch auch etwas laut. Habe die nur kurz angemacht und danach immer den Deckenventilator laufen lassen. Das hat mir absolut gereicht.
Fernseher mit PayTV haben die auch. TrueMove glaub ich. Ist auch ganz nett. Laufen ein paar interessante Streifen in Englisch mit Thai Untertiteln.
Internet war auch gut.
Sauberkeit war ich auch zufrieden mit. Putze hat aber auch jeden Tag 50THB Tip bekommen. Die haben mir dann sogar meine dreckigen Teller gewaschen. Bettwäsche alle zwei tage frisch. Ich glaube manchmal sogar täglich.

Ich war wirklich zufrieden mit dem Guesthouse und auch mit der Lage und würde es wenn ich wieder nach Pattaya reise (was ich erstmal nicht wieder vor habe) jederzeit wieder buchen.
Absolute Diskretion. Man ist sich selbst überlassen. Mir hat das sehr gut gefallen. Wenn ich was brauchte wurde mir aber sofort geholfen. Auch Late-Checkout war ohne Extra-Kosten möglich "You can check out any time"

Von mir klare Empfehlung wenn jemand nur ein gutes Zimmer ohne Pool und Restaurant o.ä. will!

DSC00045.JPG DSC00046.JPG DSC00047.JPG DSC00048.JPG DSC00049.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:

Alltagsbegleiter

Schreibwütig
    Aktiv
30 Mai 2017
98
285
843
Hier ist ein kurzes Video über die Baku Lounge ( Gentlemens Club ) . Das müsste doch früher das Baku Cafe / Bar / Guesthouse gewesen sein! Address : 420 / 161 – 162 Moo 9, Soi Buakhao, Pattaya, Thailand 20150
Das müsste die gleiche Seitenstraße sein, keine Ahnung ob es auch eine Sackgasse ist von der Soi Buakhao aber es macht einen sehr ruhig gelegenen Eindruck. Kein Durchgangsverkehr wie in der LK Metro. Sechs Gästehauszimmer sind buchbar. Mit Balkon, Safe, free Wifi, großes Badezimmer und jedes Zimmer kostet jetzt nur noch 600 Baht am Tag. Im oberen Post von dzikabomba waren es noch 1000 Baht pro Zimmer am Tag. Die Klimaanlagen sind ebenfalls neu. Das Zimmer im obersten Stockwerk soll noch größer sein als das gezeigte im Video aber auch das kostet nur 600 Baht laut dem Betreiber Darren. Darren ist ein Freund vom Videoersteller Nick ( NDTV ) welcher auch zwei Bars in Pattaya leitet.

Das Video ist auf jene Stelle programmiert ab welcher das Etablissement vorgestellt wird.




( Meine Signatur ist übrigens verschwunden und in meinen Einstellungen ist diese Funktion nicht mehr zu finden, vlt. kann ein Admin das wieder aktivieren, wäre nett )
 

dzikabomba

Leidenschaftlicher Sextourist
Thread Starter
    Aktiv
12 August 2017
262
802
1.223
Das Baku Guesthouse ist in zwei geteilt. Ein Teil ist oben an der Nebenstraße, der andere Teil quasi in der Nebenstraße der Nebenstraße, über dem Club Baku. Keine Ahnung ob die diese zwei teile jetzt unabhängig von einander betreiben... Dieser Club Baku war als ich da war auch schon da. Sollte in Vergangenheit wohl ein Restaurant werden, aber Gentleman Club scheint mehr abzuwerfen.
Das zimmer was im Video gezeigt wird ist von der Größe her identisch wie das in welchem ich gewesen bin, die sind nur je nach Lage (auch abhängig von dem größeren guesthouse teil oben an der Straße oder kleinere über dem club) verschieden geschnitten.
Preis von 600 THB ist natürlich super, wird aber jetzt den wenigsten was bringen.
 
  • Like
Reaktionen: Rad