Willkommen in unserer Community
Möchtest du dem Forum beitreten? Das gesamte Angebot ist kostenlos.
Registrieren
Smurf Bar
BGZ
Cosy Beach Club
Joe

Wo kann ich was kaufen, wo bekomme ich was in Pattaya?

cabriojoe2

Gibt sich Mühe.
Thread Starter
Wird Moderiert
Thread Starter
18 Oktober 2016
3.435
5.488
2.615
Passt nicht so recht in den Mitbringservice Thread! Also versuche ich das mal.

Viele Lebensmittel kaufe ich im MAKRO! Es gibt 2 in Pattaya. Einer an der Sukhumvit, zwischen Soi Wat Boon und Trepprasit und einen in der Pattaya Nord, ca.300m vor der Sukhumvit würde ich sagen.
Interessanter Weise haben die beiden Märkte nicht das selbe Angebot und auch nicht immer die selben Preise. Das meiste kaufe ich in dem "alten" an der Sukhumvit.

War gerade im Makro an der Sukhumvit. Butter gesalzen heute: 2kg 225 THB, ungesalzen 280THB
400g Nürnberger (BMS Food German Butcher´s) 115THB, Lasange-platten 500g 76THB.Makro ist wie Metro in Deutschland (Wiederverkäufermarkt). (ist glaub sogar ein thailändischer Ableger) Man braucht eine Makro-Einkaufskarte, Hab ich mir gleich am Anfang, ich vermute mit dem Thai. Führerschein, machen lassen. Man kann sich auch eine einmalige "Einkaufs-Karte" am Eingang am Serviceschalter geben lassen. Die muß dann halt an der Kasse wieder abgegeben werden.)
Wenn es mehrere Hersteller eines Produktes gibt, greife ich immer erst mal auf die Artikel von "aro" ist Hausmarke oder so vermute ich. Bin damit bisher ganz gut gefahren.

Bei ebay (ganz normales deutsches ebay) kann man sich viele Artikel oft sogar kostenlos, weltweit, also auch Thailand schicken lassen. Meist Artikel aus China.
Ich beachte die angegebenen Versandbedingungen und ob die Bezahlung per Paypal geht.

Mit Aliexpress/Alibaba (chinesisches ebay, Bezahlung meist mit Kreditkarte) hatte ich bisher auch recht gute Erfahrungen gemacht.
 
Zuletzt bearbeitet:

schwarzer krauser

Barbeerschlamper
    Werbepartner
10 April 2012
180
90
658
Weg von Kaltland
So eine Makro-Karte bekommt im Prinzip jeder (Farang), ohne große Probleme. Aber eigentlich braucht man die nicht, da es vorne am Infoschalter den Tagesausweis ohne jeglich Nachfragen für jeden gibt. Einschränkungen beim Einkauf gibt es jedoch evtl. bei dem Einkauf von Tabakwaren oder Alkohol (in größeren Mengen), da hierfür eine entsprechende Ausschanklizenz benötigt wird.
Meiner Kenntnis nach gehören die Makro-Märkte tatsächlich direkt oder indirekt zur Metrogruppe aus D. werden aber z. Bsp. in Thailand als Joint-Venture mit der thailändischen CP-Gruppe betrieben.
Zu den Preisen: Viele Artikel sind preislich vergleichbar mit den Preisen bei BIG C oder Tesco Lotus, dies gilt insbesondre für Markenartikel. Größere Gebinde und die Eigenmarken (Aro, Savepak) sind hingegen deutlich preiswerter und in der Regel in guter Qualität erhältlich. Bei Fleisch und Obst und Gemüse sind die Preise deutlich unter denen der Konkurrenz, oft auch unter den auf den Märkten.
 
Cosy Beach Club

Belokis

Allemagne Plaisir Équipe
   Autor
12 Juli 2010
905
4.376
1.895
In Koh Chang gibt es am White Sand Beach auch einen Makro. So eine Karte brauchte man da glaub ich auch nicht. Ich brauchte mal keine hab aber auch nur ein paar Artikel in für Urlauber üblichen Mängen gekauft.

Nun weiß ich zumindest warum es da hauptsächlich alles in diesen XXL Gebinden gab. Packung mit 20 * 1 Liter Flaschen Milch zum Beispiel. Ich dachte erst das wäre sowas wie ein Tesco Lotus. Man lernt nie aus! :bigsmile
 
  • Like
Reaktionen: Jambo

lillyfee

fucking FERNweh
    Aktiv
1 November 2013
1.359
8.279
2.465
-D- NRW
Komme gerade aus nem Makro in Bkk.
Da brauchten wir auch nix. Denen fehlt wohl zumindest im Moment die Kundschaft.
 
  • Like
Reaktionen: Jambo

cabriojoe2

Gibt sich Mühe.
Thread Starter
Wird Moderiert
Thread Starter
18 Oktober 2016
3.435
5.488
2.615
Wohnungssuche im Internet, Motorroller oder sonst was... nutze ich gerne Asiasold.com.

Ein Versteigerungshaus weis ich in Pattaya. Da schaue ich auch interessehalber immer wieder gerne vorbei. Collingborne. Möbel, Boote, Motorräder, Autos........Findet sich auch im Internet wieder. Es sind meiner Meinung nach keine "richtigen" Zwangsversteigerungen. Man kann da seine Artikel zum gewünschten "Mindest-Vorstellungspreis" versteigern lassen. Und wenn man Glück hat finden sich mehrere Interessenten die den Preis nach oben treiben. 10% oder je nach Artikel/Preis kommt auf den Versteigerungspreis zusätzlich oben drauf und ist die Provision für den Versteigerer.
 

cabriojoe2

Gibt sich Mühe.
Thread Starter
Wird Moderiert
Thread Starter
18 Oktober 2016
3.435
5.488
2.615
Pattaya: Underwaterworld kostet 250THB wenn man den Thai. Führerschein zeigt.
1 kg Spaghetti beim Friendship 43THB
gefrohrenen Spinat ,1kg 78THB.
 

cabriojoe2

Gibt sich Mühe.
Thread Starter
Wird Moderiert
Thread Starter
18 Oktober 2016
3.435
5.488
2.615
Aktuell die Ritter Sport Schokolade 75 THB. Im Supermarkt am Delphinkreisel.
Der Laden macht mir den Eindruck von Ausverkauf.
verschiedene Fruchtsäfte: 1 Literpack. 45 THB.
 

JLK

Hat nicht gepasst
   Ex Member
19 September 2013
330
258
903
Aktuell die Ritter Sport Schokolade 75 THB. Im Supermarkt am Delphinkreisel.
Der Laden macht mir den Eindruck von Ausverkauf.
verschiedene Fruchtsäfte: 1 Literpack. 45 THB.

Du meinst sicher den "Best Supermarket".
Bin ich oft.

Meinem Gefühl nach.
Ist auf Farangs ausgerichtet. Sieht man ja auch an den Käufern, auch den Mädels.

Der ordert nicht gezielt, sondern schaut auf Angebote in DE und kauft große Mengen.
Immer wieder hat er gute Angebote, die - wenn abverkauft - eben nicht mehr vorhanden sind.
Viele Produkte, die nur einmal erhältlich sind.
Die Preise? Teuer.

Was er immer hat?
Was hab ich da? Nur so für den Gusto oder kleinen Hunger.
ZB. Rügen Fisch, Heringsfilets in tomato Sauce, 200g. 168 THB (4,5€).
Oder (als Reserve) Hainich Cornichons, Abtropfgewicht 370g, 228 THB (6 Euro).

Was kostet der frische Fisch am Fischmarkt, frisch zubereitet?
Die Gurkerl mach ich mir selbst. Ein Liter unter 40 THB.
Gelingt halt nicht immer. Deshalb die Reserve.

Was passiert den in den wenigen - auf Farangs - ausgerichteten Märkten?
Viele deutsche Produkte werden durch thailändische Nachbauten ersetzt.
Gleiche Menge, gleicher (teilweiser höherer) Preis, geschmacklich . . .

Was passiert denn in den 7/11 oder Familiemarkets?
Fremdprodukte werden durch Eigenprodukte ersetzt.

ZB bei so - in der Micro - aufwärmbaren Produkten.
Da war mal ein Klarsichtfolie drüber, das sah man den Inhalt.
War immer ausgezeichnet.

Heute sieht nicht was drinnen ist, das Gewicht wurde verringert, der Preis stieg.
Die Qualität ist zum ...

Naja. Ist ja nur für den Notfall. Ich geh ohnehin jeden Tag essen.
.
 

Deli

To punish and enslave
   Autor
16 Juni 2011
3.421
5.349
2.465
Auf der grossen Insel
FB Phuket items for sale.
Schon viele gute Schnaeppchen gemacht, wenn Farangs das Land verlassen. Insbesondere von Russen habe ich hochwertige Dinge gekauft, die eigentlich neu waren.
 
  • Like
Reaktionen: cabriojoe2

Sensem@nn

Dumpfbacke
   Autor
1 September 2009
1.522
1.816
1.963
HAJ
In Koh Chang gibt es am White Sand Beach auch einen Makro. So eine Karte brauchte man da glaub ich auch nicht. Ich brauchte mal keine hab aber auch nur ein paar Artikel in für Urlauber üblichen Mängen gekauft.

Nun weiß ich zumindest warum es da hauptsächlich alles in diesen XXL Gebinden gab. Packung mit 20 * 1 Liter Flaschen Milch zum Beispiel. Ich dachte erst das wäre sowas wie ein Tesco Lotus. Man lernt nie aus! :bigsmile

Da war ich letzten Monat auch ein paar mal drin und brauchte keine Karte vorlegen oder mir eine besorgen
 
  • Like
Reaktionen: Jambo

cabriojoe2

Gibt sich Mühe.
Thread Starter
Wird Moderiert
Thread Starter
18 Oktober 2016
3.435
5.488
2.615
- Es gibt einen 60THB-Shop (das meiste für 60THB) im Central Marina. Vom unteren Eingang des BIG C rechter Gang vor laufen (Richtung second-road) . Nach 150m links.
- Hinter dem Central Marina ist eine riesige China-Markthalle. Links eine "offene" Halle, rechts eine geschlossene Halle)
- Einen recht guten 20THB Shop im Parkhausbereich vom BIG C extra Pattaya Klang
- Gegenüber vom BIG C extra, über der Pattaya Klang gibt es einen beauty-shop. Ähnlich dem Pattaya Beauty in der Pattaya Thai vor dem TUKCOM. Nur kleiner, aber billiger.
Lotion, Sonnencreme, Massage-Baby-öl, Parfüm, ....Zahnputzzeug... am günstigsten in ganz Pattaya finde ich.
- und es gibt einen tollen Schnäppchenmarkt (billig-China-Scheixx-markt) im Plaza Royal Garden. 1. oder 2. Stock. MR. D.I.Y.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Bitcoin Hans

cabriojoe2

Gibt sich Mühe.
Thread Starter
Wird Moderiert
Thread Starter
18 Oktober 2016
3.435
5.488
2.615
Aktuell gibt es Pomelos.
Diese Kreuzung aus Grapefruit und Orange.
Tips für den Einkauf:
Die großen sind gerne strohig. Die grünen sind gerne sehr sauer.
Gelblich, schwer und klein. Das sind so die vielversprechenden Kriterien um an eine süßlich, herbe, saftige Frucht zu kommen.
Ich finde den besten Verkaufsplatz ist in der Chayabruek 2. Also hinter den Bahnschinen. Links stehen Obst und Gemüse Verkaufsautos. Da kommt dann links ein kleinerer Tesco-Lotus. 50m davor steht das letzte Auto das Früchte, Obst anbietet an der Straße. Der hat aktuell 3 Stück für 100THB.

IMG_20191019_174945.jpg

IMG_20191019_180458.jpg