Schlumpf BarJoe TravelGästehaus PattayaThe Food
Sansibar NakluaFreiFlintstones PattayaAsien Erotik
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Soi Samui Moon nun betoniert

Dieses Thema im Forum "Koh-Samui Info" wurde erstellt von Rebeiro, 29. Juli 2017.

  1. Rebeiro

    Rebeiro
    Expand Collapse
    Hausbesetzer auf Samui
    Member aktiv

    Von: Sam Gruber 29.07.17

    Du hast keine Rechte die Inhalte zu sehen.

    Gäste bitte registrieren.




    KOH SAMUI: Freud und Leid liegen oft dicht beieinander: In der bekannten Soi Samui Moon in Lamai, der ältesten Vergnügungsstraße der Insel, sind neue Zeiten angebrochen.

    Seit die einstige Holperpiste im Juli asphaltiert worden ist, scheiden sich auch die Geister der Kundschaft. Nur wenige begrüßen die bessere Straßenqualität, die zulasten des Platzangebotes der Bars ging. So musste beispielsweise das von einem Schweizer betriebene ‚Samui Pub‘ seinen frequentierten und beliebten Außenstammtisch räumen und das Vordach des Lokals abreißen. Nichts ist mehr so wie es viele Jahre war und die alten Gäste klagen bitter.

    Die Renovierung der Straße durch die Inselverwaltung Tesaban kam just zu einer Zeit, in der die meisten Bars mangels Kundschaft ohnehin die Segel gestrichen hatten. Wie sich der Neubau der Straße mit seinen Folgen auf die künftige Wirtschaftlichkeit der Betriebe in der Soi Samui Moon auswirkt, wird mit Sorge erwartet. Das Samui Pub ist seit 12 Jahren für viele deutschsprachige Auswanderer und Urlauber fast schon zum zweiten Wohnzimmer geworden.
     
    Andy, Kunke71, patric09 und 2 andere haben sich bedankt.
  2. ed

    ed
    Expand Collapse
    Tipp-Ex
    Moderator

    @Rebeiro hast du zufaellig ein Bild vom frueheren Aussehen der Soi?
     
  3. thaifuny

    thaifuny
    Expand Collapse
    Kein anderes Hobby?
    Member aktiv

    Jetzt können dann die Mopeds etc. auf der Beton Piste an den Haustüren entlang fräsen, oder so ... :eek: