Willkommen in unserer Community
Möchtest du dem Forum beitreten? Das gesamte Angebot ist kostenlos.
Registrieren
Joe
Illusion Bar Soi 6
Smurf Bar

Thailand Schengenvisa ab 10.07.2020

Friese

เงินคือปัญหาใหญ่ของชีวิตคู่ ถึงปากจะพูดว่าไม่สำคัญ
   Autor
Local time
07:37
2 November 2013
4.673
39.657
4.115
Jever
Mir ist es inzwischen auch hier zu müßig sachliche Informationen zu geben die dann wieder in Frage von anderen gestellt werden
Niemand hat etwas in Frage gestellt. Du hast deinen Mietvertrag beigefügt obwohl dieser nicht für eine VE verlangt wird.
Okay, kannst du ja schließlich machen.
sollt Ihr alle eure eigenen
Habe vermutlich mehr Erfahrungen als du auf diesem Gebiet. Und auch nur die gebe ich weiter.
Was wo in den einzelnen Behörden verlangt wird ist vielleicht / sicher Unterschiedlich von Bundesland zu Kreisstadt oder was weiß ich auch immer
Sogar sehr unterschiedlich.
das wenn die Partnerin ein Visum erhalten hat auch das Recht zur Einreise hat .
Das ist natürlich Quatsch. Das entscheidet die Bundespolizei bei der Einreise am Flughafen.
 

Riewe

Schreibwütig
    Aktiv
Local time
07:37
22 April 2009
613
348
703
Also ich hab heute bei der für mich zuständigen Ausländerbehörde angerufen und wurde sehr kompetent beraten.

Folgende Unterlagen werden benötigt:

- (Erweitere) Meldebescheinigung der Gemeinde
- aktueller Einkommenssteuerbescheid (bin selbstständig), ansonsten eben Gehaltsnachweise
- Ausweisdokument
- 2 ausgefüllte Formulare

Das beim Ausländeramt abgeben und eine Woche später die VE erhalten. Hört sich jetzt nicht so kompliziert an.

Da man für die VE eine Meldebescheinigung sowie Gehaltsnachweise einreichen muss, sehe ich auch keinen Sinn darin, einen Mietvertrag beizulegen.
Als Eigenheimbesitzer zeigt man VFS Global doch auch keinen Auszug aus dem Grundbuch.

Ich halt mich einfach die Vorgaben, ohne aus meinen Unterlagen ein Poesiealbum zu machen.
Hier mal das was die Freie und Hansestadt Hamburg zum Thema Verpflichtungserklärung so angibt.

Verpflichtungserklärungen, Aufenthalt bis zu 3 Monate​

Voraussetzungen​

  • Der Einladende muss persönlich erscheinen.
  • Nachweis der finanziellen Leistungsfähigkeit
  • Das Formular zur Verpflichtungserklärung erhalten Sie nur bei dem für Ihren Wohnort zuständigen Kundenzentrum und muss auch dort abgegeben werden.
  • Vertreter von juristischen Personen können sich an das für den Sitz der juristischen Person zuständige Kundenzentrum oder das für ihren Wohnort zuständige Kundenzentrum wenden.

Erforderliche Unterlagen​

Von dem BESUCHER werden benötigt:
  • genaue Personalien (Vor- und Zuname, Geburtsdatum und -ort),
  • Adresse im Ausland,
  • Wünschenswert ist die Seriennummer des Reisepasses.
Von dem GASTGEBER werden benötigt:

  • Personalausweis oder Reisepass,
  • Nachweis der finanziellen Leistungsfähigkeit. Neben Bescheiden über Kindergeld, Kinderzuschlag oder Elterngeld bei ARBEITNEHMERN auch durch Vorlage der Lohn-/Gehaltbescheinigung/Bezügemitteilung für den letzten Monat.
  • Aktueller Mietvertrag.
  • Bei RENTNERN: Rentenbescheid aus dem die Höhe der aktuellen monatlichen Rente hervorgeht.
  • SELBSTÄNDIGE/FREIBERUFLER: Letzter Steuerbescheid und aktuelle Gewinn- und Verlustrechnung oder sonstige Nachweise (z.B. vom Steuerberater bescheinigt), aus denen das monatliche Nettoeinkommen oder der aktuelle monatliche Gewinn hervorgeht. Kontoauszüge oder Sparbücher reichen als Nachweise NICHT aus.
  • JURISTISCHE PERSONEN (z.B. GmbH): Handelsregisterauszug (nicht älter als 3 Monate), Gewinn- und Verlustrechnung oder sonstige Nachweise (Vorsprache des Geschäftsführers oder eines Prokuristen).
  • BezieherInnen von ARBEITSLOSENGELD I: letzter Bewilligungsbescheid

Fristen​

Eine Verpflichtungserklärung kann maximal 6 Monate vor dem 1. Tag des Besuchs beantragt werden.

Gebühren​

29 EUR.

Rechtsgrundlagen​

§ 68 Aufenthaltsgesetz
 
  • Like
Reaktionen: Santa

Friese

เงินคือปัญหาใหญ่ของชีวิตคู่ ถึงปากจะพูดว่าไม่สำคัญ
   Autor
Local time
07:37
2 November 2013
4.673
39.657
4.115
Jever
Von Bundesland zu Bundesland verschieden.
Ich habe vor 8 Tagen eine VE in Niedersachsen gemacht und es wurde kein Mietvertrag verlangt.
Deshalb sollte jeder auf die Webseite seines zuständigen Ausländeramt nachschauen was für ihn gilt.
 
  • Like
Reaktionen: SuCasa und Riewe

Santa

ดูเหมือนตัวตลก
   Autor
Top Poster des Monats
Local time
07:37
7 März 2017
2.258
18.608
3.215
Bei mir ist das schon so lange her mit einer VE.
Welches Amt ist da eigentlich Ansprechpartner? Ausländeramt?
 

Thai-S

Ich seh #000000
   Autor
Local time
07:37
3 Juni 2012
2.514
8.451
2.915
Aktueller Mietvertrag.

Jetzt der Sinn des Mietvertrages.

Als Eigenheimbesitzer zeigt man VFS Global doch auch keinen Auszug aus dem Grundbuch
In Bayern wird bei Eigenheimbesitzern der Grundsteuerbescheid verlangt/akzeptiert

2 ausgefüllte Formulare
Was für welche genau?
die zur Beantragung der VE.
Kann in Bayern von der Homepage heruntergeladen werden und dann beim Ausländeramt abgeben, bei der Abholung persönlich oder mit Vollmacht des Einladers erscheinen und die VE vor einem Sachbearbeiter unterschreiben.

Bei VFS sind einige Dokumente zwar nicht Pflicht, haben aber im Zweifelsfall schon einigen geholfen. Also lieber zu viel als zu wenig.
 

Riewe

Schreibwütig
    Aktiv
Local time
07:37
22 April 2009
613
348
703
Zu Bayern steht das

  • Erforderliche Unterlage, bayernweit vorzulegenden Unterlagen können stark variieren.
    Erkundigen Sie sich bitte bei der örtlich zuständigen Ausländerbehörde. Erforderlich sind aber in der Regel u.a. die folgend genannten Unterlagen:
  • Erforderliche Unterlage, bayernweit: Personalausweis oder Reisepass des Verpflichtungsgebers
  • Erforderliche Unterlage, bayernweit: Einkommensnachweise des Verpflichtungsgebers
  • Erforderliche Unterlage, bayernweit: ggf. weitere Unterlagen
Der letzte Punkt sagt es : GGF weitere Unterlagen
 
  • Like
Reaktionen: Thai-S

Thai-S

Ich seh #000000
   Autor
Local time
07:37
3 Juni 2012
2.514
8.451
2.915
Zu Bayern steht das

  • Erforderliche Unterlage, bayernweit vorzulegenden Unterlagen können stark variieren.
    Erkundigen Sie sich bitte bei der örtlich zuständigen Ausländerbehörde. Erforderlich sind aber in der Regel u.a. die folgend genannten Unterlagen:
  • Erforderliche Unterlage, bayernweit: Personalausweis oder Reisepass des Verpflichtungsgebers
  • Erforderliche Unterlage, bayernweit: Einkommensnachweise des Verpflichtungsgebers
  • Erforderliche Unterlage, bayernweit: ggf. weitere Unterlagen
Der letzte Punkt sagt es : GGF weitere Unterlagen
Ok, wusste nicht das es innerhalb des Bundeslandes auch noch unterschiedliche Anforderungen gibt.
Gut ist halt der letzte Punkt, somit hat jede Behörde freie Auswahl. :weg
 

Riewe

Schreibwütig
    Aktiv
Local time
07:37
22 April 2009
613
348
703
@ robbbbor
Bankbürgschaft oder Sperrvermerk im Sparbuch zu gunsten des Landratsamtes interessante Variante habe ich auch noch nicht so gesehen oder gehört
 

robbbbor

Kein anderes Hobby?
   Autor
Local time
07:37
2 März 2019
923
3.949
1.745
In dem Formular für die VE steht, dass ich vom ... bis ... für die Kosten aufkommen werde.

Da wird auf Grund der Rahmenbedingungen (TH ist noch Risikogebiet -> Quarantäne in DE, da sie mit Sinovac geimpft wurde und möglicher Quarantäne bzw. Sandbox bei Rückkehr nach TH) den genauen Reisezeitraum noch nicht kennen, wollte ich fragen, ob der angegebene Zeitraum eine Rolle spielt oder ob man diesen lieber etwas großzügiger angeben kann / soll?
 

Pungparamee

Seit mehr als 20. Jahren dabei
   Sponsor 2021
Local time
07:37
21 Mai 2009
4.507
9.195
3.215
NRW und โกสุมพิสัย
Wie hier schon mehrfach erwähnt, wird das von Bundesland zu Bundesland anders gehandhabt. Dann gibt es noch in den einzelnen Bundesländern besonders kritische Ausländerämter. Bei uns war das damals (1998) das Ausländeramt Siegburg in NRW :mad:
 

Riewe

Schreibwütig
    Aktiv
Local time
07:37
22 April 2009
613
348
703
In dem Formular für die VE steht, dass ich vom ... bis ... für die Kosten aufkommen werde.

Da wird auf Grund der Rahmenbedingungen (TH ist noch Risikogebiet -> Quarantäne in DE, da sie mit Sinovac geimpft wurde und möglicher Quarantäne bzw. Sandbox bei Rückkehr nach TH) den genauen Reisezeitraum noch nicht kennen, wollte ich fragen, ob der angegebene Zeitraum eine Rolle spielt oder ob man diesen lieber etwas großzügiger angeben kann / soll?
Na ja du solltest schon wissen wann Deine kleine Kommen sollte,
und ja das Datum im Antrag kann flexibel angeben sein
Die VE ist eh erst ab Visaerteilung gültig und das stimmt meist eh nicht mit der VE also gib 90 Tage an denn hast Du Spielraum .
In dem Visum wenn es denn eins gibt ist ja auch die Anzahl der Tage des Aufenthaltes vermerkt diese Tage sollten eingehalten werden .
 
  • Like
Reaktionen: robbbbor

fahrer05

Forensponsor
   Sponsor 2021
Local time
07:37
14 August 2009
331
429
953
Bayern
In dem Formular für die VE steht, dass ich vom ... bis ... für die Kosten aufkommen werde.
Dazu folgendes der für mich zuständigen Ausländerbehörde:
Wir bitten Sie, für die Ausstellung einer Verpflichtungserklärung folgende Unterlagen vorzulegen:

  • Personalausweis oder Reiseausweis im Original

  • Einkommensnachweis:
Einkommen aus nichtselbstständiger Arbeit:
Lohn-/Gehaltsabrechnungen der letzten drei Monate

Einkommen aus selbständiger Arbeit:
Aktuelle Bescheinigung des Steuerberaters zu den Nettoeinkünften
Betriebswirtschaftliche Auswertung des laufenden Jahres (GuV-Rechnung)
Aktueller Einkommensteuerbescheid vom Finanzamt

Rentner/Pensionist:
Rentenbescheid
Kontoauszüge der letzten drei Monate

Arbeitslos nach SGB I:
Arbeitslosenbescheid
Kontoauszüge der letzten drei Monate

Mieteinnahmen:
Mietvertrag
Kontoauszüge der letzten drei Monate

  • Daten des Gastes (Name, Vorname, Geburtsdatum,-ort, Passnummer, Gültigkeitsdatum des Passes, Heimatanschrift)

  • 29,00 € pro Verpflichtungserklärung
In die Verpflichtungserklärung können der Ehegatte oder die Ehegattin und die minderjährigen Kinder miteingetragen werden.

Die Verpflichtungserklärung ist ein halbes Jahr ab Ausstellungsdatum gültig.

Eine Verlängerung des Visums ist in Deutschland grundsätzlich nicht möglich.

Interessant für robbbbor der vorletzte Satz.
Bankbürgschaft oder Sperrvermerk im Sparbuch zu gunsten des Landratsamtes interessante Variante habe ich auch noch nicht so gesehen oder gehört
Gibts schon lange,waren bei uns hier 2017: 5000 Euro.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: robbbbor und Riewe

breeze83

Gibt sich Mühe
    Aktiv
Local time
07:37
12 Mai 2019
49
78
428
Nach dem Visa ist vor dem Visa, meine Freundin ist im September wieder zurück nach Thailand. In 10 Tagen geht's wieder los eine neue VFE Machen, wieder alles mit UPS schicken, Termin beim VFS Anfang November und dann Flug Anfang Dezember.

Ein glück konnte Sie hier 2x mit Biontech geimpft werden und so wie es aussieht auch keine Quarantäne mehr wenn Sie im März zurück fliegt.
 

breeze83

Gibt sich Mühe
    Aktiv
Local time
07:37
12 Mai 2019
49
78
428
Da wir es fast überlesen haben, das VSF in Bangkok zieht wieder an die alte Adresse:

  • Das Visumantragszentrum für Deutschland zieht ab dem 1. November 2021 an seinen Standort am Chamchuri-Platz zurück*
    Das Visumantragszentrum für Deutschland wird ab dem 1. November 2021 an seinen vorherigen Standort unter folgender Adresse umziehen: Unit 404, The Plaza 4th Floor, Chamchuri Square Building Phayathai Road, Wang Mai, Pathumwan, Bangkok 10330. Die neuen Öffnungszeiten sind Montag, Mittwoch und Freitag von 8.30 – 12.00 Uhr und 13.00 – 16.00 Uhr.
    Antragssteller, die nach dem 1. November bereits einen Termin in unserem aktuellen Center im The Trendy Building gebucht haben, können ihre Terminbestätigung am gleichen Tag in unserem Chamchuri Square Zentrum nutzen..
    Bei Fragen oder Rückfragen wenden Sie sich bitte an info.geth@vfshelpline.com.
 

Schwalli

ILLUZiON Soi 6 - #TeamNeverMao
    Aktiv
Local time
07:37
19 Mai 2018
816
1.119
1.493
Nach knapp 2 Stunden eine nette Dame der thailändischen Botschaft in Berlin (VISA Abteilung) dran bekommen.
Sie hat beide COE Anträge (Freundin und Mir) sofort Pre Approved.

Dokumente (Flug + AQ) wurde sofort hochgeladen.

COE bekommen wir noch diese Woche! Das wird von der Konsularin geprüft, deshalb hat sie das nicht gemacht. Sie hat uns aber garantiert, das es noch diese Woche was wird.

Damit steht dem Flug am 03.11 nichts mehr im Wege. Gott sei Dank...
 
  • Love
  • Like
Reaktionen: eduard70de und Santa

breeze83

Gibt sich Mühe
    Aktiv
Local time
07:37
12 Mai 2019
49
78
428
Sehe ich das richtig das auch Thais keinen Test mehr Brauchen wenn Sie vollständig geimpft sind (2x Pfizer in D)? Lufthansa will ja keinen für den Flug.

251905322_10158492616468193_1607409539847672888_n.jpg
 

breeze83

Gibt sich Mühe
    Aktiv
Local time
07:37
12 Mai 2019
49
78
428
Wo steht das? Ich denke mal, geimpft ist geimpft und wenn die ein deutsches Zertifikat vorlegen kann, dann sowieso
So sehe ich das eigentlich auch, ich versuche mal näheres rauszubekommen und gebe hier bescheid.

Ansonsten war meine bessere hälfte Montag beim VSF (alte location) und hatte heute das 3. 90 Day Visa geschickt bekommen.

Flüge LH hatte ich diesmal mutig schon vorher gebucht, da sie in den letzten Wochen teurer geworden sind.

30 Tage bis ich sie wieder in Fra abholen kann.

Laut LH wohl doch nicht auch für nicht Deutsche nicht:



1636115167574.png
 
Zuletzt bearbeitet: