Joe
Smurf Bar
Sansibar
Travel for you
Hibl T-shirts

Werbepartner Schengen Visa / Info´s

Progress Bars

Aktueller Spenden Stand 25.462,52 €

Zuzüglich 10201 THB

sophisto

Mr. BumBumBastic
   Sponsor 2020
28 November 2018
1.475
4.311
1.965
Selten soviel Begriffsstutzigkeit auf einem Raum (in einem Beitrag) gesehen :kk

:pop1

:hyaenen
 
  • fröhlich
Reaktionen: DK93

Der der Ahnung hat

Neuer Member
    Neuling
17 November 2019
17
14
213
Generell ist immer der Zweck entscheidend. Dieser muss ja beim Antrag auch angegeben werden.
Anhand des Zwecks wird dann auch das Visum so beantragt. Es gibt ja nicht nur "Schengen" oder "Nationale" Visa.
Auch diese werden dann nochmals nach dem jeweiligen Zweck unterteilt.

Anhand des Zweckes und der entsprechenden Dauer wird dann das Visum ausgestellt. Wird ein "falscher" Zweck der Reise angegeben,
muss dieser angepasst oder ein anderes Visum beantragt werden.

Generell ist es natürlich so, dass die Dauer auch dem Zweck entsprechen sollte. Pauschal jedoch von "Nationalen" Visa zu sprechen
ist generell schwer, da diese ja nochmals unterteilt werden - in den jeweiligen Zweck.

Pauschal kann man dazu aber sagen, Schengen Visa für Besucher und Touristen - Nationale Visa für längerfristige Zwecke (Heiraten, Geburt des
Kindes etc.)

Pauschal zu sagen, dass die Dauer des Aufenthaltes über das korrekte Visum entscheidet ist falsch - auch wenn dies so auf der Botschaftsseite steht.
Denn man darf nicht vergessen, dass nationales Visum nicht gleich nationales Visum ist. Wenn ich nun länger als 90 Tage bleiben will und ein
Visum "zur Geburt eines nichtgeborenen Kindes" beantrage (nationales Visum) - aber selber gar nicht schwanger bin, wird es auch mit dem Visum nichts.
Also bestimmt der Zweck und nicht die Dauer über das schlussendlich korrekte Visa.
Du weißt es also wieder einmal besser als die Botschaft?!

Es gibt 3 Kategorien von Visa.

A
Flughafentransit
(für Thailänder unerheblich)

C
Schengen Visum
für Aufenthalte von 1-90 Tagen

D
Nationale Visa
für Aufenthalte über 90 Tage

Das ist die grundsätzliche Unterscheidung.
Erst danach wird nach dem Zweck unterschieden. Dem Zweck entsprechend müssen unterschiedliche Unterlagen mit dem Antrag vorgelegt werden.

Diese Grundlagen sollten einer Visaagentur bekannt sein
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Selten soviel Begriffsstutzigkeit auf einem Raum (in einem Beitrag) gesehen :kk

:pop1

:hyaenen
Was meinst du damit?
 

DK93

Gibt sich Mühe
Thread Starter
    Werbepartner
13 Dezember 2018
7
20
313
Pattaya
www.foryou-travel.asia
Lieber der, der Ahnung hat,

Hallo DK93,

Du willst also sagen, du weißt mehr als die Botschaft? Entscheidest du auch über die Anträge?
Natürlich entscheiden wir nicht selber über die Visa - Dies was ich hier mitgeteilt habe, sind die Erfahrungen,
welche wir in der Praxis machen, bzw. gemacht haben.

Ein Deutscher Staatsbürger der sein Leben lang gearbeitet hat, sollte im Ruhestand ein gutes, finanziell sorgloses Leben führen können.
So sieht es in der Theorie aus. In der Praxis sammeln Sie aber teilweise Pfandflaschen, weil es sonst nicht reicht.
Was ich damit sagen will, ist das Theorie und Praxis nicht immer übereinstimmen müssen.

Gibst du hier gerade an, dass ihr unvollständige Anträge für eure Kunden einreicht, da Ihr das OFT habt, dass Unterlagen von der Botschaft nachgefordert werden?
Nein, wenn Du den ganzen Text hier durchgelesen hast, sieht Du, dass ich geschrieben habe (weiter oben):
Da dies unser tägliches Business ist, sind wir uns natürlich auch jeweils sicher, dass es an den Dokumenten nicht liegen kann.
Wenn die Botschaft jedoch Zweifel beim Antrag hat (z.B. kennen die sich wirklich schon so lange?) - melden sie sich bei uns und erfragen noch weitere Dokumente, welche vorab nicht gefordert werden. Dasselbe Spiel mit der Schweiz, welche die Verpflichtungserkärung auch erst nachträglich fordert. (wenn gefordert). Das ist es, was ich damit gemeint habe. Keine Angst, unsere Anträge sind vollständig - Sonst würden wir uns mit unserem Service mit der Geld-zurück-Garantie ja in das eigene Fleisch schneiden.. :)


Also wenn das nicht illegal ist!?
Denkst du wirklich dass abgelehnte Anträge auf Schengen Visa nicht im System aller anderen Schengen Partner auftauchen? Und dass bei einem anschließen Antrag in einer anderen Botschaft keine Fragen bei den Beamten dort aufkommen?
Wie naiv bist du so etwas hier als gängige Praxis anzupreisen?
Geht auf deine Kappe, wenn die Anragstellerin (Frau Porn) aufgrund der Falschangaben für 3 Jahre kein Visum mehr bekommt.
Habe ich ja geschrieben, dass dies so nicht gemacht werden darf, da es strafbar ist. In der Praxis wird dies jedoch sehr häufig gemacht.
(Nicht von uns - deshalb schreibe ich es ja) Und diese werden zwar abgespeichert - ist aber trotzdem komisch, dass es geht... Genau dasselbe
wie mit den Anträgen, welche paar Tage später nochmals neu eingereicht werden. Sollte doch eigentlich auch im System sein? Nun ja, in der
Theorie ganz klar ja - in der Praxis...

Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Sollten zum Thema Schengen Visa noch fragen offen sein, freue ich mich auf Eure Kontaktaufnahme per Email.

Hier wird alles so gedreht, dass es einem gerade passt.. Aus diesem Grunde freue ich mich auf Eure Mails und verabschiede
mich hier erstmals aus dieser schönen Runde :)

Mehr Infos findet Ihr auf www.foryou-travel.asia - dort sind auch Kontaktformulare für eine direkt Kontaktaufnahme.

Ich wünsche Euch allen noch einen schönen Abend und macht es gut. Hoffentlich bis bald in Pattaya :):cool:
 

Gast_18

Hat nicht gepasst
   Ex Member
3 Juli 2018
1.957
5.301
2.215
@DK93 & @Der der Ahnung hat

Das was hier zwischen Euch abläuft,ist zwar durchaus amüsant....aber warum trefft Ihr Euch nicht mal persönlich mit einem Zollstock und meßt direkt aus,wer den Längeren hat.....:wall:wall:wall
 

teletubbi

Hat einen an der Klatsche
   Root Admin
31 Mai 2009
18.574
38.174
7.070
114
Sattahip
www.pattayaforum.net
Ist aber ein etwas ungerechter Schlagabtausch.
Der eine, als Werbepartner, steht hier mit seiner Firma und der Dienstleistung als reale fassbare Person für eben diese Dienstleistung ein.
Der andere, mit einem zugegeben provokanten User Name, ist anonym und unbekannt.

Es könnte da leicht der Verdacht aufkommen das es sich um einen Mitbewerber handelt.
 
For you travel
Borussia Park
Verbatim Blog
Zahnarzt Ramin

Alwaro

ツ ǝʌıʇʞǝdsɹǝd ɹǝp ǝƃɐɹɟ ǝuıǝ sǝllɐ
   Autor
1 Juli 2014
3.203
12.023
3.365
zu Hause
Dieses Jahr hab ich den Service von @DK93 in Anspruch genommen und war mit den Dienstleistungen sehr zufrieden und würde diesen Service wiederum "ohne Submissionsverfahren auswärts vergeben". Schlicht und einfach, weil es mir zu müssig ist, alle übersetzungen der erforderlichen Unterlagen selbst zu besorgen.

Einzig und alleine würd ich das nächste mal alleine nach BKK fahren, die Taxikosten waren mMn zu happig.
 
  • Like
Reaktionen: dischu39 und buba

Pitti

Schreibwütig
    Aktiv
12 Juni 2015
259
491
953
54
Nun
Die meine möchte mich besuchen, das freut mich natürlich.
Nun Wirft sie natürlich vom hörensagen und sicher über tausend Ecken Summen in den Raum die dann doch hinterfragt werden müssen.

Also wenn wir den Service vom Werbepartner in Anspruch nehmen würden
Welche kosten kommen noch zusätzlich auf mich uns zu?

Flug und Service ist klar aber was darüber hinaus?

Mit welchen Kosten muß ich kalkulieren?
 

Alwaro

ツ ǝʌıʇʞǝdsɹǝd ɹǝp ǝƃɐɹɟ ǝuıǝ sǝllɐ
   Autor
1 Juli 2014
3.203
12.023
3.365
zu Hause
@mlupo wenn du sachliche Informationen hast, was hindert dich, die hier zu teilen?
 
Borussia Park
For you travel
Zahnarzt Ramin
Verbatim Blog

Lambo

Kennt eine Menge Lady Boys
   Autor
26 Oktober 2008
2.111
5.814
2.515
Dortmund
Ist die Firma schon wieder vom Markt oder wieso gibt es keinen Input oder Output mehr?