Willkommen in unserer Community
Möchtest du dem Forum beitreten? Das gesamte Angebot ist kostenlos.
Registrieren
Cosy Beach Club
Joe
Smurf Bar
BGZ

Lady Scammer in Online Dating Apps mit Crypto Invest

MADBKK

Take it easy
Thread Starter
    Aktiv
Thread Starter
25 November 2019
235
1.265
1.243
BKK
Hi...wollte mal nachfragen ob jemand auch in letzter Zeit so viele Scammer in Online Dating in Thailand habt.

In letzter Zeit hatte ich das recht häufig das nach ersten netten Kontakt in Tinder man sofort nach Line gefragt wird.
Dann wird 2-3 Tage harmlos getextet, was man so macht, das man auf der Suche nach einer langfristen Beziehung ist etc.
Oft erzählen die Ladys wie toll sie sich um die Eltern kümmern....das sie so einsam sind, weil die Thai Männer nur Ihr Geld wollen etc.
Also ansich ganz netter Talk....auch hübsche Mädels.

So nach 3 Tagen fängt es dann das das Girl ja so gut gerade in Investment - meist Crypto - investiert hat.
Das sie damit so viel Geld macht und ja alles so toll ist...weil man hat da einen super Investment Teacher.
Nun kann sie wieder Geld spenden für Kinderheim / arme Tiere etc.

Wenn man da dann sagt ist ja super für dich....dann fängt es an wie man selbst dazu steht....wo man sein Geld investiert.
Da ich das schon ein paar mal hatte spiele ich da erstmal mit....erzähle was von das ich selbst schon einiges in Stock Exchange investiert habe.

Ab dann gibts ansich dann nur noch das Thema....man bekommt tolle Vorträge das ja wegen den Krieg die Infaltion alles aufrisst ....bekommt tolle Kursentwicklungen von ihren Investment gesendet.
Eine hat mir dann auch noch Fotos von sich im Porsche geschickt....und alles so easy weil man hat ja den super Investment Teacher.

Ich breche das dann immer ab....weil es geht nur noch darum mich zu überzeugen da auch mitzumachen.

Aber die machen das schon sehr geschickt....denke mal das die Bilder geklaut sind und dahinter irgendwelche Profi Abzocker sind....aber keine Ahnung evtl. ist auch ne neue Masche von einigen Girls.

Ich denke auch das hier evlt. auch welche reinfallen können weil schon erstmal sehr geschickt gemacht mit belanglosen Talk für 2-3 Tage.
Ich hatte zwar das schon mal....denke mal 1-2 mal in den letzten 5 Jahren....aber nun scheint das anscheinend öfter zu sein.
Breche meist eh den Kontakt ab wenn das Thema Crypto angesprochen wird.....wollte aber nur mal wissen ob das bei euch nun auch öfters so ist.
Denke mal die meisten kommen über Tinder mit dem Thema.

Da ich das immer dann abbreche weiß ich auch nicht was kommt wenn man da begeistert mit einsteigt in das Crypto Gespräch...denke mal die versuchen dann dich an den Super Investment Teacher zu vermittlen.

Ist nur für mich auffällig das das nun recht häufig vorkommt mit solchen Scammer Profilen.
Also das was vorher die Afrikaner gemacht haben mit der tollen Erbschaft und all die anderen Storys...aber sind ja auch genug reingefallen mit deren Spam Emails.

Hat hier jemand auch solche Erfahrungen in Onlinedating gemacht?




Die Bilder sind die letzten 2 Girls die mit Crypto angefangen haben....Lyne angeblich Thai / Deusch Mix.....kann aber kein deutsch weil Sie hier bei der Mutter lebt ;) ,,,denke das Bild ist von einer Russin...wegen dem Fenster im Hintergrnd

messageImage_1668528420417.jpg

674609.jpg

674610.jpg

messageImage_1668528381281.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

robbbbor

Hat nix anderes zu tun
   Autor
2 März 2019
1.376
5.581
2.265
nennt sich auch „Cyrpto Romance“ Oder „Tinder Trading Scam“.

Erst vor ein paar Wochen wurden solche Scammer von thailändischen Behörden hochgenommen:


Die Crypto Scams auf Dating-Plattformen gibt es aber weltweit:

 

bati303

Forensponsor
   Sponsor 2022
3 Januar 2009
912
1.892
1.593
hatte ich vor paar tagen auch gehabt ... sah aus wie ein russ. model und ich wurde in englisch angesprochen und habe etwas mit geflunkert ....bis sie mein IG haben wollte um uns besser kennen zulernen .....habe gesagt , dass ich IG oder FB nicht nutze und das war es dann mit der herbst romanze in germany .....in paar tagen geht es wieder los zu den kleinen kulleraugen , wo die ware liebe wartet ohne hinter gedanken nach geld , haus oder hof usw. :ROFLMAO:




Screenshot_20221115_200020_Tinder.jpg


Screenshot_20221115_200059_Tinder.jpg
 

Martmue

Kennt noch nicht jeder
    Aktiv
7 November 2021
83
442
423
München, Deutschland
Ich war auch bei Thaifriendly und Tinder und hatte mindestens 10x diese Scammer. Beim ersten mal war ich noch nicht so misstrauisch. Chinesin aus Hongkong und hat geprahlt wie viel Geld sie hat und Fotos und Videos geschickt. Irgendwann kommt dann auch noch das soziale wie sie anderen hilft, sich für die Armen einsetzt und sowas. Dann gehts Richtung Business und Investments in Crypto. Wenn man dann sagt, dass man privates und geschäftliches nicht mischen will kommt dann die Vertrauensfrage und man ist ziemlich schnell geblockt. Hatte auch schon welche aus USA angeblich und auch schon mal via Line mit einer Telefoniert.... entpuppte sich dann aber auch als Scam. Andere Varianten sind auch, dass sie sich angeblich vertippt haben und jemanden anderen anschreiben wollten... dass hatte ich auch schon mehrere Male. Wenn man dann antwortet wir das Gespräch weiter gelenkt. Beim letzten Mal hab ich nicht mal mehr geantwortet.
Tinder in Deutschland war dann so, dass Asiatinnen geschrieben hatten, die ganz in der Nähe sind, erfolgreiches Business haben und oft kommen, aber kurz vor dem Treffen reisen sie dann plötzlich ab.

Ich hab einiges darüber gelesen und hatte die letzten Male gleich zu Anfang geschrieben, dass ich mich nicht für Crypto, Investments etc. interessiere und gerne privaten Kontakt. Da hatte sich das ganze sehr schnell erledigt.

Fazit bei mir min 10-15 solche Versuche!
 
  • Like
Reaktionen: wiwowa und MADBKK
Cosy Beach Club

NicoHamburg

Gibt sich Mühe
    Aktiv
3 Januar 2018
201
581
1.183
Bei den Nordlichtern oder SEA
Interessant das hier zu lesen!

Ich habe direkt bei Facebook auch so eine Dame(?) auf der Friendlist, die mir schon irgendwie ein bisschen schräg vorkam. Zu wenige und zu hübsche Fotos, paar hundert Farang-Friends...

Versucht nach paar Tagen oberflächlich-sporadischen Flirt das alles in Richtung Coinbase und Binance zu lenken, wo sie vierstellig zu verdienen behauptet.

Dachte schon ich bin der einzige der derartig "angehauen" werden sollte :ROFLMAO:
 

Icarus

Kennt noch nicht jeder
    Aktiv
13 Dezember 2019
68
119
393
ha - das hatte ich jetzt auch schon ein paar mal :laugh

Das Bild mit dem Porsche hab ich auch bekommen - wenn man dann nicht mitspielt und Geld auf irgendwelchen ominösen Trading-Seiten investiert, wird die gute Dame ganz schnell zickig.

Meist kamen die Ladys schon nach 2-3 Nachrichten zum Punkt.

Mittlerweile wenn ich frage: what are you doing?

kommt sehr schnell die Antwort: checking the Profit - dann weiß ich mittlerweile bescheid worauf es hinausläuft

Witzig ist auch, das die immer neue Accounts machen und sich dann doch immer wieder ein "bekanntes" Foto im Profil sich befindet - das hatte ich jetzt auch schon zweimal ;)
 
  • Like
Reaktionen: MADBKK

octopussy

Aktiver Member
    Adult
13 Juli 2022
108
707
833
Hab das auch erlebt, ist recht schnell klar, worum es geht.
Klasse fand ich: es gibt auch Glücksspiel-Scam
Da sagte mir echt eine, sie gewinnt immer im Glücksspiel.
Boahhhh ;-)
Sie sagte, sie mag Autos, Ferrari.
Ich hab sie dann gefragt, welches Modell sie mag?
Da wusste sie nichts zu antworten, haha, sie sagte tatsächlich: das ROTE ;-)))
 
  • Like
Reaktionen: MADBKK und florice

FreundvonderMosel

Ich komme aus Ironien,ne kleine Insel vor Pattaya
   Autor
Hab gestern meine line Kontakte bearbeitet, u leider vieles gelöscht.
U.a auch diese crypto scheisse.
Kann genau das bestätigen
letzter Zeit hatte ich das recht häufig das nach ersten netten Kontakt in Tinder man sofort nach Line gefragt wird.
Dann wird 2-3 Tage harmlos getextet, was man so macht, das man auf der Suche
allerdings thaifriendly
Es kam nach 1 Tag, die Andeutung, man sei sehr beschäftigt, müsse sich um Crypto kümmern etc. Usw.

Wenn ich mich richtig erinnere, 3 mal.

Einmal habe ich einen vom Pferd erzählt, wie reich ich bin , etc .
Sie wurde richtig neugierig.

Nerven tut es mich nicht.
Letztendlich war meine Schlussantwort, dass ich 6000 baht für Shorttime zahle u 15 k für Longtime, und habe dann nicht mehr geantwortet .
Schade , alles weg .


Das gibt es übrigens auch bei Facebook u Twitter

Das kann man einschränken indem man sich auf Pattaya beschränkt, so meine Erfahrung, oder hattet ihr schon solche Scams aus Pattaya?
Ja alle 3
 

florice

Aktiver Member
    Aktiv
22 August 2015
154
214
923
42
Mir völlig unbekannt. Ab dem Moment wo das Thema wechselt von Dating auf was weiß der Geier wäre bei mir Schluss. Leute, die mir Fotos von ihren Sportwagen etc. senden würde ich auch skeptisch betrachten.


Wer steckt dahinter? Im Internet werden ganze Identitäten gestohlen. Afrikaner (Reportage), andere sicher auch, stehlen Identitäten von Europäern oder Amerikanern und faken sogar Videoanrufe usw.


Ukrainer haben mit solchen Fake Profilen russische Soldaten getäuscht und ein Munitionslager ausfindig gemacht……


Das Thema ist mittlerweile so allgegenwärtig und wurde oft darüber berichtet. Mich wundert das es immer noch so einfach klappt. Sonst würde es ja keiner mehr versuchen
 
  • Like
Reaktionen: wiwowa