Willkommen in unserer Community
Möchtest du dem Forum beitreten? Das gesamte Angebot ist kostenlos.
Registrieren
Joe
Smurf Bar
Cosy Beach Club

Fragen zu den Netzen/Tarifen/Anbieter, speziell für Pattaya

savoy

Kein anderes Hobby?
    Aktiv
27 August 2013
1.564
2.473
1.563
danke dir. Hört sich sehr gut an! Dann werde ich das so machen...

Fraenk kann doch aber auch WiFi-Call. Wenn dein Smartphone das kann (in D probieren) sollte es auch in TH klappen und du hast eine Flatrate nach D.

Und in den 7/11 Shops etc bekommt man ja auch nur reine Datenpakete mit Simkarte als Touri oder?
Bei 7/11 gibt es meist leere Karten und einfache Tarife, aber nicht von AIS. Du kannst aber Geld Aufladen und einen beliebigen, passenden Tarif wählen.
 

Blacky1986

Aktiver Member
Thread Starter
    Aktiv
Thread Starter
23 Mai 2022
195
562
781
38
Ja, fraenk kann wifi call, aber laut eigener Aussage nur innerhalb Deutschlands und EU-Ausland inkl. Schweiz. Außerhalb DE und der EU ist tote Hose...
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: savoy

savoy

Kein anderes Hobby?
    Aktiv
27 August 2013
1.564
2.473
1.563
Ja, fraenk kann wifi call, aber laut eigener Aussage nur innerhalb Deutschlands und EU-Ausland inkl. Schweiz. Außerhalb DE und der EU ist tote Hose...
Interessant. Dann weiß Frank trotz Flugmodus wo es sich befindet?
An deiner Stelle würde da genau nachforschen, ob das wirklich so ist.
 
  • Like
Reaktionen: Blacky1986

Blacky1986

Aktiver Member
Thread Starter
    Aktiv
Thread Starter
23 Mai 2022
195
562
781
38
Habe mich nun bei Satellite registriert und warte den Bestätigungscode per Brief ab... hört sich aber alles schon echt gut an... auch das die optionale Flatrate+ nur 5€ pro Monat kostet.

Mir würde also nur noch ein Datenpaket inkl. SIM vor Ort in Thailand fehlen
 
  • Like
Reaktionen: savoy

Fazer 700

Schreibwütig
    Aktiv
26 März 2009
684
1.139
1.593
Ruhrpott
@savoy
Abgeschaltet ist meine Deutsche Sim in Thailand auch nicht. Nur Datenroaming abgeschaltet und sonst die Thai Simm als bevorzugte Sim für Anrufe,SMS und Daten.
 

Blacky1986

Aktiver Member
Thread Starter
    Aktiv
Thread Starter
23 Mai 2022
195
562
781
38
Zitat Fraenk:

Außerhalb dieser Länder (z.B. Türkei, Kanada, China, usw.) kannst du fraenk nicht nutzen – das heißt auch, dass du dort, wenn du dich in dem Land befindest, keine Anrufe und SMS empfangen kannst. Die fraenk flat bucht sich nämlich außerhalb der EU gar nicht erst ins ausländische Netz ein. Telefonieren & SMS sind dort nicht möglich – surfen nur im W-LAN. Aber macht nix, das geht auch ohne - nutze einfach kostenlose Alternativen wie WLAN-Call, WhatsApp Call, FaceTime oder Skype, wenn du im WLAN bist.


Diese aussage verwirrt mich ein wenig... kann man WLAN-CALL nutzen oder nicht?!? Sprich meinen Tarif von Fraenk in Thailand über W-Lan!? Mit meiner Deutschen Handynr.
 
Zuletzt bearbeitet:

TargetTierOne

ผมเป็นเยอรมัน | 독일 출신 싱글입니다
   Autor
27 Juni 2019
1.455
15.024
2.865
Ich nutze DTAC. Die Thaigirls die ich kannten nutzen AIS, da es in den Reisfeld-Ortschaften im Udon und khon Kaen kein DTAC netzt gibt.

Die Sim nutze ich als dritte Sim. Für Outlook brauche ich keine Zweifaktor Autenthisierung, aber für das Laufwerk bei der Arbeit schon. Da habe ich noch eine Sim für die zweifaktor Autenthisierung.

Anrufe nach Deutschland mache ich mit der privaten simcard, habe ich aber so gut wie nie genutzt.
 

Blacky1986

Aktiver Member
Thread Starter
    Aktiv
Thread Starter
23 Mai 2022
195
562
781
38
Update: es geht wohl!

Zitat von Fraenk:

Wie kann ich WLAN-Call bzw. Wifi-Calling bei fraenk im Ausland nutzen?​

Wenn du im Nicht-EU Ausland (z.B. USA) unterwegs bist und eine stabile WLAN-Verbindung hast, funktioniert Telefonie & SMS nach Deutschland per WLAN-Call (eingehend und ausgehend). Du kannst so z.B. auch SMS für eine Zwei-Faktor-Authentifizierung erhalten. Stelle dazu dein Smartphone in den Flugmodus und schalte dann ausschließlich WLAN ein. In den Einstellungen kannst du anschließend ganz einfach unter Mobilfunk “WLAN-Anrufe” aktivieren. Benutzt du zwei SIM-Karten (z.B. eine eSIM und eine Plastikkarte) dann achte darauf, dass du die Einstellung in den von dir gewünschten Tarif vornimmst.
Und mal so unter uns: Für einige Länder konnten wir WLAN-Call nach Deutschland mit fraenk erfolgreich testen – aber längst nicht für alle Länder der Welt. Wir sind also auf dein Feedback angewiesen, solltest du in einem Land mal Schwierigkeiten mit WLAN-Call nach Deutschland haben. Ohne WLAN-Call kannst du übrigens auch gut klarkommen! Du kannst problemlos im WLAN über WhatsApp, FaceTime, Skype und weitere Dienste telefonieren – das funktioniert ganz unabhängig von deinem Handytarif.
WLAN-Call im Ausland mit fraenk kurz erklärt:

 
  • Like
Reaktionen: savoy

Blacky1986

Aktiver Member
Thread Starter
    Aktiv
Thread Starter
23 Mai 2022
195
562
781
38
Ich denke Satellite werde ich nun als Alternative zum WLAN-Call nutzen, vor allem wenn ich mal irgendwo bin wo ich kein WLan bekomme. Da werden die 100 Minuten denke ich ausreichen... andernfalls 5€ einmalig für Flatrate+

Eine Thai Sim mit Datenpaket werde ich mir dennoch besorgen müssen, da wenn ich unterwegs bin ohne Wlan und angerufen/anrufen werden/möchte oder auch Line/WhatsApp nutzen möchte
 

savoy

Kein anderes Hobby?
    Aktiv
27 August 2013
1.564
2.473
1.563
Update: es geht wohl!

Zitat von Fraenk:

Wie kann ich WLAN-Call bzw. Wifi-Calling bei fraenk im Ausland nutzen?​

Wenn du im Nicht-EU Ausland (z.B. USA) unterwegs bist und eine stabile WLAN-Verbindung hast, funktioniert Telefonie & SMS nach Deutschland per WLAN-Call (eingehend und ausgehend).
Hätte mich auch gewundert ;)
Satellite kann man trotzdem immer gebrauchen, z.B. für Anrufe in Länder für die die Flatrate nicht gilt oder wenn kein WLAN verfügbar.
So sieht bei mir die Anzeige für WiFi-Call im Flugmodus aus, ganz klein die 1 für die Nr des SIM-Karte.

1693156009526.png
 
  • Like
Reaktionen: Blacky1986

Pungparamee

Seit mehr als 20. Jahren dabei
   Sponsor 2024
21 Mai 2009
6.670
15.842
3.865
NRW und โกสุมพิสัย
Ich denke Satellite werde ich nun als Alternative zum WLAN-Call nutzen, vor allem wenn ich mal irgendwo bin wo ich kein WLan bekomme. Da werden die 100 Minuten denke ich ausreichen... andernfalls 5€ einmalig für Flatrate+

Eine Thai Sim mit Datenpaket werde ich mir dennoch besorgen müssen, da wenn ich unterwegs bin ohne Wlan und angerufen/anrufen werden/möchte oder auch Line/WhatsApp nutzen möchte
Eine thailändische SIM brauchst Du auf jeden Fall, wenn du kein WLAN hast und mit Sattelite telefonieren möchtest!
Eine Thailändische SIM und einen passenden Tarif dazu kostet ja auch wirklich nicht die Welt.
 
  • Like
Reaktionen: Blacky1986

savoy

Kein anderes Hobby?
    Aktiv
27 August 2013
1.564
2.473
1.563
Mir würde also nur noch ein Datenpaket inkl. SIM vor Ort in Thailand fehlen
Am Flughafen sind alle Anbieter mit Touri-SIMs vorhanden. Vermutlich nichts unter 400 Baht, eher Richtung 700. Aber auch bei diesen SIM lässt sich jedes andere Paket nachträglich schalten. Ansonsten gibt es in der Wildnis "Leere" SIMs ab ฿50, auch von AIS. Zugehörige App installieren, Sprache für SMS-Benachrichtigungen in der (AIS) App auf Englisch umschalten, Guthaben per Kreditkarte aufladen. 12 kleine Aufladungen ab ฿10 bringen 1 Jahr Gültigkeit. Paket in App oder USSD-Code wählen , Bestätigung per SMS abwarten, lossurfen. Roaming in der App freischalten.
Line mit der TH-Nummer installieren, falls noch kein Line vorhanden kann auch nicht schaden ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Blacky1986

Aktiver Member
Thread Starter
    Aktiv
Thread Starter
23 Mai 2022
195
562
781
38
OT:
@savoy
" Line mit der TH-Nummer installieren, falls noch kein Line vorhanden kann auch nicht schaden ;) "
Aus Diskretionsgründen?
 

Ähnliche Themen