Smurf Bar
Joe
Sansibar
Travel for you

News Flugzeugabsturz in Pakistan

Progress Bars

Aktueller Spenden Stand 24.811,24 €

Zuzüglich 10201 THB

neitmoj

Ladydrink iss nicht!
Thread Starter
    Aktiv
18 März 2009
9.993
26.510
4.515
Ein Airbus A320 der Pakistan International Airline (PIA) ist heute morgen in der Nähe des Flughafens von Karachi in einem Wohngebiet abgestürzt.

Zuvor hatten die Piloten einen Landeversuch abgebrochen, da es ein Problem mit dem vorderen Fahrwerk gäbe.

Sie informieren den Tower darüber, starteten durch und flogen eine Schleife zwecks eines zweiten Landeanflugs.

Währenddessen fielen beide Triebwerke aus. Die Piloten meldeten dies zum Tower und erhielten die Erlaubnis auf einer Landebahn ihrer Wahl zu landen.
Leider sank das antriebslose Flugzeug zu stark und stürzte in ein dicht bebautes Wohngebiet.

Bilder von Augenzeugen und Überwachungskameras zeigen starke Verschmutzungen an den Unterseiten beider Triebwerke. Es wird daher vermutet das die Triebwerke beim ersten Landeversuch Kontakt mit der Landebahn hatten und dabei beschädigt worden.

pia_a320_ap-bld_karachi_200522_1.jpg

Dieses Bild zeigt das Flugzeug kurz vor dem Absturz. An den Unterseiten beider Triebwerke sind schwarze Streifen sichtbar.
 

f.c.

Hat nix anderes zu tun
   Autor
22 Oktober 2008
843
1.293
1.443
Sehr traurige Nachricht. Mögen die Opfer in Frieden ruhen.
ich möchte der Nachricht von @neitmoj anfügen das sich weitere
Details zu dem Flug auf aero.de nachlesen lassen. In den comments dort ist ein weiterer link Den ich hier aber nicht hereinstellen möchte.
RIP
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: neitmoj

Uptoyou

Schreibwütig
    Aktiv
7 März 2017
122
163
823
NRW

 
  • Like
Reaktionen: neitmoj

thaiguy

Hat nix anderes zu tun
    Aktiv
25 Dezember 2013
806
2.112
1.493
womit sich die Frage stellt, ob die Maschine waehrend der Zwangspause ordentlich gewartet und anschliessend eingehend geprueft wurde. Beide Triebwerke auf einmal und auch noch das Fahrwerk deuten auf erhebliche Probleme mit der Elektronik hin. Wuestenstaub, Smog, salzhaltige Luft, Ratten oder Insekten aus dem deutschen Regierungsflieger? Die Sache hinterlaesst ein mulmiges Gefuehl.
 
Borussia Park
Verbatim Blog
Zahnarzt Ramin
For you travel

thaiguy

Hat nix anderes zu tun
    Aktiv
25 Dezember 2013
806
2.112
1.493
Ja, wir muessen abwarten und sehen was sich ergibt. Triebwerke auf dem Boden, bei der Geschwindigkeit, und dann kein Absturz? Plus noch eine weitere Runde in der Luft? Ich bin nun wirklich kein Techniker, doch ueberrascht mich so eine Meldung schon.
Vielleicht haben wir einen Piloten oder Techniker hier, der uns einen Einblick bieten kann.
 

Joerg N

Maternus , was sonst ?
   Autor
21 Oktober 2008
11.665
10.263
4.415
53
Waterkant
Das Flugzeug ist gestern abgestürzt, aber trotzdem traurig genug, ich glaub keiner möchte sich vorstellen was in den Momenten sich bei den Passagieren und der Crew abgeht