Willkommen in unserer Community
Möchtest du dem Forum beitreten? Das gesamte Angebot ist kostenlos.
Registrieren
Cosy Beach Club
BGZ
Joe
Smurf Bar

Thailand Ein (Fast-)Newbie in Thailand - Ein Live-Bericht

amc88

Neuer Member
Thread Starter
    Neuling
Thread Starter
23 Februar 2020
9
94
273
34
Damit es nicht zu langweilig wird, hier eine kleine Vorgeschichte ;)

Bevor es nach Thailand geht verbringe ich einige Tage in Dubai. Aus dem Flieger dorthin schreibe ich diese Zeilen. Bereits im Januar war ich dort und habe über Tinder ein paar Mädels gematcht und getroffen. Eine Filipina, 29, um die 150 cm klein und mit einem Body den man sonst nur von gerade 18 gewordenen Mädels kennt - Barely legal! Ich würde ihr eine 8 geben, da das Gesicht in real dann doch nicht so hübsch war wie auf den Fotos. Sie sucht eher was Festes, ließ sich aber nach einem kurzen Dinner dennoch bereitwillig sowohl mit aufs Zimmer als auch ordentlich durchnehmen. Wiederholung: Nein. Toller Body, squirting, aber clingy und ein bisschen weird, das brauch ich nicht.

Außerdem traf ich auch eine 28jährige Indonesierin (Neue Flagge!) die in einem der Luxushotels in Dubai arbeitet. Wir trafen uns in der Mall of the Emirates auf einen Coffee to go. To go = Auf direktem Wege ins Hotel. Wir haben schon beim Texten gemerkt das wir eigentlich nur Lust auf Sex haben. War dann auch ganz gut, anfangs war sie noch recht schüchtern aber ist recht schnell aufgetaut. Sie bekommt eine 7 - Gesicht auch nicht so 100%ig meins aber eben auch ein Teeny-Body vom Feinsten. Wir haben schon abgemacht uns wieder zu treffen, am Donnerstag Abend soll’s soweit sein.

Zu guter Letzt hatte ich im Januar noch ein Date mit einer Inderin. Die wollte das ich direkt zu ihr ins Condo komme. Ich saß schon im Taxi als ich auf Tinder eine Nachricht von einer richtig süßen 24jährigen Schottin bekomme. Hab sie gefragt ob sie denn morgen Zeit und Lust auf auf ein Date hätte. Die Antwort: „Tomorrow? I was hoping today 🥹” Da sie genau mein Typ ist - Tattoos, vollschlank, um die 175cm groß hab ich spontan das Date mit der Inderin gecancelt. Die Schottin wollte auch das ich direkt zu ihr ins Condo komme - In Dubai wohl nicht so unüblich, da es eine der sichersten Städte der Welt ist. Als sie mir die Tür aufmachte dachte ich nur „Wow!“. Noch hübscher als auf den Fotos, mega locker drauf. Wir machten es uns auf ihrer Couch bequem nachdem sie uns Gib Tonic mixte. Es dauerte nicht lang bis die leer waren. Sie fragte ob ich noch einen möchte aber ich sagte nur „I’d prefer to try something different right now” und küsste sie. Sie war auch schon ziemlich scharf, setzte sich direkt auf meinen Schoß wo wir uns den ersten Klamotten entledigten.

Samtweiche Haut, ein perfekter Body. Wir gingen rüber ins Schlafzimmer, zogen uns aus, der Sex war Wahnsinn (Neue Flagge: UK/Schottland). Ich leckte sie zuerst ausgiebig, was ich extrem gern mache. Sie genoss es sichtlich. Ihr Arsch war einer der perfektesten die ich jemals im Bett hatte und so kam aus das Rimming nicht zu kurz. Ich leckte ihr süßes Poloch aus, wechselte dann wieder zu ihrer Pussy während ich ihr einen Finger in den Arsch schob. Einerseits machte sie einen unerfahrenen Eindruck - Der BJ war relativ schlecht -, ließ aber alles ohne Probleme mit sich machen, man musste sie nur ein wenig führen.

Was in der Situation nicht ganz schlau war, aber was ich letztendlich nicht bereue: Ich lochte blank bei ihr ein. Wir waren einfach beide so unfassbar scharf aufeinander, dass unser Hirn etwas aussetzte. Kommt bei mir sonst nie vor. Allerdings muss man sich in Dubai regelmäßig für die Residency auf übertragbare Krankheiten testen lassen und sie machte nicht den Eindruck als würde sie sowas regelmäßig machen, was sich dann auch bewahrheiten sollte:

Der Sex war wie gesagt einer der besten die ich je hatte. Wir waren sicher über 2 Stunden beschäftigt mit einer kleinen Pause zwischendurch. Ich brachte sie auch mehrmals zum squirten - Was geileres gibts eh nicht! Sie bat mich dann nicht in sie zu spritzen, dem Wunsch kam ich natürlich nach, zog vorher raus und spritze ihr auf Bauch, Titten und bis ins Gesicht - Da war ordentlich Druck drauf 😜

Nach einer kurzen Dusche gingen wir für einen weiteren Gin Tonic auf die Couch zurück. Sie erzählte mir das sie mit Kerlen so gut wie keine Erfahrung hat, bisher immer mit Frauen zusammen war, seit kurzem von ihrer Ex getrennt ist und sich ausprobieren möchte. Sie entdeckt gerade ihre Bi-Seite. Ich war also tatsächlich einer ihrer ersten Kerle. Wir sind in Kontakt, ich würde das Ganze gern wiederholen, bei ihr bin ich mir nicht so sicher. Wir hatten zwar abgemacht uns zu sehen wenn ich in Dubai bin, allerdings ist das Gespräch seit über einer Woche eingeschlafen. Drückt mir die Daumen! Aber andererseits: No hard feelings. There are plenty more fish in the sea 🤷🏻‍♂️ Und in Thailand hab ich fast unendliche Möglichkeiten.

Ich habe zwischenzeitlich noch weitere Mädels hier gematcht, mal sehen was bzw. ob etwas daraus wird...

Alex
 

Hankmoody1982

Schreibwütig
   Autor
4 Dezember 2015
668
4.453
1.895
41
Hi, wann geht es denn weiter mit dem „live Bericht“?
Nette Geschichte auf jeden Fall.
 

amc88

Neuer Member
Thread Starter
    Neuling
Thread Starter
23 Februar 2020
9
94
273
34
Moin! Frühestens am Montag, denn dann lande ich Nachmittags in Bangkok. In Dubai hatte ich nun einerseits weder Glück noch Lust noch Zeit:
  • Die Schottin meldet sich nicht mehr, aber ich renn ihr auch nicht hinterher
  • Die Indonesierin hat ihre Tage bekommen
  • Hab noch eine andere Asiatin über eine App kennengelernt, wollten uns eigentlich gestern auf einen Drink treffen und wenn's passt anschließend zu mir, aber sie hat nun auch kurzfristig ihre Tage bekommen - Solche Zufälle immer ;)
Entsprechend warte ich lieber mal ab bis ich in Bangkok bin, da sind die Erfolgsaussichten definitiv höher :)

Welche Agogos sind denn derzeit im Nana und in der Soi Cowboy am empfehlenswertesten? Hab gelesen das man in manchen
wirklich nur zum trinken und Ladydrinks zahlen animiert wird und die Mädels dann teilweise gar nicht auslösbar sind... Twister, Lollypop, Spanky's, Angelwitch, Crazy House...?
 

Basco

Schreibwütig
    Aktiv
23 Oktober 2008
956
3.967
1.895
55
Heute ist doch erst Tag 4 und er muss sich erst noch um einen "Kopfkissenzerwühler" kümmern :cool::ROFLMAO:
 
  • Like
Reaktionen: Loco

Jack2135

Kennt noch nicht jeder
   Autor
2 September 2022
78
2.238
833
Du fährst in Dubai für ein 1. Treffen direkt zu den Girls nach Hause? Ist es dort denn nicht so, dass die Profilfotos oft extrem geschönt sind und du dir dann beim 1. Treffen öfters denkst, lieber nicht? ;D
Gerne mehr, auch aus Dubai! ;-)
 

Ähnliche Themen